Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security

Security

  1. 1
  2. 20
  3. 21
  4. 22
  5. 23
  6. 24
  7. 25
  8. 26
  9. 27
  10. 28
  11. 240
  1. Bundesregierung: Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung

    Beiträge: 85
    Themen: 16
    Letzter Beitrag:
    13.12.17 - 21:45

    Die Werbewirtschaft läuft weiter Sturm gegen die geplante EU-Verordnung zum Schutz vor Nutzertracking. Doch die Bundesregierung geht in einer Studie offenbar bewusst von nicht belegten Zahlen aus und verkehrt die Nutzererwartungen in ihr Gegenteil.
    https://www.golem.de/news/bundesregierung-mit-verdrehten-zahlen-gegen-die-eprivacy-verordnung-1712-131553.html

  2. Video: AI Type Version 2.0 (Herstellervideo)

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    AI Type zeigt seine Tastatur.
    https://video.golem.de/security/20218/ai-type-version-2.0-herstellervideo.html

  3. AI Type: 31 Millionen Kundendaten von Tastaturanbieter veröffentlicht

    Beiträge: 50
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    08.12.17 - 15:13

    Ein peinlicher Fehler, der dazu noch die ungeheure Datensammelwut des Herstellers zeigt: AI Type hat eine Datenbank mit mehr als 500 Gbyte Kundendaten ins Netz gestellt.
    https://www.golem.de/news/ai-type-31-millionen-kundendaten-von-tastaturanbieter-veroeffentlicht-1712-131550.html

  4. Mobilfunknetze: LTE Roaming hat ähnliche Probleme wie SS7

    Beiträge: 5
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    08.12.17 - 14:09

    Forscher demonstrieren auf der Konferenz Black Hat Europe ähnliche Sicherheitsprobleme für das LTE Roaming, wie diese auch für das vollkommen veraltete SS7 existieren. Schlimmstenfalls lassen sich damit Sprachnachrichten analysieren.
    https://www.golem.de/news/mobilfunknetze-lte-roaming-hat-aehnliche-probleme-wie-ss7-1712-131548.html

  5. Firmware-Bug: Codeausführung in deaktivierter Intel-ME möglich

    Beiträge: 16
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    08.12.17 - 09:46

    Sicherheitsforscher demonstrieren einen Angriff auf Intels ME zum Ausführen von beliebigem Code, gegen den weder das sogenannte Kill-Bit noch die von Google geplanten Sicherheitsmaßnahmen für seine Server helfen. Theoretisch lassen sich Geräte so auch aus der Ferne angreifen.
    https://www.golem.de/news/firmware-bug-codeausfuehrung-in-deaktivierter-intel-me-moeglich-1712-131543.html

  6. Video: Bei Nicehash Mining-Power kaufen (Herstellervideo)

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Nicehash erklärt seinen Dienst.
    https://video.golem.de/security/20217/bei-nicehash-mining-power-kaufen-herstellervideo.html

  7. Kryptowährung: 4.700 Bitcoin von Handelsplattform Nicehash gestohlen

    Beiträge: 53
    Themen: 13
    Letzter Beitrag:
    09.12.17 - 10:22

    Es soll ein "hochprofessioneller Angriff mit fortgeschrittenem Social Engineering" gewesen sein: Der Handelsplattform Nicehash wurden Bitcoin im Wert von knapp 64 Millionen US-Dollar gestohlen. Nutzer sollen ihre Passwörter ändern.
    https://www.golem.de/news/bitcoin-4-700-bitcoin-von-handelsplattform-nicehash-gestohlen-1712-131538.html

  8. Plexcorps: SEC friert Konten von Kryptowährungsstartup ein

    Beiträge: 14
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    13.12.17 - 12:31

    Weil das Unternehmen unfassbare Gewinne versprach und mit offenbar nicht existenten Experten warb, wurden die Gelder des Kryptowährungsstartups Plexcorps eingefroren. Das Unternehmen widerspricht den Betrugsvorwürfen der SEC.
    https://www.golem.de/news/plexcorps-sec-friert-konten-von-kryptowaehrungsstartup-ein-1712-131513.html

  9. Berlin: Verfassungsschutz hat Lizenz zur Gesichtserkennung

    Beiträge: 48
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    08.12.17 - 12:05

    Der Berliner Senat hält es für legal, dass die Verfassungsschutzbehörde ihren Dokumentenbestand künftig mit einem Programm zur biometrischen Gesichtserkennung durchforstet.
    https://www.golem.de/news/berlin-verfassungsschutz-hat-lizenz-zur-gesichtserkennung-1712-131473.html

  10. Android: Google scannt künftig auch Apps aus anderen Appstores

    Beiträge: 5
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    06.12.17 - 13:35

    Android-Apps, die private Daten übertagen, müssen künftig deutlich darauf hinweisen. Die neuen Regeln betreffen auch Apps aus alternativen Stores - Google könnte säumige Entwickler mit Warnhinweisen in der Safe-Browsing-API bestrafen.
    https://www.golem.de/news/android-google-scannt-kuenftig-auch-apps-aus-anderen-app-stores-1712-131505.html

  11. Linux: Weiterer Patch für Dirty-Cow-Sicherheitslücke

    Beiträge: 3
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    06.12.17 - 08:04

    Das Kernel-Team patcht erneut gegen Dirty Cow - allerdings in einer weniger schlimmen Variante. Angreifer können das verwundbare Linux-System gezielt zum Absturz bringen.
    https://www.golem.de/news/linux-weiterer-patch-fuer-dirty-cow-sicherheitsluecke-1712-131498.html

  12. Video: Mailsploit Demo (Herstellervideo)

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Demonstration des Mailsploit-Bugs in vielen Mailclient.
    https://video.golem.de/security/20190/mailsploit-demo-herstellervideo.html

  13. Sicherheitslücke in Mailclients: E-Mails versenden als potus@whitehouse.gov

    Beiträge: 54
    Themen: 15
    Letzter Beitrag:
    06.12.17 - 08:26

    Ein Request for Comments aus dem Jahr 1992 ermöglicht einen Angriff auf fast alle Mailclients. So lassen sich glaubhaft aussehende E-Mails mit beliebiger Absenderadresse verschicken.
    https://www.golem.de/news/sicherheitsluecke-in-mailclients-e-mails-versenden-als-potus-whitehouse-gov-1712-131489.html

  14. Android: Patch für Pixel-Smartphones schließt Krack-Lücke

    Beiträge: 4
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    06.12.17 - 02:12

    Google will in dieser Woche aktuelle Sicherheitspatches für Android veröffentlichen. Damit erhalten nun auch Pixel-Smartphones einen Schutz gegen die Krack-Sicherheitslücke. Außerdem müssen weitere Sicherheitslöcher beseitigt werden.
    https://www.golem.de/news/android-patch-fuer-pixel-smartphones-schliesst-krack-luecke-1712-131485.html

  15. TIO-Networks: Datenleck bei Paypal-Zukauf betrifft 1,6 Millionen Kunden

    Beiträge: 6
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    05.12.17 - 08:53

    Das Unternehmen TIO-Networks ist erst vor einem halben Jahr von Paypal gekauft worden - jetzt stoppt das Unternehmen die Geschäfte wegen einer Sicherheitslücke. Bis zu 1,6 Millionen Nutzer könnten betroffen sein.
    https://www.golem.de/news/tio-networks-datenleck-bei-paypal-zukauf-betrifft-1-6-millionen-kunden-1712-131480.html

  16. Venezuela: Kryptowährung soll selbsterklärten Sozialismus retten

    Beiträge: 38
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    05.12.17 - 22:32

    Es klingt nach einem verzweifelten Plan - ob er jemals umgesetzt wird ist völlig offen: Nicolas Maduro will Venezuela durch die Einführung einer Kryptowährung retten.
    https://www.golem.de/news/venezuela-kryptowaehrung-soll-selbsterklaerten-sozialismus-retten-1712-131478.html

  17. Spionage: Geheime NSA-Dokumente für einen schöneren Lebenslauf

    Beiträge: 79
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    08.12.17 - 10:30

    Ein ehemaliger Mitarbeiter der NSA hat Unterlagen und Malware mit nach Hause genommen, um damit an seinem Lebenslauf zu arbeiten. Damit löste er eine Kette von Anschuldigungen aus, die vor allem die Sicherheitsfirma Kaspersky betreffen.
    https://www.golem.de/news/spionage-geheime-nsa-dokumente-fuer-einen-schoeneren-lebenslauf-1712-131466.html

  18. iOS 11.2: Am 2. Dezember drohen Absturzprobleme bei einigen iPhones

    Beiträge: 83
    Themen: 14
    Letzter Beitrag:
    04.12.17 - 14:15

    Wer iOS 11 am heutigen 2. Dezember 2017 noch verwendet, dem drohen laut Apple Abstürze und Neustart-Schleifen. Als Lösung wurde dafür iOS 11.2 freigegeben. Doch das Update alleine reicht laut Apple nicht. Vor dem Aufspielen müssen Vorbereitungen getroffen werden.
    https://www.golem.de/news/ios-11-2-der-2-dezember-ist-ein-absturzproblem-fuer-einige-iphones-1712-131456.html

  19. Finnairs Gesichtsscanner ausprobiert: Boarden mit einem Blick in die Kamera

    Beiträge: 1
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    01.12.17 - 21:13

    Finnair experimentiert mit Alternativen zu herkömmlichen Möglichkeiten, sich am Flughafen zu identifizieren. Ein Gesichtsscanner könnte künftig Ausweis und Boardingpass ersetzen. Auf der Slush-Konferenz hat Finnair die Technik demonstriert - wir haben sie ausprobiert.
    https://www.golem.de/news/finnairs-gesichtsscanner-ausprobiert-boarden-mit-einem-blick-in-die-kamera-1712-131446.html

  20. Systemstabilität: Chrome schmeißt Virenscanner raus

    Beiträge: 27
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    02.12.17 - 12:47

    Kein Zugang mehr für Virenscanner: Chrome verhindert künftig Code-Injektion durch andere Programme in den Browser. Damit soll die Systemstabilität erhöht werden. Für einige Programme gibt es allerdings Ausnahmen.
    https://www.golem.de/news/systemstabilitaet-chrome-schmeisst-virenscanner-raus-1712-131443.html

  1. 1
  2. 20
  3. 21
  4. 22
  5. 23
  6. 24
  7. 25
  8. 26
  9. 27
  10. 28
  11. 240

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. Dataport, Bremen, Hamburg
  3. GFAW Thüringen mbH, Erfurt
  4. DIEBOLD NIXDORF, Paderborn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Neuware für kurze Zeit zum Sonderpreis bei Mindfactory)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. 83,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nutzungsrechte Einbetten von Fotos muss nicht verhindert werden
  2. Bundesnetzagentur UKW-Abschaltung abgewendet
  3. Drupalgeddon 2 115.000 Webseiten mit Drupallücken übernommen

Razer Blade 15 im Test: Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns
Razer Blade 15 im Test
Schlanker 15,6-Zöller für Gamer gefällt uns

Das Razer Blade 15 ist ein gutes Spiele-Notebook mit flottem Display und schneller Geforce-Grafikeinheit. Anders als im 14-Zoll-Formfaktor ist bei den 15,6-Zoll-Modellen die Konkurrenz aber deutlich größer.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Gaming-Notebook Razer packt Hexacore und Geforce GTX 1070 ins Blade 15
  2. Razer Blade 2017 im Test Das beste Gaming-Ultrabook nun mit 4K

KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. Medizintechnik Künstliche Intelligenz erschnüffelt Krankheiten
  2. Dota 2 128.000 CPU-Kerne schlagen fünf menschliche Helden
  3. KI-Bundesverband Deutschland soll mehr für KI-Forschung tun

  1. Forscher zur Smartphone-Nutzung: "Erstmals geben Tech-Leute zu: Wir haben ein echtes Problem"
    Forscher zur Smartphone-Nutzung
    "Erstmals geben Tech-Leute zu: Wir haben ein echtes Problem"

    Können Smartphones süchtig machen? Ja, sagt der US-Computerwissenschaftler David Levy. Doch statt sie abzuschalten, sollten wir alle aus unserer Techniknutzung lernen.

  2. Finanzierungsrunde: Leica steigt bei Mehraugen-Kamerahersteller Light ein
    Finanzierungsrunde
    Leica steigt bei Mehraugen-Kamerahersteller Light ein

    Light hat mit Leica einen neuen Investor, der die Geschichte der Fotografie wie kaum ein anderes Unternehmen geprägt hat. Light ist das Startup hinter der L16. Die einem Smartphone ähnelnde Kamera hat 16 Objektive.

  3. ID Buzz und Crozz: Volkswagen will Elektroautos in den USA bauen
    ID Buzz und Crozz
    Volkswagen will Elektroautos in den USA bauen

    Volkswagen will die US-Serienversionen seiner Elektroautos ID Buzz und Crozz in den USA herstellen. Großserienfahrzeuge könnten nicht importiert werden. Das bedeutet aber nicht, dass die Fahrzeuge ausschließlich dort gebaut werden.


  1. 09:01

  2. 07:39

  3. 07:25

  4. 18:50

  5. 17:51

  6. 17:17

  7. 16:49

  8. 16:09