Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security

Security

  1. 1
  2. 21
  3. 22
  4. 23
  5. 24
  6. 25
  7. 26
  8. 27
  9. 28
  10. 29
  11. 250
  1. Böswillige Akteure: Die meisten der zwei Milliarden Facebook-Profile ausgelesen

    Beiträge: 78
    Themen: 15
    Letzter Beitrag:
    20.04.18 - 14:12

    Nicht nur im Datenskandal um Cambridge Analytica könnten Zigmillionen Facebook-Nutzer zusätzlich betroffen sein. Das soziale Netzwerk schränkte nun die Suchfunktion ein, nachdem ein umfangreicher Missbrauch entdeckt wurde.
    https://www.golem.de/news/boeswillige-akteure-die-meisten-der-zwei-milliarden-facebook-profile-ausgelesen-1804-133688.html

  2. Natus Neuroworks: Sicherheitslücken in Gehirnscan-Software entdeckt

    Beiträge: 5
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    05.04.18 - 20:00

    Der Scan der Hirnaktivitäten ist nicht gefährdet, das Krankenhaus aber schon: Sicherheitsexperten haben Schwachstellen in der Software von EEG-Geräten gefunden, die es ermöglichen, Code auf dem Gerät auszuführen und sich Zugriff auf das Krankenhausnetz zu verschaffen.
    https://www.golem.de/news/natus-neuroworks-sicherheitsluecken-in-gehirnscan-software-entdeckt-1804-133687.html

  3. beep: Sicherheitslücke im Piepstool für Linux

    Beiträge: 12
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    05.04.18 - 23:31

    Das Kommandozeilentool "beep" dient eigentlich nur dazu, einen Piepston auf dem PC-Speaker auszugeben. Doch jetzt wurde eine Sicherheitslücke darin entdeckt - mit der man Root-Rechte erlangen kann.
    https://www.golem.de/news/beep-sicherheitsluecke-im-piepstool-fuer-linux-1804-133677.html

  4. DSGVO: Zuckerberg will EU-Datenschutz nicht weltweit anwenden

    Beiträge: 13
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    05.04.18 - 08:19

    Die neuen EU-Regeln der Datenschutz-Grundverordnung seien angeblich bereits mehrheitlich in den Privatsphäre-Einstellungen von Facebook integriert. Weltweit sollten sie aber nur "im Geist" umgesetzt werden.
    https://www.golem.de/news/dsgvo-zuckerberg-will-eu-datenschutz-nicht-weltweit-anwenden-1804-133663.html

  5. Datenschutz: Adressverkauf der Post an CDU und FDP wird geprüft

    Beiträge: 25
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    05.04.18 - 14:57

    Zwar hat eine Post-Tochter nur anonymisierte Daten für die Bundestagswahl 2017 verkauft. Datenschützer sehen durch die Verknüpfung vieler Daten dennoch Manipulationsgefahren.
    https://www.golem.de/news/datenschutz-adressverkauf-der-post-an-cdu-und-fdp-wird-geprueft-1804-133651.html

  6. Panera Bread: Café-Kette exponiert Millionen Kundendaten im Netz

    Beiträge: 18
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    05.04.18 - 21:23

    Sicherheitsexperten zufolge sollen die persönlichen Daten von bis zu 37 Millionen Kunden einer großen Kette von Bäckerei-Cafés in den USA frei zugänglich gewesen sein - und das seit mindestens acht Monaten. Bei seiner Reaktion macht das Unternehmen offenbar fast alles falsch.
    https://www.golem.de/news/panera-bread-cafe-kette-exponiert-millionen-kundendaten-im-netz-1804-133650.html

  7. Soziale Netzwerke: Datenschlampereien mit HIV-Status und Videodateien

    Beiträge: 22
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    04.04.18 - 13:49

    Die Liste wird länger: Beim US-Datingportal Grindr und bei Facebook sind besonders krasse Fälle von nicht korrektem Umgang mit Daten von Nutzern bekanntgeworden. Vermutlich steckt hinter beiden Fällen schlicht Schlamperei.
    https://www.golem.de/news/soziale-netzwerke-datenschlampereien-mit-hiv-status-und-videodateien-1804-133649.html

  8. Vorratsdatenspeicherung: Warum Provider keine Verdächtigen mehr orten wollen

    Beiträge: 45
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    05.04.18 - 17:44

    Die Ortung von Verdächtigen durch die Provider gehört zum Standardrepertoire vieler Fernsehkrimis. Doch in der Praxis gibt es nun Ärger, weil die Deutsche Telekom und Vodafone keine Standortdaten mehr herausgeben wollen.
    https://www.golem.de/news/vorratsdatenspeicherung-warum-provider-keine-verdaechtigen-mehr-orten-wollen-1804-133648.html

  9. Mark Zuckerberg: "Wir werden uns aus diesem Loch herausgraben"

    Beiträge: 11
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    05.04.18 - 09:08

    Facebook-Chef Mark Zuckerberg rechnet nach dem Datenskandal nicht mit einer schnellen Lösung der aktuellen Datenschutzprobleme: "Ich wünschte, ich könnte all diese Probleme in drei oder sechs Monaten lösen, aber ich denke, die Realität ist, dass es bei einigen dieser Fragen einfach länger dauern wird."
    https://www.golem.de/news/mark-zuckerberg-wir-werden-uns-aus-diesem-loch-herausgraben-1804-133637.html

  10. Mobilfunkgipfel angekündigt: Scheuer hält deutsches Mobilfunknetz für "untragbar"

    Beiträge: 65
    Themen: 16
    Letzter Beitrag:
    04.04.18 - 13:16

    Der neue Verkehrsminister Andreas Scheuer will die Funklöcher im deutschen Mobilfunknetz möglichst schnell beseitigen. Denn der Zustand des Netzes sei "für eine Wirtschaftsnation untragbar".
    https://www.golem.de/news/mobilfunkgipfel-angekuendigt-scheuer-haelt-deutsches-mobilfunknetz-fuer-untragbar-1804-133628.html

  11. DSGVO: Apple kennzeichnet Datenabfragen mit eigenem Logo

    Beiträge: 12
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    01.04.18 - 02:54

    Wer Apple-Produkte nutzt, soll künftig durch ein einheitliches Logo über Datenverarbeitung informiert werden. Außerdem wird es Möglichkeiten geben, die eigenen Daten zu korrigieren und Accounts stillzulegen.
    https://www.golem.de/news/dsgvo-apple-kennzeichnet-datenabfragen-mit-eigenem-logo-1803-133605.html

  12. Malware: Wanna Cry befällt Boeing

    Beiträge: 14
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    31.03.18 - 23:31

    Fast ein Jahr nach dem ersten Ausbruch von Wanna Cry wurde der Flugzeugbauer Boeing befallen. Anders als zunächst angenommen hatte das aber keine Auswirkungen auf die Flugzeugfertigung.
    https://www.golem.de/news/malware-wanna-cry-befaellt-boeing-1803-133604.html

  13. BeA: Secunet findet noch mehr Lücken im Anwaltspostfach

    Beiträge: 11
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    02.04.18 - 22:48

    Aus einem Schreiben der Bundesrechtsanwaltskammer geht hervor, dass bei einem Sicherheitsaudit des BeA-Systems noch mehr Sicherheitslücken gefunden wurden. Die Sicherheitsüberprüfung soll Mitte Mai abgeschlossen sein und dann auch veröffentlicht werden.
    https://www.golem.de/news/bea-secunet-findet-noch-mehr-luecken-im-anwaltspostfach-1803-133601.html

  14. Cambridge Analytica: Daten von 136.000 US-Bürgern noch immer im Umlauf

    Beiträge: 5
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    30.03.18 - 10:45

    Eigentlich sollten alle mit dem Datenskandal verbundenen Informationen gelöscht werden. Der britische Channel 4 aber hat Interviews mit US-Bürgern geführt und dabei aufbereitete Daten von Cambridge Analytica verwendet - mit Details und auch einigen falschen Informationen.
    https://www.golem.de/news/cambridge-analytica-daten-von-136-000-us-buergern-noch-immer-im-umlauf-1803-133594.html

  15. Extrem kritische Lücke: Beliebige Nutzer können Drupal-Installationen manipulieren

    Beiträge: 53
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    03.04.18 - 15:35

    Sofort patchen: Eine hochkritische Sicherheitlücke in Drupal ermöglicht Angreifern ohne Authentifizierung die Ausführung von Code. Auch einige nichtunterstütze Versionen bekommen ein Update.
    https://www.golem.de/news/extrem-kritische-luecke-beliebige-nutzer-koennen-drupal-installationen-manipulieren-1803-133589.html

  16. Soziales Netzwerk: Facebook führt neue Privacy-Werkzeuge ein

    Beiträge: 6
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    29.03.18 - 19:58

    Künftig sollen Nutzer ihre Privatsphäreeinstellungen bei Facebook leichter finden und verwalten können. Auch sollen bessere Informationen zur Verfügung gestellt werden. Facebook erfüllt damit Auflagen der kommenden EU-Datenschutzverordnung.
    https://www.golem.de/news/soziales-netzwerk-facebook-fuehrt-neue-privacy-werkzeuge-ein-1803-133576.html

  17. Externe Datenträger: Apple loggt APFS-Passwort im Klartext mit

    Beiträge: 6
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    28.03.18 - 21:27

    Wer externe Datenträger mit APFS nutzt und diese verschlüsselt, dessen Passwort wird in einigen MacOS-Versionen im Klartext mitgeloggt. Der Fehler ist bislang nur teilweise behoben worden.
    https://www.golem.de/news/externe-datentraeger-apple-loggt-apfs-passwort-im-klartext-mit-1803-133569.html

  18. Speichermanagement: Meltdown-Patch für Windows 7 selbst eine Sicherheitslücke

    Beiträge: 35
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    30.03.18 - 02:01

    Ein Patch sollte Sicherheitsprobleme beheben, nicht schlimmer machen. Microsoft ist das mit dem Meltdown-Patch in Windows 7 passiert. Mittlerweile gibt es Abhilfe.
    https://www.golem.de/news/speichermanagement-meltdown-patch-fuer-windows-7-selbst-eine-sicherheitsluecke-1803-133565.html

  19. Firefox: Mozilla sperrt Facebook in den Container

    Beiträge: 71
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    29.03.18 - 10:23

    Ein Addon soll die Privatsphäre von Facebook-Nutzern zumindest ein wenig besser schützen: Facebok Container. Dem sozialen Netzwerk wird so der Zugriff auf Informationen anderer Webseiten versperrt.
    https://www.golem.de/news/firefox-mozilla-sperrt-facebook-in-den-container-1803-133555.html

  20. Hohe Bußgelder drohen: FTC ermittelt wegen Facebooks Datenschutzpraktiken

    Beiträge: 7
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    29.03.18 - 13:46

    Theoretisch droht Facebook in den USA ein Bußgeld von 2.000.000.000.000 US-Dollar. Auch wenn der aktuelle Datenskandal vielleicht nicht illegal war, könnte die US-Behörde FTC auf weitere Probleme stoßen.
    https://www.golem.de/news/hohe-bussgelder-drohen-ftc-ermittelt-wegen-facebooks-datenschutzpraktiken-1803-133548.html

  1. 1
  2. 21
  3. 22
  4. 23
  5. 24
  6. 25
  7. 26
  8. 27
  9. 28
  10. 29
  11. 250

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main
  3. Bosch Gruppe, Grasbrunn
  4. SV Informatik GmbH, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 149,90€ + Versand (im Preisvergleich ab 184,95€)
  2. 399€ (Vergleichspreis ab 467€)
  3. 119,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Yuneec H520: 3D-Modell aus der Drohne
Yuneec H520
3D-Modell aus der Drohne

Multikopter werden zunehmend auch kommerziell verwendet. Vor allem machen die Drohnen Luftbilder und Inspektionsflüge und vermessen. Wir haben in der Praxis getestet, wie gut das mit dem Yuneec H520 funktioniert.
Von Dirk Koller


    Requiem zur Cebit: Es war einmal die beste Messe
    Requiem zur Cebit
    Es war einmal die beste Messe

    Nach 33 Jahren ist Schluss mit der Cebit und das ist mehr als schade. Wir waren dabei, als sie noch nicht nur die größte, sondern auch die beste Messe der Welt war - und haben dann erlebt, wie Trends verschlafen wurden. Ein Nachruf.
    Von Nico Ernst

    1. IT-Messe Die Cebit wird eingestellt

    Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
    Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
    Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

    Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
    Ein Test von Ingo Pakalski


      1. Warenwirtschaft: Gummibärchen wegen Softwareproblemen in Not
        Warenwirtschaft
        Gummibärchen wegen Softwareproblemen in Not

        Die Umstellung des Warenwirtschaftssystems bei Hans Riegel Bonn hat zu Produktionsproblemen geführt. Haribo soll deshalb Schwierigkeiten bei der Herstellung von Goldbären, Fruchtgummi-Vampiren und anderen Süßigkeiten haben.

      2. Wochenrückblick: Apple scheut den Kontakt und Intel stapelt hoch
        Wochenrückblick
        Apple scheut den Kontakt und Intel stapelt hoch

        Golem.de-Wochenrückblick Apple Pay startet ohne Probleme in Deutschland, Intel enthüllt neue Chiptechnik und wir programmieren mit einer Retrokonsole.

      3. US-Sicherheitsbehörden: Telekom darf Sprint kaufen, wenn sie Huawei fallen lässt
        US-Sicherheitsbehörden
        Telekom darf Sprint kaufen, wenn sie Huawei fallen lässt

        Die US-Regierung setzt die Deutsche Telekom unter Druck. Der Kauf von Sprint durch T-Mobile US wird genehmigt, wenn der Mutterkonzern die Zusammenarbeit mit Huawei einschränkt. Offenbar ist die Telekom dazu bereit.


      1. 12:49

      2. 09:11

      3. 00:24

      4. 18:00

      5. 17:16

      6. 16:10

      7. 15:40

      8. 14:20