Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security

Security

Anzeige
  1. 1
  2. 249
  3. 250
  4. 251
  5. 252
  6. 253
  7. 254
  8. 255
  9. 256
  10. 257
  1. AVG Free 9.0 - kostenloser Virenscanner in neuer Version

    Beiträge: 47
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    18.10.09 - 18:48

    Der kostenlose Virenscanner AVG Free 9.0 steht zum Download bereit. Die neue Version erhielt eine verbesserte Scanengine sowie eine optimierte Abwehr von Phishing-Angriffen.
    https://www.golem.de/0910/70518.html

  2. MacOS-X-Update hilft bei Festplatten- und SSD-Problemen

    Beiträge: 71
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    19.10.09 - 21:24

    Mit einem "Performance Update 1.0" für MacOS X hat Apple endlich den Ärger mit ständig "einfrierenden" Festplatten und SSDs behoben. Erste Nutzer haben in Apples Diskussionsforum bereits vermeldet, dass ihre Macs nun Monate nach dem Kauf endlich ordentlich funktionieren.
    https://www.golem.de/0910/70514.html

  3. 29 Sicherheitslücken im Adobe Reader und in Acrobat

    Beiträge: 26
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    15.10.09 - 08:38

    Adobe hat Sicherheitspatches für den Adobe Reader sowie für Acrobat veröffentlicht, um insgesamt 29 Sicherheitslücken zu beseitigen. 16 dieser Sicherheitslücken gelten als gefährlich, denn Angreifer können darüber schadhaften Programmcode ausführen.
    https://www.golem.de/0910/70463.html

  4. Microsofts Updatewelle: 13 Patches für 34 Sicherheitslücken

    Beiträge: 92
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    15.10.09 - 13:46

    Noch bevor Windows 7 in diesem Monat auf den Markt kommt, hat Microsoft fünf Patches dafür veröffentlicht. Insgesamt elf Sicherheitslücken muss Microsoft im Vista-Nachfolger noch vor der Auslieferung korrigieren. Der aktuelle Patchday ist der umfassendste in der Geschichte von Microsofts monatlichem Patchday.
    https://www.golem.de/0910/70459.html

  5. Neue Zweifel an Sicherheit der Telekom-Kundenkontodaten (Up)

    Beiträge: 37
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    15.10.09 - 11:21

    Kunden der Telekom müssen erneut fürchten, dass ihre Kontodaten missbraucht werden. Nach Recherchen des Spiegel sind bei externen Callcentern im Ausland Datensätze von hunderttausenden Telekom-Kunden im Umlauf, die häufig auch Bankverbindungen enthalten sollen.
    https://www.golem.de/0910/70455.html

  6. Mozilla startet Plugin-Checker

    Beiträge: 19
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    14.10.09 - 21:11

    Mozilla hat seinen Plugin-Checker offiziell in Betrieb genommen. Der Dienst überprüft die im Browser installierten Plug-ins, um Nutzer vor veralteten und somit möglicherweise unsicheren Versionen zu warnen.
    https://www.golem.de/0910/70453.html

  7. Provider warnt Bots

    Beiträge: 32
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    03.12.09 - 15:54

    Comcast, einer der größten Internetprovider in den USA, will aktiv gegen Botnetze im eigenen Netz vorgehen und dazu Kunden, deren Rechner missbraucht werden, mit einer Pop-up-Nachricht darauf hinweisen.
    https://www.golem.de/0910/70396.html

  8. Thawte widerruft persönliche E-Mail-Zertifikate

    Beiträge: 46
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    14.11.09 - 19:59

    Die Verisign-Tochter Thawte will ihr Angebot persönlicher E-Mail-Zertifikate samt dem Web of Trust zum 16. November 2009 einstellen. Die Server werden dann abgeschaltet, alle ausgestellten Zertifikate widerrufen.
    https://www.golem.de/0910/70385.html

  9. EU will mehr hohe Geldbußen gegen Spammer

    Beiträge: 11
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    13.10.09 - 19:20

    Die EU-Kommission hat herausgefunden, dass die Mitgliedsstaaten zwar Gesetze gegen Spamversender erlassen haben, sie aber zu wenig anwenden. Nun soll EU-weit das Telekommunikationsrecht geändert werden, Viviane Reding drängt auf härtere Strafen.
    https://www.golem.de/0910/70383.html

  10. Gefährliche Sicherheitslücke in Adobe Reader und Acrobat

    Beiträge: 20
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    09.10.09 - 13:03

    Adobe warnt vor einer gefährlichen Sicherheitslücke in Adobe Reader und Adobe Acrobat. Sie erlaubt es Angreifern, Code auf verwundbaren Systemen auszuführen und wird nach Angaben von Adobe bereits aktiv ausgenutzt. Ein Update steht derzeit nicht zur Verfügung.
    https://www.golem.de/0910/70364.html

  11. Erste Sicherheitspatches für Windows 7

    Beiträge: 97
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    18.10.09 - 19:27

    Noch steht Windows 7 nicht in den Regalen, da veröffentlicht Microsoft bereits die ersten Sicherheitspatches für den Vista-Nachfolger. Fünf der 13 für den 13. Oktober 2009 geplanten Sicherheitsupdates betreffen auch Windows 7 sowie Windows Server 2008 R2.
    https://www.golem.de/0910/70358.html

  12. ClamAV - alte Versionen werden 2010 zwangsweise abgeschaltet

    Beiträge: 15
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    09.10.09 - 18:45

    Die Entwickler des freien Virenscanners ClamAV wollen Anwender dazu bringen, baldmöglichst auf die neue Version 0.95 aufzurüsten. Ab Mitte April 2010 werden inkrementelle Signaturenupdates in größeren Paketen verschickt als bisher. Alte ClamAV-Versionen können damit nicht umgehen.
    https://www.golem.de/0910/70355.html

  13. Schwachstelle in Suns Virtualbox 3.0

    Beiträge: 6
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    08.10.09 - 23:48

    Über eine Schwachstelle in Suns Virtualisierungssoftware Virtualbox kann ein Angreifer mit eingeschränkten Benutzerrechten unter Umständen mit Administratorrechten auf das Wirtsystem zugreifen.
    https://www.golem.de/0910/70351.html

  14. Erste De-Mail verschickt (Update)

    Beiträge: 74
    Themen: 24
    Letzter Beitrag:
    14.07.10 - 18:07

    Heute wurde die erste De-Mail verschickt. Die rechtsverbindliche E-Mail ging öffentlichkeitswirksam an Werner Zorn, der vor 25 Jahren die erste E-Mail in Deutschland erhalten hatte.
    https://www.golem.de/0910/70350.html

  15. Google Street View: Originalbilder nach einem Jahr gelöscht

    Beiträge: 29
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    23.05.15 - 23:22

    Aus Datenschutzgründen wird Google künftig die originalen Straßenbilder aus Google Street View nicht mehr dauerhaft speichern. Nach einem Jahr werden sie gelöscht. Diese Zeit brauche Google zur Korrektur von fälschlich unkenntlich gemachten Stellen.
    https://www.golem.de/0910/70342.html

  16. USB-Stick mit Selbstzerstörungsfunktion

    Beiträge: 127
    Themen: 20
    Letzter Beitrag:
    30.12.09 - 15:25

    TakeMS hat mit dem MEM-Drive Crypto einen USB-Stick mit Hardwareverschlüsselung vorgestellt. Die Daten werden gelöscht, wenn das Passwort sechsmal falsch eingegeben wurde.
    https://www.golem.de/0910/70330.html

  17. Apache Web Server 2.2.14 mit Security-Updates und Bugfixes

    Beiträge: 2
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    16.11.10 - 13:02

    Apache liefert die Version 2.2.14 seines Webservers mit drei Security-Updates und etlichen Bugfixes aus. Unter anderem wurden zwei Schwachstellen im Modul mod_ftp_proxy geschlossen und die Apache Runtime Library (ARL) auf die Version 1.3.9 gehoben. Damit soll eine Schwachstelle behoben werden, die einen laufenden Webserver auf Solaris-Systemen betrifft.
    https://www.golem.de/0910/70315.html

  18. Phishing-Angriff - auch Yahoo und Google Mail betroffen

    Beiträge: 25
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    07.10.09 - 23:59

    Neben Nutzern von Microsofts Windows Live Hotmail sind auch Nutzer von Yahoo Mail und Google Mail von einem großen Phishing-Angriff betroffen. Die Daten tausender Opfer wurden im Internet veröffentlicht.
    https://www.golem.de/0910/70303.html

  19. Astaro Security Gateway V7.5 bringt viele neue Features

    Beiträge: 3
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    20.12.09 - 14:47

    Astaro hat sein Security Gateway in der Version 7.5 veröffentlicht, das vor allem das Intrusion Protection System (IPS) weiter verbessert. Zusätzlich kann die Bandbreitenauslastung in Echtzeit überwacht werden und ein neues Webportal ermöglicht beim Einsatz von Astaro Security Gateway in Hotels oder Kongresszentren Zugang für Gastnutzer.
    https://www.golem.de/0910/70282.html

  20. Hotmail - Daten tausender Nutzer frei im Internet

    Beiträge: 42
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    07.10.09 - 19:53

    Daten tausender Nutzer von Microsofts Windows Live Hotmail sind auf einer Internetseite veröffentlicht worden. Die Nutzer wurden Opfer eines Phishing-Angriffs.
    https://www.golem.de/0910/70264.html

  1. 1
  2. 249
  3. 250
  4. 251
  5. 252
  6. 253
  7. 254
  8. 255
  9. 256
  10. 257

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Provadis Professionals GmbH, Frankfurt am Main
  2. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte
  3. IHK für München und Oberbayern, München
  4. OSRAM GmbH, Garching bei München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,00€ (Vergleichspreis ab 137€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler

München: Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
München
Wie Limux unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wird
  1. US-Präsident Zuck it, Trump!
  2. Begnadigung Danke, Chelsea Manning!
  3. Glasfaser Nun hängt die Kabel doch endlich auf!

Pure Audio: Blu-ray-Audioformate kommen nicht aus der Nische
Pure Audio
Blu-ray-Audioformate kommen nicht aus der Nische

  1. Konkurrenz zu Amazon Echo: Hologramm-Barbie soll digitale Assistentin werden
    Konkurrenz zu Amazon Echo
    Hologramm-Barbie soll digitale Assistentin werden

    Auch der Spielzeughersteller Mattel will auf den Markt der digitalen Assistenzsysteme - mit Barbie. Eine Box mit Hologramm soll Fragen beantworten und Kinder unterhalten. Bei der Sicherheit soll es besser laufen als bei anderem Spielzeug.

  2. Royal Navy: Hubschrauber mit USB-Stick sucht Netzwerkanschluss
    Royal Navy
    Hubschrauber mit USB-Stick sucht Netzwerkanschluss

    Im Jahr 2017 kann das britische Militär mit den neuesten Hubschraubern keine Daten per Funk austauschen. Nach der Aufklärung heißt es für die Crew also: Landen, Daten auf den USB-Stick kopieren und in die Zentrale tragen.

  3. Class-Action-Lawsuit: Hunderte Ex-Mitarbeiter verklagen Blackberry
    Class-Action-Lawsuit
    Hunderte Ex-Mitarbeiter verklagen Blackberry

    Blackberry soll ehemaligen Mitarbeitern rund 15 Millionen US-Dollar zahlen, weil diese mit Tricks zur Unterzeichnung einer Kündigung gebracht worden seien. Das Unternehmen sieht keine Probleme mit dem Vorgehen.


  1. 14:00

  2. 12:11

  3. 11:29

  4. 11:09

  5. 10:47

  6. 18:28

  7. 14:58

  8. 14:16