Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security

Security

  1. 1
  2. 267
  3. 268
  4. 269
  5. 270
  6. 271
  7. 272
  8. 273
  9. 274
  10. 275
  1. Femto-Cell-Hack: Hacker sehen Vodafone-UK-Netz weiterhin kompromittiert

    Beiträge: 3
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    24.07.11 - 20:27

    Das Hackerteam THC sieht Vodafone weiter in der Pflicht, seinen Femto-Cell-Router sicherer zu machen und ein Abhören von Handytelefonaten oder von sensiblen Daten zu verhindern. Vodafone hätte ein gravierendes Problem weiterhin nicht beseitigt.
    https://www.golem.de/1107/84993.html

  2. Klarstellung von Vodafone: Femto-Zellen-Hack funktioniert seit 2010 nicht mehr

    Beiträge: 3
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    15.07.11 - 15:25

    Der Femto-Cell-Router von Vodafone UK soll schon seit 2010 keine Gefahr mehr darstellen. Die von der Hackergruppe THC veröffentlichten Informationen bezeichnet das Unternehmen als veraltet.
    https://www.golem.de/1107/84986.html

  3. Cyberspionage: 24.000 geheime Dokumente des Pentagons geklaut

    Beiträge: 14
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    16.07.11 - 17:20

    Unbekannte sind im Frühjahr 2011 in Computer eines Geschäftspartners des US-Verteidigungsministeriums eingedrungen und haben dort mehrere tausend geheime Dokumente gestohlen. Die US-Regierung vermutet, dass ein ausländischer Geheimdienst dafür verantwortlich ist.
    https://www.golem.de/1107/84977.html

  4. Bundeskriminalamt: Verdeckte Ermittler in Deutschland bei Facebook unterwegs

    Beiträge: 30
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    16.07.11 - 13:15

    Deutsche Ermittler sind auch in sozialen Netzwerken aktiv. Im Bedarfsfall werden von Facebook, Studi VZ oder wer-kennt-wen die "Echtpersonalien" der Nutzer eingefordert.
    https://www.golem.de/1107/84960.html

  5. Vodafone-Netz gehackt: Telefonate mit Femto-Cell-Router abhören

    Beiträge: 8
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    14.07.11 - 19:11

    Das Mobilfunknetz von Vodafone UK kann über die Femto-Cell-Router des Unternehmens abgehört werden. Hacker haben herausgefunden, wie sie das Vodafone Access Gateway knacken und manipulieren können. Update: Laut Vodafone ist die Sicherheitlücke längst beseitigt und stellt keine Gefahr mehr da.
    https://www.golem.de/1107/84949.html

  6. Google+: Etwas mehr Privatsphäre

    Beiträge: 43
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    31.07.11 - 21:01

    Google+ erlaubt es bald, das angegebene Geschlecht vor anderen zu verbergen. Das Team hinter Googles sozialem Netzwerk wird damit auf Datenschutzbedenken der Nutzer eingehen.
    https://www.golem.de/1107/84919.html

  7. iPhone-basiert: US-Polizei setzt Gesichtserkennung breit ein

    Beiträge: 20
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    14.07.11 - 09:09

    Mit dem iPhone-Aufsatz Moris wird die US-Polizei künftig biometrische Gesichtserkennung betreiben. Die deutsche Bundespolizei experimentiert damit am Flughafen Frankfurt bei der Grenzkontrolle. Ein breiterer Abgleich mit Videoaufnahmen ist "noch nicht" geplant.
    https://www.golem.de/1107/84911.html

  8. Windows: Microsoft schließt gefährliches Bluetooth-Sicherheitsloch

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Der Bluetooth-Stack in Windows Vista und 7 weist ein gefährliches Sicherheitsloch auf, für das Microsoft nun einen Patch veröffentlicht hat. Darüber hinaus werden mit drei Patches 20 weitere Sicherheitslecks in Windows sowie eine gefährliche Sicherheitslücke in Microsofts Office-Paket beseitigt.
    https://www.golem.de/1107/84907.html

  9. Nach Zoll-Hack: Auch Behörden sollen Datenschutzpannen offenlegen

    Beiträge: 11
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    13.07.11 - 15:16

    Auch deutsche Behörden sollen schwere Datenschutzpannen sofort öffentlich bekanntmachen. Das fordert der Bundesdatenschützer Peter Schaar nach dem Hack des Zollkriminalamtes in der letzten Woche. Durch Transparenz würde der Druck auf die IT-Verantwortlichen wachsen.
    https://www.golem.de/1107/84899.html

  10. Booz Allen Hamilton gehackt: Anonymous veröffentlicht 90.000 Militäradressen

    Beiträge: 63
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    15.07.11 - 02:55

    Mit Booz Allen Hamilton ist ein weiteres Sicherheits- und Militärberatungsunternehmen zum Ziel von Anonymous geworden. Aufgrund eines laut Anonymous "epischen Sicherheitsversagens" konnten sich die Eindringlinge unbeschränkten Zugriff auf einen praktisch ungesicherten Server verschaffen und veröffentlichten daraufhin unter anderem 90.000 Militäradressen - inklusive zugehöriger Passwörter.
    https://www.golem.de/1107/84874.html

  11. Android Market: Google scheitert mit Schadsoftware-Eindämmung

    Beiträge: 177
    Themen: 13
    Letzter Beitrag:
    14.07.11 - 12:48

    Abermals wurde Schadsoftware an Google vorbei im Android Market veröffentlicht. Damit scheitert Google ein weiteres Mal damit, die Neueinstellung von Schadsoftware im Android Market in den Griff zu bekommen.
    https://www.golem.de/1107/84855.html

  12. US-Bürgerrechtler: Details über Biometriedatenbank des FBI veröffentlicht

    Beiträge: 7
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    11.07.11 - 14:16

    Mehrere US-Bürgerrechtsgruppen haben Einzelheiten über die neue Biometriedatenbank des FBI veröffentlicht. Daraus geht unter anderem hervor, wie leistungsfähig das neue System sein wird.
    https://www.golem.de/1107/84850.html

  13. Datendiebstahl: Zollkriminalamt wird Anzeige gegen Hacker stellen

    Beiträge: 39
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    11.07.11 - 19:29

    Das Zollkriminalamt will Anzeige gegen die Hacker der No Name Crew stellen. Das Zielverfolgungssystem Patras wurde zumindest teilweise kompromittiert.
    https://www.golem.de/1107/84834.html

  14. Datendiebstahl: No Name Crew veröffentlicht Daten des Zolls

    Beiträge: 97
    Themen: 13
    Letzter Beitrag:
    19.07.11 - 02:26

    Die No Name Crew hat vertrauliche Ermittlungsdaten des Zolls auf ihrer Website veröffentlicht. Die Gruppe versteht das als Protest gegen die Überwachung der Bürger durch staatliche Stellen.
    https://www.golem.de/1107/84817.html

  15. Windows und Office: Microsoft muss 22 Sicherheitslecks beseitigen

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Diesen Monat nimmt sich Microsoft 22 Sicherheitslücken in Windows und Office vor. Drei Patches sind für die Windows-Plattform vorgesehen, einen Patch gibt es für die Office-Suite.
    https://www.golem.de/1107/84809.html

  16. Vorbild Natur: Roboter windet sich wie ein Wurm

    Beiträge: 5
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    09.07.11 - 01:26

    Ein Fadenwurm hat Modell gestanden für den Roboter, den ein britischer Wissenschaftler konstruiert hat. Der Roboter stammt aus dem 3D-Drucker und schlängelt sich wie ein Wurm.
    https://www.golem.de/1107/84793.html

  17. Datenschutz: EU-Parlamentarier besorgt über US-Zugriff auf Cloud-Daten

    Beiträge: 7
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    07.07.11 - 10:20

    EU-Parlamentarier sind beunruhigt über Äußerungen eines Microsoft-Managers, demzufolge US-Sicherheitsbehörden ungehindert auf Daten von EU-Bürgern zugreifen können, wenn diese in der Cloud gespeichert werden. Die Grundlage dafür soll der Patriot Act liefern.
    https://www.golem.de/1107/84763.html

  18. Spambekämpfung: Google liefert keine Treffer mehr aus .co.cc-Domain

    Beiträge: 47
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    07.07.11 - 17:20

    Google wird künftig in den Trefferlisten seiner Suchmaschine keine Links zu Websites in der Domain .co.cc anzeigen. Damit will das Unternehmen seine Nutzer besser schützen.
    https://www.golem.de/1107/84757.html

  19. Deus Ex 3: Square Enix klagt gegen 15 italienische Cracker

    Beiträge: 58
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    12.09.11 - 09:38

    Ende Mai 2011 ist eine Vorabversion von Deus Ex: Human Revolution in Peer-to-Peer-Netzwerken aufgetaucht, jetzt hat Square Enix eine Klage gegen 15 italienische Cracker eingereicht. Sie sollen mit unfreiwilliger Hilfe eines Spielemagazins an den Titel gekommen sein.
    https://www.golem.de/1107/84752.html

  20. Menschenansammlungen: Cisco liefert Server für Kameraüberwachung nach China

    Beiträge: 10
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    06.07.11 - 15:23

    Das Projekt Peaceful Chongqing wird eine der größten Städte Chinas mit Kameraüberwachung ausrüsten. Die Serverinfrastruktur kommt offenbar von Cisco. Das System soll in der Lage sein, automatisch Menschenansammlungen und Feuer zu erkennen.
    https://www.golem.de/1107/84725.html

  1. 1
  2. 267
  3. 268
  4. 269
  5. 270
  6. 271
  7. 272
  8. 273
  9. 274
  10. 275

Stellenmarkt
  1. Lebensversicherung von 1871 a. G. München, München
  2. über experteer GmbH, Düsseldorf
  3. Laempe Mössner Sinto GmbH, Barleben
  4. Siltronic AG, Burghausen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 38,90€ + Versand (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Apple Mac Mini (Late 2018) im Test: Tolles teures Teil - aber für wen?
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test
Tolles teures Teil - aber für wen?

Der Mac Mini ist ein gutes Gerät, wenngleich der Preis für die Einstiegsvariante von Apple arg hoch angesetzt wurde und mehr Speicher(platz) viel Geld kostet. Für 4K-Videoschnitt eignet sich der Mac Mini nur selten und generell fragen wir uns, wer ihn kaufen soll.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Apple Mac Mini wird grau und schnell
  2. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

Autonome Schiffe: Und abends geht der Kapitän nach Hause
Autonome Schiffe
Und abends geht der Kapitän nach Hause

Weite Reisen in ferne Länder, eine Braut in jedem Hafen: Klischees über die Seefahrt täuschen darüber hinweg, dass diese ein Knochenjob ist. Doch in wenigen Jahren werden Schiffe ohne Besatzung fahren, überwacht von Steuerleuten, die nach dem Dienst zur Familie zurückkehren. Daran arbeitet etwa Rolls Royce.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
  2. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
  3. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen

Mars Insight: Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars
Mars Insight
Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars

Bei der Frage, wie es im Inneren des Mars aussieht, kann eine Raumsonde keine spektakuläre Landschaft gebrauchen. Eine möglichst langweilige Sandwüste wäre den beteiligten Wissenschaftlern am liebsten. Der Nasa-Livestream zeigte ab 20 Uhr MEZ, dass die Suche nach der perfekten Langeweile tatsächlich gelang.

  1. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war Messfehler
  2. Mars Die Nasa gibt den Rover nicht auf
  3. Raumfahrt Terraforming des Mars ist mit heutiger Technik nicht möglich

  1. Nuraphone im Test: Kopfhörer mit eingebautem Hörtest und Spitzenklang
    Nuraphone im Test
    Kopfhörer mit eingebautem Hörtest und Spitzenklang

    Die Kopfhörer von Nura sehen auf den Ohren aus wie normale Over-Ear-Kopfhörer, im Inneren stecken aber auch In-Ear-Stöpsel. Das ermöglicht einen automatisierten Hörtest für individuelle Frequenzeinstellungen und eine Höhen-/Mitten- und Bass-Trennung für unglaublich guten Klang - inklusive Noise Cancelling.

  2. Machine Learning: Microsofts Clarity analysiert Verhalten von Webseitennutzern
    Machine Learning
    Microsofts Clarity analysiert Verhalten von Webseitennutzern

    Clarity können Webseitenbetreiber als Javascript-Plugin einbetten, um das Verhalten ihrer Besucher zu verfolgen. Microsofts Software wertet diese Daten aus und kann mit Machine Learning Muster erkennen - etwa welche Elemente besonders häufig geklickt oder übersehen werden.

  3. EuGH-Gutachten: Deutsches Leistungsschutzrecht soll unzulässig sein
    EuGH-Gutachten
    Deutsches Leistungsschutzrecht soll unzulässig sein

    Der früheren schwarz-gelben Bundesregierung droht eine Ohrfeige aus Luxemburg. Das deutsche Leistungsschutzrecht hätte nach Ansicht eines EuGH-Gutachters nicht in Kraft treten dürfen. Den Verlagen könnten Millionenverluste entstehen.


  1. 12:00

  2. 11:55

  3. 11:40

  4. 10:55

  5. 10:39

  6. 10:27

  7. 10:03

  8. 09:20