Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security

Security

  1. 1
  2. 295
  3. 296
  4. 297
  5. 298
  6. 299
  7. 300
  8. 301
  9. 302
  10. 303
  1. IMHO: Googles Ausreden zum WLAN-Scan sind unglaubwürdig

    Beiträge: 140
    Themen: 30
    Letzter Beitrag:
    20.05.10 - 14:09

    Es geht um Privatsphäre und um das Vertrauen, um das Google immer wieder wirbt. "Don't be evil?" - ja. Aber dann gilt ebenso: "Don't be messy!". Vor allem nicht mit Daten, die nicht für den Empfänger bestimmt sind - mit persönlichen Daten, dem Login für eine Flirtseite oder gar fürs Onlinebanking.
    https://www.golem.de/1005/75194.html

  2. IMHO: Viel Wirbel um Googles dummen Fehler

    Beiträge: 73
    Themen: 12
    Letzter Beitrag:
    22.05.10 - 11:51

    Googles WLAN-Panne sorgt für Aufregung in deutschen Medien und ruft Politiker auf den Plan. Doch es ist eher das Unbehagen, das von Googles Größe und Marktmacht ausgeht, das zu solchen Reaktionen führt, als das eigentliche Vorkommnis.
    https://www.golem.de/1005/75169.html

  3. Privatsphäre: Facebook-Sicherheitseinstellungen werden vereinfacht

    Beiträge: 4
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    19.05.10 - 13:32

    Facebook will auf Kritik reagieren und vereinfachte Einstellungen für die Privatsphäre seiner Nutzer einführen. Laut Facebook-Sprecher Tim Sparapani soll es in den nächsten Wochen so weit sein.
    https://www.golem.de/1005/75223.html

  4. Windows 7: Offenes Sicherheitsloch erlaubt Ausführung von Programmcode

    Beiträge: 100
    Themen: 11
    Letzter Beitrag:
    18.05.14 - 16:05

    Microsoft warnt vor einem Sicherheitsloch in der 64-Bit-Ausführung von Windows 7 sowie in Windows Server 2008 R2 für 64-Bit-Systeme. Das Sicherheitsleck kann zum Ausführen beliebigen Programmcodes missbraucht werden.
    https://www.golem.de/1005/75214.html

  5. Datenschützer: Google soll WLAN-Daten noch nicht löschen

    Beiträge: 86
    Themen: 11
    Letzter Beitrag:
    20.05.10 - 22:22

    Der Hamburger Datenschutzbeauftragte will das schnelle Löschen der WLAN-Nutzdaten verhindern, die Google-Street-View-Fahrzeuge aufgezeichnet haben. Eine rechtliche Bewertung des möglichen Datenschutzverstoßes werde andernfalls unmöglich.
    https://www.golem.de/1005/75197.html

  6. DRAM-Preisabsprachen: Infineon und acht weitere Hersteller bekennen sich schuldig

    Beiträge: 65
    Themen: 14
    Letzter Beitrag:
    20.05.10 - 10:49

    Die EU-Wettbewerbsbehörde soll nach Agenturberichten morgen eine 300-Millionen-Euro-Strafe gegen neun DRAM-Hersteller verkünden. Infineon war bei dem Kartell mit dabei und habe sich zusammen mit den Konkurrenten schuldig bekannt, um die Strafe zu reduzieren.
    https://www.golem.de/1005/75190.html

  7. Myspace: Mehr Privatsphäre für die Nutzer

    Beiträge: 4
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    18.05.10 - 19:21

    Myspace überarbeitet aufgrund von Diskussionen um die Privatsphäre von sozialen Netzen seine Sicherheitseinstellungen. Anders als etwa bei Facebook werden die Statusmeldungen der Nutzer ohne Veränderungen der Standardeinstellungen in Zukunft nur noch für Freunde sichtbar sein - anstatt für jeden.
    https://www.golem.de/1005/75180.html

  8. Fingerabdruck: Fast jeder Browser ist eindeutig zu identifizieren

    Beiträge: 130
    Themen: 28
    Letzter Beitrag:
    24.07.14 - 13:15

    Browser hinterlassen weitgehend eindeutige Fingerabdrücke, anhand derer sie sich auch ohne Cookies eindeutig identifizieren lassen, das ergab eine Untersuchung der Electronic Frontier Foundation (EFF). Nutzer, die Flash blockieren oder den eigenen User-Agent fälschen, lassen sich besonders gut wiedererkennen.
    https://www.golem.de/1005/75176.html

  9. Autos und Computer: Wissenschaftler hacken Autosysteme

    Beiträge: 105
    Themen: 17
    Letzter Beitrag:
    12.08.10 - 22:46

    Autos verfügen über immer mehr Chips, die alle möglichen Funktionen steuern. Wissenschaftler aus den USA haben gezeigt, dass diese Systeme auch einen Gefahrenherd darstellen: Sie haben ein Auto gehackt und es unter ihre Kontrolle gebracht.
    https://www.golem.de/1005/75167.html

  10. VirnetX: Microsoft zahlt das Doppelte im Patentstreit

    Beiträge: 13
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    19.05.10 - 09:36

    Microsoft zahlt 200 Millionen US-Dollar an den VPN-Experten VirnetX. Microsoft war von einem Gericht zuvor zu einer Strafzahlung von über 100 Millionen US-Dollar an die Firma verurteilt worden. Diese hatte aber kurz darauf eine weitere Klage eingereicht.
    https://www.golem.de/1005/75165.html

  11. Street View: Google löscht WLAN-Daten

    Beiträge: 33
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    20.05.10 - 21:31

    Google hat begonnen, die versehentlich aufgezeichneten WLAN-Nutzdaten aus Irland zu löschen, die das Unternehmen im Zuge von Google Street View erfasst hatte.
    https://www.golem.de/1005/75160.html

  12. Reclaimprivacy.org: Facebook Privacy Scanner sorgt für mehr Privatsphäre

    Beiträge: 67
    Themen: 11
    Letzter Beitrag:
    20.05.10 - 17:38

    Mit dem freien Privacy Scanner kann das eigene Facebook-Profil kostenlos überprüft und die Sicherheitseinstellungen auch gleich korrigiert werden. Das Team von Reclaimprivacy.org will den Nutzern damit zu mehr Privatsphäre verhelfen.
    https://www.golem.de/1005/75158.html

  13. Street View: Google belauschte offene WLANs

    Beiträge: 160
    Themen: 40
    Letzter Beitrag:
    17.05.10 - 21:16

    Entgegen früheren Beteuerungen räumte Google am Freitagabend ein, dass seine Street-View-Fahrzeuge auch Inhalte mitgeschnitten haben, die über offene WLANs am Wegesrand ausgetauscht wurden. Noch Ende April 2010 hatte Google dies in einem Blogeintrag ausgeschlossen.
    https://www.golem.de/1005/75133.html

  14. Kryptographieexperte: Whit Diffie geht zur ICANN

    Beiträge: 3
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    14.05.10 - 15:59

    Kryptographieexperte Whit Diffie arbeitet künftig für die ICANN. Zuvor war er bei Sun Microsystems für Sicherheit und Kryptographie verantwortlich.
    https://www.golem.de/1005/75122.html

  15. Word-Verkaufsverbot: Microsoft verliert Patentanfechtung gegen i4i

    Beiträge: 30
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    17.05.10 - 11:23

    Weiterer Rückschlag für Microsoft im 290-Millionen-Dollar-Rechtsstreit mit i4i. Ein wichtiges Schutzrecht des XML-Software-Herstellers wurde vom US-Patentamt bestätigt. Microsoft prüft nun eine Petition an den Obersten Gerichtshof der Vereinigten Staaten.
    https://www.golem.de/1005/75093.html

  16. Adobes Shockwave Player: 18 gefährliche Sicherheitslücken müssen geschlossen werden

    Beiträge: 8
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    12.05.10 - 16:43

    Adobe hat einen Patch für den Shockwave Player veröffentlicht. Die Software weist 18 Sicherheitslücken auf, die allesamt als gefährlich einzustufen sind, denn Angreifer können darüber beliebigen Programmcode ausführen.
    https://www.golem.de/1005/75082.html

  17. Outlook Express und Windows Mail: Patch korrigiert gefährliches Sicherheitsloch

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Microsoft hat einen Patch für Outlook Express und Windows Mail veröffentlicht, um ein Sicherheitsleck in der E-Mail-Software zu beseitigen. Ein weiterer Patch schließt ein Sicherheitsleck in Office.
    https://www.golem.de/1005/75073.html

  18. Computersicherheit: Neue Sicherheitslösungen von Kaspersky Lab

    Beiträge: 21
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    12.05.10 - 00:23

    Kaspersky Lab hat für Anfang Juni 2010 neue Versionen von Antivirus und Internet Security angekündigt. Beide Versionen bringen eine Reihe von Verbesserungen, um die Sicherheit des Computers zu erhöhen.
    https://www.golem.de/1005/75054.html

  19. Vorratsdatenspeicherung: Irisches Gericht ruft EuGH an

    Beiträge: 11
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    11.05.10 - 12:04

    Das höchste irische Zivilgericht will eine Klage einer Bürgerrechtsorganisation gegen die Vorratsdatenspeicherung an den Europäischen Gerichtshof weiterverweisen. Die Richter in Luxemburg sollen klären, ob die Speicherung der Verkehrsdaten gegen europäisches Recht verstößt.
    https://www.golem.de/1005/75038.html

  20. Browser: Sicherheitsloch in Apples Safari

    Beiträge: 45
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    11.05.10 - 21:03

    In Safari wurde ein als gefährlich eingestuftes Sicherheitsloch entdeckt. Angreifer können darüber Schadcode auf fremde Systeme schleusen. Bisher wurde das Sicherheitsloch für den aktuellen Safari 4.0.5 bestätigt. Der Fehler betrifft wohl nur die Windows-Version.
    https://www.golem.de/1005/75014.html

  1. 1
  2. 295
  3. 296
  4. 297
  5. 298
  6. 299
  7. 300
  8. 301
  9. 302
  10. 303

Stellenmarkt
  1. Universität Konstanz, Konstanz
  2. Dataport, Verschiedene Standorte
  3. akf bank GmbH & Co KG, Wuppertal
  4. Rentschler Biopharma SE, Laupheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 399€
  2. und Assassins Creed Odyssey, Strange Brigade und Star Control Origins kostenlos dazu erhalten
  3. 194,90€ + Versand mit Gutschein: RYZEN20 (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Red Dead Redemption 2 angespielt: Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen
Red Dead Redemption 2 angespielt
Mit dem Trigger im Wilden Westen eintauchen

Überfälle und Schießereien, Pferde und Revolver - vor allem aber sehr viel Interaktion: Das Anspielen von Red Dead Redemption 2 hat uns erstaunlich tief in die Westernwelt versetzt. Aber auch bei Grafik und Sound konnte das nächste Programm von Rockstar Games schon Punkte sammeln.
Von Peter Steinlechner

  1. Red Dead Redemption 2 Von Bärten, Pferden und viel zu warmer Kleidung
  2. Rockstar Games Red Dead Online startet im November als Beta
  3. Rockstar Games Neuer Trailer zeigt Gameplay von Red Dead Redemption 2

Retrogaming: Maximal unnötige Minis
Retrogaming
Maximal unnötige Minis

Nanu, die haben wir doch schon mal weggeschmissen - und jetzt sollen wir 100 Euro dafür ausgeben? Mit Minikonsolen fahren Anbieter wie Sony und Nintendo vermutlich hohe Gewinne ein, dabei gäbe es eine für alle bessere Alternative: Software statt Hardware.
Ein IMHO von Peter Steinlechner

  1. Streaming Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime
  2. Sicherheit Ein Lob für Twitter und Github
  3. Linux Mit Ignoranz gegen die GPL

Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    1. Telefónica: Bündelung von Bandbreiten aus 4G und 5G ist doch möglich
      Telefónica
      Bündelung von Bandbreiten aus 4G und 5G ist doch möglich

      Ob sich die Bandbreiten aus 4G und 5G bündeln lassen, ist in der Branche umstritten. Der Standpunkt der Telefónica, dass dies derzeit nicht verfügbar sei, lässt sich so absolut nicht aufrechterhalten.

    2. Ein Netz: Grüne wollen 5G-Versteigerung stoppen
      Ein Netz
      Grüne wollen 5G-Versteigerung stoppen

      Die 5G-Frequenzversteigerungen solle so ablaufen, dass nur ein 5G-Netz in Deutschland entsteht, das wie in Schweden, Kanada oder Australien gemeinsam von allen Netzbetreibern ausgebaut wird. Das fordert ein stellvertretender Fraktionsvorsitzender der Grünen.

    3. SuperMUC-NG: Ministerpräsident Söder nimmt Supercomputer in Betrieb
      SuperMUC-NG
      Ministerpräsident Söder nimmt Supercomputer in Betrieb

      Der SuperMUC-NG bei München ist mit knapp 27 theoretischen Petaflops das wohl schnellste System in Europa. Der Supercomputer nutzt über 300.000 Xeon-CPU-Kerne und ist auch ohne GPU-Beschleunigung extrem flott.


    1. 18:51

    2. 18:10

    3. 17:50

    4. 17:37

    5. 17:08

    6. 16:40

    7. 16:20

    8. 16:00