Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security

Security

Anzeige
  1. 1
  2. 26
  3. 27
  4. 28
  5. 29
  6. 30
  7. 31
  8. 32
  9. 33
  10. 34
  11. 300
  1. Kostenlose Umgehung möglich: Süddeutsche Zeitung sperrt Adblock-Nutzer aus

    Beiträge: 126
    Themen: 17
    Letzter Beitrag:
    27.10.16 - 16:36

    Ein weiterer großer Zeitungsverlag führt eine Adblocker-Sperre ein. Allerdings lässt Sueddeutsche.de den Lesern eine Möglichkeit, trotz Werbeblocker die Artikel kostenlos zu lesen.
    https://www.golem.de/news/kostenlose-umgehung-moeglich-sueddeutsche-zeitung-sperrt-adblock-nutzer-aus-1610-124018.html

  2. Niantic Labs: Verbraucherschützer gewinnen bei Pokémon Go

    Beiträge: 15
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    25.10.16 - 20:53

    Datenschutz, Rückgaben und Haftung: Deutsche Verbraucherschützer haben sich bei Pokémon Go gegen das Entwicklerstudio Niantic Labs durchgesetzt. Niantic will bis Jahresende 15 Klauseln in den Nutzungsbedingungen ändern.
    https://www.golem.de/news/niantic-labs-verbraucherschuetzer-gewinnen-bei-pokemon-go-1610-124000.html

  3. Drammer: Rowhammer bringt zuverlässig Root-Zugriff auf Android

    Beiträge: 50
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    26.10.16 - 10:39

    Mit forcierten Bitflips im Arbeitsspeicher lassen sich leicht Root-Rechte auf Systemen erlangen. Forscher zeigen, dass dies auch zuverlässig auf Android-Telefonen umsetzbar ist und Gegenmaßnahmen eher schwierig sind, was auch an dem Android-System liegt.
    https://www.golem.de/news/drammer-rowhammer-bringt-zuverlaessig-root-zugriff-auf-android-1610-123995.html

  4. DDoS für 7.500 US-Dollar: Hacker verkaufen Zugang zu IoT-Botnetz im Darknet

    Beiträge: 67
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    14.11.16 - 10:45

    Der Zugang zum IoT-Botnetz Mirai setzt neuerdings keine technischen Kenntnisse mehr voraus, sondern nur genügend Finanzmittel - 7.500 US-Dollar. Ein chinesischer Hersteller sagt "Mirai ist ein Desaster für das IoT" und reagiert mit einer Rückrufaktion.
    https://www.golem.de/news/ddos-fuer-7-500-us-dollar-hacker-verkaufen-zugang-zu-iot-botnetz-im-darknet-1610-123989.html

  5. Hohe Phishing-Quote: So einfach ließen sich US-Politiker hacken

    Beiträge: 33
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    24.10.16 - 11:54

    Die Veröffentlichungen von Wikileaks bringen die US-Politik in Schwierigkeiten. Die Hacks machen deutlich, welche Gefahren durch die Nutzung populärer E-Mail-Dienste wie Gmail entstehen.
    https://www.golem.de/news/hohe-phishing-quote-so-einfach-liessen-sich-us-politiker-hacken-1610-123984.html

  6. Mirai-Botnetz: Dyn bestätigt Angriff von zig Millionen IP-Adressen

    Beiträge: 47
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    24.10.16 - 20:09

    Der Internet-Dienstleister Dyn hat erste Details zur schweren DDoS-Attacke vom vergangenen Freitag genannt. Demnach gab es drei Angriffswellen von unterschiedlichem Ausmaß.
    https://www.golem.de/news/mirai-botnetz-dyndns-bestaetigt-angriff-von-zig-millionen-ip-adressen-1610-123981.html

  7. Ad-Tracking: Google verwendet personenbezogene Daten für Werbung

    Beiträge: 130
    Themen: 19
    Letzter Beitrag:
    25.10.16 - 10:58

    Bisher war Google eines der Internet-Unternehmen, das Werbe-Tracking und personalisierte Informationen der Nutzer getrennt hielt. Bis zu diesem Sommer - als Google seinen Kunden neue Nutzungsbedingungen präsentierte, die diese Schranke aufhoben.
    https://www.golem.de/news/ad-tracking-google-verwendet-personifizierte-daten-fuer-werbung-1610-123976.html

  8. Amazon, Spotify, Twitter, Netflix: Mirai-Botnetz legte zahlreiche Webdienste lahm

    Beiträge: 116
    Themen: 13
    Letzter Beitrag:
    25.10.16 - 18:29

    Erneut gibt es einen schweren Denial-of-Service-Angriff auf wichtige Internet-Infrastruktur - erneut durch unsichere Geräte für das Internet of Things. Der Angriff auf DynDNS betraf zahlreiche prominente Kunden - unter anderem Amazon, Github und Level3.
    https://www.golem.de/news/ddos-massiver-angriff-auf-dyndns-beeintraechtigt-github-und-amazon-1610-123966.html

  9. Dirty Cow: Schmutzige Kuh im Linux-Kernel wird gebändigt

    Beiträge: 15
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    22.10.16 - 00:57

    Eine alte Sicherheitslücke im Linux-Kernel lässt sich relativ leicht ausnutzen - und verschafft einfachen Nutzern Root-Rechte. Die Entdecker machen sich mit dem Branding der Sicherheitslücke auch über Logos und Sicherheitslücken-Fanshops lustig.
    https://www.golem.de/news/dirty-cow-schmutzige-kuh-im-linux-kernel-wird-gebaendigt-1610-123959.html

  10. Brief an James Clapper: Yahoo will geheime Überwachung offenlegen dürfen

    Beiträge: 6
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    21.10.16 - 08:20

    Seit der Aufdeckung der geheimen E-Mailüberwachung von Yahoo steht das Unternehmen für seine Kooperation mit den US-Behörden in der Kritik. Jetzt hat das Unternehmen den US-Geheimdienstchef um Erlaubnis gebeten, die Details veröffentlichen zu dürfen.
    https://www.golem.de/news/brief-an-james-clapper-yahoo-will-geheime-ueberwachung-offenlegen-duerfen-1610-123944.html

  11. Störerhaftung: Bundeswirtschaftsministerium will WLAN-Gesetz nachbessern

    Beiträge: 22
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    22.10.16 - 22:24

    Knapp drei Monate nach dem Inkrafttreten des neuen Telemediengesetzes zum Schutz der Hotspot-Anbieter vor Abmahn-Anwälten sieht das Bundeswirtschaftsministerium Bedarf für Nachbesserungen.
    https://www.golem.de/news/stoererhaftung-bundeswirtschaftsministerium-will-wlan-gesetz-nachbessern-1610-123940.html

  12. Klage gegen Datenschützer: Facebook will weiterhin Whatsapp-Daten

    Beiträge: 2
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    20.10.16 - 12:55

    Facebook will weiterhin an die Telefonnummern von Whatsapp-Nutzern herankommen - das Unternehmen hat daher Klage gegen den Beschluss des Hamburger Datenschützers eingereicht.
    https://www.golem.de/news/klage-gegen-datenschuetzer-facebook-will-weiterhin-whatsapp-daten-1610-123936.html

  13. Comodo: Falsche Zertifikate wegen OCR-Fehler ausgegeben

    Beiträge: 5
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    20.10.16 - 23:55

    Wieder ein Zertifikatsfehler, dieses Mal bei Comodo: Weil das Unternehmen nur die Inhaber der Domain im Whois prüft und einen falschen Texterkennungsalgorithmus nutzt, konnten sich Forscher ein gültiges Zertifikat für die Domain eines Mobilfunkproviders erstellen lassen.
    https://www.golem.de/news/zertifikate-comodo-muss-lesen-lernen-1610-123931.html

  14. EuGH: Ministerien dürfen IP-Adressen speichern

    Beiträge: 39
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    21.10.16 - 12:52

    Niederlage für den Piraten-Politiker Patrick Breyer: Laut EuGH können IP-Adressen zwar personenbezogene Daten sein. Website-Betreiber dürfen sie dennoch aufbewahren.
    https://www.golem.de/news/eugh-ministerien-duerfen-ip-adressen-speichern-1610-123917.html

  15. Canonical: Ubuntu führt Kernel-Live-Patches ein

    Beiträge: 5
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    20.10.16 - 14:41

    Dank der Arbeit von Suse und Red Hat bietet künftig auch Canonical Live-Patches für den Linux-Kernel in Ubuntu an. Der Dienst ist kommerziell und nutzt das proprietäre Landscape-Werkzeug, kann von der Community aber im kleinen Umfang gratis genutzt werden.
    https://www.golem.de/news/canonical-ubuntu-fuehrt-kernel-live-patches-ein-1610-123905.html

  16. Fragwürdige Big-Data-Analyse: Dieses Startup will Mieter ausspionieren

    Beiträge: 47
    Themen: 16
    Letzter Beitrag:
    27.10.16 - 07:43

    Als ob Schufa-Abfrage, Mieterselbstauskunft und freundliches Benehmen bei der Besichtigung noch nicht genug sind: Das Unternehmen Tenant Assured aus Großbritannien plant, potenzielle Mieter in sozialen Medien zu durchleuchten - mit fragwürdigen Resultaten.
    https://www.golem.de/news/fragwuerdige-big-data-analyse-dieses-startup-will-mieter-ausspionieren-1610-123888.html

  17. Truecrypt-Nachfolger: Veracrypt-Audit findet schwerwiegende Sicherheitslücken

    Beiträge: 82
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    23.10.16 - 06:23

    Der Truecrypt-Fork Veracrypt wurde einem Security-Audit unterzogen. Dabei zeigten sich eine ganze Reihe von Sicherheitslücken in der Verschlüsselungssoftware. Beispielsweise eine uralte zlib-Version von 1998 und eine fehlerhafte Verwendung eines russischen Verschlüsselungsalgorithmus.
    https://www.golem.de/news/truecrypt-nachfolger-veracrypt-audit-findet-schwerwiegende-sicherheitsluecken-1610-123893.html

  18. Commerzbank und Deutsche Bank: Forscher zeigen Angriff auf Photo-Tan-Verfahren

    Beiträge: 131
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    19.10.16 - 23:20

    Das Photo-Tan-Verfahren sollte ursprünglich als zweiter Faktor Überweisungen absichern. Weil das nicht mehr geschieht, und die Banken nachlässig programmierte Apps entwickeln, ist das Verfahren angreifbar.
    https://www.golem.de/news/commerzbank-und-deutsche-bank-forscher-zeigen-angriff-auf-photo-tan-verfahren-1610-123884.html

  19. Geoblocking: Ein VPN-Anbieter kämpft weiter gegen Netflix-Sperren

    Beiträge: 50
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    18.10.16 - 20:17

    Manchmal kann das Geoblocking von Netflix nicht umgangen werden, wie ein VPN-Betreiber aus Panama zugibt. Die Umgehungstechniken müssten häufig geändert werden. Die Nutzer könnten sich nie sicher sein, ob es funktioniere.
    https://www.golem.de/news/geoblocking-ein-vpn-anbieter-kaempft-weiter-gegen-netflix-1610-123882.html

  20. Geoblocking: Netflix gewinnt im Kampf gegen Unblocker und VPN

    Beiträge: 141
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    19.10.16 - 20:31

    Netflix ist so engagiert im Kampf gegen Proxys und VPNs, die das Geoblocking umgehen, dass mindestens zwei Anbieter bereits aufgegeben haben. Doch einige machen weiter.
    https://www.golem.de/news/geoblocking-netflix-gewinnt-im-kampf-gegen-unblocker-und-vpn-1610-123874.html

  1. 1
  2. 26
  3. 27
  4. 28
  5. 29
  6. 30
  7. 31
  8. 32
  9. 33
  10. 34
  11. 300

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Springer Science+Business Media Deutschland GmbH, Berlin
  2. T-Systems International GmbH, Berlin, München, Darmstadt, Frankfurt am Main
  3. Computacenter AG & Co. oHG, verschiedene Standorte
  4. Horváth & Partners Management Consultants, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 429,90€ zzgl. Versand
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. ab 649,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mieten bei Ottonow und Media Markt: Miet mich!
Mieten bei Ottonow und Media Markt
Miet mich!
  1. United-Internet-Übernahme Drillisch will weg von Billigangeboten
  2. Prime Reading Amazon startet dritte Lese-Flatrate in Deutschland
  3. Übernahmen Extreme Networks will eine Branchengröße werden

WD Black SSD im Test: Mehr Blau als Schwarz
WD Black SSD im Test
Mehr Blau als Schwarz
  1. NAND-Flash Toshiba legt sich beim Verkauf des Flashspeicher-Fab fest
  2. SSD WD Blue 3D ist sparsamer und kommt mit 2 TByte
  3. Western Digital Mini-SSD in externem Gehäuse schafft 512 MByte pro Sekunde

Amateur-Hörspiele: Drei Fragezeichen, TKKG - und jetzt komm' ich!
Amateur-Hörspiele
Drei Fragezeichen, TKKG - und jetzt komm' ich!
  1. Internet Lädt noch
  2. NetzDG EU-Kommission will Hate-Speech-Gesetz nicht stoppen
  3. Equal Rating Innovation Challenge Mozilla will indische Dörfer ins Netz holen

  1. Frontier Development: Weltraumspiel Elite Dangerous für PS4 erhältlich
    Frontier Development
    Weltraumspiel Elite Dangerous für PS4 erhältlich

    Geschafft! Elite Dangerous ist für die Playstation 4 erhältlich und somit auf allen anvisierten Plattformen spielbar - weitere sind zumindest derzeit nicht geplant. Besitzer der Pro-Konsolenversion können zwischen Leistung und Qualität bei der Grafik wählen.

  2. Petya-Ransomware: Maersk, Rosneft und die Ukraine mit Ransomware angegriffen
    Petya-Ransomware
    Maersk, Rosneft und die Ukraine mit Ransomware angegriffen

    Die Reederei Maersk, der russische Staatskonzern Rosneft und zahlreiche Behörden und Unternehmen in der Ukraine: Sie alle sind einen Monat nach Wanna Cry Ziel eines neuen Angriffs mit Ransomware. Genutzt wird eine Variante von Petya, der Verbreitungsweg ist bislang unklar.

  3. Nach Einigung: Bündnis hält Facebook-Gesetz weiterhin für gefährlich
    Nach Einigung
    Bündnis hält Facebook-Gesetz weiterhin für gefährlich

    Die Änderungen haben die Kritiker nicht besänftigt. Sie sehen durch das Gesetz zur Bekämpfung von Hasskommentaren noch immer die Meinungsfreiheit bedroht. Doch der Abstimmungstermin steht schon fest.


  1. 17:35

  2. 17:01

  3. 16:44

  4. 16:11

  5. 15:16

  6. 14:31

  7. 14:20

  8. 13:59