Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security

Security

  1. 1
  2. 305
  3. 306
  4. 307
  5. 308
  6. 309
  7. 310
  8. 311
  9. 312
  10. 313
  1. BSI warnt vor Verwendung des Internet Explorers

    Beiträge: 96
    Themen: 19
    Letzter Beitrag:
    07.01.11 - 11:36

    Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) empfiehlt Benutzern des Internet Explorers, in den kommenden Tagen auf einen alternativen Browser umzusteigen. Die durch die Attacken auf Google bekanntgewordene Sicherheitslücke in dem Microsoft-Browser werde in den nächsten Tagen verstärkt für Angriffe genutzt.
    https://www.golem.de/1001/72447.html

  2. Ballmer: Microsoft bleibt in China

    Beiträge: 26
    Themen: 11
    Letzter Beitrag:
    18.01.10 - 13:04

    Microsoft wird auch weiterhin in China Geschäfte machen. Das Softwareunternehmen werde Googles möglichen Rückzug nicht mitmachen, stellt Unternehmenschef Steve Ballmer klar. Cyberattacken, die Anlass für Googles Strategiewechsel waren, bezeichnete er als globales, nicht als chinesisches Problem.
    https://www.golem.de/1001/72433.html

  3. Sicherheitslücke an deutschen Flughäfen durch RFID

    Beiträge: 19
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    18.01.10 - 14:02

    Einem Bericht des ARD-Magazins Kontraste zufolge gibt es an mehreren deutschen Flughäfen ein Sicherheitsproblem durch den Einsatz von veralteten RFID-Systemen. Die dort verwendeten Karten sollen sich einfach nachbilden lassen, was den Zugang zu Sicherheitsbereichen und auch zu Flugzeugen ermöglicht.
    https://www.golem.de/1001/72431.html

  4. Internet Explorer macht Attacken auf Google & Co. möglich

    Beiträge: 104
    Themen: 16
    Letzter Beitrag:
    23.01.10 - 03:43

    Im Internet Explorer befindet sich ein offenes Sicherheitsloch, das seit Mitte Dezember 2009 aktiv ausgenutzt wird. Unter anderem liefen darüber die Angriffe auf Google, mit denen der Suchmaschinenbetreiber seinen Abzug aus China begründet. Auch andere namhafte IT-Unternehmen waren jüngst entsprechenden Angriffen ausgesetzt.
    https://www.golem.de/1001/72428.html

  5. Apple Mail: Unbefugte können E-Mails mitlesen

    Beiträge: 76
    Themen: 12
    Letzter Beitrag:
    14.01.10 - 21:51

    Die E-Mail-Software Mail von Mac OS X weist ein Sicherheitsproblem auf. Unter Umständen kann es passieren, dass Unbefugte vertrauliche E-Mail-Inhalte mitlesen können. Grund dafür ist ein Fehler im Einrichtungsassistenten der Software.
    https://www.golem.de/1001/72386.html

  6. Lösung für SSL-/TLS-Schwachstelle veröffentlicht

    Beiträge: 2
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    13.01.10 - 19:35

    Damit die Neuverhandlung von TLS- und SSL-Verbindungen künftig sicher vonstatten geht, werden Daten, die zur Neuverhandlung einer Verbindung benötigt werden, Zertifikate etwa, in einer neuen TLS-Erweiterung gespeichert. Die Sicherheitsschwachstelle war Ende letzten Jahres bekanntgeworden.
    https://www.golem.de/1001/72384.html

  7. Google Mail arbeitet standardmäßig verschlüsselt

    Beiträge: 41
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    09.03.10 - 23:00

    Google will die Sicherheitseinstellungen für Google Mail verändern. Beim Aufruf von Google Mail im Browser wird https schrittweise standardmäßig aktiviert. Bei Bedarf kann die Verschlüsselung deaktiviert werden.
    https://www.golem.de/1001/72377.html

  8. Adobe beseitigt acht Sicherheitslücken im Adobe Reader

    Beiträge: 12
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    13.01.10 - 19:58

    Wie angekündigt hat Adobe nun einen Sicherheitspatch für den Adobe Reader sowie für Acrobat veröffentlicht. Damit werden insgesamt acht Sicherheitslecks beseitigt, die zum Teil bereits seit fast einem Monat aktiv ausgenutzt werden. Nutzer des Adobe Reader sollten den Patch möglichst zügig einspielen.
    https://www.golem.de/1001/72373.html

  9. Patch beseitigt Sicherheitsloch in Windows-Systemen

    Beiträge: 4
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    13.01.10 - 14:31

    In der Windows-Komponente Opentype Font Engine steckt ein Fehler, der Angreifer dazu in die Lage versetzt, auf einem fremden System Schadcode auszuführen. Mit einem Patch wird der Fehler nun korrigiert.
    https://www.golem.de/1001/72369.html

  10. Google will in China nicht mehr filtern

    Beiträge: 166
    Themen: 24
    Letzter Beitrag:
    22.01.10 - 08:54

    Google will seine Suchergebnisse in China nicht mehr länger der dortigen Zensur unterwerfen und nimmt einen Rückzug aus China in Kauf. Ausgangspunkt für diesen Strategiewechsel waren erfolgreiche Angriffe aus China auf Googles Infrastruktur.
    https://www.golem.de/1001/72368.html

  11. Speichert Facebook gelöschte Daten und Nutzerverhalten?

    Beiträge: 81
    Themen: 18
    Letzter Beitrag:
    28.12.10 - 17:52

    In einem Interview mit dem US-Blog The Rumpus hat eine anonyme Mitarbeiterin des sozialen Netzes Facebook über Datenschutz und andere Interna geplaudert. Das Unternehmen weist die Darstellung als ungenau und falsch zurück.
    https://www.golem.de/1001/72361.html

  12. i4i-Streit: Microsoft stellt Onlineverkauf von Word ein

    Beiträge: 46
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    14.01.10 - 01:28

    In seinem Onlineshop in den USA hat Microsoft den Verkauf von Word praktisch eingestellt. "Dieses Produkt ist derzeit nicht verfügbar", hieß es dort. Grund ist der Rechtsstreit mit i4i.
    https://www.golem.de/1001/72353.html

  13. Iraner hacken Baidu

    Beiträge: 16
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    20.01.10 - 20:53

    Erst Twitter, jetzt Baidu: Die iranische Cyberarmee hat offensichtlich wieder zugeschlagen. Die Hackertruppe hat den DNS-Eintrag der größten chinesischen Suchmaschine geändert, weshalb Baidu in weiten Teilen Chinas nicht erreichbar war. Auf der Startseite hinterließen die Eindringlinge ein Bekennerbanner.
    https://www.golem.de/1001/72344.html

  14. Adobe beseitigt Sicherheitslücken in Illustrator

    Beiträge: 4
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    10.01.10 - 19:57

    Adobe hat wie angekündigt einen Patch für Illustrator CS3 und CS4 veröffentlicht. Damit werden zwei Sicherheitslücken beseitigt, die beide für die Ausführung von Schadcode missbraucht werden können.
    https://www.golem.de/1001/72298.html

  15. 768-Bit-RSA von Wissenschaftlern geknackt

    Beiträge: 130
    Themen: 19
    Letzter Beitrag:
    07.04.10 - 10:34

    Einer Gruppe internationaler Wissenschaftler ist es gelungen, eine RSA-Veschlüsselung mit 768 Bit zu knacken. Dazu setzten sie mehrere hundert Rechner ein, die zum Teil jahrelang rechneten. RSA-Schlüssel mit 1.024 Bit gelten zwar noch als sicher, die Wissenschaftler raten aber, schon heute auf RSA mit 2.048 Bit zu setzen.
    https://www.golem.de/1001/72287.html

  16. Diesen Monat nur ein Windows-Patch von Microsoft

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Sicherheitstechnisch geht Microsoft das Jahr 2010 ruhig an. Der Softwarekonzern wird am 12. Januar 2010 nur einen Patch für Windows veröffentlichen.
    https://www.golem.de/1001/72268.html

  17. Übergewichtige College-Studenten fliegen auf Spam

    Beiträge: 62
    Themen: 23
    Letzter Beitrag:
    08.01.10 - 14:50

    Bei einer Befragung von College-Studenten in den USA fanden Forscher heraus, dass besonders Studenten mit Gewichtsproblemen bereit sind, per Spam beworbene Produkte zur Gewichtsreduzierung zu bestellen.
    https://www.golem.de/1001/72254.html

  18. Gefährliche PDFs unterwegs - Adobe-Patch am 12. Januar

    Beiträge: 16
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    06.01.10 - 16:15

    Im neuen Jahr sind der Adobe Reader und Adobe Acrobat weiterhin anfällig für Angriffe. Ein besonders raffinierter Angriff nutzt die als CVE-2009-4324 bekannte Lücke aus. Weder auf Anti-Viren-Software noch auf Adobe sollten sich Anwender derzeit verlassen.
    https://www.golem.de/1001/72148.html

  19. 2010 sorgt beim Filtersystem SpamAssassin für Probleme

    Beiträge: 45
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    26.01.10 - 16:51

    Derzeit sorgt ein Fehler im Spamfiltersystem von SpamAssassin bei einigen E-Mail-Anbietern für eine erhöhte Anzahl von sogenannten False Positives. E-Mails, die im Jahr 2010 geschrieben wurden, werden unter Umständen fälschlich als Spam deklariert.
    https://www.golem.de/1001/72142.html

  20. Mehr Chaos, mehr Leute, mehr Aufmerksamkeit beim 26C3

    Beiträge: 21
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    04.01.10 - 00:22

    26C3 Der 26. Chaos Communication Congress (26C3) war ein Erfolg. Mehr als 9.000 Menschen schauten sich die Vorträge an, die im Berliner Congress Center (BCC) gehalten wurden. Der Chaos Computer Club (CCC) meldete einige Rekorde.
    https://www.golem.de/0912/72134.html

  1. 1
  2. 305
  3. 306
  4. 307
  5. 308
  6. 309
  7. 310
  8. 311
  9. 312
  10. 313

Stellenmarkt
  1. Controlware GmbH, Meerbusch bei Düsseldorf
  2. JOB AG Industrial Service GmbH, Erfurt
  3. abilex GmbH, Stuttgart, Hechingen
  4. DFL Digital Sports GmbH, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 399€ + Versand (Vergleichspreis 503,98€)
  2. ab 499€ (Vergleichspreis Smartphone ca. 550€, Einzelpreis Tablet 129€)
  3. ab 589€ (Vergleichspreis Smartphone über 650€, Einzelpreis Tablet 129€)
  4. 469€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


SpaceX: Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen
SpaceX
Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen

Ein japanischer Milliardär ist der mysteriöse erste Kunde von SpaceX, der um den Mond fliegen will. Er will eine Gruppe von Künstlern zu dem Flug einladen. Die Pläne für das Raumschiff stehen kurz vor der Fertigstellung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mondwettbewerb Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

Apple: iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht
Apple
iPhone Xs und iPhone Xs Max sind bierdicht

Apple verdoppelt das iPhone X. Das Modell iPhone Xs mit 5,8 Zoll großem Display ist der Nachfolger des iPhone X und das iPhone Xs Max ist ein Plus-Modell mit 6,5 Zoll großem Display. Die Gehäuse sind sogar salzwasserfest und überstehen auch Bäder in anderen Flüssigkeiten.

  1. Apple iPhone 3GS wird in Südkorea wieder verkauft
  2. Drosselung beim iPhone Apple zahlt Kunden Geld für Akkutausch zurück
  3. NFC Yubikeys arbeiten ab sofort mit dem iPhone zusammen

Segelflug: Die Höhenflieger
Segelflug
Die Höhenflieger

In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
  2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
  3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

  1. Verwertungskette: Deutsche Kinos kämpfen gegen Netflix
    Verwertungskette
    Deutsche Kinos kämpfen gegen Netflix

    Die deutschen Arthouse-Kinos wollen eine Netflix-Produktion boykottieren. Es geht um nichts weniger als den Gewinner des Goldenen Löwen der Filmfestspiele von Venedig.

  2. Antennenfernsehen: DVB-T2-Betreiber verteidigt sich gegen Mobilfunkbranche
    Antennenfernsehen
    DVB-T2-Betreiber verteidigt sich gegen Mobilfunkbranche

    Der langwellige Bereich unterhalb von 700 Megahertz soll für 5G frei gemacht werden, fordert die Telefónica. Doch das neue DVB-T2-Netz für Antennenfernsehen ist noch nicht einmal komplett ausgerollt.

  3. Entwicklerstudio: Telltale Games wird wohl geschlossen
    Entwicklerstudio
    Telltale Games wird wohl geschlossen

    Das Episodenabenteuer auf Basis von Stranger Stings wird nie erscheinen, mehr als 200 Entwickler haben ihren Job verloren: Das Entwicklerstudio Telltale Games (The Walking Dead) steht offenbar vor dem Aus.


  1. 12:21

  2. 10:57

  3. 13:50

  4. 12:35

  5. 12:15

  6. 11:42

  7. 09:03

  8. 19:07