Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security

Security

  1. 1
  2. 311
  3. 312
  4. 313
  5. 314
  6. 315
  7. 316
  8. 317
  9. 318
  10. 319
  1. Patchday: Microsoft schließt 19 Windows-Sicherheitslücken

    Beiträge: 15
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    11.02.10 - 11:43

    Für diesen Monat hatte sich Microsoft am Patchday viel vorgenommen. Wie angekündigt wurden insgesamt 26 Sicherheitslücken in seinen Produkten geschlossen. Es gibt 13 Patches, wovon elf auf die Windows-Plattform entfallen und zwei Patches Fehler in Microsofts Office-Software beseitigen.
    https://www.golem.de/1002/73012.html

  2. US-Forscher knackt Sicherheitschip

    Beiträge: 104
    Themen: 18
    Letzter Beitrag:
    11.02.10 - 11:43

    Absolute Sicherheit gibt es nicht. Diese Binsenweisheit hat sich wieder einmal bestätigt, als ein US-Forscher auf der Black-Hat-Konferenz in Washington demonstrierte, wie er einem Trusted Platform Module von Infineon seine Geheimnisse entlockte.
    https://www.golem.de/1002/73008.html

  3. Wenn Sicherheitssoftware zu Sicherheitslücken führt

    Beiträge: 112
    Themen: 18
    Letzter Beitrag:
    11.03.10 - 08:12

    Endgeräte sind heute normalerweise vom Hersteller gut geschützt, Backup-Programme, Firewalls, Antivirenscanner sind vorinstalliert, Updateroutinen aktiviert. Doch der Nutzen dieser Sicherheitsvorkehrungen ist gering, sagt der Sicherheitsexperte Michiel de Bruijn.
    https://www.golem.de/1002/72988.html

  4. Potenzielle Samba-Schwachstelle erlaubt Dateizugriff

    Beiträge: 29
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    09.02.10 - 00:46

    Über eine Schwachstelle im Samba-Dateiserver können Angreifer Zugriff auf das Rootverzeichnis des Systems erlangen. Der Angriff über das sogenannte Directory Traversing erfolgt über speziell präparierte Symlinks.
    https://www.golem.de/1002/72947.html

  5. Social Networks - unachtsam unter unechten Freunden

    Beiträge: 45
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    18.02.10 - 20:11

    Sie könnten der E-Mail den Rang ablaufen, doch viele Menschen gehen laut der europäischen Agentur für Internetsicherheit, Enisa, zu unvorsichtig mit sozialen Netzwerken um. Sie empfiehlt zum Schutz der Privatsphäre daher einige Regeln - die eigentlich selbstverständlich sein sollten.
    https://www.golem.de/1002/72946.html

  6. 26 Sicherheitslücken in Microsofts Software

    Beiträge: 15
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    07.02.10 - 20:36

    Am 9. Februar 2010 will Microsoft insgesamt 26 Sicherheitslücken in Windows und Office beseitigen und wird dann 13 Sicherheitspatches veröffentlichen. Elf Updates wird es für die Windows-Plattform geben und zwei Updates erhält Microsofts Office-Software.
    https://www.golem.de/1002/72907.html

  7. Unternehmen übersehen alte Sicherheitsprobleme

    Beiträge: 4
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    05.02.10 - 11:02

    Die Sicherheit von Unternehmensnetzwerken wird erheblich durch alte und längst bekannte Schwachstellen gefährdet. Das ergaben Penetrationstests und Untersuchungen von Netzwerkeinbrüchen durch den US-Sicherheitsspezialisten Trustwave.
    https://www.golem.de/1002/72892.html

  8. US-Polizisten fordern schnellen Zugang zu Providern

    Beiträge: 20
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    05.02.10 - 08:01

    US-Polizisten fordern eine schnelle und direkte Verbindung zu Providern, um schneller an Personendaten zu kommen. Außerdem wollen sie eine längere Vorhaltezeit von Kundendaten. Fehlende Daten sollen Ermittlungen behindern.
    https://www.golem.de/1002/72886.html

  9. Internet-Explorer-Lücke erlaubt das Ausspähen von Daten

    Beiträge: 63
    Themen: 12
    Letzter Beitrag:
    05.02.10 - 13:43

    Eine Sicherheitslücke im Internet Explorer, die sich bereits seit Dezember 2009 angekündigt hat, erlaubt es einem Angreifer, bestimmte Daten auszulesen. Betroffen sind zum Glück nicht alle Anwender.
    https://www.golem.de/1002/72874.html

  10. Werbebanner mit Schadcode - unter anderem bei Golem.de

    Beiträge: 180
    Themen: 39
    Letzter Beitrag:
    28.02.10 - 02:05

    Am Dienstag sind vereinzelt Werbebanner mit Schadcode an Nutzer von Golem.de, Handelsblatt.com und Zeit Online ausgeliefert worden. Mittlerweile ist die Ursache beseitigt.
    https://www.golem.de/1002/72866.html

  11. Gericht: E-Mail-Abmahnungen sind zulässig

    Beiträge: 168
    Themen: 51
    Letzter Beitrag:
    21.03.10 - 01:35

    Das Hamburger Landgericht vertritt die Auffassung, dass Abmahnungen grundsätzlich auch per E-Mail zugesandt werden können. Bleibt die E-Mail in der Firewall oder dem Spamfilter hängen, soll sie laut Gericht trotzdem als zugestellt gelten.
    https://www.golem.de/1002/72859.html

  12. Apache veröffentlicht letzte Version der 1.3er Reihe

    Beiträge: 3
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    04.02.10 - 10:48

    Mit der Reparatur von zwei Fehlern läuten die Apache-Entwickler das Ende des Lebenszyklus der 1.3er Reihe des HTTP-Servers ein. Im Bedarfsfall soll es nur noch kritische Sicherheitsupdates geben.
    https://www.golem.de/1002/72856.html

  13. World of Warcraft auf Facebook

    Beiträge: 71
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    08.02.10 - 14:24

    Levelaufstiege, Bosskämpfe oder schlicht eine verdaddelte Nacht in World of Warcraft: Wer Derartiges mit Freunden teilen möchte, kann das nun via Facebook tun: Blizzard hat eine Applikation veröffentlicht, die automatisch die umstrittenen Feeds des Arsenal ins soziale Netzwerk einspeist.
    https://www.golem.de/1002/72846.html

  14. Gefährliche Sicherheitslücken in iPhone-Firmware

    Beiträge: 276
    Themen: 18
    Letzter Beitrag:
    06.02.10 - 00:26

    Apple hat für das iPhone und den iPod touch ein neues iPhone OS veröffentlicht. Mit der Version 3.1.3 werden fünf Sicherheitslücken beseitigt. Davon können drei zur Ausführung von Schadcode missbraucht werden.
    https://www.golem.de/1002/72843.html

  15. PGP kauft TC Trustcenter aus Deutschland

    Beiträge: 2
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    03.02.10 - 13:22

    Die PGP Corporation übernimmt das deutsche Unternehmen TC Trustcenter sowie dessen US-Mutterunternehmen Chosensecurity. Beide bieten eine On-Demand-Plattform für Verschlüsselungszertifikate an, beispielsweise für SSL.
    https://www.golem.de/1002/72833.html

  16. Neues Verschlüsselungsverfahren für Autoschlüssel

    Beiträge: 82
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    02.02.10 - 15:53

    Mit einem neuen Verschlüsselungsverfahren soll die funkgesteuerte Zentralverriegelung von Autos sicherer werden, ohne die Batterie im Autoschlüssel übermäßig zu belasten. Bisher gebräuchliche Algorithmen sollen symmetrisch arbeiten - ist ein Schlüssel geknackt, steht der Zugang zu zahlreichen Autos offen.
    https://www.golem.de/1002/72786.html

  17. Chrome: Google zahlt für gefundene Sicherheitslücken

    Beiträge: 22
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    01.02.10 - 13:44

    Google hat für den Browser Chrome eine neue Sicherheitsinitiative ins Leben gerufen. Künftig gibt es 500 US-Dollar für das Melden einer Sicherheitslücke in Chrome, sofern der Fehler von freiwilligen Helfern gefunden wurde. Das Angebot gilt auch für Chromium, der Open-Source-Ausführung von Chrome.
    https://www.golem.de/1001/72757.html

  18. Überwachungskameras per Funk leicht anzapfbar

    Beiträge: 43
    Themen: 14
    Letzter Beitrag:
    03.02.10 - 00:39

    Wer in eine Apotheke geht, um sich zu informieren, macht dies im Vertrauen darauf, dass die Informationen nicht nach außen dringen. Das ist aber nicht immer so, denn dank der Verbreitung kostengünstiger Überwachungstechnik kann es durchaus möglich sein, dass das Gespräch jemand anderes unbemerkt vom Auto aus abhört.
    https://www.golem.de/1001/72742.html

  19. Internet Explorer wird zum öffentlichen Dateiserver

    Beiträge: 46
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    29.01.10 - 21:53

    Jorge Luis Alvarez Medina will auf der Blackhat-Sicherheitskonferenz Anfang Februar 2010 eine neue Sicherheitslücke im Internet Explorer präsentieren. Sie ermöglicht es einem Angreifer, den Internet Explorer in einen Dateiserver zu verwandeln, heißt es in der Ankündigung.
    https://www.golem.de/1001/72719.html

  20. Zweifel an der Internetkompetenz der etablierten Parteien

    Beiträge: 76
    Themen: 18
    Letzter Beitrag:
    02.02.10 - 23:58

    Nur 44 Prozent der Deutschen trauen der Bundesregierung ausreichend Internetkompetenz zu. Deshalb habe die Piratenpartei einen Achtungserfolg bei der Bundestagswahl 2009 erzielt, meint der IT-Branchenverband Bitkom.
    https://www.golem.de/1001/72691.html

  1. 1
  2. 311
  3. 312
  4. 313
  5. 314
  6. 315
  7. 316
  8. 317
  9. 318
  10. 319

Stellenmarkt
  1. BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, Berlin
  2. OHB System AG, Bremen, Oberpfaffenhofen
  3. SWP Stadtwerke Pforzheim GmbH & Co. KG, Pforzheim
  4. über Hays AG, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Red Dead Online angespielt: Schweigsam auf der Schindmähre
Red Dead Online angespielt
Schweigsam auf der Schindmähre

Der Multiplayermodus von Red Dead Redemption 2 schickt uns als ehemaligen Strafgefangenen in den offenen Wilden Westen. Golem.de hat den handlungsgetriebenen Einstieg angespielt - und einen ersten Onlineüberfall gemeinsam mit anderen Banditen unternommen.

  1. Spielbalance Updates für Red Dead Online und Battlefield 5 angekündigt
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 geht schrittweise online
  3. Games US-Spielemarkt erreicht Rekordumsätze

IT: Frauen, die programmieren und Bier trinken
IT
Frauen, die programmieren und Bier trinken

Fest angestellte Informatiker sind oft froh, nach Feierabend nicht schon wieder in ein Get-together zu müssen. Doch was ist, wenn man kein Team hat und sich selbst Programmieren beibringt? Women Who Code veranstaltet Programmierabende für Frauen, denen es so geht. Golem.de war dort.
Von Maja Hoock

  1. Job-Porträt Die Cobol Cowboys auf wichtiger Mission
  2. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  3. Job-Porträt Cyber-Detektiv "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"

Autonome Schiffe: Und abends geht der Kapitän nach Hause
Autonome Schiffe
Und abends geht der Kapitän nach Hause

Weite Reisen in ferne Länder, eine Braut in jedem Hafen: Klischees über die Seefahrt täuschen darüber hinweg, dass diese ein Knochenjob ist. Doch in wenigen Jahren werden Schiffe ohne Besatzung fahren, überwacht von Steuerleuten, die nach dem Dienst zur Familie zurückkehren. Daran arbeitet etwa Rolls Royce.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
  2. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
  3. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen

  1. Arrivo: Startup von Hyperloop-One-Gründer macht dicht
    Arrivo
    Startup von Hyperloop-One-Gründer macht dicht

    Das von ehemaligen Hyperloop-One-Mitarbeitern gegründete Startup Arrivo wird wohl keinen Hyperloop bauen: Informationen zufolge soll das Unternehmen nicht wie erhofft neue Finanzierungsgelder aufgetrieben haben und muss daher schließen.

  2. Horst Herold: Erfinder der computergestützten Polizeiarbeit ist tot
    Horst Herold
    Erfinder der computergestützten Polizeiarbeit ist tot

    Der ehemalige Präsident des Bundeskriminalamts, Horst Herold, ist tot. Herold war BKA-Chef zu Hochzeiten des RAF-Terrors und gilt als Miterfinder der Rasterfandung.

  3. Warenwirtschaft: Gummibärchen wegen Softwareproblemen in Not
    Warenwirtschaft
    Gummibärchen wegen Softwareproblemen in Not

    Die Umstellung des Warenwirtschaftssystems bei Hans Riegel Bonn hat zu Produktionsproblemen geführt. Haribo soll deshalb Schwierigkeiten bei der Herstellung von Goldbären, Fruchtgummi-Vampiren und anderen Süßigkeiten haben.


  1. 23:36

  2. 22:57

  3. 12:49

  4. 09:11

  5. 00:24

  6. 18:00

  7. 17:16

  8. 16:10