Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security

Security

  1. 1
  2. 322
  3. 323
  4. 324
  5. 325
  6. 326
  7. 327
  8. 328
  9. 329
  10. 330
  1. 2008 - Jahr der Datenskandale und der Überwachung

    Beiträge: 11
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    03.01.09 - 20:52

    In Bezug auf den Skandal beim Datenschutz war das Jahr 2008 "ziemlich einmalig", meint Peter Schaar, Datenschutzbeauftragter des Bundes. Fast habe man den Eindruck, alle seien Opfer von Datenmissbrauch geworden.
    https://www.golem.de/0812/64319.html

  2. 25C3: Nintendo Wii live gehackt - Linux läuft

    Beiträge: 153
    Themen: 15
    Letzter Beitrag:
    02.01.09 - 15:05

    Mit großem Aufwand versuchen Nintendo und die anderen Konsolenhersteller, ihre Systeme vor unerlaubten Zugriffen zu schützen - meist vergebens. Auf der 25C3 in Berlin haben zwei Hacker vorgeführt, wie Linux-Software auf der Wii gestartet werden kann.
    https://www.golem.de/0812/64316.html

  3. 25C3: Die Festplatte als Schlüssel zur Persönlichkeit

    Beiträge: 117
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    04.01.09 - 18:20

    Das neue Grundrecht auf digitale Intimsphäre muss auch Konsequenzen für die Beschlagnahmung von Festplatten haben, fordern Constanze Kurz und Ulf Buermeyer auf dem 25C3. Festplatten würden viel zu häufig beschlagnahmt und der Grundsatz der Verhältnismäßigkeit dabei verletzt.
    https://www.golem.de/0812/64309.html

  4. Chaos Communication Congress startet, auch live im Netz

    Beiträge: 10
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    27.12.08 - 14:42

    In Berlin startet am Samstag um 10 Uhr der 25. Hackerkongress des CCC, diesmal unter dem Motto "nothing to hide". Die zahlreichen Vorträge werde dabei auch live ins Netz übertragen.
    https://www.golem.de/0812/64303.html

  5. Nokia verkauft Geschäftsbereich für Sicherheitsprodukte

    Beiträge: 15
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    25.12.08 - 01:03

    Der Handyhersteller Nokia verkauft seinen Geschäftsbereich für Security Appliance an Check Point Software Technologies, ein israelisch-amerikanisches Unternehmen. Mit dem Ausstieg aus dem Bereich bereitet sich Nokia offenbar auf Krisenzeiten vor und bündelt seine Kräfte für den Endkundenmarkt.
    https://www.golem.de/0812/64282.html

  6. US-Behörden wollen mehr Fingerabdrücke

    Beiträge: 57
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    23.12.08 - 08:59

    Das US-Heimatschutzministerium hat neue Regeln für die Einreise festgelegt: Künftig werden auch Greencard-Inhaber bei jeder Einreise in die USA biometrisch erfasst. Die neue Regelung tritt zwei Tage vor der Amtseinführung des neuen Präsidenten in Kraft.
    https://www.golem.de/0812/64242.html

  7. Kritische Sicherheitslücke im Flash Player für Linux

    Beiträge: 89
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    16.05.09 - 10:57

    Der Flash Player unter Linux hat eine kritische Sicherheitslücke, die es Angreifern ermöglicht, die Kontrolle über betroffene Systeme zu übernehmen. Ein Update sowohl für den Flash Player 9 als auch 10 steht bereit.
    https://www.golem.de/0812/64198.html

  8. Zero-Day-Exploit: Patch für Internet Explorer ist da

    Beiträge: 142
    Themen: 13
    Letzter Beitrag:
    19.12.08 - 09:11

    Wie angekündigt hat Microsoft unabhängig vom monatlichen Patchday einen Sicherheitspatch für den Internet Explorer veröffentlicht. Seit dem Wochenende wurde das Sicherheitsloch aktiv ausgenutzt.
    https://www.golem.de/0812/64186.html

  9. Yahoo reduziert Datenspeicherung auf 90 Tage

    Beiträge: 10
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    18.12.08 - 13:29

    Yahoo will im Umgang mit Nutzerdaten mit gutem Beispiel vorangehen und Daten aus Nutzerprotokollen künftig im Regelfall innerhalb von 90 Tagen anonymisieren.
    https://www.golem.de/0812/64184.html

  10. Symantec: 2009 - Explosion der Schadcodevarianten

    Beiträge: 73
    Themen: 17
    Letzter Beitrag:
    24.03.09 - 16:47

    Symantec zeichnet ein düsteres Bild, wenn es um die IT-Sicherheit im Jahr 2009 geht. Der Antivirenspezialist erwartet noch mehr Schadcodevarianten, mehr Spam, Phishingangriffe auf soziale Netzwerke und betrügerische Angriffe, die die globale Wirtschaftskrise als Nährboden nutzen. Schutz sollen virtuelle Maschinen bieten.
    https://www.golem.de/0812/64182.html

  11. Sicherheitspatches für Firefox, SeaMonkey und Camino

    Beiträge: 6
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    17.12.08 - 18:42

    Mit Sicherheitspatches für Firefox 2 und 3, SeaMonkey sowie Camino werden eine Reihe von Sicherheitslücken in den Browsern beseitigt. Einige der Sicherheitslecks lassen sich zum Ausführen von Schadcode missbrauchen. Das letzte Firefox-2-Update besitzt keinen Phishing-Filter mehr.
    https://www.golem.de/0812/64175.html

  12. Patch für Internet Explorer kommt außer der Reihe

    Beiträge: 94
    Themen: 13
    Letzter Beitrag:
    18.12.08 - 15:50

    Eigentlich steht das nächste Sicherheitsupdate bei Microsoft erst im Januar 2009 auf dem Plan, doch eine kritische Sicherheitslücke im Internet Explorer, die bereits aktiv ausgenutzt wird, zwingt Microsoft zum Handeln außer der Reihe.
    https://www.golem.de/0812/64167.html

  13. Gefährliche Sicherheitslücken im Opera-Browser

    Beiträge: 41
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    23.12.08 - 15:24

    Mit dem Erscheinen von Opera 9.63 werden sieben verschiedene Sicherheitslecks in dem Browser korrigiert. Vier der Sicherheitslöcher gelten als gefährlich, weil Angreifer darüber beliebigen Programmcode ausführen können.
    https://www.golem.de/0812/64152.html

  14. Sicherheitsupdate für MacOS X

    Beiträge: 45
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    17.12.08 - 09:48

    Apple beseitigt mit mehreren Updatepaketen verschiedene, teils schwerwiegende Sicherheitsprobleme in MacOS 10.4 alias Tiger und 10.5 alias Leopard. Betroffen sind etwa Adobes Flashplayer und wichtige Systemkomponenten im Betriebssystem, die mit ihren Schwachstellen andere Anwendungen unsicher machen.
    https://www.golem.de/0812/64147.html

  15. Verstärkter Missbrauch von Kreditkartendaten

    Beiträge: 76
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    16.12.08 - 19:00

    Die der Berliner Landesbank LBB abhanden gekommenen Kreditkartendaten könnten doch missbraucht worden sein, berichtet die Frankfurter Rundschau. LBB und der Finanzdienstleister Atos Worldline hätten schon vor dem Datenskandal gewarnt, dass ihre Kreditkarten missbraucht worden seien.
    https://www.golem.de/0812/64123.html

  16. Zero-Day-Exploit: Anwender des Internet Explorer gefährdet

    Beiträge: 170
    Themen: 25
    Letzter Beitrag:
    15.12.08 - 19:07

    Microsofts Internet Explorer ist erneut Ziel eines Angriffs. Derzeit sind vor allem Nutzer in China betroffen, aber ein Überschwappen nach Europa ist möglich. Einen Patch gibt es nicht und so ist das Nutzen eines anderen Browsers derzeit die beste Möglichkeit, die Lücke im Browser zu vermeiden.
    https://www.golem.de/0812/64118.html

  17. Landesbank Berlin: Microfiches gingen bei Transport verloren

    Beiträge: 83
    Themen: 15
    Letzter Beitrag:
    17.12.08 - 11:20

    Die Kreditkartendaten der Berliner Landesbank (LBB) wurden beim Transport zu einem Dienstleistungsunternehmen gestohlen, teilte die Bank in einer ersten Reaktion auf das Datenleck mit. Den Kunden werden sämtliche Schäden durch den Datenmissbrauch ersetzt.
    https://www.golem.de/0812/64119.html

  18. Zehntausende Kreditkartenabrechnungen samt PIN ausgespäht

    Beiträge: 109
    Themen: 20
    Letzter Beitrag:
    18.12.08 - 10:41

    Zehntausende Kreditkartendaten der Berliner Landesbank sind ausgespäht worden, berichtet die Frankfurter Rundschau. Auch Kunden anderer Banken sind betroffen, darunter ADAC-Kreditkartenbesitzer und Nutzer von Amazon Visa. Neben den Stammdaten der Besitzer sind auch einzelne Transaktionen mit Beträgen entfleucht.
    https://www.golem.de/0812/64115.html

  19. Virtuelle Menschen für Crashtests

    Beiträge: 24
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    15.12.08 - 20:16

    Mehrere Gruppen von Wissenschaftlern auf der ganzen Welt entwickeln virtuelle Crashtest-Dummys. Die Computermodelle sollen Autoentwicklern bessere Informationen über die Vorgänge im menschlichen Körper bei einem Unfall liefern.
    https://www.golem.de/0812/64110.html

  20. Google will Daten nicht kürzer aufbewahren

    Beiträge: 17
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    13.12.08 - 14:50

    Die EU fordert von Google, Nutzerdaten nur sechs Monate aufzubewahren. Das US-Unternehmen lehnt das ab, es will bei den derzeitigen neun Monaten Speicherdauer bleiben.
    https://www.golem.de/0812/64093.html

  1. 1
  2. 322
  3. 323
  4. 324
  5. 325
  6. 326
  7. 327
  8. 328
  9. 329
  10. 330

Stellenmarkt
  1. ETL Paul Schlegel Holding GmbH, Solingen
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  3. ITG Isotope Technologies Garching GmbH, Garching bei München
  4. AKDB Anstalt für kommunale Datenverarbeitung in Bayern, München, Bayreuth

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (nur für Prime-Mitglieder)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Raumfahrt: Großbritannien will wieder in den Weltraum
Raumfahrt
Großbritannien will wieder in den Weltraum

Die Briten wollen eigene Raketen bauen und von Großbritannien aus starten. Ein Teil des Geldes dafür kommt auch von Investoren und staatlichen Investitionsfonds aus Deutschland.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Esa Sonnensystemforschung ohne Plutonium
  2. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  3. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder

Automatisiertes Fahren: Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau
Automatisiertes Fahren
Der schwierige Weg in den selbstfahrenden Stau

Der Staupilot im neuen Audi A8 soll der erste Schritt auf dem Weg zum hochautomatisierten Fahren sein. Doch die Verhandlungen darüber, was solche Autos können müssen, sind sehr kompliziert. Und die Tests stellen Audi vor große Herausforderungen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Nach tödlichem Unfall Uber entlässt 100 Testfahrer für autonome Autos
  2. Autonomes Fahren Daimler und Bosch testen fahrerlose Flotte im Silicon Valley
  3. Kooperationen vereinbart Deutschland setzt beim Auto der Zukunft auf China

KI in der Medizin: Keine Angst vor Dr. Future
KI in der Medizin
Keine Angst vor Dr. Future

Mit Hilfe künstlicher Intelligenz können schwer erkennbare Krankheiten früher diagnostiziert und behandelt werden, doch bei Patienten löst die Technik oft Unbehagen aus. Und das ist nicht das einzige Problem.
Ein Bericht von Tim Kröplin

  1. Künstliche Intelligenz Vages wagen
  2. KI Mit Machine Learning neue chemische Reaktionen herausfinden
  3. Elon Musk und Deepmind-Gründer Keine Maschine soll über menschliches Leben entscheiden

  1. Fancy Bear: Microsoft verhindert neue Phishing-Angriffe auf US-Politiker
    Fancy Bear
    Microsoft verhindert neue Phishing-Angriffe auf US-Politiker

    US-Präsident Trump windet sich weiterhin bei konkreten Schuldzuweisungen gegenüber Russland. Nach Angaben von Microsoft gehen die Attacken auf US-Politiker vor Wahlen unvermindert weiter.

  2. Warenagent: Europaweiter Großeinsatz gegen Online-Betrügerbanden
    Warenagent
    Europaweiter Großeinsatz gegen Online-Betrügerbanden

    Ein Nebenverdienst von bis zu 1.500 Euro als Warenagent lockt viele Geringverdiener. Doch sie erhalten Pakete mit Elektronik, die mit gestohlenen Kreditkartendaten gekauft wurde und weitergeleitet werden soll.

  3. Open Networking: Deutsche Telekom wird Platin-Mitglied der Linux Foundation
    Open Networking
    Deutsche Telekom wird Platin-Mitglied der Linux Foundation

    Die Deutsche Telekom unterstützt den Networking Fund der Linux Foundation künftig als Platin-Mitglied. Der Provider finanziert das Projekt damit mit 250.000 US-Dollar im Jahr und will von der offenen Kollaboration beim 5G-Netzausbau profitieren.


  1. 15:40

  2. 15:16

  3. 15:00

  4. 14:40

  5. 14:20

  6. 14:00

  7. 13:46

  8. 12:20