Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security

Security

Anzeige
  1. 1
  2. 325
  3. 326
  4. 327
  5. 328
  6. 329
  7. 330
  8. 331
  9. 332
  10. 333
  1. Sicherheitsproblem bei BerliOS

    Beiträge: 9
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    18.02.06 - 14:15

    Die vom Fraunhofer FOKUS betriebene Open-Source-Entwicklerplattform BerliOS hatte ein Problem mit der Sicherheit ihrer Passwörter: Eine Datei mit den verschlüsselten Passwörtern war vorübergehend für jeden lesbar abgelegt.
    https://www.golem.de/0602/43316.html

  2. Datenschützer: Hände weg von Google Desktop Search 3

    Beiträge: 82
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    25.05.06 - 17:30

    Die US-amerikanische Electronic Frontier Foundation (EFF) ruft Anwender von Google Desktop Search 3 dazu auf, die Suchfunktion über mehrere Rechner hinweg nicht einzusetzen. Bei Einsatz dieser Funktion werden auch etwa Office-Dokumente auf Googles Servern abgelegt, was die EFF als Datenschutzrisiko einstuft.
    https://www.golem.de/0602/43279.html

  3. Symantec-Software wird um Rootkit-Erkennung erweitert

    Beiträge: 9
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    12.02.06 - 14:35

    Symantec hat bekannt gegeben, die eigenen Antivirenprodukte um Funktionen zur Rootkit-Erkennung zu erweitern. Damit sollen im System versteckte Schadprogramme bereits erkannt werden, bevor das Betriebssystem vollständig gestartet ist. Symantec will die Neuerung per Software-Aktualisierung in den Virenscannern des Unternehmens Ende Februar 2006 nachrüsten.
    https://www.golem.de/0602/43274.html

  4. Patches für Windows, Office und Windows Media Player geplant

    Beiträge: 2
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    11.02.06 - 19:33

    Wie üblich gab Microsoft nun Vorabinformationen für den allmonatlichen Patch-Day bekannt. Demnach werden am 14. Februar 2006 Patches für Windows, Office und den Windows Media Player erscheinen. Ein Großteil der zu schließenden Sicherheitslücken wird von Microsoft als gefährlich eingestuft.
    https://www.golem.de/0602/43270.html

  5. Philips: RFID-Chips aus Plastik

    Beiträge: 9
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    09.02.06 - 16:17

    Philips hat einen funktionierenden Prototypen eines auf Basis von Polymer- Elektronik hergestellten RFID-Chips vorgestellt, der auf 13,56-MHz-Basis arbeitet. Im Gegensatz zu herkömmlichen silizumbasierten Chips ist das Bauteil von Philips direkt auf ein Plastik-Substrat zusammen mit seiner Antenne gedruckt worden und muss nicht erst zusammengesetzt werden.
    https://www.golem.de/0602/43234.html

  6. RFID-Schutzhülle für ePass und WM-Karten

    Beiträge: 31
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    12.02.06 - 02:10

    Der Verein zur Förderung des öffentlichen bewegten und unbewegten Datenverkehrs (FoeBuD), der auch die Vergabe der deutschen BigBrotherAwards organisiert, will mit einem "Datensafe für ePass und WM-Eintrittskarten" auf die mit RFID-Chips verbundenen Probleme hinweisen. Der Verein bietet eine Schutzhülle gegen unbefugtes Auslesen von RFID-Chips in Reisepässen, WM-Tickets und anderen Dokumenten an.
    https://www.golem.de/0602/43215.html

  7. Weiteres WMF-Sicherheitsleck im Internet Explorer

    Beiträge: 4
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    09.02.06 - 13:53

    In früheren Versionen des Internet Explorer wurde ein weiteres Sicherheitsloch bei der Verarbeitung von WMF-Dateien gefunden, berichtet Microsoft. Angreifer könnten darüber eine umfassende Kontrolle über ein fremdes System erlangen. Außerdem soll Beispielcode für eine Sicherheitslücke in Windows existieren, über die sich lokale Angreifer erhöhte Rechte verschaffen können.
    https://www.golem.de/0602/43213.html

  8. Microsoft enthüllt Preis für geplantes Sicherheitsprodukt

    Beiträge: 75
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    14.02.06 - 21:43

    Im Juni 2006 will Microsoft das bereits angekündigte Sicherheitsprodukt OneCare Live auf den Markt bringen, das dann jährlich mit 49,95 US-Dollar zu Buche schlägt. Windows OneCare Live umfasst einen Virenscanner, eine Personal Firewall sowie Backup-Funktionen für Windows, um das Betriebssystem bequem pflegen zu können.
    https://www.golem.de/0602/43210.html

  9. Hitachi: Hauchdünne RFID-Chips mit 7,5 Mikrometern Dicke

    Beiträge: 10
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    07.02.06 - 17:42

    Hitachi hat einen RFID-Chip vorgestellt, der mit 0,15 x 0,15 mm Grundfläche nicht nur besonders klein, sondern mit 7,5 Mikrometern auch extrem dünn ist. Ein Mikrometer ist ein tausendstel Millimeter. Zum Vergleich: Ein menschliches Kopfhaar hat einen Durchmesser von ungefähr 100 Mikrometern.
    https://www.golem.de/0602/43174.html

  10. BitTorrent - Verschlüsselung gegen Bandbreiten-Drosselung

    Beiträge: 41
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    15.10.06 - 13:49

    Die Entwickler der beiden BitTorrent-Clients Azureus und µTorrent haben - zum Unbill von BitTorrent-Erfinder Bram Cohen - eine Verschlüsselungsfunktion integriert, mit der BitTorrent-Datenpakete schwerer erkannt werden sollen. Dies soll sich dann auswirken, wenn Provider versuchen, mittels installierter Filtersysteme per "Traffic Shaping" die Bandbreite einzuschränken.
    https://www.golem.de/0602/43168.html

  11. Goodmail: Planen AOL und Yahoo E-Mail-Porto?

    Beiträge: 19
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    09.02.06 - 22:47

    Wer E-Mails an Nutzer von AOL und Yahoo verschicken will, wird dies auch weiterhin tun können. Wer dies aber in größeren Mengen tut, z.B. weil er Werbung versendet und sicherstellen will, dass diese nicht in den Spam-Filtern der Anbieter hängen bleibt, wird künftig zur Kasse gebeten.
    https://www.golem.de/0602/43156.html

  12. Symantec will Sicherheitssoftware als Webservice bündeln

    Beiträge: 26
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    06.02.06 - 12:05

    Symantec möchte künftig auch Webservices mit Sicherheitsfunktionen anbieten, berichtet das US-amerikanische PC Magazine. Eine Kombination aus Client-Anwendungen und Webinfrastruktur soll Nutzern so vor Viren, Spam, Spyware und sonstigen Angriffen schützen. Der Dienst soll dann als Abo angeboten werden.
    https://www.golem.de/0602/43144.html

  13. Sicherheits-Patch für verschiedene Adobe-Applikationen

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    In Photoshop CS2, Illustrator CS2 sowie im Adobe Help Center wurde eine Sicherheitslücke entdeckt, die nun mit einem Patch geschlossen werden kann. Über das Sicherheitsloch können lokale Anwender bei Mehrbenutzersystemen bestimmte Programmdateien der Adobe-Applikationen austauschen und so schadhaften Programmcode einschleusen.
    https://www.golem.de/0602/43141.html

  14. Dateilösch-Wurm schlägt morgen zu

    Beiträge: 117
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    06.02.06 - 09:27

    Am morgigen 3. Februar 2006 schlägt der seit Januar 2006 in Umlauf befindliche E-Mail-Wurm Nyxem.E zu und löscht diverse Dateien auf infizierten Windows-Rechnern. Trotz der stetigen Zunahme von E-Mail-Würmern fällt diese Variante dadurch auf, dass entsprechend zerstörerische Schadroutinen in dem Unhold stecken, der zu unliebsamen Datenverlusten führen kann.
    https://www.golem.de/0602/43109.html

  15. OpenSSH 4.3 erschienen

    Beiträge: 2
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    09.02.06 - 14:57

    Die freie Implementierung des SSH-Protkolls OpenSSH ist jetzt in Version 4.3 erschienen und behebt hauptsächlich Fehler. Hinzugekommen ist außerdem eine neue Funktion, um beliebige Pakete über virtuelle Netzwerkschnittstellen zu tunneln.
    https://www.golem.de/0602/43095.html

  16. Klage gegen Telefongesellschaft wegen Lauschhilfe

    Beiträge: 8
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    02.02.06 - 17:54

    Die Bürgerrechtsorganisation Electronic Frontier Foundation (EFF) hat gegen den US-Telefonnetzbetreiber AT&T eine Klage eingereicht, weil der Konzern dem US-Geheimdienst NSA (National Security Agency) einen umfassenden Zugriff auf ihre Datenbestände gewährt haben soll. Der Datenzugriff erfolgte ohne vorherige richterliche Prüfung.
    https://www.golem.de/0602/43089.html

  17. Erneut kritische Sicherheitslücke in Xpdf

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Eine neu entdeckte Sicherheitslücke im freien PDF-Betrachter Xpdf ermöglicht es Angreifern, beliebigen Programmcode auszuführen. Betroffen sollen alle Versionen inklusive 3.01 sein, einen Patch gibt es derzeit noch nicht.
    https://www.golem.de/0602/43077.html

  18. Winamp 5.13 beseitigt gefährliches Sicherheitsleck

    Beiträge: 52
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    01.02.06 - 20:17

    Am gestrigen 30. Januar 2006 wurde bekannt, dass Exploit-Code im Internet gefunden wurde, der eine Sicherheitslücke in Winamp zur Programmausführung ausnutzt. Die Winamp-Entwickler haben nun einen Patch nachgereicht, der Winamp auf die Versionsnummer 5.13 hievt und den Fehler beseitigt.
    https://www.golem.de/0601/43044.html

  19. Gefährliches Sicherheitsloch in Winamp

    Beiträge: 55
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    04.02.06 - 19:45

    Für eine gefährliche Sicherheitslücke in der Multimedia-Software Winamp wurde Beispielcode im Internet entdeckt, worüber sich das Sicherheitsloch ausnutzen lässt. Über eine manipulierte Playlisten-Datei kann ein Angreifer beliebigen Programmcode auf Windows-Systemen ausführen. Bislang steht kein Patch bereit, um sich gegen solche Attacken zu schützen.
    https://www.golem.de/0601/43023.html

  20. Falsche Dell-Mails locken auf WMF-Exploit

    Beiträge: 30
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    04.02.14 - 19:25

    Derzeit sind gefälschte E-Mails mit einer angeblichen Auftragsbestätigung von Dell im Umlauf. Der in die E-Mail eingebettete Link führt auf eine Website, die eine WMF-Sicherheitslücke in Windows ausnutzt.
    https://www.golem.de/0601/43002.html

  1. 1
  2. 325
  3. 326
  4. 327
  5. 328
  6. 329
  7. 330
  8. 331
  9. 332
  10. 333

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Online Verlag GmbH Freiburg, Freiburg
  2. Universität Bielefeld, Bielefeld
  3. GIGATRONIK München GmbH, München
  4. DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH, Traunreut (Raum Rosenheim)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 39,99€
  2. 219,00€
  3. 15,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2): 4K-Hardware ist nichts für Anfänger
Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 2)
4K-Hardware ist nichts für Anfänger
  1. Der große Ultra-HD-Blu-ray-Test (Teil 1) 4K-Filme verzeihen keine Fehler
  2. Deutsche Verkaufszahlen Unberechtigter Jubel über die UHD-Blu-ray
  3. 4K Blu-ray Sonys erster UHD-Player kommt im Frühjahr 2017

LineageOS im Test: Das neue Cyanogenmod ist fast das alte Cyanogenmod
LineageOS im Test
Das neue Cyanogenmod ist fast das alte Cyanogenmod
  1. Ex-Cyanogenmod LineageOS startet mit den ersten fünf Smartphones
  2. Smartphone-OS Cyanogenmod ist tot, lang lebe Lineage

Ex-Verfassungsgerichtspräsident Papier: Die Politik stellt sich beim BND-Gesetz taub
Ex-Verfassungsgerichtspräsident Papier
Die Politik stellt sich beim BND-Gesetz taub
  1. NSA-Ausschuss SPD empört über "Schweigekartell" der US-Konzerne
  2. Reporter ohne Grenzen Klage gegen BND-Überwachung teilweise gescheitert
  3. Drohnenkrieg USA räumen Datenweiterleitung über Ramstein ein

  1. Mobiler Startplatz: UPS-Lieferwagen liefert mit Drohne Pakete aus
    Mobiler Startplatz
    UPS-Lieferwagen liefert mit Drohne Pakete aus

    UPS hat einen Lieferwagen mit einem beweglichen Dach ausgerüstet, unter dem sich der Hangar für eine Drohne befindet. Diese liefert Pakete aus und kehrt dann zum Truck zurück. Künftig könnte das System UPS viel Geld sparen.

  2. WLAN to Go: Telekom-Hotspots waren für Fremdsurfer anfällig
    WLAN to Go
    Telekom-Hotspots waren für Fremdsurfer anfällig

    Wer auf dem Router einen Hotspot seines Anbieters aktiviert, dürfte sich vor Störerhaftung und anderen Problemen in Sicherheit wiegen. Bei den WLAN-to-Go-Hotspots von Fon und der Telekom gab es allerdings ein Problem, das bei den Inhabern für Probleme hätte sorgen können.

  3. Hoversurf: Hoverbike Scorpion-3 ist ein Motorradcopter
    Hoversurf
    Hoverbike Scorpion-3 ist ein Motorradcopter

    Ein Quadrocopter, auf dem der Pilot sitzt wie auf einem Motorrad: Scorpion-3 ist ein Ein-Mann-Fluggerät, das das russische Unternehmen Hoversurf entwickelt hat. Das Hoverbike kann fliegen - doch Pilot und Zuschauer sollten vorsichtig sein.


  1. 07:13

  2. 05:30

  3. 18:30

  4. 18:14

  5. 16:18

  6. 15:53

  7. 15:29

  8. 15:00