Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security

Security

  1. 1
  2. 329
  3. 330
  4. 331
  5. 332
  6. 333
  7. 334
  8. 335
  9. 336
  10. 337
  1. Oracle reagiert auf schwere Sicherheitslücke

    Beiträge: 2
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    30.07.08 - 13:21

    Oracle hat eine Sicherheitswarnung herausgegeben, nachdem eine schwere Sicherheitslücke im Applikationsserver Weblogic entdeckt wurde. Dafür ist bereits ein Exploit erhältlich. Anwender sollten daher so schnell wie möglich die von Oracle empfohlenen Maßnahmen umsetzen.
    https://www.golem.de/0807/61402.html

  2. Einreise in die USA in Zukunft kostenpflichtig?

    Beiträge: 159
    Themen: 38
    Letzter Beitrag:
    01.08.08 - 07:18

    Am Montag hat die US-Heimatschutzbehörde ihr neues Programm zur Kontrolle von Flug- und Schiffspassagieren aus Ländern ohne Visumspflicht vorgestellt. Erfasst werden sollen mit ESTA persönliche Informationen und Angaben zur Gesundheit oder zum Drogenmissbrauch.
    https://www.golem.de/0807/61395.html

  3. DGB will härtere Strafen bei Datenschutz-Verstößen

    Beiträge: 4
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    29.07.08 - 09:07

    Der Deutsche Gewerkschaftsbund fordert in einem Positionspapier angesichts der Datenschutz-Skandale der vergangenen Zeit eine neue Einstellung zum Schutz der persönlichen Daten in der Wirtschaft. Die Justiziare der Gewerkschaft wollen härtere Strafen bei Datenschutzverstößen und ein Arbeitnehmerdatenschutzgesetz.
    https://www.golem.de/0807/61364.html

  4. Sicherheitspatch für RealPlayer erschienen

    Beiträge: 9
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    29.07.08 - 12:13

    Für den RealPlayer wurde ein Patch veröffentlicht, der gleich vier Sicherheitslücken in der Software beseitigt. Über alle vier Sicherheitslecks lässt sich Schadcode ausführen, so dass der Patch möglichst zügig eingespielt werden sollte.
    https://www.golem.de/0807/61345.html

  5. Google Mail verschlüsselt dauerhaft

    Beiträge: 37
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    03.10.09 - 12:28

    Google Mail erlaubt seit langem die verschlüsselte Kommunikation via https, doch es gab keine Funktion, die Verschlüsselung dauerhaft zu aktivieren. Vielmehr musste man bei der Adresseingabe im Browser auf das https achten.
    https://www.golem.de/0807/61337.html

  6. Neuer Ausfall der Kartenlesegeräte in der Londoner U-Bahn

    Beiträge: 36
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    27.07.08 - 16:44

    Die Fahrkartenlesegeräte in der Londoner U-Bahn sind wieder einmal ausgefallen. Die Londoner Verkehrsbetriebe Transport for London (TfL) machen einen Dienstleister für das Problem verantwortlich. Damit es nicht zum Chaos kommt, hat TfL die Sperren an den U-Bahnhöfen geöffnet.
    https://www.golem.de/0807/61324.html

  7. Exploits für DNS-Lücke veröffentlicht

    Beiträge: 26
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    25.07.08 - 19:23

    Für die Anfang Juli 2008 von Dan Kaminsky veröffentlichte Sicherheitslücke im DNS-System kursieren offenbar erste Exploits. Kaminsky hat sich mit Details zurückgehalten und eine koordinierte Veröffentlichung von Patches verschiedener Hersteller organisiert, um Administratoren Zeit zur Aktualisierung ihrer Systeme zu verschaffen.
    https://www.golem.de/0807/61298.html

  8. Thunderbird 2.0.0.16 schließt neun Sicherheitslöcher

    Beiträge: 28
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    04.08.08 - 12:34

    Der E-Mail-Client Thunderbird liegt in der Version 2.0.0.16 vor, die insgesamt neun Sicherheitslecks beseitigt. Einige davon können zum Ausführen von Schadcode missbraucht werden. Aber nur, wenn die JavaScript-Funktionen aktiviert wurden, die standardmäßig ausgeschaltet sind. Neue Funktionen bietet die neue Thunderbird-Version nicht.
    https://www.golem.de/0807/61288.html

  9. Sicherheitsleck im iPhone 3G und im iPod touch

    Beiträge: 44
    Themen: 14
    Letzter Beitrag:
    27.07.08 - 10:35

    Im iPhone 3G und dem iPod touch mit alter und neuer Firmware steckt ein Sicherheitsleck. Angreifer können darüber Phishing-Attacken durchführen und so an Zugangsdaten für Onlinebanking oder Shopping-Angebote gelangen. Bislang hat Apple das Sicherheitsloch nicht geschlossen.
    https://www.golem.de/0807/61284.html

  10. Datenschutz bei Internet-Gesundheitsakten fraglich

    Beiträge: 21
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    22.07.08 - 21:51

    Die Möglichkeit, im Internet Gesundheitsakten zu führen, schätzt Bundesdatenschützer Peter Schaar als risikoreich ein. Er nahm Stellung zu Diensten, die ausländische Unternehmen auch hierzulande anbieten könnten.
    https://www.golem.de/0807/61211.html

  11. Urteil: Mifare-Hacker dürfen Ergebnisse veröffentlichen

    Beiträge: 15
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    22.07.08 - 12:04

    Die niederländischen Forscher der Radboud-Universität dürfen ihre wissenschaftliche Arbeit zu den Sicherheitslücken der RFID-Karten "Mifare Classic" von NXP wie geplant veröffentlichen. Das entschied ein Gericht in Arnheim am vergangenen Freitag.
    https://www.golem.de/0807/61199.html

  12. Jailbreak für iPhone 2.0 erschienen

    Beiträge: 31
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    21.07.08 - 15:58

    Eine gute Woche nach Erscheinen des iPhone 3G und der Firmwareversion 2.0 haben Hacker des "iPhone Dev Team" eine neue Version ihrer Jailbreak-Software für das Apple-Handy veröffentlicht. Damit lassen sich beliebige Applikationen auf dem Gerät installieren.
    https://www.golem.de/0807/61188.html

  13. Sicherheitsleck in Google Reader

    Beiträge: 28
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    18.07.08 - 01:28

    Nutzer des Google Readers können die RSS-Feeds von anderen Nutzern lesen, wenn diese nicht die Sharing-Funktion ausgeschaltet haben. Die Auswahl der Feeds, die mit anderen geteilt werden, erfolgt offensichtlich über Google Mail.
    https://www.golem.de/0807/61141.html

  14. Firefox 3.0.1 beseitigt drei gefährliche Sicherheitslecks

    Beiträge: 13
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    17.07.08 - 19:45

    Mit einem Update beseitigt das Mozilla-Team drei Sicherheitslücken in Firefox 3 und korrigiert einige kleine Programmfehler. Zwei dieser drei Sicherheitslöcher wurden bereits einen Tag zuvor mit Firefox 2.0.0.16 geschlossen. Das dritte Sicherheitsleck betrifft nur die Mac-Version.
    https://www.golem.de/0807/61126.html

  15. Datenschützer gegen Ausleuchtung durch Google Street View

    Beiträge: 37
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    09.01.09 - 15:36

    Bundesdatenschützer Peter Schaar will gesetzliche Grenzen für "Google Street View". Die Rundum-Straßenfotos von Google sollten nur nach vorheriger Einwilligung der betroffenen Anwohner und Passanten nutzbar sein, fordert er. Der Bundestag müsse im Herbst bessere Datenschutzregeln beschließen.
    https://www.golem.de/0807/61106.html

  16. Oracle veröffentlicht 45 Updates

    Beiträge: 3
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    17.07.08 - 13:45

    Insgesamt 45 Sicherheitslücken beseitigt Oracle mit seinem Patchpaket für den Juli 2008. Die betreffen verschiedene Produkte, darunter natürlich die Oracle-Datenbanken.
    https://www.golem.de/0807/61104.html

  17. Google Kalender enthüllt Klarnamen von Google-Mail-Adressen

    Beiträge: 21
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    17.07.08 - 17:36

    Mittels Google Kalender ist es für jeden Nutzer möglich, an den Klarnamen einer Google-Mail-Adresse zu gelangen. Eigentlich sollten diese Daten nicht jedermann zugänglich sein, aber die enge Verzahnung der beiden Google-Dienste und die mangelnden Sicherheitsvorkehrungen von Google machen das möglich.
    https://www.golem.de/0807/61102.html

  18. Sicherheitspatches für Firefox 2 und SeaMonkey

    Beiträge: 11
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    16.07.08 - 12:27

    Für Firefox 2 und SeaMonkey stehen Patches bereit, um insgesamt zwei neue Sicherheitslecks zu beseitigen. SeaMonkey ist allerdings nur von einem der beiden Fehler betroffen. Die beiden Sicherheitslücken stecken außerdem in Firefox 3. Ein Update auf Firefox 3.0.1 wird in Kürze erwartet.
    https://www.golem.de/0807/61089.html

  19. Exploit-Code für Bugs in Intel-CPUs angekündigt

    Beiträge: 32
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    17.07.08 - 12:19

    Ende Oktober 2008 will ein russischer Sicherheitsforscher auf der Konferenz "SecConf 2008" der Reihe "Hack in the Box" ein umstrittenes Thema in einem Vortrag ansprechen. Dem Mann soll es gelungen sein, bekannte und dokumentierte Fehler in Intel-Prozessoren als Sicherheitslücken auszunutzen. Beispielcode dafür will er nach der Konferenz veröffentlichen.
    https://www.golem.de/0807/61075.html

  20. Studie: Linux-Paketmanager lassen sich angreifen

    Beiträge: 73
    Themen: 11
    Letzter Beitrag:
    22.05.09 - 17:30

    Paketverwaltungen unter Linux- und BSD-Systemen lassen sich einfach angreifen, um so beispielsweise Sicherheitslücken zu implementieren. Zu diesem Schluss kommen Forscher der Universität Arizona in ihrer Studie. Dafür haben sie selbst einen manipulierten Mirror-Server aufgesetzt.
    https://www.golem.de/0807/61068.html

  1. 1
  2. 329
  3. 330
  4. 331
  5. 332
  6. 333
  7. 334
  8. 335
  9. 336
  10. 337

Stellenmarkt
  1. Wacker Chemie AG, München
  2. Dataport, Hamburg
  3. Deutsche Schillergesellschaft e.V., Marbach am Neckar
  4. AKDB, Regensburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,99€
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  3. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Volocopter 2X: Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf
Volocopter 2X
Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf

Cebit 2018 Der Volocopter ist fertig - bleibt in Hannover aber noch am Boden. Im zweisitzigen Fluggerät stecken jede Menge Ideen, die autonomes Fliegen als Ergänzung zu anderen Nahverkehrsmitteln möglich machen soll. Golem.de hat Platz genommen und mit den Entwicklern gesprochen.
Von Nico Ernst

  1. Ingolstadt Flugtaxis sollen in Deutschland erprobt werden
  2. Urban Air Mobility Airbus gründet neuen Geschäftsbereich für Lufttaxis
  3. Cityairbus Mit Siemens soll das Lufttaxi abheben

Elektroautos: Ladesäulen und die Tücken des Eichrechts
Elektroautos
Ladesäulen und die Tücken des Eichrechts

Wenn Betreiber von Ladestationen das Wort "eichrechtskonform" hören, stöhnen sie genervt auf. Doch demnächst soll es mehr Lösungen geben, die die Elektromobilität mit dem strengen deutschen Eichrecht in Einklang bringen. Davon profitieren Anbieter und Fahrer gleichermaßen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. WE Solutions Günstige Elektroautos aus dem 3D-Drucker
  2. Ladesäulen Chademo drängt auf 400-kW-Ladeprotokoll für E-Autos
  3. Elektromobiltät UPS kauft 1.000 Elektrolieferwagen von Workhorse

Kreuzschifffahrt: Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen
Kreuzschifffahrt
Wie Brennstoffzellen Schiffe sauberer machen

Die Schifffahrtsbranche ist nicht gerade umweltfreundlich: Auf hoher See werden die Maschinen der großen Schiffe mit Schweröl befeuert, im Hafen verschmutzen Dieselabgase die Luft. Das sollen Brennstoffzellen ändern - wenigstens in der Kreuzschifffahrt.
Von Werner Pluta

  1. Hyseas III Schottische Werft baut Hochseefähre mit Brennstoffzelle
  2. Roboat MIT-Forscher drucken autonom fahrende Boote
  3. Elektromobilität Norwegen baut mehr Elektrofähren

  1. Notebook: Apple gibt nach Monaten Fehler bei Macbook-Tastatur zu
    Notebook
    Apple gibt nach Monaten Fehler bei Macbook-Tastatur zu

    Die Tastaturen in Macbook- oder Macbook-Pro-Modellen können fehlerhaft sein. Das hat Apple nach mehreren Monaten zugegeben. Betroffene Kunden können sich kostenlos eine funktionierende Tastatur in ihr Notebook einbauen lassen.

  2. Oberstes US-Gericht: Durchsuchungsbefehl für Abfrage von Handyposition notwendig
    Oberstes US-Gericht
    Durchsuchungsbefehl für Abfrage von Handyposition notwendig

    Der oberste US-Gerichtshof der USA hat den Schutz der Privatsphäre erhöht. Sicherheitsbehörden dürfen nicht einfach auf die Funkmastdaten eines Handys zugreifen. Dafür wird ein richterlich angeordneter Durchsuchungsbefehl verlangt.

  3. Vodafone: Edeka Mobil erhält mehr ungedrosseltes Datenvolumen
    Vodafone
    Edeka Mobil erhält mehr ungedrosseltes Datenvolumen

    Edeka Mobil von Vodafone lebt weiter und die Leistungen des Tarifs werden aufgestockt. Das ungedrosselte Datenvolumen erhöht sich ohne Preisaufschlag. Zudem ist es einfacher geworden, das Guthaben aufzuladen.


  1. 11:59

  2. 11:33

  3. 10:59

  4. 10:22

  5. 09:02

  6. 17:15

  7. 16:45

  8. 16:20