Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security

Security

  1. 1
  2. 330
  3. 331
  4. 332
  5. 333
  6. 334
  7. 335
  8. 336
  9. 337
  10. 338
  1. Telefonspammer buchen unerlaubt von Bankkonten ab

    Beiträge: 129
    Themen: 14
    Letzter Beitrag:
    13.08.08 - 16:06

    Telefonspammer haben sich Zugang zu Kontodaten verschafft und buchen nun unerlaubt Geldbeträge ab. "Uns sind die ersten Fälle bekannt, in denen von Konten der betroffenen Verbraucher abgebucht wurde, obwohl diese unmissverständlich jegliche Teilnahme an einem Glücksspiel ablehnten", so Thomas Hagen, Sprecher der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein. "Diese Tatsache ist erschreckend." 17.000 Datensätze sind im Umlauf.
    https://www.golem.de/0808/61657.html

  2. Pekings Taxis sind abhörbar

    Beiträge: 75
    Themen: 13
    Letzter Beitrag:
    18.08.08 - 10:34

    Sicherheitssystem oder Abhöranlage? Fast alle Taxis in Peking sind mit einem Mikrofon und einer GPS-Einrichtung ausgestattet. Um die Sicherheit der Fahrer zu gewährleisten, sagt der Hersteller. Um sie zu belauschen, befürchten Menschenrechtler. Die Pekinger Polizei, die es wissen muss, schweigt.
    https://www.golem.de/0808/61624.html

  3. Camino 1.6.3 schließt Sicherheitslücken

    Beiträge: 9
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    11.08.08 - 00:02

    Der Webbrowser Camino für MacOS X steht in der Version 1.6.3 als Download bereit und beseitigt verschiedene Sicherheitslecks. Weitere Neuerungen bringt dieses Update nicht.
    https://www.golem.de/0808/61613.html

  4. Sieben Windows-Patches und fünf Office-Updates kommen

    Beiträge: 15
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    10.08.08 - 01:21

    Für den Patchday im August 2008 sind insgesamt zwölf Updates geplant. Sieben Patches sind für die Windows-Plattform geplant, wovon drei Updates gefährliche Sicherheitslecks beseitigen. Von den fünf Office-Patches kümmern sich vier um ebenfalls als gefährlich eingestufte Sicherheitslöcher.
    https://www.golem.de/0808/61609.html

  5. US-Zoll rechtfertigt Durchsuchungen elektronischer Geräte

    Beiträge: 95
    Themen: 30
    Letzter Beitrag:
    04.02.09 - 20:18

    Ein hoher Beamter der US-Zoll- und Grenzschutzbehörde hat sich auf der Website des US-Heimatschutzministeriums zu den in die Kritik geratenen Notebookdurchsuchungen geäußert. Erwartungsgemäß rechtfertigt er die Maßnahmen als wichtiges Mittel zur Bekämpfung von Terrorismus und Kriminalität. Der Schutz der Daten sei bei Durchsuchungen oder Beschlagnahmen gewährt, versichert der Beamte.
    https://www.golem.de/0808/61570.html

  6. Mehr Sicherheitsinformationen von Microsoft für Unternehmen

    Beiträge: 2
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    07.08.08 - 13:58

    Vor dem allmonatlichen Patch-Day will Microsoft ausgewählten Partnern ab Oktober 2008 mehr Details zu geschlossenen Sicherheitslecks bereitstellen. Damit sollen etwa Unternehmenskunden besser entscheiden können, wie dringlich eine Patch-Einspielung ist.
    https://www.golem.de/0808/61569.html

  7. BND fürchtet Biometrie-Bespitzelung durch CIA

    Beiträge: 103
    Themen: 23
    Letzter Beitrag:
    03.02.09 - 19:36

    Der Auslandsgeheimdienst BND fürchtet, dass die Identität einiger Spione an die CIA durchgesickert sein könnte. Ein Bochumer IT-Unternehmen, das eine biometrische Zugangskontrolle für einen BND-Standort in Berlin-Lichterfelde geliefert hatte, war von einer CIA-nahen Firma übernommen worden.
    https://www.golem.de/0808/61538.html

  8. US-Heimatschutzministerium bestätigt Notebook-Durchsuchungen

    Beiträge: 62
    Themen: 17
    Letzter Beitrag:
    06.08.08 - 22:46

    In den USA sind zwei bislang unveröffentlichte Richtlinien von US-Grenzschutzbehörden aufgetaucht. Darin werden die Durchsuchungen von Laptops, Mobiltelefonen und anderen elektronischen Geräten an den US-Grenzen für legal erklärt. Die Behörden unterstehen beide dem US-Heimatschutzministerium.
    https://www.golem.de/0808/61502.html

  9. Apple beseitigt gefährliches DNS-Sicherheitsleck

    Beiträge: 99
    Themen: 11
    Letzter Beitrag:
    05.08.08 - 18:37

    Mit einem Patch beseitigt Apple das DNS-Sicherheitsloch im BIND-Server und schließt Sicherheitslücken in elf weiteren Komponenten von MacOS X. Sieben davon können zum Ausführen von Schadcode missbraucht werden und werden als entsprechend gefährlich eingestuft.
    https://www.golem.de/0808/61470.html

  10. Google: Vollständigen Schutz der Privatsphäre gibt es nicht

    Beiträge: 77
    Themen: 16
    Letzter Beitrag:
    05.08.08 - 22:57

    Wer nicht wie ein Einsiedler in der Wüste lebt, hat heutzutage kaum die Möglichkeit, seine Privatsphäre vollständig zu schützen. Stattdessen müsse er damit rechnen, Bilder von sich oder seinem Haus im Internet wiederzufinden. Das in etwa ist die Botschaft einer Eingabe von Google an ein US-Bezirksgericht. Das Schreiben ist die Antwort auf eine Klage eines Ehepaares aus Pittsburgh, das seine Privatsphäre durch die Abbildung seines Hauses in Google Street View verletzt sieht.
    https://www.golem.de/0807/61455.html

  11. Sensorfasern erkennen Veränderungen in Textilnetzen

    Beiträge: 12
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    31.07.08 - 14:45

    Deutsche Wissenschaftler haben spezielle Textilfasern entwickelt, die als Sensoren eingesetzt werden. Die Sensoren bestehen aus Polymerfasern und warnen, wenn sich Textilnetze verändern oder beschädigt werden.
    https://www.golem.de/0807/61420.html

  12. Oracle reagiert auf schwere Sicherheitslücke

    Beiträge: 2
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    30.07.08 - 13:21

    Oracle hat eine Sicherheitswarnung herausgegeben, nachdem eine schwere Sicherheitslücke im Applikationsserver Weblogic entdeckt wurde. Dafür ist bereits ein Exploit erhältlich. Anwender sollten daher so schnell wie möglich die von Oracle empfohlenen Maßnahmen umsetzen.
    https://www.golem.de/0807/61402.html

  13. Einreise in die USA in Zukunft kostenpflichtig?

    Beiträge: 159
    Themen: 38
    Letzter Beitrag:
    01.08.08 - 07:18

    Am Montag hat die US-Heimatschutzbehörde ihr neues Programm zur Kontrolle von Flug- und Schiffspassagieren aus Ländern ohne Visumspflicht vorgestellt. Erfasst werden sollen mit ESTA persönliche Informationen und Angaben zur Gesundheit oder zum Drogenmissbrauch.
    https://www.golem.de/0807/61395.html

  14. DGB will härtere Strafen bei Datenschutz-Verstößen

    Beiträge: 4
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    29.07.08 - 09:07

    Der Deutsche Gewerkschaftsbund fordert in einem Positionspapier angesichts der Datenschutz-Skandale der vergangenen Zeit eine neue Einstellung zum Schutz der persönlichen Daten in der Wirtschaft. Die Justiziare der Gewerkschaft wollen härtere Strafen bei Datenschutzverstößen und ein Arbeitnehmerdatenschutzgesetz.
    https://www.golem.de/0807/61364.html

  15. Sicherheitspatch für RealPlayer erschienen

    Beiträge: 9
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    29.07.08 - 12:13

    Für den RealPlayer wurde ein Patch veröffentlicht, der gleich vier Sicherheitslücken in der Software beseitigt. Über alle vier Sicherheitslecks lässt sich Schadcode ausführen, so dass der Patch möglichst zügig eingespielt werden sollte.
    https://www.golem.de/0807/61345.html

  16. Google Mail verschlüsselt dauerhaft

    Beiträge: 37
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    03.10.09 - 12:28

    Google Mail erlaubt seit langem die verschlüsselte Kommunikation via https, doch es gab keine Funktion, die Verschlüsselung dauerhaft zu aktivieren. Vielmehr musste man bei der Adresseingabe im Browser auf das https achten.
    https://www.golem.de/0807/61337.html

  17. Neuer Ausfall der Kartenlesegeräte in der Londoner U-Bahn

    Beiträge: 36
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    27.07.08 - 16:44

    Die Fahrkartenlesegeräte in der Londoner U-Bahn sind wieder einmal ausgefallen. Die Londoner Verkehrsbetriebe Transport for London (TfL) machen einen Dienstleister für das Problem verantwortlich. Damit es nicht zum Chaos kommt, hat TfL die Sperren an den U-Bahnhöfen geöffnet.
    https://www.golem.de/0807/61324.html

  18. Exploits für DNS-Lücke veröffentlicht

    Beiträge: 26
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    25.07.08 - 19:23

    Für die Anfang Juli 2008 von Dan Kaminsky veröffentlichte Sicherheitslücke im DNS-System kursieren offenbar erste Exploits. Kaminsky hat sich mit Details zurückgehalten und eine koordinierte Veröffentlichung von Patches verschiedener Hersteller organisiert, um Administratoren Zeit zur Aktualisierung ihrer Systeme zu verschaffen.
    https://www.golem.de/0807/61298.html

  19. Thunderbird 2.0.0.16 schließt neun Sicherheitslöcher

    Beiträge: 28
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    04.08.08 - 12:34

    Der E-Mail-Client Thunderbird liegt in der Version 2.0.0.16 vor, die insgesamt neun Sicherheitslecks beseitigt. Einige davon können zum Ausführen von Schadcode missbraucht werden. Aber nur, wenn die JavaScript-Funktionen aktiviert wurden, die standardmäßig ausgeschaltet sind. Neue Funktionen bietet die neue Thunderbird-Version nicht.
    https://www.golem.de/0807/61288.html

  20. Sicherheitsleck im iPhone 3G und im iPod touch

    Beiträge: 44
    Themen: 14
    Letzter Beitrag:
    27.07.08 - 10:35

    Im iPhone 3G und dem iPod touch mit alter und neuer Firmware steckt ein Sicherheitsleck. Angreifer können darüber Phishing-Attacken durchführen und so an Zugangsdaten für Onlinebanking oder Shopping-Angebote gelangen. Bislang hat Apple das Sicherheitsloch nicht geschlossen.
    https://www.golem.de/0807/61284.html

  1. 1
  2. 330
  3. 331
  4. 332
  5. 333
  6. 334
  7. 335
  8. 336
  9. 337
  10. 338

Stellenmarkt
  1. Garz & Fricke GmbH, Hamburg
  2. Fette Compacting GmbH, Mechelen (Belgien)
  3. Continental AG, Eschborn
  4. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 7,99€ inkl. FSK-18-Versand
  2. 4,25€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Battlefield 5 Closed Alpha angespielt: Schneller sterben, länger tot
Battlefield 5 Closed Alpha angespielt
Schneller sterben, länger tot

Das neue Battlefield bekommt ein bisschen was von Fortnite und wird allgemein realistischer und dynamischer. Wir konnten in der Closed Alpha Eindrücke sammeln und erklären die Änderungen.
Von Michael Wieczorek

  1. Battlefield 5 Closed Alpha startet mit neuen Systemanforderungen
  2. Battlefield 5 Schatzkisten und Systemanforderungen
  3. Battlefield 5 Zweiter Weltkrieg mit Sprengkraft

Esa: Sonnensystemforschung ohne Plutonium
Esa
Sonnensystemforschung ohne Plutonium

Forscher der Esa arbeiten an Radioisotopenbatterien, die ohne das knappe und aufwendig herzustellende Plutonium-238 auskommen. Stattdessen soll Americium-241 aus abgebrannten Brennstäben von Kernkraftwerken zum Einsatz kommen. Ein erster Prototyp ist bereits fertig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Jaxa Japanische Sonde Hayabusa 2 erreicht den Asteroiden Ryugu
  2. Mission Horizons @Astro_Alex fliegt wieder
  3. Raumfahrt China lädt die Welt zur neuen Raumstation ein

Bargeldloses Zahlen: Warum Apple Pay sich hier noch nicht auszahlt
Bargeldloses Zahlen
Warum Apple Pay sich hier noch nicht auszahlt

Während Google Pay jüngst hierzulande gestartet ist, lässt Apple Pay auf sich warten. Kein Wunder: Der deutsche Markt ist schwierig - und die Banken sind in einer guten Verhandlungsposition.
Eine Analyse von Andreas Maisch

  1. Bargeldloses Zahlen Apple und Goldman Sachs planen Apple-Kreditkarte

  1. TLS: Mozilla, Cloudflare und Apple wollen verschlüsselte SNI
    TLS
    Mozilla, Cloudflare und Apple wollen verschlüsselte SNI

    Mit der TLS-Erweiterung SNI können beliebig viele Webseiten samt eigenen Zertifikaten auf einer IP gehostet werden. Dabei könnte jedoch der Name der Domain von Dritten belauscht werden. Ein Vorschlag der IETF sieht nun vor, SNI zu verschlüsseln.

  2. Shahriar Rabii: Googles Chip-Chef wird Facebooks neuer Head of Silicon
    Shahriar Rabii
    Googles Chip-Chef wird Facebooks neuer Head of Silicon

    Facebook hat Shahriar Rabii abgeworben, er wird als Head of Silicon dem Social-Media-Unternehmen helfen, eigene Chips zu entwickeln. Rabii arbeitete am Visual Pixel Core der Pixel-2-Smartphones.

  3. Star Citizen: Cloud Imperium Games wehrt sich gegen Rückerstattungen
    Star Citizen
    Cloud Imperium Games wehrt sich gegen Rückerstattungen

    Unzufriedene Unterstützer von Star Citizen haben es schwerer, ihr Geld zurückzubekommen: Ein Schiedsgericht in den USA hat dem Entwicklerstudio in einem aktuellen Streitfall mit einem Spieler nun recht gegeben.


  1. 12:51

  2. 12:35

  3. 12:20

  4. 12:04

  5. 11:57

  6. 11:39

  7. 11:20

  8. 11:05