Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security

Security

Anzeige
  1. 1
  2. 344
  3. 345
  4. 346
  5. 347
  6. 348
  7. 349
  8. 350
  9. 351
  10. 352
  1. Microsoft ändert Prüfintervall von Windows-Lizenzen

    Beiträge: 33
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    29.06.06 - 20:27

    Microsoft beendet in Kürze die Pilotphase der Gültigkeitsprüfung von Windows-Lizenzen und ändert in diesem Zusammenhang das Prüfintervall. Zukünftig nehmen Windows-XP-Systeme nicht mehr bei jedem Rechnerstart Kontakt zu Microsoft-Servern auf, um die Korrektheit der Windows-Lizenz zu bestätigen. Besonders die täglichen Anfragen an die Microsoft-Server sind bei Windows-Kunden in die Kritik geraten.
    https://www.golem.de/0606/46174.html

  2. Microsoft aktualisiert Sicherheits-Patch für Windows

    Beiträge: 1
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    28.06.06 - 10:23

    Ein im Juni 2006 erschienener Sicherheits-Patch für die Windows-Plattform steht in einer aktualisierten Ausführung bereit, um mögliche Fehler zu beseitigen. Der bisherige Patch konnte Einwahlverbindungen ins Internet stören, so dass Anwender unter Umständen nicht mehr ins Internet kamen. Microsoft hat bereits Schadcode entdeckt, der diese Sicherheitslücke ausnutzt.
    https://www.golem.de/0606/46159.html

  3. Private "Rasterfahndung" bei der Kreditvergabe befürchtet

    Beiträge: 41
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    30.04.08 - 12:13

    Der Bundesverband der Verbraucherzentralen befürchtet durch die geplante Änderung des Kreditwesengesetzes, dass Banken Kundendaten vermehrt sammeln und die Kreditwürdigkeit alleine durch Scoring-Systeme beurteilen könnten. Man erwartet zudem ständige Verstöße gegen den Datenschutz.
    https://www.golem.de/0606/46127.html

  4. Schwere Sicherheitslücke im Windows Live Messenger

    Beiträge: 40
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    05.01.07 - 19:43

    Eine knappe Woche, nachdem Microsoft den Instant-Messaging-Client Windows Live Messenger als Final-Version veröffentlicht hat, wurde bereits ein schweres Sicherheitsloch darin gefunden. Mit einer präparierten Kontaktlistendatei kann ein Angreifer beliebigen Programmcode auf ein fremdes System einschleusen und dort ausführen.
    https://www.golem.de/0606/46122.html

  5. Neuer Personalausweis wahlweise mit elektronischer Signatur

    Beiträge: 40
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    16.05.07 - 02:28

    Der künftige elektronische Personalausweis soll als Reisedokument einen Chip enthalten, auf dem biometrische Daten (zum Beispiel Fingerabdrücke) gespeichert werden können. Dies teilt die Bundesregierung in ihrer Antwort auf eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion mit.
    https://www.golem.de/0606/46101.html

  6. Unternehmen sollen Kunden Datenschutzpannen beichten

    Beiträge: 5
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    27.06.06 - 06:43

    Bündnis 90/Die Grünen fordern eine gesetzliche Regelung, wenn Unternehmen eine Panne im Umgang mit personenbezogenen Daten unterlaufen ist. Die Unternehmen sollen gezwungen werden, die betroffenen Personen darüber zu informieren.
    https://www.golem.de/0606/46098.html

  7. Opera 9 korrigiert schweres Sicherheitsleck

    Beiträge: 72
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    03.07.06 - 11:06

    Erst jetzt wurde bekannt, dass die Version 9 von Opera ein schweres Sicherheitsloch im Browser beseitigt. Bereits die Ansicht manipulierter JPEG-Bilder genügt, damit Angreifer beliebigen Programmcode auf einem fremden System ausführen können. Einen Sicherheits-Patch für Opera 8.x gibt es bislang nicht.
    https://www.golem.de/0606/46085.html

  8. Weiteres gefährliches Sicherheitsrisiko durch Excel-Dateien

    Beiträge: 35
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    24.06.06 - 20:28

    Mit Hilfe eines präparierten Excel-Dokuments kann ein weiteres Sicherheitsrisiko in Microsofts Tabellenkalkulation für Angriffe missbraucht werden. Ein Opfer muss lediglich dazu gebracht werden, ein entsprechend modifiziertes Excel-Dokument zu öffnen, damit ein Angreifer beliebigen Programmcode ausführen kann.
    https://www.golem.de/0606/46067.html

  9. Neue Winamp-Version beseitigt Sicherheitsloch

    Beiträge: 23
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    23.06.06 - 00:12

    Mit Hilfe modifizierter MIDI-Dateien können Angreifer beliebigen Programmcode ausführen, wenn die Klangdateien mit Winamp abgespielt werden. Die aktuelle Winamp-Version korrigiert den Fehler und soll nun gegen derartige Angriffe gefeit sein. Weitere Neuerungen bringt Winamp 5.24 nicht.
    https://www.golem.de/0606/46062.html

  10. Freeware deaktiviert Microsofts Lizenzprüfung (Update)

    Beiträge: 204
    Themen: 24
    Letzter Beitrag:
    06.08.06 - 16:02

    Die seit kurzem von Microsoft vorgenommene Prüfung einer Windows-Lizenz kann mit Hilfe einer Freeware deaktiviert werden. Entstanden ist das Werkzeug, um den Datenaustausch zu Microsofts Servern zu unterbinden, was ein Einfallstor für Angreifer sein könnte. Seit einer Weile liefert Microsoft ein Tool an Windows-Nutzer, das fortan täglich die Korrektheit der Windows-Lizenz prüft.
    https://www.golem.de/0606/46060.html

  11. Inverssuche: M-net behauptet sich gegen Telegate

    Beiträge: 10
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    22.06.06 - 19:17

    Der bayerische Telekommunikationsanbieter M-net hat sich in Sachen Inverssuche auch in zweiter Instanz gegen die Telefonauskunft Telegate durchgesetzt. M-net wehrt sich gegen die Herausgabe von Teilnehmerdaten für die Inverssuche, also die Suche von Teilnehmerdaten anhand ihrer Telefonnummer.
    https://www.golem.de/0606/46059.html

  12. Update für Acrobat 7 korrigiert Sicherheitslücken

    Beiträge: 16
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    03.07.06 - 13:07

    Adobe stellt ab sofort ein Update auf die Version 7.0.8 von Acrobat für Windows und MacOS X zum Download bereit. Das Update soll Programmfehler bereinigen und verschiedene Sicherheitslücken schließen. Unter anderem wird nun die PDFMaker-Toolbar wieder korrekt in Microsofts Office-Suite integriert und versteht sich auch wieder mit AutoCAD 2002 und 2006.
    https://www.golem.de/0606/46040.html

  13. Angebliches zweites Excel-Sicherheitsloch betrifft Windows

    Beiträge: 2
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    21.06.06 - 17:02

    Verschiedene US-Medien berichten über ein angebliches zweites in Excel steckendes Sicherheitsloch, das bereits durch Beispielcode missbraucht wird. Dieses Sicherheitsleck steckt allerdings nicht in Excel, sondern in einer Windows-Komponente, betont Microsoft nun. Bereits vor wenigen Tagen wies Redmond auf ein Sicherheitsloch in Excel hin, das ebenfalls durch Schadcode ausgenutzt wird. In beiden Fällen habe sich der Beispielcode bislang nicht verbreitet.
    https://www.golem.de/0606/46027.html

  14. Großes Sicherheitsrisiko durch Excel-Dateien (Update)

    Beiträge: 9
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    16.06.06 - 16:59

    Microsoft berichtet über entdeckten Schadcode für Excel, der ein Sicherheitsloch in der Tabellenkalkulation ausnutzt. Bislang habe Microsoft nur von einem Vorfall erfahren und derzeit laufen die Untersuchungen daran. Daher ist bislang auch unklar, welche Auswirkungen der Schadcode hat und ob er Dateien zerstört.
    https://www.golem.de/0606/45944.html

  15. Arbeitet Microsoft bereits am Service Pack 4 für Windows XP?

    Beiträge: 60
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    10.04.09 - 11:24

    Im Internet bahnt sich ein Gerücht seinen Weg, wonach Microsoft bereits ein viertes Service Pack für Windows XP plane. Zunächst ist für die zweite Jahreshälfte 2007 das Service Pack 3 für Windows XP vorgesehen. Welche Änderungen die kommenden Service Packs bringen werden, ist noch nicht bekannt.
    https://www.golem.de/0606/45929.html

  16. Bundesregierung bringt Anti-Spam-Gesetz auf den Weg

    Beiträge: 17
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    17.06.06 - 19:58

    Die Bundesregierung hat am Mittwoch den Entwurf für das "Elektronische Geschäftsverkehrvereinheitlichkeitsgesetz" (ElGVG) verabschiedet. Hinter dem kryptischen Namen versteckt sich ein Gesetz, das Verbraucher vor unerwünschter Werbung schützt.
    https://www.golem.de/0606/45924.html

  17. Experiment: Kaum Gefahr durch Fehler in Windows-Treibern

    Beiträge: 3
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    28.06.06 - 08:23

    Im Rahmen einer Konferenz zu Computersicherheit stellten Experten von Intel und McAfee ihre Ergebnisse zu Experimenten mit Sicherheitslücken in Windows-Treibern vor. Das Ergebnis: Selbst wenn die Treiber mit allen Rechten laufen, lassen sich Lücken darin nur schwer nutzen, um einen Rechner unter fremde Kontrolle zu bringen.
    https://www.golem.de/0606/45913.html

  18. Vier gefährliche Windows-Sicherheitslecks

    Beiträge: 14
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    15.06.06 - 18:40

    Microsoft beseitigt am Juni-Patch-Day 2006 außer den Sicherheitslücken in Office, im Exchange Server, im Windows Media Player und im Internet Explorer auch sieben Windows-Löcher. Von diesen Sicherheitslöchern stuft Redmond die Hälfte als gefährlich ein, weil darüber entweder beliebiger Programmcode eingeschleust werden oder sich ein Angreifer eine umfassende Kontrolle verschaffen kann.
    https://www.golem.de/0606/45903.html

  19. Sicherheits-Scanner Nmap 4.10 erschienen

    Beiträge: 3
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    14.06.06 - 13:42

    Der freie Sicherheits-Scanner Nmap ist jetzt in der Version 4.10 verfügbar, die eine erweiterte Datenbank bietet, um noch mehr Betriebssysteme und Protokolle zu erkennen. Zudem ignoriert die Software nun bestimmte Port-Zustände, um so beispielsweise nicht hunderte gesperrte Ports einzeln aufzulisten. Die aktuelle Version korrigiert außerdem einige Fehler, die in der Vorversion entdeckt wurden.
    https://www.golem.de/0606/45900.html

  20. Intel entwickelt batteriefreie Sensortechnik

    Beiträge: 15
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    15.06.06 - 06:57

    Mit seiner "Wireless Indentification and Sensing Platform" (Wisp) erforscht Intel derzeit eine Technik, mit der sich sensorische Daten in winzigen Geräten ohne eigene Stromversorgung erfassen und übertragen lassen. Dazu wird ein RFID-Reader drahtlos angezapft.
    https://www.golem.de/0606/45893.html

  1. 1
  2. 344
  3. 345
  4. 346
  5. 347
  6. 348
  7. 349
  8. 350
  9. 351
  10. 352

Anzeige
Stellenmarkt
  1. USU Business Solutions, Bonn
  2. Rodenstock GmbH, München
  3. Hauni Maschinenbau GmbH, Hamburg
  4. über Hanseatisches Personalkontor Freiburg, Kehl

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 299,00€
  2. 47,99€
  3. 29,97€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

  1. Belegschaft: Tesla soll Mitarbeiter zur Kostensenkung entlassen haben
    Belegschaft
    Tesla soll Mitarbeiter zur Kostensenkung entlassen haben

    Tesla entlässt etwa ein bis zwei Prozent seiner Mitarbeiter. Dem Unternehmen zufolge haben die Betroffenen die geforderte Leistung nicht erbracht. Es gibt jedoch Vermutungen, dass dies nur ein Vorwand sei, um Kosten zu senken.

  2. Datenbank: Microsofts privater Bugtracker ist 2013 gehackt worden
    Datenbank
    Microsofts privater Bugtracker ist 2013 gehackt worden

    Es ist erst der zweite bekannte Angriff dieser Art: Microsofts interner Bugtracker ist im Jahr 2013 gehackt worden. Unklar ist, ob und welche Informationen über Sicherheitslücken die Angreifer dabei erbeuten konnten.

  3. Windows 10: Fall Creators Update wird von Microsoft offiziell verteilt
    Windows 10
    Fall Creators Update wird von Microsoft offiziell verteilt

    Ab dem 17. Oktober um 19:00 Uhr wird mit dem Fall Creators Update eine neue große Version von Windows 10 freigegeben. Verbesserungen wird es vor allem beim Design, Cortana und dem Datenschutz geben. Das Update ist Voraussetzung für Windows Mixed Reality.


  1. 07:23

  2. 21:08

  3. 19:00

  4. 18:32

  5. 17:48

  6. 17:30

  7. 17:15

  8. 17:00