Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security

Security

Anzeige
  1. 1
  2. 346
  3. 347
  4. 348
  5. 349
  6. 350
  7. 351
  8. 352
  9. 353
  10. 354
  1. OpenSSH 4.3 erschienen

    Beiträge: 2
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    09.02.06 - 14:57

    Die freie Implementierung des SSH-Protkolls OpenSSH ist jetzt in Version 4.3 erschienen und behebt hauptsächlich Fehler. Hinzugekommen ist außerdem eine neue Funktion, um beliebige Pakete über virtuelle Netzwerkschnittstellen zu tunneln.
    https://www.golem.de/0602/43095.html

  2. Klage gegen Telefongesellschaft wegen Lauschhilfe

    Beiträge: 8
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    02.02.06 - 17:54

    Die Bürgerrechtsorganisation Electronic Frontier Foundation (EFF) hat gegen den US-Telefonnetzbetreiber AT&T eine Klage eingereicht, weil der Konzern dem US-Geheimdienst NSA (National Security Agency) einen umfassenden Zugriff auf ihre Datenbestände gewährt haben soll. Der Datenzugriff erfolgte ohne vorherige richterliche Prüfung.
    https://www.golem.de/0602/43089.html

  3. Erneut kritische Sicherheitslücke in Xpdf

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Eine neu entdeckte Sicherheitslücke im freien PDF-Betrachter Xpdf ermöglicht es Angreifern, beliebigen Programmcode auszuführen. Betroffen sollen alle Versionen inklusive 3.01 sein, einen Patch gibt es derzeit noch nicht.
    https://www.golem.de/0602/43077.html

  4. Winamp 5.13 beseitigt gefährliches Sicherheitsleck

    Beiträge: 52
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    01.02.06 - 20:17

    Am gestrigen 30. Januar 2006 wurde bekannt, dass Exploit-Code im Internet gefunden wurde, der eine Sicherheitslücke in Winamp zur Programmausführung ausnutzt. Die Winamp-Entwickler haben nun einen Patch nachgereicht, der Winamp auf die Versionsnummer 5.13 hievt und den Fehler beseitigt.
    https://www.golem.de/0601/43044.html

  5. Gefährliches Sicherheitsloch in Winamp

    Beiträge: 55
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    04.02.06 - 19:45

    Für eine gefährliche Sicherheitslücke in der Multimedia-Software Winamp wurde Beispielcode im Internet entdeckt, worüber sich das Sicherheitsloch ausnutzen lässt. Über eine manipulierte Playlisten-Datei kann ein Angreifer beliebigen Programmcode auf Windows-Systemen ausführen. Bislang steht kein Patch bereit, um sich gegen solche Attacken zu schützen.
    https://www.golem.de/0601/43023.html

  6. Falsche Dell-Mails locken auf WMF-Exploit

    Beiträge: 30
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    04.02.14 - 19:25

    Derzeit sind gefälschte E-Mails mit einer angeblichen Auftragsbestätigung von Dell im Umlauf. Der in die E-Mail eingebettete Link führt auf eine Website, die eine WMF-Sicherheitslücke in Windows ausnutzt.
    https://www.golem.de/0601/43002.html

  7. Google geht schärfer gegen Suchmaschinen-Spam vor

    Beiträge: 19
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    27.01.06 - 14:52

    Google-Mitarbeiter Matt Cutts verkündete kürzlich, dass der Suchmaschinenbetreiber schärfer gegen Webseitenbetreiber vorgehen will, die versuchen, Googles Bewertungssystem mit entsprechenden Maßnahmen zu überlisten und so Suchmaschinen-Spam erzeugen. Vor allem Webseiten nicht englischer Sprache geraten nun verstärkt ins Visier von Google.
    https://www.golem.de/0601/42966.html

  8. USA verschickten auch Ende 2005 am meisten Spam

    Beiträge: 10
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    12.09.10 - 09:17

    Auch im vierten Quartal kam der meiste Spam aus den USA, auch wenn der Anteil der USA deutlich zurückging, meldet Sphos. Mit einem Anteil von 24,5 Prozent sind die USA weiterhin Spitze, aber China inklusive Hongkong sind den USA mit 22,3 Prozent dicht auf den Fersen.
    https://www.golem.de/0601/42918.html

  9. StopBadware.org - Initiative gegen Spyware

    Beiträge: 3
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    25.01.06 - 11:32

    Das "Berkman Center for Internet & Society" der Universität Harvard ruft zusammen mit dem Oxford Internet Institute die Initiative "StopBadware.org" aus. Sie wollen Unternehmen, die mit Spyware und anderer Schadsoftware Geld verdienen, an den Online-Pranger stellen.
    https://www.golem.de/0601/42917.html

  10. Wurm vernichtet etliche Dateien

    Beiträge: 113
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    26.01.06 - 19:06

    Auch wenn täglich eine Vielzahl neuer Würmer im Internet entdeckt werden, sind Schädlinge mit direkten Schadroutinen die Ausnahme. Mit dem neu entdeckten Windows-Wurm Nyxem.E wütet eine solche Variante nun im Internet. Der Schädling überschreibt an jedem 3. eines Monats eine Vielzahl verschiedener Dateien und kann somit erheblichen Schaden auf befallenen Systemen anrichten.
    https://www.golem.de/0601/42861.html

  11. Sicherheitslücke in Anti-Virus-Produkten von F-Secure

    Beiträge: 3
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    21.01.06 - 10:54

    In zahlreichen Antivirus-Lösungen von F-Secure ist eine Sicherheitslücke entdeckt worden, die es Angreifern ermöglichen könnte, Code auf dem Zielrechner auszuführen. Das Einfallstor bilden spezielle ZIP- und RAR-Archive.
    https://www.golem.de/0601/42823.html

  12. US-Behörden verlangen von Google umfangreiche Such-Daten

    Beiträge: 53
    Themen: 16
    Letzter Beitrag:
    22.01.06 - 16:58

    Nach einem Bericht der US-Zeitung San Jose Mercury News aus Kalifornien hat die US-Regierung von einem Bundesrichter verlangt, Google anzuweisen, Suchanfragen im großen Umfang zur Verfügung zu stellen.
    https://www.golem.de/0601/42821.html

  13. Oracle patcht 82 Sicherheitslücken

    Beiträge: 5
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    18.01.06 - 21:05

    Rund 82 Sicherheitslücken will Oracle mit seinem Patch-Paket im Januar 2006 schließen, das jetzt erschienen ist. Allein für seine Datenbank-Produkte zählt Oracle 37 Sicherheitslücken, die adressiert werden.
    https://www.golem.de/0601/42783.html

  14. WMF-Sicherheitsloch steckt auch in Windows Vista

    Beiträge: 25
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    12.01.07 - 11:47

    Durch die Veröffentlichung eines Sicherheits-Updates für die in Entwicklung befindliche, kommende Windows-Version Vista steht fest, dass der Programmfehler bei der Anzeige von WMF-Dateien auch in Windows Vista steckt. Zum Jahresende 2005 wurde ein Sicherheitsloch bei der Verarbeitung von WMF-Dateien in zahlreichen Windows-Versionen bekannt.
    https://www.golem.de/0601/42734.html

  15. Biometrie-Spezialist Viisage verschmilzt mit Identix

    Beiträge: 4
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    13.01.06 - 15:02

    Das auf Biometrie spezialisierte Unternehmen Viisage Technology will mit seinem ehemaligen Konkurrenten Identix im Rahmen eines Aktientausches für 770 Millionen US-Dollar zu einem neuen Unternehmen verschmelzen. Beide Unternehmen verfolgen eigenen Angaben nach komplementäre Strategien zur Identitätsprüfung.
    https://www.golem.de/0601/42701.html

  16. Apple bringt MacOS X 10.4.4

    Beiträge: 14
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    11.01.07 - 22:43

    Apple bietet ab sofort MacOS X als Desktop- und Server-Ausführung in der Version 10.4.4 an, womit zahlreiche Verbesserungen an verschiedenen Applikationen vorgenommen werden. Außerdem enthält die aktuelle Version alle bislang einzeln erschienenen Sicherheits-Patches für MacOS X und Safari.
    https://www.golem.de/0601/42664.html

  17. Fünf gefährliche Sicherheitslücken in QuickTime

    Beiträge: 16
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    13.01.06 - 10:00

    Mit einer aktuellen QuickTime-Version behebt Apple gleich fünf gefährliche Sicherheitslücken bei der Anzeige von Grafikdateien. Angreifer können über alle fünf Sicherheitslecks beliebigen Programmcode ausführen, was sowohl für die Windows- als auch die MacOS-Ausführung von QuickTime gilt.
    https://www.golem.de/0601/42659.html

  18. Microsoft schließt am Patch-Day zwei Sicherheitslücken

    Beiträge: 9
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    11.01.06 - 22:51

    Am Patch-Day für den Januar 2006 schließt Microsoft Sicherheitslücken in Windows bzw. im Internet Explorer sowie in Office bzw. Outlook im Zusammenspiel mit dem Exchange-Server. Das Windows-Sicherheitsloch erlaubt über manipulierte Webschriftarten das Einschleusen beliebigen Programmcodes. Das gleiche Risiko tritt bei dem zweiten Sicherheitsleck auf, das in Outlook in Kombination mit dem Exchange-Server auftritt. Zudem bietet Microsoft neuerdings ein CD-Image mit den beiden Windows-Patches dieses Jahres an.
    https://www.golem.de/0601/42658.html

  19. WMF-Format sorgt erneut für Ärger

    Beiträge: 31
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    15.01.06 - 10:20

    Nur wenige Tage nach der außerplanmäßigen Veröffentlichung eines Windows-Patches zur Beseitigung einer Sicherheitslücke bei der Anzeige von WMF-Dateien sorgen neu entdeckte Sicherheitslöcher in den WMF-Funktionen in Windows für Wirbel. Microsoft bestreitet jedoch die Vermutung, dass über das Sicherheitsleck auch Programmcode ausgeführt werden kann.
    https://www.golem.de/0601/42626.html

  20. Termin für Service Pack 3 für Windows XP genannt

    Beiträge: 41
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    17.06.07 - 13:36

    Microsofts Webseiten nennen seit einiger Zeit erstmals ein Erscheinungsdatum für ein weiteres Service Pack für Windows XP sowie für Windows Server 2003. Während das Service Pack 2 für Windows Server 2003 noch im zweiten Halbjahr 2006 kommen soll, dauert es mit dem Service Pack 3 für Windows XP noch bis zur zweiten Jahreshälfte 2007.
    https://www.golem.de/0601/42625.html

  1. 1
  2. 346
  3. 347
  4. 348
  5. 349
  6. 350
  7. 351
  8. 352
  9. 353
  10. 354

Anzeige
Stellenmarkt
  1. AEbt Angewandte Eisenbahntechnik GmbH, Nürnberg
  2. dSPACE GmbH, Paderborn
  3. ING-DiBa AG, Frankfurt
  4. OSRAM GmbH, Augsburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 59,00€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 1,49€
  3. 109,99€/119,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mitmachprojekt: HTTPS vermiest uns den Wetterbericht
Mitmachprojekt
HTTPS vermiest uns den Wetterbericht

Breitbandausbau auf Helgoland: Deutschlands Hochseefelsen bekommt nur Vectoring
Breitbandausbau auf Helgoland
Deutschlands Hochseefelsen bekommt nur Vectoring
  1. Provider Dreamhost will keine Daten von Trump-Gegnern herausgeben
  2. Home Sharing Airbnb wehrt sich gegen Vorwürfe zu Großanbietern
  3. Illegale Waffen Migrantenschreck gibt es wieder - jetzt als Betrug

Google Home auf Deutsch im Test: "Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
Google Home auf Deutsch im Test
"Tut mir leid, ich verstehe das nicht"
  1. Kompatibilität mit Sprachassistenten Trådfri-Update kommt erst im Herbst
  2. Smarte Lampen Ikeas Trådfri wird kompatibel mit Echo, Home und Homekit
  3. Lautsprecher-Assistent Google Home ab 8. August 2017 in Deutschland erhältlich

  1. Nvidia: Keine Volta-basierten Geforces in 2017
    Nvidia
    Keine Volta-basierten Geforces in 2017

    Laut Nvidia-CEO Jensen Huang wird es in diesem Jahr keine neuen Grafikkarten mit Volta-Technik geben. Spieler müssen vorerst dahin mit den Pascal-basierten Geforce-Modellen vorliebnehmen, auch weil AMDs Vega nur bedingt konkurrenzfähig ist.

  2. Grafikkarte: Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro
    Grafikkarte
    Sonnets eGFX Breakaway Box kostet 330 Euro

    Die eGFX Breakaway Box ist ein externes Thunderbolt-3-Grafikkarten-Gehäuse für Notebooks, das auch von Apple verwendet wird. Mit 330 Euro kostet es weniger als die meisten anderen, dafür ist das Netzteil schwächer. Es gibt aber auch eine teurere Version.

  3. E-Commerce: Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen
    E-Commerce
    Kartellamt will Online-Shops des Einzelhandels schützen

    Kleine Läden sind beim Online-Vertrieb gegenüber großen Anbietern wie Amazon oder Otto häufig benachteiligt. Das Kartellamt will dafür sorgen, dass dem Einzelhandel ein zweiter Vertriebsweg im Netz eröffnet wird.


  1. 17:56

  2. 16:20

  3. 15:30

  4. 15:07

  5. 14:54

  6. 13:48

  7. 13:15

  8. 12:55