Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security

Security

  1. 1
  2. 348
  3. 349
  4. 350
  5. 351
  6. 352
  7. 353
  8. 354
  9. 355
  10. 356
  1. Sicherheitsscanner OpenVAS 2.0 erreicht Betaphase

    Beiträge: 4
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    17.10.08 - 17:02

    Der freie Netzwerksicherheitsscanner OpenVAS 2.0 ist in einer ersten Beta erschienen. Die Entwickler haben interne Änderungen vorgenommen, um das zwischen Client und Server genutzte Protokoll zu verbessern. Außerdem wurde sichergestellt, dass die enthaltenen Tests auch mit der Version 1.0 kompatibel sind.
    https://www.golem.de/0810/62983.html

  2. Windows Vista: Arbeiten an Service Pack 2 haben begonnen

    Beiträge: 37
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    20.10.08 - 07:58

    Microsoft hat bekanntgegeben, dass für Windows Vista noch ein weiteres Service Pack erscheinen wird. Zudem ist ein erstes Service Pack für Windows Server 2008 geplant. Wann diese Patchpakete erscheinen und ob sie neue Funktionen bringen, ist noch nicht bekannt.
    https://www.golem.de/0810/62975.html

  3. Cebit: Halle 11 widmet sich der IT-Sicherheit

    Beiträge: 4
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    16.10.08 - 08:04

    Cebit Auf der Cebit 2009 wird die Ausstellung Security World die komplette Halle 11 belegen. Damit will die Deutsche Messe AG dem Interesse am Thema Sicherheit gerecht werden. Rund um die Halle 11 sollen themenverwandte Bereiche zu finden sein.
    https://www.golem.de/0810/62959.html

  4. Microsoft: Elf Patches schließen 19 Sicherheitslücken

    Beiträge: 13
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    15.10.08 - 16:00

    Für Windows, den Internet Explorer, Excel sowie Microsofts Office-Paket sind insgesamt elf Patches erschienen. 19 Sicherheitslöcher werden damit beseitigt. Zehn davon werden als gefährlich eingestuft, weil Angreifer darüber schadhaften Code ausführen können.
    https://www.golem.de/0810/62946.html

  5. T-Daten: Polizei beschlagnahmt Rechner bei Erotikfirma

    Beiträge: 63
    Themen: 14
    Letzter Beitrag:
    25.10.08 - 14:13

    Am gestrigen Montag, dem 13. Oktober 2008, hat die Staatsanwaltschaft Köln die Geschäfts- und Privaträume des Erotikanbieters Tobias Huch durchsucht. Huch sollte als Zeuge in den Ermittlungen um die Entwendung von 17 Millionen Kundendatensätzen bei T-Mobile vernommen werden, muss nun aber vorerst auf einige PCs verzichten.
    https://www.golem.de/0810/62927.html

  6. WPA2-Passwörter mit Grafikkarten knacken

    Beiträge: 207
    Themen: 18
    Letzter Beitrag:
    17.10.08 - 20:25

    Das für seine Passwortknacker bekannte russische Unternehmen ElcomSoft hat eine neue Version seines Programms "Distributed Password Recovery" (DPR) veröffentlicht. Damit sollen sich in kurzer Zeit auch die Passwörter von WLANs aushebeln lassen, die nach WPA2 geschützt sind.
    https://www.golem.de/0810/62909.html

  7. Zehntausende demonstrieren gegen Überwachung

    Beiträge: 119
    Themen: 22
    Letzter Beitrag:
    13.10.08 - 16:06

    Unter dem Motte "Freiheit statt Angst - Stoppt den Überwachungswahn!" demonstrierten am Samstag, dem 11. Oktober 2008 in Berlin Zehntausende gegen die zunehmende Datensammelwut von Staat und Wirtschaft. Zu der Demonstration hatten unter anderem Bürgerrechtler, Berufsverbände, Gewerkschaften und Parteien aufgerufen.
    https://www.golem.de/0810/62882.html

  8. Telekom: Mehr Datenschutz durch PIN und TAN

    Beiträge: 23
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    12.10.08 - 02:30

    Die Telekom hat ein Maßnahmenpaket für bessern Datenschutz vorgelegt. Hintergrund sind wiederholte Datendiebstähle, die zum Teil Jahre zurückliegen, aber erst in den vergangenen Wochen öffentlich bekannt wurden.
    https://www.golem.de/0810/62874.html

  9. Gesetz gegen Notebook-Durchsuchungen an Flughäfen vorgelegt

    Beiträge: 26
    Themen: 11
    Letzter Beitrag:
    29.08.09 - 17:31

    Die US-Bürgerrechtsunion ACLU und der Passagierverband ACTE unterstützen ein Gesetzesvorhaben, das die verdachtlose Durchsuchung elektronischer Geräte an Flughäfen und Grenzen durch die Heimatschutzbehörde wieder einschränken soll. Die Grenzschützer dürfen Notebooks, Handys und Festplatten zeitlich unbegrenzt einbehalten, durchsuchen und sogar Daten kopieren.
    https://www.golem.de/0810/62873.html

  10. Das Lesen von Datenschutzerklärungen kostet Milliarden

    Beiträge: 66
    Themen: 16
    Letzter Beitrag:
    13.12.08 - 08:29

    Wer die Datenschutzerklärungen von Websites liest, benötigt dafür im Schnitt 10 Minuten. Würde jede Datenschutzerklärung tatsächlich durchgelesen, würde die so verbrauchte Zeit die US-Internetnutzer rund 652 Milliarden Dollar kosten. Das haben zwei Forscherinnen errechnet.
    https://www.golem.de/0810/62872.html

  11. Umfangreiches Sicherheitsupdate für MacOS X

    Beiträge: 59
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    12.10.08 - 11:40

    Apple hat mit dem Security Update 2008-007 ein umfangreiches Patchpaket für MacOS X veröffentlicht, mit dem zahlreiche Sicherheitslecks geschlossen werden. Fünf Sicherheitslücken gelten als gefährlich, weil sie zum Ausführen von Schadcode missbraucht werden können. Die Updates gibt es für MacOS X 10.4.11 sowie 10.5.5.
    https://www.golem.de/0810/62870.html

  12. Microsoft und die elf Patches

    Beiträge: 7
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    13.10.08 - 18:20

    Im Oktober 2008 will Microsoft summa summarum elf Patches veröffentlichen. Vier dieser Updates beseitigen als gefährlich eingestufte Sicherheitslöcher in Windows, im Internet Explorer und in Excel. Weitere sechs Patches korrigieren als wichtig klassifizierte Sicherheitslücken und ein Update kümmert sich nochmals um Microsoft Office.
    https://www.golem.de/0810/62863.html

  13. Bundesregierung plant "De-Mail" für alle

    Beiträge: 192
    Themen: 46
    Letzter Beitrag:
    09.10.09 - 08:47

    Die Bundesregierung plant mit De-Mail einen neuen, authentifizierten E-Mail-Dienst zwischen Bürgern und Behörden. Damit lassen sich rechtsgültige Dokumente austauschen. Schon für das Jahr 2009 kündigt die Regierung erste Pilotprojekte an, 2010 könnte der Regelbetrieb beginnen.
    https://www.golem.de/0810/62846.html

  14. Sicherheitsleck: iPhone zeigt SMS im Volltext

    Beiträge: 111
    Themen: 25
    Letzter Beitrag:
    03.02.10 - 10:48

    Das iPhone mit aktueller Firmware weist ein Sicherheitsleck auf. Selbst wenn das Mobiltelefon so eingestellt ist, dass Kurzmitteilungen nicht im Volltext auf dem Startbildschirm angezeigt werden, kann dies umgangen werden. Ein Angreifer muss hierfür aber Zugriff auf das iPhone haben.
    https://www.golem.de/0810/62843.html

  15. Clickjacking: Sicherheitsleck im Flash-Player

    Beiträge: 10
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    09.10.08 - 08:23

    Durch ein Sicherheitsleck im Flash-Player war es einem Angreifer möglich, eine angeschlossene Webcam sowie ein Mikrofon zu benutzen. Dadurch konnten vertrauliche Informationen gesammelt werden. Adobe hat mittlerweile reagiert und den Fehler korrigiert.
    https://www.golem.de/0810/62831.html

  16. Symantec kauft MessageLabs

    Beiträge: 5
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    09.10.08 - 08:45

    Für rund 695 Millionen US-Dollar übernimmt Symantec den britischen E-Mail-Spezialisten MessageLabs, der rund 8 Millionen Nutzer und 19.000 Unternehmenskunden weltweit hat.
    https://www.golem.de/0810/62830.html

  17. Bundesdatenschützer beklagt Kundendatenchaos bei der Telekom

    Beiträge: 35
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    08.10.08 - 15:48

    Die Deutsche Telekom habe die Kontrolle über die Kundendaten verloren, urteilt Bundesdatenschützer Peter Schaar angesichts der schweren Versäumnisse beim Datenschutz. Schaar hatte die Prüfungen seit dem ersten Datenskandal in dem Unternehmen ausgeweitet.
    https://www.golem.de/0810/62808.html

  18. Telefondaten der Telekom-Aufsichtsräte in Ordnern aufgehoben

    Beiträge: 14
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    29.11.08 - 15:57

    Die Einzelverbindungsnachweise von den Privatanschlüssen ihrer Aufsichtsräte hat die Telekom-Tochterfirma T-Mobile International jahrelang in Aktenordnern aufbewahrt. Diese standen im Sekretariat des Aufsichtsratsbüros.
    https://www.golem.de/0810/62758.html

  19. 17 Millionen T-Mobile-Kundendatensätze gestohlen

    Beiträge: 61
    Themen: 14
    Letzter Beitrag:
    06.10.08 - 16:23

    Der Mobilfunksparte T-Mobile wurden über 17 Millionen Kundenstammdaten entwendet. Damit sind auch Anschriften und Telefonnummern von Prominenten, Politikern und anderen Persönlichkeiten in fremden Händen. Die Täter konnten bislang nicht ermittelt werden.
    https://www.golem.de/0810/62754.html

  20. Datenpanne an der Universität Göttingen

    Beiträge: 32
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    06.10.08 - 22:35

    Durch ein Leck in einem LDAP-Server an der Universität Göttingen waren zeitweise die Namen von 26.000 Studenten abrufbar. Nach Angaben der Universität ist das Sicherheitsleck inzwischen geschlossen.
    https://www.golem.de/0810/62744.html

  1. 1
  2. 348
  3. 349
  4. 350
  5. 351
  6. 352
  7. 353
  8. 354
  9. 355
  10. 356

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Abstatt
  2. SICK AG, Reute bei Freiburg im Breisgau
  3. HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst, Holzminden
  4. Bosch Gruppe, Reutlingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 6,99€
  2. (u. a. Dark Souls 3 11,99€, Little Nightmares 5,50€)
  3. 999,00€
  4. (u. a. Window Silver 99,90€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Far Cry New Dawn im Test: Die Apokalypse ist chaotisch, spaßig und hat Pay to Win
Far Cry New Dawn im Test
Die Apokalypse ist chaotisch, spaßig und hat Pay to Win

Grizzly frisst Bandit, Buggy rammt Grizzly: Far Cry New Dawn zeigt eine wunderbar chaotische Postapokalypse, die gerade bei der Geschichte und dem Schwierigkeitsgrad viel besser macht als der Vorgänger. Schade, dass die bunte Welt von Mikrotransaktionen getrübt wird.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Far Cry New Dawn angespielt Das gleiche Chaos im neuen Gewand
  2. New Dawn Ubisoft setzt Far Cry 5 postapokalyptisch fort

Honor View 20 im Test: Schluss mit der Wiederverwertung
Honor View 20 im Test
Schluss mit der Wiederverwertung

Mit dem View 20 weicht Huawei mit seiner Tochterfirma Honor vom bisherigen Konzept ab, altgediente Komponenten einfach neu zu verpacken: Das Smartphone hat nicht nur erstmals eine Frontkamera im Display, sondern auch eine hervorragende neue Hauptkamera, wie unser Test zeigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Huawei Honor View 20 mit 48-Megapixel-Kamera kostet ab 570 Euro
  2. Huawei Honor 10 Lite mit kleiner Notch kostet 250 Euro
  3. Huawei Honor View 20 hat die Frontkamera im Display

Emotionen erkennen: Ein Lächeln macht noch keinen Frohsinn
Emotionen erkennen
Ein Lächeln macht noch keinen Frohsinn

Wer lächelt, ist froh - zumindest in der Interpretation eines Computers. Die gängigen Systeme zur Emotionserkennung interpretieren den Gesichtsausdruck als internes Gefühl. Die interne Gefühlswelt ist jedoch sehr viel komplexer. Ein Projekt des DFKI entwickelt ein System, das Gefühle besser erkennen soll.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Ökostrom Wie Norddeutschland die Energiewende vormacht
  2. Magnetfeld Wenn der Nordpol wandern geht
  3. Computational Periscopy Forscher sehen mit einfacher Digitalkamera um die Ecke

  1. Geforce GTX 1660 Ti im Test: Nvidia kann Turing auch günstig(er)
    Geforce GTX 1660 Ti im Test
    Nvidia kann Turing auch günstig(er)

    Die Geforce GTX 1660 Ti kostet 300 Euro und ist damit die günstigste Grafikkarte mit Nvidias Turing-Architektur. Das Modell schlägt die AMD-Konkurrenz, der GTX-Karte fehlen aber die RTX-Funktionen.

  2. Linux Foundation: Elisa bringt Linux in sicherheitskritische Bereiche
    Linux Foundation
    Elisa bringt Linux in sicherheitskritische Bereiche

    Es gibt IT-Bereiche, in denen Softwarefehler im Zweifel den Tod von Menschen bedeuten. Um gemeinsam an dieser Art sicherheitskritischer Infrastruktur auf Basis von Linux zu arbeiten, starten BMW, Toyota, ARM und weitere Firmen das Elisa-Projekt.

  3. Autonomes Fahren: Waymo-Auto erkennt Gesten von verkehrsregelndem Polizist
    Autonomes Fahren
    Waymo-Auto erkennt Gesten von verkehrsregelndem Polizist

    Nach dem Ausfall einer Ampel oder in anderen Situationen kann es vorkommen, dass ein Polizist den Verkehr regelt. Waymo hat gezeigt, dass seine autonom fahrenden Autos dessen Gesten erkennen und verstehen.


  1. 15:00

  2. 13:47

  3. 13:15

  4. 12:45

  5. 12:05

  6. 11:47

  7. 10:45

  8. 10:07