Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security

Security

  1. 1
  2. 367
  3. 368
  4. 369
  5. 370
  6. 371
  7. 372
  8. 373
  9. 374
  10. 375
  1. Weiteres Sicherheitsloch im Internet Explorer

    Beiträge: 65
    Themen: 13
    Letzter Beitrag:
    30.10.06 - 08:45

    Im Internet Explorer wurde ein Sicherheitsloch gefunden, das derzeit von Microsoft untersucht wird. Fest steht bislang, dass der Browser durch einen Programmfehler gezielt zum Absturz gebracht werden kann. Möglicherweise lässt sich über das Sicherheitsloch aber auch Programmcode ausführen, womit sich das Risiko erhöhen würde.
    https://www.golem.de/0610/48624.html

  2. Telefon-Spam: Bundesnetzagentur sperrt Rufnummern

    Beiträge: 49
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    29.04.08 - 22:59

    Im Rahmen eines umfangreichen Maßnahmenbündels hat die Bundesnetzagentur über 80 Netzbetreibern und Serviceprovidern die Rechnungslegung und das Inkasso für rechtswidrig genutzte Rufnummern untersagt. Eine Vielzahl von Verbrauchern hatte sich bei der Bundesnetzagentur über so genannte Ping-Anrufe und andere Formen von Telefon-Spam beschwert.
    https://www.golem.de/0610/48619.html

  3. Zwei schwere Sicherheitslücken in Winamp

    Beiträge: 25
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    27.10.06 - 06:27

    Mit einem Update für Winamp werden zwei schwere Sicherheitslücken geschlossen, worüber Angreifer Programmcode ausführen können. Winamp 5.31 schließt die beiden Sicherheitslecks und korrigiert weitere Programmfehler.
    https://www.golem.de/0610/48590.html

  4. Microsoft macht Porno-Spammer platt

    Beiträge: 49
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    06.01.07 - 03:05

    Microsoft hat ein Verfahren gegen einen in Schleswig-Holstein beheimateten Spammer gewonnen. Das Oberlandesgericht Karlsruhe verurteilte den Störenfried am 25. Oktober 2006. Zuvor hatte auch schon das Landgericht Mannheim ein Urteil wegen Spammings und Markenverletzung gefällt und den Beklagten zu Unterlassung, Auskunft und Schadensersatz verurteilt.
    https://www.golem.de/0610/48587.html

  5. Microsoft gibt Sender ID zur Nutzung frei

    Beiträge: 7
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    24.10.06 - 15:49

    Microsoft weitet sein Open Specification Promise aus und erlaubt nun auch die Nutzung verschiedener Sicherheitstechniken. Darunter ist das Spam-Bekämpfungsverfahren der Sender ID. Die insgesamt vier neu in das Open Specification Promise aufgenommenen Techniken sind bereits experimentelle Request for Comments (RFC).
    https://www.golem.de/0610/48547.html

  6. Freenigma verschlüsselt auch Web.de- und GMX-Konten

    Beiträge: 11
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    10.08.07 - 18:13

    Der seit einigen Monaten im öffentlichen Beta-Test befindliche Verschlüsselungsdienst Freenigma steht mittlerweile als Final-Version bereit. Damit kommt auch Unterstützung für die Webmailer von Web.de und GMX dazu. Freenigma verschlüsselt den gesamten E-Mail-Verkehr verschiedener Webmailer und agiert als Firefox-Erweiterung.
    https://www.golem.de/0610/48531.html

  7. Big Brother Award: Schüler-IDs und gebrannte Seriennummern

    Beiträge: 48
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    20.01.07 - 00:42

    Lebenslange Schüler-IDs, verdachtsunabhängige Tonaufzeichnungen, Anti-Terror-Datei, Seriennummern auf gebrannten CDs, Warn- und Hinweisdateien der Versicherungswirtschaft und die Übermittlung von Überweisungsdaten an US-Behörden durch SWIFT wurden in diesem Jahr mit dem Negativpreis Big Brother Award ausgezeichnet. Der Preis wird jährlich an Firmen, Organisationen und Personen verliehen, die in besonderer Weise und nachhaltig die Privatsphäre von Menschen beeinträchtigen oder persönliche Daten Dritten zugänglich machen.
    https://www.golem.de/0610/48513.html

  8. Pannenserie reißt nicht ab - Microsoft muss Patch flicken

    Beiträge: 55
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    23.10.06 - 14:32

    Bereits in den letzten beiden Monaten musste Microsoft Sicherheits-Updates überarbeiten, die am allmonatlichen Patch-Day veröffentlicht wurden. Auch im Oktober 2006 wurde ein Fehler in einem Sicherheits-Patch erst nach Erscheinen bemerkt. Microsoft hat nun einen überarbeiteten Patch für Windows 2000 veröffentlicht.
    https://www.golem.de/0610/48509.html

  9. Neues zum Sicherheitsloch im Internet Explorer 7

    Beiträge: 18
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    22.10.06 - 04:47

    Microsoft reagierte auf das einen Tag nach Erscheinen des Internet Explorer 7 gefundene Sicherheitsloch zerknirscht. Nach Aussage aus Redmond stecke das Sicherheitsleck nicht im Internet Explorer 7, sondern in Outlook Express. In Windows Vista sei das Sicherheitsleck bereits korrigiert, in Windows XP werde an einem Patch gearbeitet.
    https://www.golem.de/0610/48499.html

  10. Service Pack 3 für Windows XP kommt später

    Beiträge: 45
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    20.10.06 - 16:28

    Klammheimlich hat Microsoft das Veröffentlichungsdatum für das Service Pack 3 für Windows XP nach hinten verschoben. Bisher sollte das Update im zweiten Halbjahr 2007 kommen. Nach neuer Planung zieht es sich nun noch mindestens bis zur ersten Jahreshälfte 2008 hin, bis das dritte Service Pack für Windows XP kommt. Eine Terminverschiebung gibt es auch für das Service Pack 2 für Windows Server 2003.
    https://www.golem.de/0610/48481.html

  11. Erste Sicherheitslücke im Internet Explorer 7

    Beiträge: 42
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    02.11.06 - 17:08

    Der Internet Explorer 7 ist nicht mal einen Tag alt, da wurde schon eine Sicherheitslücke in Microsofts neuem Browser entdeckt. Das Sicherheitsleck erlaubt Angreifern das Ausspähen von Daten und wird als wenig kritisch eingestuft. Einen Patch zur Abhilfe gibt es bislang nicht.
    https://www.golem.de/0610/48476.html

  12. Battlefield 2142: EA empfiehlt Öffnung von Sicherheitslücke

    Beiträge: 80
    Themen: 15
    Letzter Beitrag:
    08.12.07 - 14:33

    Electronic Arts sorgt erneut für Unmut bei Kunden: Für den futuristischen Netzwerk-Shooter Battlefield 2142 ist seit dieser Woche der erste Patch erhältlich, der unter Windows XP Probleme mit einem wichtigen Kernel-Sicherheitsupdate hat. EA empfiehlt kurzerhand dessen Deinstallation und nimmt in Kauf, dass die Rechner der Kunden damit angreifbarer werden.
    https://www.golem.de/0610/48468.html

  13. Offene Sicherheitslöcher im Flash Player

    Beiträge: 25
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    20.10.06 - 20:16

    Adobe berichtet über zwei bislang nicht geschlossene Sicherheitslecks im Flash-Player. Darüber können Angreifer verschiedene Kommandos ausführen, um etwa an vertrauliche Daten zu gelangen. Noch arbeitet der Hersteller an einem Patch, so dass derzeit keine Abhilfe zur Verfügung steht.
    https://www.golem.de/0610/48467.html

  14. Oracle schließt 101 Sicherheitslücken

    Beiträge: 4
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    18.10.06 - 16:39

    101 Sicherheitslücken schließt Oracles Patch-Paket für den Monat Oktober 2006. Die meisten Korrekturen sind für die Datenbank-Produkte.
    https://www.golem.de/0610/48449.html

  15. Geheime Datenübertragungen per Glasfaser

    Beiträge: 22
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    13.10.06 - 11:48

    US-Wissenschaftler haben eine Methode entwickelt, um über Glasfaser-Verbindungen Daten zu übertragen, die nur sehr schwer abzufangen und zu entschlüsseln sind. Das Verfahren bedient sich dabei der optischen Eigenschaften der Glasfaser und nicht einer Kodierung durch Software.
    https://www.golem.de/0610/48305.html

  16. Sicherheits-Patches für Windows und Office

    Beiträge: 8
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    27.10.06 - 10:34

    Am Patch-Day für den Monat Oktober 2006 schließt Microsoft insgesamt neun Sicherheitslücken in Windows und 16 Sicherheitslecks in Microsofts Office-Paket. Viele der geschlossenen Sicherheitslücken werden als gefährlich eingestuft, weil Angreifer darüber beliebigen Programmcode einschleusen können. Zudem wird ein Fehler im .NET Framework 2.0 korrigiert.
    https://www.golem.de/0610/48301.html

  17. RFIDs mit Display für die Postlogistik in der Entwicklung

    Beiträge: 4
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    12.10.06 - 08:46

    Normalerweise sind Radio-Frequency-Identity-Tags, kurz RFID-Tags, Funketiketten, die nur elektronisch ausgelesen werden können. Neue Tags sollen zukünftig auch mit einem bistabilen Display ausgerüstet werden, damit sie ohne Hilfsmittel ablesbar sind. Die Entwicklung von D-RFIDs findet im Rahmen des vom Bundesforschungsministerium geförderten Projekts PARIFLEX statt.
    https://www.golem.de/0610/48294.html

  18. Microsofts Sicherheitspaket auch für Deutschland

    Beiträge: 26
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    11.10.06 - 22:48

    Vorerst nur mit einer Beta-Version betritt Microsofts Sicherheitslösung "Windows Live OneCare" den deutschen Markt. Das Sicherheitsprodukt umfasst einen Virenscanner, eine Personal Firewall und Anti-Spyware sowie Backup-Funktionen für Windows, um das Betriebssystem zu pflegen.
    https://www.golem.de/0610/48283.html

  19. OLPC: Revolutionäres Sicherheitskonzept für Bildungs-Laptop

    Beiträge: 16
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    15.12.06 - 14:23

    In einem Interview und einer Mailing-Liste hat der Software-Chef des für eine Bildungsoffensive in der Dritten Welt gedachten 100-Dollar-Laptops ein für bisherige Betriebssysteme revolutionäres Sicherheitskonzept angedeutet. So sollen die Rechner nicht einmal einen ständig aktualisierten Virenscanner benötigen, da sich die Software selbst heilen kann.
    https://www.golem.de/0610/48263.html

  20. PTB: Keine Hinweise auf manipulierte Wahlcomputer

    Beiträge: 48
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    11.03.11 - 16:34

    Die Physikalisch-Technische Bundesanstalt (PTB) will die vom Chaos Computer Club und der niederländischen Initiative "Wir vertrauen Wahlcomputern nicht" demonstrierte Methode zur Manipulation von Wahlgeräten des niederländischen Herstellers Nedap in ihren eigenen Untersuchungen künftig berücksichtigen. Eine generelle Absage an Wahlcomputer wird es seitens der PTB jedoch nicht geben: "Es gibt in Deutschland bisher keine Hinweise für eine Manipulation von eingesetzten Wahlgeräten", heißt es in einer Pressemitteilung.
    https://www.golem.de/0610/48261.html

  1. 1
  2. 367
  3. 368
  4. 369
  5. 370
  6. 371
  7. 372
  8. 373
  9. 374
  10. 375

Stellenmarkt
  1. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  2. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  3. SSA SoftSolutions GmbH, Augsburg
  4. Eckelmann AG, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 12,49€
  2. 219€ + Versand (Vergleichspreis 251€)
  3. 69€
  4. (u. a. Destiny 2 PS4 für 9,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nutzungsrechte Einbetten von Fotos muss nicht verhindert werden
  2. Bundesnetzagentur UKW-Abschaltung abgewendet
  3. Drupalgeddon 2 115.000 Webseiten mit Drupallücken übernommen

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa-Teleskop Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
  2. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  3. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen

  1. Star Trek Discovery 2: Erster Trailer zeigt Raumschiff in Schwierigkeiten
    Star Trek Discovery 2
    Erster Trailer zeigt Raumschiff in Schwierigkeiten

    Oje, das schöne Schiff: Der erste Trailer der zweiten Staffel von Star Trek Discovery setzt auf Action und neue Bedrohungen. Auch das Raumschiff selbst kommt wohl nicht ganz unbeschadet aus dem neuen galaktischen Konflikt.

  2. Handelskrieg: Apple Watch und anderen Gadgets drohen Strafzölle
    Handelskrieg
    Apple Watch und anderen Gadgets drohen Strafzölle

    Die USA wollen offenbar beliebte Gadgets mit Strafzöllen belegen: Apple Watch und Lautsprecher von Sonos könnten in Nordamerika um 10 Prozent teurer werden. Dem iPhone drohen wegen eines Versprechens von US-Präsident Donald Trump gegenüber Tim Cook aber wohl keine Preisaufschläge.

  3. Spielebranche: Ex-Angestellter rechnet mit Valve ab
    Spielebranche
    Ex-Angestellter rechnet mit Valve ab

    In der Öffentlichkeit gilt Valve (Half-Life, Steam) als vorbildhafte Firma, die Wirklichkeit scheint nicht ganz so toll zu sein: Der ehemalige Angestellte Rich Geldreich schreibt seit einigen Tagen auf Twitter, wie es tatsächlich hinter den Kulissen aussieht.


  1. 13:24

  2. 12:44

  3. 11:42

  4. 09:48

  5. 18:05

  6. 17:46

  7. 17:31

  8. 17:15