Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security

Security

  1. 1
  2. 383
  3. 384
  4. 385
  5. 386
  6. 387
  7. 388
  8. 389
  9. 390
  10. 391
  1. World of Warcraft - Patch 1.6 bereitet Probleme

    Beiträge: 76
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    07.09.12 - 22:02

    Nachdem am gestrigen 12. Juli 2005 die Testrealms schon abgeschaltet wurden, war abzusehen, dass mit den heutigen Wartungsarbeiten an den Servern von World of Warcraft (WoW) wieder zusätzliche Features in das Spiel integriert werden. Zurzeit ist jedoch niemand in der Lage, den Patch herunterzuladen und Informationen von Blizzard sind ebenfalls nicht zu bekommen. Etwas abseits vom Spiel plant Blizzard zudem seine erste Messe, die Blizzcon, und gibt einen Rückblick auf die vergangenen Monate.
    https://www.golem.de/0507/39219.html

  2. MacOS X 10.4.2 mit Verbesserungen erschienen

    Beiträge: 13
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    16.07.05 - 19:59

    Apple hat MacOS X 10.4.2 veröffentlicht, um einige Verbesserungen am Betriebssystem vorzunehmen und zwei Sicherheitslücken zu schließen. Die jeweiligen Updates stehen für die Desktop- und Server-Ausführungen von MacOS X 10.4.x bereit.
    https://www.golem.de/0507/39212.html

  3. Zwei gefährliche Sicherheitslöcher in Windows

    Beiträge: 12
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    19.07.05 - 14:17

    Microsoft stellt am Patch-Day für den Monat Juli 2005 insgesamt drei Patches zur Verfügung, um Sicherheitslücken zu schließen, über die Angreifer beliebigen Programmcode auf fremden Systemen ausführen können, um sich so eine umfassende Kontrolle über andere Rechner zu verschaffen. Zwei der Sicherheitslücken betreffen Windows, während ein Sicherheitsleck in Microsoft Word steckt.
    https://www.golem.de/0507/39205.html

  4. Datenschützer warnt vor strengeren Sicherheitsgesetzen

    Beiträge: 1
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    16.07.05 - 00:37

    Der Landesbeauftragte für den Datenschutz, Dr. Harald von Bose, hat sich gegen eine Verschärfung von Sicherheitsgesetzen im Zuge der Londoner Anschläge ausgesprochen. Die Ereignisse eigneten sich nicht - auch nicht im Zusammenhang mit Wahlprogrammen für eine eventuell vorgezogene Bundestagswahl - für hektische Gesetzesänderungen.
    https://www.golem.de/0507/39165.html

  5. Gericht: RegTp darf "Fax-Spamming" untersagen

    Beiträge: 9
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    27.07.05 - 04:38

    Das Verwaltungsgericht Köln hat das Einschreiten der Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post gegen die Versendung unerwünschter Werbefaxe für rechtmäßig erklärt (Az.: 11 L 765/05). Zuvor hatte ein Versender derartiger Traktate gegen diese Praxis geklagt.
    https://www.golem.de/0507/39164.html

  6. Windows 2000 verbrät Strom dank Update Rollup 1

    Beiträge: 47
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    29.11.07 - 12:39

    Glaubt man einem Bericht von Heise.de, signalisiert Windows 2000 SP4 nach Einspielen des Update Rollup 1 der CPU nicht mehr den Idle-Modus. Das Resultat: Der Prozessor wechselt nicht mehr in einen seiner Stromsparmodi und läuft auch bei Untätigkeit mit voller Leistung.
    https://www.golem.de/0507/39162.html

  7. Hoster raten von phpBB ab

    Beiträge: 72
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    12.07.05 - 21:42

    Einige Web-Hoster verbannen die populäre, freie Board-Software phpBB wegen wiederholter Sicherheitsprobleme, berichtet Netcraft. Sicherheitslöcher in der weit verbreiteten Software hatten wiederholt Angriffe nach sich gezogen. Im Dezember hatte der Wurm Santy diverse Webseiten verunstaltet.
    https://www.golem.de/0507/39143.html

  8. Microsofts Patch-Day: Windows- und Office-Patches geplant

    Beiträge: 3
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    11.07.05 - 22:07

    Auch in diesem Monat wird Microsoft am Patch-Day mehrere Sicherheits-Patches veröffentlichen. Gemäß den Vorabinformationen stehen Sicherheits-Patches für Windows und die Office-Suite aus Redmond an. Ein Großteil der zu beseitigenden Sicherheitslöcher wird von Microsoft als kritisch eingestuft.
    https://www.golem.de/0507/39108.html

  9. ATI: Crossfire-Hack zeigt nur die Hälfte aller Bilder

    Beiträge: 11
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    22.07.05 - 19:43

    Wie ATI nun angab, funktioniert der von HKEPC veröffentlichte Crossfire-Hack doch nicht so gut wie zunächst vermutet: Die erzielte Leistung ist zwar etwa die gleiche, doch werden auf normalen Radeons mit modifiziertem BIOS auf Grund des fehlenden Crossfire-Chips der Master-Karten auch nur die Hälfte der Bilder angezeigt.
    https://www.golem.de/0507/39098.html

  10. Kritischer Fehler in zlib

    Beiträge: 12
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    22.07.05 - 10:50

    Die in zahlreicher Software eingesetzte Kompressionsbibliothek zlib enthält eine Sicherheitslücke, die Denial-of-Service-Angriffe auf Applikationen erlaubt, welche die zlib einsetzen. Möglicherweise ist es darüber aber auch möglich, fremden Code einzuschleusen.
    https://www.golem.de/0507/39092.html

  11. Crossfire auch ohne Master-Radeon - leider doch nicht (Upd.)

    Beiträge: 6
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    08.09.05 - 11:35

    Auch ohne eine als Master-Grafikkarte dienende Radeon X800 oder X850 soll ATIs SLI-Konkurrent Crossfire den gekoppelten Betrieb zweier Radeon-Grafikkarten erlauben. Dies will zumindest HKEPC durch einen BIOS- und Treiber-Hack geschafft haben - selbst mit Radeon-Grafikkarten mit X700- und X300-Chips, die eigentlich nicht für den Crossfire-Betrieb gedacht sind. Nachtrag: Mittlerweile hat ATI seine erste Aussage revidiert - der Hack funktioniert doch nicht so wie erhofft.
    https://www.golem.de/0507/39088.html

  12. Lufthansa testet biometrischen Check-In

    Beiträge: 22
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    07.07.05 - 13:07

    Rund 400 Lufthansa-Mitarbeiter testen ab sofort am Frankfurter Flughafen Check-In- und Boarding-Vorgänge per Fingerabdruck. Die Lufthansa hofft, die Abwicklungsprozesse am Flughafen per Biometrie sicherer, schneller und effizienter gestalten zu können und will mit dem Test erste Erfahrungswerte sammeln.
    https://www.golem.de/0507/39064.html

  13. Microsoft deaktiviert eigenes Java aus Sicherheitsgründen

    Beiträge: 15
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    08.07.05 - 20:29

    Nachdem seit dem vergangenen Wochenende Exploit-Code für eine Sicherheitslücke im Internet Explorer entdeckt wurde, bietet Microsoft nun eine Umgehung des Problems an, indem Redmonds Java Virtual Machine mit einem Update deaktiviert wird. Erst zu einem späteren Zeitpunkt will Microsoft für das Sicherheitsloch einen Patch anbieten, der dann voraussichtlich nicht gleich alle Java-Funktionen deaktiviert.
    https://www.golem.de/0507/39062.html

  14. Sicherheitsloch in Linux-Version des Acrobat Reader

    Beiträge: 17
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    06.07.05 - 18:18

    In der Linux-Ausführung vom Acrobat Reader 5.x wurde ein Sicherheitsleck entdeckt, worüber Angreifer beliebigen Programmcode auf einem fremden System ausführen können, sofern das Opfer zum Öffnen eines präparierten PDF-Dokuments gebracht wird. Das betreffende PDF-Dokument kann etwa per E-Mail verbreitet werden oder auf einer Webseite bereitstehen.
    https://www.golem.de/0507/39059.html

  15. China unterzeichnet Anti-Spam-Vereinbarung

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Vertreter der Volksrepublik China haben in einer feierlichen Zeremonie in Anwesenheit des britischen Botschafters Christopher Hum und des US-Außenhandelkommissars Jon Leibowitz eine internationale Anti-Spam-Vereinbarung unterzeichnet. Die Initiative gegen Spam nennt sich der "London Action Plan on Spam Enforcement Collaboration".
    https://www.golem.de/0507/39052.html

  16. SignNotes soll Lotus Notes absichern

    Beiträge: 1
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    06.07.05 - 23:44

    Die Solinger claviscom Technology GmbH bietet mit SignNotes eine universelle Sicherheitslösung für Lotus Notes an. Die Software ermöglicht die Verschlüsselung und digitale Signatur sowie den Zugang per Chipkarte und soll sich mit minimalem Aufwand installieren und administrieren lassen.
    https://www.golem.de/0507/39029.html

  17. Sasser-Autor steht vor Gericht

    Beiträge: 83
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    06.07.05 - 15:22

    Seit 9:00 Uhr am heutigen 5. Juli 2005 verhandelt die 3. große Strafkammer des Landgerichts Verden die Strafsache gegen den Autor der Würmer Sasser und Netsky. Ihm wird Datenveränderung, Computersabotage und Störung öffentlicher Betriebe vorgeworfen.
    https://www.golem.de/0507/39028.html

  18. Java-Sicherheitsloch im Internet Explorer

    Beiträge: 13
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    08.07.05 - 23:38

    Im Zusammenspiel mit dem Internet Explorer wurde ein Sicherheitsloch in Microsofts Java Virtual Machine entdeckt, das Angreifern das Ausführen beliebigen Programmcodes erlaubt, was ihnen eine umfassende Kontrolle über ein fremdes System verschafft. Ein erster Exploit-Code dafür kursiert bereits im Internet; Microsoft hat das Sicherheitsloch bestätigt, bietet aber noch keinen Patch an.
    https://www.golem.de/0507/39009.html

  19. Schädlingsstatistik: Netsky und Sober sind nicht auszurotten

    Beiträge: 48
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    03.07.05 - 23:09

    Der Antiviren-Spezialist Sophos hat seinen Report für die Viren- und Wurmverbreitung im ersten Halbjahres 2005 vorgelegt. Demnach nimmt vor allem die Zahl der Würmer drastisch zu - zumal sich einige alte Bekannte immer noch verbreiten.
    https://www.golem.de/0507/38997.html

  20. Biometrie: Fujitsus Venen-Scanner geht in Serie

    Beiträge: 8
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    07.07.05 - 15:20

    Das seit Jahren entwickelte Verfahren, die Handfläche eines Menschen anhand des einzigartigen Musters der Venen zu erkennen ist jetzt serienreif. Rund um die Welt will Fujitsu seine Technologie jetzt anbieten.
    https://www.golem.de/0507/38992.html

  1. 1
  2. 383
  3. 384
  4. 385
  5. 386
  6. 387
  7. 388
  8. 389
  9. 390
  10. 391

Stellenmarkt
  1. Lidl Digital, Neckarsulm
  2. über duerenhoff GmbH, Berlin
  3. Drachen-Propangas GmbH, Frankfurt am Main
  4. Marc Cain GmbH, Bodelshausen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. jetzt bei Apple.de bestellbar
  2. bei dell.com
  3. und Far Cry 5 gratis erhalten


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


PC Building Simulator im Test: Wenn's doch nur in der Realität so einfach wäre
PC Building Simulator im Test
Wenn's doch nur in der Realität so einfach wäre
  1. Grafikkarten AMD geht gegen Nvidias Exklusivprogramm in die Offensive
  2. Patterson und Hennessy ACM zeichnet RISC-Entwickler aus
  3. Airtop2 Inferno Compulab kühlt GTX 1080 und i7-7700K passiv

Hyundai Ioniq im Test: Mit Hartmut in der Sauna
Hyundai Ioniq im Test
Mit Hartmut in der Sauna
  1. ISO 15118 Elektroautos ohne Karte oder App laden
  2. MW Motors Elektroauto im Retro-Look mit Radnabenmotoren
  3. eWayBW Daimler beteiligt sich an Tests mit Elektro-Oberleitungs-Lkw

P20 Pro im Hands on: Huawei erhöht die Anzahl der Kameras - und den Preis
P20 Pro im Hands on
Huawei erhöht die Anzahl der Kameras - und den Preis
  1. Android Huawei präsentiert drei neue Smartphones ab 120 Euro
  2. P20 Pro im Kameratest Huaweis Dreifach-Kamera schlägt die Konkurrenz
  3. Wie Samsung Huawei soll noch für dieses Jahr faltbares Smartphone planen

  1. Nordrhein-Westfalen: Gelder für Breitbandausbau werden kaum abgerufen
    Nordrhein-Westfalen
    Gelder für Breitbandausbau werden kaum abgerufen

    Auch in Nordrhein-Westfalen kommt der Breitbandausbau nur langsam voran. Schuld sollen auch die komplizierten Förderregelungen sein. Deswegen ist ein Großteil der bereitgestellten Gelder nicht abgerufen worden. In den meisten Fällen sollen die Baumaßnahmen noch nicht begonnen haben.

  2. Fotodienst: Flickr an Smugmug verkauft
    Fotodienst
    Flickr an Smugmug verkauft

    Flickr wird wieder einmal verkauft. Die Foto-Community gehörte seit 2005 zu Yahoo und geht nun in die Hände von Smugmug über. Für Nutzer sind das gute Nachrichten, denn der Familienbetrieb Smugmug verspricht, das Angebot weiterzuführen.

  3. Spionagevorwürfe: Twitter verbietet Kaspersky-Werbung
    Spionagevorwürfe
    Twitter verbietet Kaspersky-Werbung

    Kaspersky darf nicht mehr auf Twitter werben. Das Unternehmen verstoße gegen die Werberichtlinien und begünstige Spionage durch Russland. Firmenchef Eugene Kaspersky widerspricht.


  1. 16:00

  2. 14:00

  3. 12:18

  4. 11:15

  5. 09:03

  6. 17:15

  7. 16:55

  8. 16:06