Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security

Security

  1. 1
  2. 42
  3. 43
  4. 44
  5. 45
  6. 46
  7. 47
  8. 48
  9. 49
  10. 50
  1. Recht auf Vergessenwerden: EuGH entscheidet über weltweite Auslistung von Links

    Beiträge: 13
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    21.07.17 - 00:14

    Reicht das europäische Recht auf Vergessenwerden bis in den letzten Winkel dieser Erde? Der französische Staatsrat lässt nun den EuGH über den Streit mit Google entscheiden.
    https://www.golem.de/news/recht-auf-vergessenwerden-eugh-entscheidet-ueber-weltweite-auslistung-von-links-1707-129044.html

  2. Avast und Piriform: Ccleaner-Entwickler wird Teil von Avast Software

    Beiträge: 34
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    27.07.17 - 20:43

    Zwei verbreitete kostenlose Programme kommen unter eine Verwaltung. Avast Software übernimmt den Macher von Ccleaner, Piriform. Trotzdem soll sich nichts an den bestehenden Produkten verändern, versichert Avast.
    https://www.golem.de/news/avast-und-piriform-ccleaner-entwickler-wird-teil-von-avast-software-1707-129043.html

  3. Samba Cry: Neue Malware zielt auf alte Sicherheitslücke ab

    Beiträge: 8
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    20.07.17 - 16:29

    Offenbar ist die als Samba Cry bekanntgewordenen Lücke immer noch ein lohnendes Ziel für Angreifer. Jetzt gibt es eine weitere Malware, die diese Lücken ausnutzen will. Die Malware zielt offenbar auf verwundbare NAS ab.
    https://www.golem.de/news/samba-cry-neue-malware-zielt-auf-alte-sicherheitsluecke-ab-1707-129031.html

  4. Devil's Ivy: Gefährliche Schwachstelle in Sicherheitskameras entdeckt

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Ein Fehler in gSOAP erlaubt es Angreifern, sich Zugriff von außerhalb auf vernetzte Geräte zu verschaffen, die diese Bibliothek nutzen. Entdeckt wurde der Fehler in Sicherheitskameras des Herstellers Axis. Tausende andere Geräte dürften aber ebenfalls betroffen sein.
    https://www.golem.de/news/devil-s-ivy-gefaehrliche-schwachstelle-in-sicherheitskameras-entdeckt-1707-129022.html

  5. Cisco: Noch immer Sicherheitslücken in Webex

    Beiträge: 6
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    19.07.17 - 18:25

    An vier verschiedenen Punkten soll ein Angreifer immer noch Schadcode über Ciscos Konferenzsoftware Webex ausführen können. Google-Mitarbeiter Travis Ormandy spricht von mehr als 20 Millionen betroffenen Nutzern - Cisco arbeitet an einer Lösung.
    https://www.golem.de/news/cisco-noch-immer-sicherheitsluecken-in-webex-1707-129008.html

  6. Link11: DDoS-Angriffe nehmen wegen IoT-Botnetzen weiter zu

    Beiträge: 4
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    19.07.17 - 22:34

    Zunehmende Professionalisierung, Erpressung, höhere Bandbreiten und spezialisierte Angriffe: Die Gefahren durch DDoS-Angriffe bleiben unvermindert hoch. Im ersten Quartal 2017 nahmen die Angriffe in Deutschland, Österreich und der Schweiz verglichen mit dem Vorjahreszeitraum sogar um zwei Drittel zu.
    https://www.golem.de/news/link11-ddos-angriffe-nehmen-wegen-iot-botnetzen-weiter-zu-1707-129004.html

  7. Terrorgefahr: USA heben Laptop-Bann vollständig auf

    Beiträge: 2
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    18.07.17 - 17:13

    Nach vier Monaten dürfen größere elektronische Geräte wieder auf allen Flügen in die USA in die Kabine mitgenommen werden. Es gibt jedoch Kritik an den hohen Sicherheitsauflagen für die Fluggesellschaften.
    https://www.golem.de/news/terrorgefahr-usa-heben-laptop-bann-vollstaendig-auf-1707-128975.html

  8. Netzsicherheit: Weltweiter Hackerangriff könnte 53 Milliarden Dollar kosten

    Beiträge: 24
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    18.07.17 - 11:46

    Ein hypothetischer Hackerangriff könnte laut Versicherungsdienstleister Lloyd's of London viel Schaden anrichten. Er wird sogar mit dem Hurrikan Sandy verglichen. Wannacry und Notpetya seien dagegen fast harmlos. Ein Schaden durch Hacks lasse sich aber nur schwer einschätzen.
    https://www.golem.de/news/netzsicherheit-weltweiter-hackerangriff-koennte-53-milliarden-dollar-kosten-1707-128962.html

  9. Zwei-Faktor-Authentifizierung: Google will Nutzer zu Prompts überreden

    Beiträge: 11
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    16.07.17 - 13:10

    Schon länger bietet Google für den Login auch sein System Prompts zur Zwei-Faktor-Authentifizierung an. Dieses System soll nun stärker in den Vordergrund rücken und Freigaben per SMS zurückdrängen - allerdings nur, wenn die Nutzer das wollen.
    https://www.golem.de/news/zwei-faktor-authentifizierung-google-will-nutzer-zu-prompts-ueberreden-1707-128934.html

  10. Gamescom 2017: Separate Eingänge und Kontrollen für Cosplayer

    Beiträge: 67
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    22.08.17 - 15:21

    Die Veranstalter der Gamescom haben ihr Sicherheitskonzept überarbeitet. Für Cosplayer gelten neue Regeln - insbesondere was den Zugang zur Messe mit Waffenimitaten und die Kontrollen angeht.
    https://www.golem.de/news/gamescom-2017-separate-eingaenge-und-kontrollen-fuer-cosplayer-1707-128923.html

  11. KI von IBM: Watson optimiert Prozesse und schließt Sicherheitslücken

    Beiträge: 7
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    14.07.17 - 19:50

    Komplexe Aufgaben fallen bisher an menschliche IT-Administratoren. IBM will das ändern: Die IBM Services Platform nutzt die eigene künstliche Intelligenz Watson, um automatisierte Prozesse zu optimieren. Das spart Geld - und Arbeitsplätze.
    https://www.golem.de/news/ki-von-ibm-watson-optimiert-prozesse-und-schliesst-sicherheitsluecken-1707-128899.html

  12. E-Ticket Deutschland: Tarife von 377 Verkehrsunternehmen werden auf Linie gebracht

    Beiträge: 40
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    03.08.17 - 17:46

    Aus dem über zehn Jahre alten E-Ticket Deutschland soll bald eine deutschlandweit einsetzbare Karte für den ÖPNV werden. Dazu werden zahlreiche Tarifeigenarten erfasst, die Darstellung wird standardisiert und in digitaler Form verarbeitbar gemacht. Die Bedienung bleibt allerdings uneinheitlich.
    https://www.golem.de/news/e-ticket-deutschland-tarife-von-377-verkehrsunternehmen-werden-auf-linie-gebracht-1707-128880.html

  13. Reaktion auf Google: Symantec will angeblich Zertifikatgeschäft verkaufen

    Beiträge: 12
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    17.07.17 - 11:34

    Offenbar will Symantec seinen Geschäftsbereich rund um das Ausstellen von Zertifikaten loswerden. Im März hatte Google für den Chrome-Browser einen sehr harten Umgang mit Zertifikaten von Symantec angekündigt.
    https://www.golem.de/news/reaktion-auf-google-symantec-will-angeblich-zertifikatgeschaeft-verkaufen-1707-128900.html

  14. HTTPS: Private Schlüssel auf dem Webserver

    Beiträge: 70
    Themen: 11
    Letzter Beitrag:
    03.08.17 - 13:51

    Zu einem Zertifikat für verschlüsselte HTTPS-Verbindungen gehört ein privater Schlüssel. Doch was, wenn der Schlüssel auf dem Webserver landet - und dann nicht mehr privat ist? Wir fanden zahlreiche Webseiten, die ihren privaten Schlüssel zum Herunterladen anbieten.
    https://www.golem.de/news/https-private-schluessel-auf-dem-webserver-1707-128860.html

  15. Sicherheit: Android 7.1 hat Panik-Schaltung für Zurück-Button

    Beiträge: 19
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    13.07.17 - 13:19

    Schad-Apps unter Android haben mitunter die Angewohnheit, den Bildschirm des Gerätes zu übernehmen und Eingaben des Nutzers zu blockieren. Android 7.1 hat einen eingebauten Sicherheitsmechanismus, der auf hektisches Drücken der Zurück-Taste reagieren kann.
    https://www.golem.de/news/sicherheit-android-7-1-hat-panik-schaltung-fuer-zurueck-button-1707-128874.html

  16. Juli-Patchday: Microsoft sichert gegen Angriffe aus der Ferne ab

    Beiträge: 1
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    12.07.17 - 12:56

    Mehr als 50 Lücken in Windows, den Browsern Internet Explorer und Edge sowie in seiner Scripting Engine hat Microsoft am heutigen Patchday geschlossen. Die meisten Schwachstellen erlauben es, Code aus der Ferne auf einem Rechner einzuschleusen und auszuführen. Betroffen ist auch Microsofts Hololens.
    https://www.golem.de/news/juli-patchday-microsoft-sichert-gegen-angriffe-aus-der-ferne-ab-1707-128872.html

  17. Sicherheitslücke: Adobe aktualisiert Flash-Player zum Patchday

    Beiträge: 8
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    12.07.17 - 23:52

    Auch zum Juli-Patchday muss Adobe einen neuen Flashplayer veröffentlichen. Die aktuelle Version 26.0.0.137 beseitigt eine Sicherheitslücke, die das Ausführen von Code erlaubt. Insgesamt müssen aber nur drei Sicherheitslücken geschlossen werden.
    https://www.golem.de/news/sicherheitsluecke-adobe-aktualisiert-flash-player-zum-patchday-1707-128868.html

  18. Linux: Qubes-Projekt führt Security-Zertifizierung ein

    Beiträge: 3
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    11.07.17 - 14:36

    Dem Qubes-Projekt fehlt es zwar generell noch an passender Hardware, die das sichere Betriebssystem auf eine verlässliche Basis stellt. Aber sollte diese je auftauchen, bringen neu eingeführte Zertifizierungen den Nutzern mehr Klarheit.
    https://www.golem.de/news/linux-qubes-projekt-fuehrt-security-zertifizierung-ein-1707-128851.html

  19. Handyortung: Wir ahnungslosen Insassen der Funkzelle

    Beiträge: 68
    Themen: 11
    Letzter Beitrag:
    27.07.17 - 08:58

    Millionen Standortdaten unbescholtener Bürger landen durch Funkzellenabfragen bei den Ermittlungsbehörden. Die Betroffenen erfahren das meist nicht - obwohl sie informiert werden müssten.
    https://www.golem.de/news/handyortung-wir-ahnungslosen-insassen-der-funkzelle-1707-128837.html

  20. G20: Hinweisportal der Polizei Hamburg hat rechtliche Probleme

    Beiträge: 31
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    11.07.17 - 11:28

    Nach den Protesten gegen den G20-Gipfel in Hamburg bittet die Polizei über ein Webportal um Hinweise zu Straftätern. Dabei werden allerdings personenbezogene Daten im Klartext übertragen und die eingereichten Hinweise sind ohne TLS-Verschlüsselung vermutlich prinzipiell anfechtbar.
    https://www.golem.de/news/g20-hinweisportal-der-polizei-hamburg-hat-rechtliche-probleme-1707-128829.html

  1. 1
  2. 42
  3. 43
  4. 44
  5. 45
  6. 46
  7. 47
  8. 48
  9. 49
  10. 50

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Abstatt
  2. BWI GmbH, Bonn, Strausberg, Wilhelmshaven, München
  3. Rücker + Schindele Beratende Ingenieure GmbH, München
  4. abilex GmbH, Stuttgart, Hechingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 59,99€
  2. 29,99€
  3. 229,99€ (zwei Stück für 359,98€)
  4. 149,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
    iPhone Xs, Xs Max und Xr
    Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

    Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Ãœberblick.
    Von Tobias Költzsch

    1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
    2. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten
    3. XMM 7560 Intel startet Serienfertigung für iPhone-Modem

    Leistungsschutzrecht: So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen
    Leistungsschutzrecht
    So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen

    Das europäische Leistungsschutzrecht soll die Zukunft der Presse sichern. Doch in Deutschland würde derzeit ein einziger Verlag fast zwei Drittel der Einnahmen erhalten.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    1. Netzpolitik Willkommen im europäischen Filternet
    2. Urheberrecht Europaparlament für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
    3. Leistungsschutzrecht/Uploadfilter Wikipedia protestiert gegen Urheberrechtsreform

    1. Echo Link: Amazon hält sich für Sonos
      Echo Link
      Amazon hält sich für Sonos

      Sonos ist offenbar für Amazon ein Vorbild. Anders ist die Existenz des Echo Link und des Echo Link Amp nicht zu erklären. Aber ohne ein Ökosystem wie das von Sonos sind die Produkte völlig unsinnig.

    2. 5G: Huawei hält flächendeckendes Mobilfunknetz für möglich
      5G
      Huawei hält flächendeckendes Mobilfunknetz für möglich

      Deutschland steht kurz davor, die Bedingungen für ein neues 5G-Mobilfunknetz festzuschreiben. Huawei, der größte Netzwerkausrüster, hat dazu etwas zu sagen.

    3. iPhone: Apple will mit Nutzerbeobachtung Betrug verhindern
      iPhone
      Apple will mit Nutzerbeobachtung Betrug verhindern

      Um missbräuchliche Käufe im iTunes-Store zu verhindern, will Apple künftig für jedes iPhone und iPad einen Vertrauenspunktestand errechnen. Dieser bemisst sich nach dem Nutzungsverhalten, beispielsweise aus der Anzahl der Anrufe oder empfangenen E-Mails. Die Daten sollen sich nicht einsehen lassen.


    1. 19:07

    2. 19:01

    3. 17:36

    4. 17:10

    5. 16:45

    6. 16:30

    7. 16:09

    8. 15:25