Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security

Security

  1. 1
  2. 62
  3. 63
  4. 64
  5. 65
  6. 66
  7. 67
  8. 68
  9. 69
  10. 70
  1. Cisco: Mit dem Webex-Plugin beliebigen Code ausführen

    Beiträge: 7
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    24.01.17 - 14:34

    Ciscos Webex-Infrastruktur wird weltweit von Unternehmen genutzt. Eine Sicherheitslücke im Chrome-Plugin der Anwendung hat Angreifern die Ausführung eines beliebigen Codes ermöglicht.
    https://www.golem.de/news/cisco-mit-dem-webex-plugin-beliebigen-code-ausfuehren-1701-125760.html

  2. HTTPS: Weiterhin rund 200.000 Systeme für Heartbleed anfällig

    Beiträge: 1
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    24.01.17 - 11:06

    Heartbleed ist nicht totzukriegen. Noch immer sind rund 200.000 Systeme anfällig. Das dürfte auch noch länger so bleiben.
    https://www.golem.de/news/https-weiterhin-rund-200-000-systeme-fuer-heartbleed-anfaellig-1701-125752.html

  3. Verkehrsexperten: Smartphone-Nutzung am Steuer soll strenger geahndet werden

    Beiträge: 118
    Themen: 14
    Letzter Beitrag:
    26.01.17 - 22:41

    Posten, Twittern, Texten, Googeln: Viele Autofahrer nutzen das Smartphone auch während der Fahrt. Fachleute wollen die steigende Zahl an durch Ablenkung verursachten Unfällen mit neuen Maßnahmen verringern - wie etwa der Pflicht, eine Freisprecheinrichtung einzubauen.
    https://www.golem.de/news/verkehrsexperten-smartphone-nutzung-am-steuer-soll-strenger-geahndet-werden-1701-125751.html

  4. Oracle: Java entzieht MD5 und SHA-1 das Vertrauen

    Beiträge: 9
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    24.01.17 - 14:32

    Oracles Java soll ab April keinen Code mehr ausführen, der mit dem unsicheren MD5-Algorithmus signiert worden ist. Dieses Update musste Oracle auf Druck der Kunden sogar verschieben. Zudem soll sich Java von SHA-1-Zertifikaten verabschieden.
    https://www.golem.de/news/oracle-java-entzieht-md5-und-sha-1-das-vertrauen-1701-125750.html

  5. Internetzensur: China macht VPN genehmigungspflichtig

    Beiträge: 104
    Themen: 13
    Letzter Beitrag:
    03.02.17 - 16:43

    Wer in China einen VPN-Dienst betreiben will, muss künftig nett um Erlaubnis fragen - bei der Regierung. Für ausländische Unternehmen wird die Zensur immer mehr zum Problem.
    https://www.golem.de/news/internetzensur-china-macht-vpn-genehmigungspflichtig-1701-125749.html

  6. Router: BSI warnt vor Sicherheitslücke in 60 Netgear-Modellen

    Beiträge: 15
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    24.01.17 - 21:33

    Rund 60 Routermodelle von Netgear haben eine Sicherheitslücke, die Angreifern das Auslesen des Passwortes ermöglicht. Das BSI warnt vor der Lücke - und ruft Risikostufe 5 aus. Was das bedeutet, bleibt leider unklar.
    https://www.golem.de/news/router-bsi-warnt-vor-sicherheitsluecke-in-60-netgear-modellen-1701-125745.html

  7. Yahoo: US-Börsenaufsicht ermittelt, Verizon-Übernahme verzögert

    Beiträge: 2
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    24.01.17 - 09:09

    Erstmals ermittelt die US-Börsenaufsicht gegen ein Unternehmen, weil es nicht korrekt und frühzeitig über einen Hackerangriff berichtet hat. Die Ermittlungen könnten den Abschluss der Übernahme von Yahoo durch Verizon stören. Yahoo selbst spricht von Verzögerungen.
    https://www.golem.de/news/nach-hack-us-boersenaufsicht-ermittelt-gegen-yahoo-1701-125741.html

  8. Samsung zum Galaxy Note 7: Schuld waren die Akkus

    Beiträge: 22
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    24.01.17 - 00:18

    Aufklärung und Offenheit hat Samsung versprochen. Doch nach der Präsentation zur Ursache der Akkubrände im Galaxy Note 7 wird mehr der Eindruck vermittelt, die Ursache nicht zu genau benennen zu wollen.
    https://www.golem.de/news/samsung-zum-galaxy-note-7-schuld-waren-die-akkus-1701-125739.html

  9. Privatsphäre: Verschlüsselter E-Mail-Dienst Lavabit kommt wieder

    Beiträge: 41
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    23.01.17 - 09:45

    Verschlüsselt kommunizieren, und das noch besser als zuvor: Der 2013 geschlossene E-Mail-Dienst Lavabit ist wieder verfügbar - am Tag der Amtseinführung von US-Präsident Donald Trump. Lavabit soll die Privatsphäre seiner Nutzer noch besser schützen.
    https://www.golem.de/news/privatsphaere-verschluesselter-e-mail-dienst-lavabit-kommt-wieder-1701-125730.html

  10. TLS-Zertifikate: Symantec verpeilt es schon wieder

    Beiträge: 24
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    23.01.17 - 14:07

    Symantec hat offenbar eine ganze Reihe von Test-Zertifikaten ausgestellt, teilweise für ungültige Domains, teilweise für Domainnamen, für die es keine Berechtigung hatte. Wegen eines früheren Vorfalls steht Symantec zur Zeit unter verschärfter Beobachtung.
    https://www.golem.de/news/tls-zertifikate-symantec-verpeilt-es-schon-wieder-1701-125726.html

  11. Anonymität: Protonmail ist als Hidden-Service verfügbar

    Beiträge: 11
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    22.01.17 - 19:39

    Wegen Trump, der Supervorratsdatenspeicherung in Großbritannien und der schlechten Lage der Privatsphäre allgemein bietet Protonmail künftig einen eigenen .Onion-Dienst an. Noch ist dieser aber im Beta-Stadium.
    https://www.golem.de/news/anonymitaet-protonmail-ist-als-hidden-service-verfuegbar-1701-125718.html

  12. Sicherheitsbehörde: Zitis soll von München aus Whatsapp knacken

    Beiträge: 49
    Themen: 16
    Letzter Beitrag:
    23.04.18 - 12:31

    München bekommt eine neue Bundesbehörde: Zitis wird ihren Sitz in der bayerischen Landeshauptstadt haben. Von dort aus sollen dann verschlüsselte Nachrichten geknackt werden.
    https://www.golem.de/news/sicherheitsbehoerde-zitis-soll-von-muenchen-aus-whatsapp-knacken-1701-125722.html

  13. Donald Trump: Ein unsicherer Deal für die IT-Branche

    Beiträge: 75
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    31.01.17 - 20:28

    Der neue US-Präsident ist ein klassischer Dampfplauderer. Welche Auswirkungen die Politik Donald Trumps auf die IT-Wirtschaft haben könnte, lässt sich derzeit nur erahnen.
    https://www.golem.de/news/donald-trump-ein-unsicherer-deal-fuer-die-it-branche-1701-125695.html

  14. HPE: Weltweit verfehlen Unternehmen IT-Sicherheitsziele

    Beiträge: 8
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    20.01.17 - 19:05

    Chronischer Fachkräftemangel und falsche Prioritäten eröffnen Angriffen auf IT-Infrastrukturen weltweit Möglichkeiten. Das hat HPE im IT-Sicherheitsbericht 2017 herausgefunden. Dabei habe sich der Durchschnitt bereits verbessert.
    https://www.golem.de/news/hpe-unternehmen-weltweit-verfehlen-it-sicherheitsziele-1701-125707.html

  15. Angebliche Backdoor: Kryptographen kritisieren Whatsapp-Bericht des Guardian

    Beiträge: 60
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    25.01.17 - 10:30

    Die Diskussion um die angebliche Backdoor in Whatsapp reißt nicht ab. Bekannte Sicherheitsforscher wie Bruce Schneier kritisieren die Berichterstattung des Guardian als unverantwortlich - und vergleichen die Autoren mit Impfgegnern.
    https://www.golem.de/news/angebliche-backdoor-kryptographen-kritisieren-whatsapp-bericht-des-guardian-1701-125708.html

  16. Oracle: Critical-Patch-Update schließt 270 Sicherheitslücken

    Beiträge: 4
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    22.01.17 - 00:00

    Oracle hat ein neues Patch-Paket freigegeben, mit dem mehrere Hundert Sicherheitslücken geschlossen werden. Zu den betroffenen Systemen gehören MySQL und Java.
    https://www.golem.de/news/oracle-critical-patch-update-schliesst-270-sicherheitsluecken-1701-125689.html

  17. Forcepoint: Carbanak nutzt Google-Dienste für Malware-Hosting

    Beiträge: 3
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    20.01.17 - 11:00

    Wer seine Malware auf einem Command-und-Control-Server hostet, läuft Gefahr, von Firewall-Regeln erkannt zu werden. Die Carbanak-Gruppe liefert Kommandos daher über Google-Docs aus.
    https://www.golem.de/news/forcepoint-carbanak-nutzt-google-dienste-fuer-malware-hosting-1701-125693.html

  18. Flash und Reader: Adobe liefert XSS-Lücke als Sicherheitsupdate

    Beiträge: 9
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    21.01.17 - 13:37

    Eine Browsererweiterung, die Adobe mit dem aktuellen Sicherheitsupdate für Flash und Adobe Reader ausgeliefert hat, bringt selbst eine Sicherheitslücke mit.
    https://www.golem.de/news/flash-und-reader-adobe-liefert-xss-luecke-als-sicherheitsupdate-1701-125685.html

  19. NSA-Ausschuss: SPD empört über "Schweigekartell" der US-Konzerne

    Beiträge: 33
    Themen: 14
    Letzter Beitrag:
    23.01.17 - 07:29

    Eigentlich sollten die großen US-amerikanischen IT-Konzerne vor dem NSA-Ausschuss Rede und Antwort stehen. Doch Google, Apple, Microsoft und Facebook wollen keine Firmenchefs nach Berlin schicken.
    https://www.golem.de/news/nsa-ausschuss-spd-empoert-ueber-schweigekartell-der-us-konzerne-1701-125683.html

  20. Bug Bounty: Facebook zahlt 40.000 US-Dollar für Imagetragick-Bug

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Facebook war auch Monate nach Entdeckung von Imagetragick für den Bug anfällig. Das Team reagierte aber schnell und patchte den Bug.
    https://www.golem.de/news/bug-bounty-facebook-zahlt-40-000-us-dollar-fuer-imagetragick-bug-1701-125670.html

  1. 1
  2. 62
  3. 63
  4. 64
  5. 65
  6. 66
  7. 67
  8. 68
  9. 69
  10. 70

Stellenmarkt
  1. Rücker + Schindele Beratende Ingenieure GmbH, München
  2. DFL Digital Sports GmbH, Köln
  3. Technische Universität Berlin, Berlin
  4. ING-DiBa AG, Nürnberg, Frankfurt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 39,99€ (Release 14.11.)
  2. ab 69,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.10.)
  3. 14,02€
  4. 54,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 14.11.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Energietechnik: Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus
Energietechnik
Die Verlockung der Lithium-Luft-Akkus

Ein Akku mit der Energiekapazität eines Benzintanks würde viele Probleme lösen. In der Theorie ist das möglich. In der Praxis ist noch viel Arbeit nötig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Elektroautos CDU will Bau von Akkuzellenfabriken subventionieren
  2. Brine4Power EWE will Strom unter der Erde speichern
  3. Forschung Akku für Elektroautos macht es sich im Winter warm

iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Ãœberblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten
  3. XMM 7560 Intel startet Serienfertigung für iPhone-Modem

Segelflug: Die Höhenflieger
Segelflug
Die Höhenflieger

In einem Experimental-Segelflugzeug von Airbus wollen Flugenthusiasten auf gigantischen Luftwirbeln am Rande der Antarktis fast 30 Kilometer hoch aufsteigen - ganz ohne Motor. An Bord sind Messinstrumente, die neue und unverfälschte Daten für die Klimaforschung liefern.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Luftfahrt Nasa testet leise Überschallflüge
  2. Low-Boom Flight Demonstrator Lockheed baut leises Überschallflugzeug
  3. Elektroflieger Norwegen will elektrisch fliegen

  1. Echo Link: Amazon hält sich für Sonos
    Echo Link
    Amazon hält sich für Sonos

    Sonos ist offenbar für Amazon ein Vorbild. Anders ist die Existenz des Echo Link und des Echo Link Amp nicht zu erklären. Aber ohne ein Ökosystem wie das von Sonos sind die Produkte völlig unsinnig.

  2. 5G: Huawei hält flächendeckendes Mobilfunknetz für möglich
    5G
    Huawei hält flächendeckendes Mobilfunknetz für möglich

    Deutschland steht kurz davor, die Bedingungen für ein neues 5G-Mobilfunknetz festzuschreiben. Huawei, der größte Netzwerkausrüster, hat dazu etwas zu sagen.

  3. iPhone: Apple will mit Nutzerbeobachtung Betrug verhindern
    iPhone
    Apple will mit Nutzerbeobachtung Betrug verhindern

    Um missbräuchliche Käufe im iTunes-Store zu verhindern, will Apple künftig für jedes iPhone und iPad einen Vertrauenspunktestand errechnen. Dieser bemisst sich nach dem Nutzungsverhalten, beispielsweise aus der Anzahl der Anrufe oder empfangenen E-Mails. Die Daten sollen sich nicht einsehen lassen.


  1. 19:07

  2. 19:01

  3. 17:36

  4. 17:10

  5. 16:45

  6. 16:30

  7. 16:09

  8. 15:25