Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security

Security

  1. 1
  2. 68
  3. 69
  4. 70
  5. 71
  6. 72
  7. 73
  8. 74
  9. 75
  10. 76
  1. Router-Schwachstellen: 100.000 Kunden in Großbritannien von Störungen betroffen

    Beiträge: 1
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    02.12.16 - 21:38

    Der Angriff auf Router der Telekom ist kein rein deutsches Problem gewesen. Rund 100.000 Kunden in Großbritannien waren betroffen, bei einigen sind die Störungen noch nicht behoben und erfordern manuelle Eingriffe.
    https://www.golem.de/news/router-schwachstellen-100-000-kunden-in-grossbritannien-von-stoerungen-betroffen-1612-124849.html

  2. Rule 41: Das FBI darf jetzt weltweit hacken

    Beiträge: 79
    Themen: 14
    Letzter Beitrag:
    05.12.16 - 14:31

    Eine Änderung im US-Recht erlaubt es Ermittlern, Durchsuchungsbeschlüsse für beliebig viele Computer in aller Welt von jedem Amtsrichter in den USA einzuholen.
    https://www.golem.de/news/rule-41-das-fbi-darf-jetzt-weltweit-hacken-1612-124848.html

  3. Avalanche-Botnetz: Weltweites Cybercrime-Netzwerk zerschlagen

    Beiträge: 10
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    02.12.16 - 13:00

    Die Staatsanwaltschaft in Verden hat in Zusammenarbeit mit zahlreichen Behörden ein weltweit agierendes kriminelles Netzwerk zerschlagen. Die Avalanche-Infrastruktur wurde zur Verteilung von Ransomware, Spam und Phishing-Mails genutzt und soll mindestens 6 Millionen Euro Schaden verursacht haben.
    https://www.golem.de/news/avalanche-botnetz-weltweites-cybercrime-netzwerk-zerschlagen-1612-124829.html

  4. 0-Day: Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit

    Beiträge: 2
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    01.12.16 - 15:16

    Tor und Mozilla haben schnell reagiert und veröffentlichen einen außerplanmäßigen Patch für eine kritische Sicherheitslücke. Der Fehler lag in einer Animationsfunktion für Vektorgrafiken.
    https://www.golem.de/news/0-day-tor-und-firefox-patchen-kritische-schwachstelle-1612-124808.html

  5. Pornoseite: Xhamster spricht von Fake-Leak

    Beiträge: 32
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    02.01.17 - 19:52

    Das Magazin Motherboard hatte über einen angeblichen Leak von Daten der Pornoseite Xhamster berichtet. Das Unternehmen widerspricht - und bezeichnet die Datenbank als "Fake-Leak".
    https://www.golem.de/news/datenschutz-pornoseite-xhamster-liess-nutzerdaten-ungeschuetzt-1612-124805.html

  6. 0-Day: Nutzer des Tor-Browsers werden mit Javascript angegriffen

    Beiträge: 38
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    01.12.16 - 14:28

    Wer den Tor-Browsers nutzt, will meist vor allem eins: Anonymität. Eine aktuelle Schwachstelle im Firefox-Browser führt aber dazu, dass Nutzer identifiziert werden können. Das Problem betrifft auch Nutzer des regulären Firefox - ein Patch ist in Arbeit.
    https://www.golem.de/news/0-day-nutzer-des-tor-browsers-werden-mit-javascript-angegriffen-1611-124784.html

  7. Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so

    Beiträge: 168
    Themen: 19
    Letzter Beitrag:
    04.12.16 - 06:52

    Nach der Überflutung kommen die Mücken und nach dem Telekom-Hack die unsinnigen Vorschläge aus der Politik. Dem Unternehmen kann das nur recht sein, so kann es von seinen eigenen Fehlern ablenken.
    https://www.golem.de/news/nach-telekom-angriff-mit-dem-strafrecht-router-ins-terrorcamp-schicken-oder-so-1611-124772.html

  8. Mitfahrgelegenheit.de: 640.000 Ibans von Mitfahrzentrale-Nutzern kopiert

    Beiträge: 51
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    30.11.16 - 11:54

    Angreifer haben zahlreiche Daten ehemaliger Nutzer von Mitfahrgelegenheit.de und Mitfahrzentrale.de illegal heruntergeladen. Der neue Eigentümer hatte die Daten der ehemaligen Kunden bei Dropbox archiviert, statt diese zu löschen.
    https://www.golem.de/news/mitfahrgelegenheit-de-640-000-iban-nummern-von-mitfahrzentrale-nutzern-kopiert-1611-124763.html

  9. Botnetz: Telekom-Routerausfälle waren nur Kollateralschaden

    Beiträge: 150
    Themen: 15
    Letzter Beitrag:
    22.01.17 - 17:56

    Eine Variante des Mirai-Botnetzes auf Routern hat zahlreiche Ausfälle bei Telekom-Kunden verursacht. Allerdings waren die Telekom-Router selbst nicht Teil des Botnetzes, sie wurden lediglich durch die Angriffsversuche lahmgelegt.
    https://www.golem.de/news/telekom-ausfall-router-botnetz-ueber-luecke-in-fernwartungsinterface-tr-064-1611-124751.html

  10. Geheime Überwachung: Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr

    Beiträge: 16
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    29.11.16 - 16:04

    Mit einer Canary-Botschaft wollen Unternehmen und Webseiten Nutzer über geheime Überwachungsanordnungen aufklären. Im Falle von Riseup.net sorgt eine ausbleibende Botschaft für Verunsicherung - auch, wenn der Betreiber zur Ruhe rät.
    https://www.golem.de/news/geheime-ueberwachung-der-kanarienvogel-von-riseup-singt-nicht-mehr-1611-124743.html

  11. San Francisco: Kostenfreier Nahverkehr dank Ransomware

    Beiträge: 10
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    28.11.16 - 19:08

    Nach Krankenhäusern und Stadtverwaltungen hat es dieses Mal den Nahverkehr von San Francisco getroffen. Weil mehrere tausend Rechner und die die Fahrscheinautomaten eines Verkehrsbetriebes von Ransomware befallen waren, konnten Kunden kostenfrei fahren.
    https://www.golem.de/news/san-francisco-kostenfreier-nahverkehr-dank-ransomware-1611-124734.html

  12. Gehackte Zugänge: Kriminelle versenden Malware mit Mailchimp-Accounts

    Beiträge: 5
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    27.11.16 - 08:25

    Kriminelle nutzen offenbar übernommene Mailchimp-Accounts, um Malware zu verbreiten. Das geschieht vor allem über Mails mit angeblichen Rechnungen. Alle 2.000 betroffenen Accounts wurden vorläufig stillgelegt.
    https://www.golem.de/news/gehackte-zugaenge-kriminelle-versenden-malware-mit-mailchimp-accounts-1611-124714.html

  13. Dienstleistungsabkommen: Greenpeace sieht Datenschutz durch TiSA in Gefahr

    Beiträge: 8
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    28.11.16 - 15:04

    Schadet das geplante Dienstleistungsabkommen TiSA dem Datenschutz? Dieser Ansicht sind Greenpeace und Netzpolitik.org. Nach der Wahl von Donald Trump ist allerdings unsicher, ob das umstrittene Abkommen überhaupt kommt.
    https://www.golem.de/news/dienstleistungsabkommen-greenpeace-sieht-datenschutz-durch-tisa-in-gefahr-1611-124708.html

  14. Vernetzte Geräte: Verbraucherminister fordern Datenschutz im Haushalt

    Beiträge: 5
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    25.11.16 - 09:03

    Wie soll die EU-Datenschutzverordnung in Deutschland umgesetzt werden? Während das Innenministerium offenbar Vorgaben abschwächen will, fordern die Verbraucherminister klare Datenschutzregeln.
    https://www.golem.de/news/vernetzte-geraete-verbraucherminister-fordern-datenschutz-im-haushalt-1611-124693.html

  15. Spionage: Malware kann Kopfhörer als Mikrofon nutzen

    Beiträge: 42
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    25.11.16 - 15:43

    Kein Umbau erforderlich: Ein Programm kann Kopfhörer und andere Lautsprecher ohne Verstärker als Mikrofon verwenden - ohne das Wissen des Nutzers.
    https://www.golem.de/news/spionage-malware-kann-kopfhoerer-als-mikrofon-nutzen-1611-124691.html

  16. BGH-Urteil: Keine Störerhaftung bei gehacktem WLAN-Passwort

    Beiträge: 37
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    07.12.16 - 09:59

    Sicherheitslücken bei Routern dürfen nicht zu Lasten von Nutzern gehen. Wer sein voreingestelltes individuelles WPA2-Passwort nicht ändert, verletzt laut BGH nicht seine Sorgfaltspflicht.
    https://www.golem.de/news/bgh-urteil-keine-stoererhaftung-bei-gehacktem-wlan-passwort-1611-124690.html

  17. Kreditkarte: Visa will strengere Sicherheitsstandards verhindern

    Beiträge: 73
    Themen: 16
    Letzter Beitrag:
    25.11.16 - 15:19

    Strengere Sicherheitsvorschriften sollten bei den Kreditkartenunternehmen gut ankommen, oder? Visa stellt sich in einem Statement gegen geplante neue Regeln. Diese würden Kunden nur vom Kaufen abhalten, aber nicht mehr Sicherheit bringen.
    https://www.golem.de/news/kreditkarte-visa-will-strengere-sicherheitsstandards-verhindern-1611-124688.html

  18. Auslieferungsantrag: USA und Russland streiten um mutmaßlichen LinkedIn-Hacker

    Beiträge: 6
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    24.11.16 - 16:49

    US-Behörden haben in Prag einen Mann festnehmen lassen, der hinter dem LinkedIn-Hack stecken soll. Auch Russland will, dass der Mann ausgeliefert wird - wegen eines deutlich geringeren Vergehens.
    https://www.golem.de/news/auslieferungsantrag-usa-und-russland-streiten-um-mutmasslichen-linkedin-hacker-1611-124681.html

  19. 2-Faktor-Authentifizierung: Google warnt mehrere prominente Personen vor Staatshackern

    Beiträge: 2
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    24.11.16 - 22:16

    Eine Warnung vor staatlichen Hackerangriffen auf Google-Konten sorgt derzeit in den USA für Diskussionen. Vor allem Journalisten und Diplomaten erhielten die Warnung, auch in der Türkei gibt es Betroffene.
    https://www.golem.de/news/2-faktor-authentifizierung-google-warnt-mehrere-prominente-personen-vor-staatshackern-1611-124669.html

  20. Astrohaus Freewrite im Test: Schreibmaschine mit Cloud-Anschluss und GPL-Verstoß

    Beiträge: 104
    Themen: 17
    Letzter Beitrag:
    23.12.16 - 17:59

    Ernsthaftes Arbeitswerkzeug für Autoren oder ultimatives Hipster-Gadget? Wir haben uns eine Schreibmaschine mit E-Ink-Display und Cloud-Anschluss angeschaut und fragen uns, wer das Produkt kaufen will.
    https://www.golem.de/news/astrohaus-freewrite-im-test-schreibmaschine-mit-cloud-anschluss-und-gpl-verstoss-1611-124655.html

  1. 1
  2. 68
  3. 69
  4. 70
  5. 71
  6. 72
  7. 73
  8. 74
  9. 75
  10. 76

Stellenmarkt
  1. BSH Hausgeräte GmbH, Traunreut
  2. Bosch Gruppe, Abstatt
  3. BWI GmbH, Bonn, Strausberg, Wilhelmshaven, München
  4. BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 34,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Amazon Alexa: Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass
Amazon Alexa
Echo Sub verhilft Echo-Lautsprechern zu mehr Bass

Amazon hat einen Subwoofer speziell für Echo-Lautsprecher vorgestellt. Damit sollen die eher bassarmen Lautsprecher mit einem ordentlichen Tiefbass ausgestattet werden. Zudem öffnet Amazon seine Multiroom-Musikfunktion für Alexa-Lautsprecher anderer Hersteller.

  1. Beosound 2 Bang & Olufsen bringt smarten Lautsprecher für 2.000 Euro
  2. Google und Amazon Markt für smarte Lautsprecher wächst weiter stark
  3. Alexa-Soundbars im Test Sonos' Beam und Polks Command Bar sind die Klangreferenz

iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Ãœberblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten
  3. XMM 7560 Intel startet Serienfertigung für iPhone-Modem

Zukunft der Arbeit: Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat
Zukunft der Arbeit
Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat

Millionen verlieren ihren Job, aber die Gesellschaft gewinnt dabei trotzdem: So stellen sich die Verfechter des bedingungslosen Grundeinkommens die Zukunft vor. Wie soll das gehen?
Eine Analyse von Daniel Hautmann

  1. Verbraucherschutzminister Kritik an eingeschränktem Widerspruchsrecht im Online-Handel
  2. Bundesfinanzminister Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer
  3. Sommerzeit EU-Kommission will die Zeitumstellung abschaffen

  1. Echo Link: Amazon hält sich für Sonos
    Echo Link
    Amazon hält sich für Sonos

    Sonos ist offenbar für Amazon ein Vorbild. Anders ist die Existenz des Echo Link und des Echo Link Amp nicht zu erklären. Aber ohne ein Ökosystem wie das von Sonos sind die Produkte völlig unsinnig.

  2. 5G: Huawei hält flächendeckendes Mobilfunknetz für möglich
    5G
    Huawei hält flächendeckendes Mobilfunknetz für möglich

    Deutschland steht kurz davor, die Bedingungen für ein neues 5G-Mobilfunknetz festzuschreiben. Huawei, der größte Netzwerkausrüster, hat dazu etwas zu sagen.

  3. iPhone: Apple will mit Nutzerbeobachtung Betrug verhindern
    iPhone
    Apple will mit Nutzerbeobachtung Betrug verhindern

    Um missbräuchliche Käufe im iTunes-Store zu verhindern, will Apple künftig für jedes iPhone und iPad einen Vertrauenspunktestand errechnen. Dieser bemisst sich nach dem Nutzungsverhalten, beispielsweise aus der Anzahl der Anrufe oder empfangenen E-Mails. Die Daten sollen sich nicht einsehen lassen.


  1. 19:07

  2. 19:01

  3. 17:36

  4. 17:10

  5. 16:45

  6. 16:30

  7. 16:09

  8. 15:25