Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security

Security

  1. 1
  2. 5
  3. 6
  4. 7
  5. 8
  6. 9
  7. 10
  8. 11
  9. 12
  10. 13
  11. 90
  1. Elektroautos: Ladesäulen und die Tücken des Eichrechts

    Beiträge: 155
    Themen: 21
    Letzter Beitrag:
    24.06.18 - 11:47

    Wenn Betreiber von Ladestationen das Wort "eichrechtskonform" hören, stöhnen sie genervt auf. Doch demnächst soll es mehr Lösungen geben, die die Elektromobilität mit dem strengen deutschen Eichrecht in Einklang bringen. Davon profitieren Anbieter und Fahrer gleichermaßen.
    https://www.golem.de/news/elektroautos-ladesaeulen-und-die-tuecken-des-eichrechts-1806-134908.html

  2. IoT: Foscam beseitigt Exploit-Kette in Kameras

    Beiträge: 6
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    12.06.18 - 09:44

    Foscam muss seine IP-Kameras erneut gegen mehrere Sicherheitslücken absichern. Angreifer hätten für eine erfolgreiche Übernahme gleich mehrere Schwachstellen kombinieren müssen.
    https://www.golem.de/news/iot-foscam-beseitigt-exploit-kette-in-kameras-1806-134890.html

  3. DSGVO: La-Liga-App überwacht Umfeld per Mikrofon

    Beiträge: 72
    Themen: 9
    Letzter Beitrag:
    12.06.18 - 16:19

    Eine Android-App der spanischen Fußballliga sucht im Hintergrund nach illegalen Streams in Kneipen - und aktiviert dazu Mikrofon und GPS des Smartphones. Herausgekommen ist das Verhalten durch die Datenschutzgrundverordnung.
    https://www.golem.de/news/dsgvo-la-liga-app-ueberwacht-umfeld-per-mikrofon-1806-134887.html

  4. Chile: Swift-Angriff hinter Wiper-Malware versteckt

    Beiträge: 7
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    14.06.18 - 12:36

    Wenn ein Unternehmen mit Ransomware attackiert wird, geht es nicht immer um Erpressung. Bei einem Angriff auf die Banco de Chile soll die Software vor allem als Ablenkung eingesetzt worden sein.
    https://www.golem.de/news/chile-swift-angriff-hinter-wiper-malware-versteckt-1806-134880.html

  5. Facebook: Unternehmen bekamen ohne Erlaubnis weiterhin Freunde-Daten

    Beiträge: 18
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    11.06.18 - 12:06

    Die Datenschutzverstöße bei Facebook gehen weiter. Facebook hat zugegeben, mehreren Unternehmen auch nach 2015 Zugriff auf Freunde-Daten zu gewähren - ohne Erlaubnis.
    https://www.golem.de/news/facebook-unternehmen-bekamen-ohne-erlaubnis-weiterhin-freunde-daten-1806-134866.html

  6. Security: Angreifer sichten Pläne von US-U-Boot-Systemen

    Beiträge: 32
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    11.06.18 - 11:15

    Pläne für eine Antischiffsrakete, Informationen über ein verschlüsseltes Kommunikationssystem und andere vertrauliche Daten der US-Marine sind von Hackern kopiert worden. Das FBI geht davon aus, dass der Angriff aus China kam.
    https://www.golem.de/news/security-angreifer-sichten-plaene-von-us-u-boot-systemen-1806-134861.html

  7. E-Privacy-Verordnung: Regierung lehnt Kopplungsverbot bei Werbetrackern ab

    Beiträge: 64
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    14.06.18 - 10:44

    Die Verhandlungen zur E-Privacy-Verordnung gehen in die Schlussphase. Die Bundesregierung hat deutlich gemacht, dass sie die Einbußen für die Werbewirtschaft möglichst gering halten will.
    https://www.golem.de/news/e-privacy-verordnung-regierung-lehnt-kopplungsverbot-bei-werbetrackern-ab-1806-134859.html

  8. Adobe: Flash-Exploit wird über Office-Dokumente verteilt

    Beiträge: 5
    Themen: 1
    Letzter Beitrag:
    11.06.18 - 08:12

    Flash-Exploits werden mittlerweile immer häufiger über Office-Dokumente verteilt, weil Browser die Inhalte kaum noch anzeigen. In einem aktuellen Fall werden Nutzer im arabischen Raum angegriffen.
    https://www.golem.de/news/adobe-flash-exploit-wird-ueber-office-dokumente-verteilt-1806-134855.html

  9. Datenschutz: Facebook-Bug schaltet Millionen Posts öffentlich

    Beiträge: 16
    Themen: 4
    Letzter Beitrag:
    09.06.18 - 10:47

    Bei 14 Millionen Facebooknutzern waren Posts für einige Tage standardmäßig öffentlich und nicht - wie von den Nutzern intendiert - privat. Facebook hat das Problem behoben, das bei Arbeiten an einem neuen Feature unabsichtlich entstanden war.
    https://www.golem.de/news/datenschutz-facebook-bug-schaltet-millionen-posts-oeffentlich-1806-134842.html

  10. Drupalgeddon 2: 115.000 Webseiten mit Drupallücken übernommen

    Beiträge: 7
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    08.06.18 - 13:49

    Zahlreiche Webseitenbetreiber haben die Patches für kritische Sicherheitslücken in Drupal nicht eingespielt. Viele der Seiten werden für Kryptomining genutzt oder wurden per Defacement verändert.
    https://www.golem.de/news/drupalgeddon-2-115-000-webseiten-mit-drupalluecken-uebernommen-1806-134831.html

  11. Fanpage-Seiten: Das große Rätselraten über das Facebook-Urteil

    Beiträge: 13
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    08.06.18 - 17:25

    Was bedeutet das EuGH-Urteil für die Betreiber von Fanseiten auf Facebook? Zwar ist in erster Linie nun der US-Konzern selbst gefordert, doch für die Betreiber bestehen gewisse Risiken.
    https://www.golem.de/news/fanpage-seiten-das-grosse-raetselraten-ueber-das-facebook-urteil-1806-134826.html

  12. Router-Malware: VPN Filter bricht HTTPS-Verbindungen auf

    Beiträge: 27
    Themen: 10
    Letzter Beitrag:
    08.06.18 - 05:31

    Die Router-Malware VPN Filter kann mehr als bislang angenommen. Die Software soll neben einem Selbstzerstörungsmodul auch eines zum Aufbrechen verschlüsselter Verbindungen haben.
    https://www.golem.de/news/router-malware-vpn-filter-bricht-https-verbindungen-auf-1806-134823.html

  13. Project Capillary: Google verschlüsselt Pushbenachrichtigungen Ende-zu-Ende

    Beiträge: 4
    Themen: 2
    Letzter Beitrag:
    07.06.18 - 12:31

    Google will Android-Entwicklern eine einfache Möglichkeit geben, Pushnachrichten mit einer Ende-zu-Ende-Verschlüsselung zu versehen. Project Capillary setzt dabei beim Firebase Cloud-Messaging-Dienst an.
    https://www.golem.de/news/project-capillary-google-verschluesselt-pushbenachrichtigungen-ende-zu-ende-1806-134808.html

  14. My Heritage: DNA-Dienst bestätigt Datenleck von 92 Millionen Accounts

    Beiträge: 15
    Themen: 3
    Letzter Beitrag:
    07.06.18 - 14:02

    Rund 92 Millionen Nutzerdaten von einem Dienst zur Ahnenforschung sind unberechtigt kopiert worden. Die Passwörter liegen jedoch nur gehasht vor. Das Unternehmen verarbeitet auch DNA-Informationen.
    https://www.golem.de/news/my-heritage-dna-dienst-bestaetigt-datenleck-von-92-millionen-accounts-1806-134796.html

  15. Video: Path Traversal in Ziptools (Herstellervideo)

    Beiträge: 0
    Themen: 0
    Letzter Beitrag:
     

    Das Video zeigt einen Angriff auf Kompressionstools.
    https://video.golem.de/security/21211/snyk-cli-fuer-node.html

  16. Path Traversal: Mit Zip Slip lassen sich beliebige Dateien verändern

    Beiträge: 18
    Themen: 6
    Letzter Beitrag:
    09.06.18 - 20:25

    Eine Sicherheitslücke in Kompressionsbibliotheken ermöglicht Angreifern, Dateien zu verändern und an beliebige Orte zu schreiben. Sind Adminrechte vorhanden, können Exe-Dateien getauscht und Skripte manipuliert werden.
    https://www.golem.de/news/path-traversal-mit-zip-slip-lassen-sich-beliebige-dateien-veraendern-1806-134793.html

  17. DSGVO: Union plant schnelles Verbot von Abmahnungen

    Beiträge: 49
    Themen: 8
    Letzter Beitrag:
    07.06.18 - 09:10

    Noch vor der Sommerpause soll es ein gesetzliches Verbot von Abmahnungen wegen Verstößen gegen die DSGVO geben. Doch die Koalition plant keine dauerhafte Lösung des Problems.
    https://www.golem.de/news/dsgvo-union-plant-schnelles-verbot-von-abmahnungen-1806-134790.html

  18. Datenschutz: Continental verbietet Nutzung von Whatsapp und Snapchat

    Beiträge: 57
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    07.06.18 - 23:33

    Die EU-Datenschutzgrundverordnung zeigt Wirkung. Die Mitarbeiter des Autozulieferers Continental dürfen auf Diensthandys kein Whatsapp mehr nutzen. Zwei andere Messengerdienste bleiben aber erlaubt.
    https://www.golem.de/news/datenschutz-continental-verbietet-nutzung-von-whatsapp-und-snapchat-1806-134777.html

  19. EuGH-Urteil: Fanpage-Betreiber sind mitverantwortlich für Datenschutz

    Beiträge: 42
    Themen: 7
    Letzter Beitrag:
    07.06.18 - 07:07

    Wer bei Facebook eine Fanseite betreibt, kann den Datenschutz nicht komplett auf den US-Konzern abwälzen. Datenschutzbeauftragte rechnen damit, dass viele Firmen ihre Fan-Seiten nach einem EuGH-Urteil vorläufig schließen werden.
    https://www.golem.de/news/eugh-urteil-fanpage-betreiber-sind-mitverantwortlich-fuer-datenschutz-1806-134772.html

  20. Neuer Datenmissbrauch: Politik kritisiert Facebooks Datenweitergabe

    Beiträge: 17
    Themen: 5
    Letzter Beitrag:
    06.06.18 - 12:49

    In Deutschland und den USA sieht sich Facebook starker Kritik ausgesetzt. Facebook soll mehr als 60 Geräteherstellern Zugriff auf Nutzerdaten gewährt haben. Dem sozialen Netzwerk wird vorgeworfen, bei Anhörungen die Unwahrheit gesagt zu haben - weitere Anhörungen sind geplant.
    https://www.golem.de/news/neuer-datenmissbrauch-politik-kritisiert-facebooks-datenweitergabe-1806-134763.html

  1. 1
  2. 5
  3. 6
  4. 7
  5. 8
  6. 9
  7. 10
  8. 11
  9. 12
  10. 13
  11. 90

Stellenmarkt
  1. Stadtwerke München GmbH, München
  2. Controlware GmbH, Ingolstadt
  3. Universitätsstadt Marburg, Marburg
  4. matrix technology AG, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 529€ (Bestpreis!) - Das Galaxy Tab E erhalten Sie im Rahmen der Superdeals-Aktion von Samsung.
  2. 375€ (Vergleichspreis Smartphone je nach Farbe ca. 405-420€. Speicherkarte über 30€)
  3. 279€ - Bestpreis!
  4. 186,55€ (Vergleichspreis 219,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


SpaceX: Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen
SpaceX
Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen

Ein japanischer Milliardär ist der mysteriöse erste Kunde von SpaceX, der um den Mond fliegen will. Er will eine Gruppe von Künstlern zu dem Flug einladen. Die Pläne für das Raumschiff stehen kurz vor der Fertigstellung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mondwettbewerb Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Ãœberblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten
  3. XMM 7560 Intel startet Serienfertigung für iPhone-Modem

Zukunft der Arbeit: Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat
Zukunft der Arbeit
Was Automatisierung mit dem Grundeinkommen zu tun hat

Millionen verlieren ihren Job, aber die Gesellschaft gewinnt dabei trotzdem: So stellen sich die Verfechter des bedingungslosen Grundeinkommens die Zukunft vor. Wie soll das gehen?
Eine Analyse von Daniel Hautmann

  1. Verbraucherschutzminister Kritik an eingeschränktem Widerspruchsrecht im Online-Handel
  2. Bundesfinanzminister Scholz warnt vor Schnellschüssen bei Digitalsteuer
  3. Sommerzeit EU-Kommission will die Zeitumstellung abschaffen

  1. Echo Link: Amazon hält sich für Sonos
    Echo Link
    Amazon hält sich für Sonos

    Sonos ist offenbar für Amazon ein Vorbild. Anders ist die Existenz des Echo Link und des Echo Link Amp nicht zu erklären. Aber ohne ein Ökosystem wie das von Sonos sind die Produkte völlig unsinnig.

  2. 5G: Huawei hält flächendeckendes Mobilfunknetz für möglich
    5G
    Huawei hält flächendeckendes Mobilfunknetz für möglich

    Deutschland steht kurz davor, die Bedingungen für ein neues 5G-Mobilfunknetz festzuschreiben. Huawei, der größte Netzwerkausrüster, hat dazu etwas zu sagen.

  3. iPhone: Apple will mit Nutzerbeobachtung Betrug verhindern
    iPhone
    Apple will mit Nutzerbeobachtung Betrug verhindern

    Um missbräuchliche Käufe im iTunes-Store zu verhindern, will Apple künftig für jedes iPhone und iPad einen Vertrauenspunktestand errechnen. Dieser bemisst sich nach dem Nutzungsverhalten, beispielsweise aus der Anzahl der Anrufe oder empfangenen E-Mails. Die Daten sollen sich nicht einsehen lassen.


  1. 19:07

  2. 19:01

  3. 17:36

  4. 17:10

  5. 16:45

  6. 16:30

  7. 16:09

  8. 15:25