1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 5. November 2011: Anonymous…

Danke, Mama...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Danke, Mama...

    Autor: Me.MyBase 09.08.11 - 14:04

    Also ehrlich. Ich weiß genau, daß FB nichts löscht und "privat" nur bedeutet, daß andere Nutzer nicht mehr auf meine Whatever-Daten zugreifen können und ich schreibe selbstverständlich auch nur das ins Gesichtsbuch, was auch gern die ganze Welt wissen darf. Diese scheinheilige Bevormundung brauch weder ich noch sonst jemand! Selbst diejenigen, die da völlig blauäugig sind, werden schon ihre Erfahrungen sammeln. Eine Internet-Mama mit gluckenhaftem Verhalten ist da schlicht fehl am Platz!

  2. Re: Danke, Mama...

    Autor: Trollversteher 09.08.11 - 14:12

    Richtig! "gefällt mir"! ;)

  3. Re: Danke, Mama...

    Autor: systemzero85 09.08.11 - 14:18

    FB darf sterben. THX Anonymous endlich mal das richtige Ziel ausgesucht. ^^

  4. Re: Danke, Mama...

    Autor: lottikarotti 09.08.11 - 14:18

    Aber wer schützt jene, die diese Kompetenzen nicht haben? :-)
    Ich denke ein Laden wie Facebook nutzt auch gerne die "Dummheit" der inkompetenten Benutzer/ Laien aus. Das ist natürlich kein Argument für das Vorhaben von Anon, aber zumindest eine andere Sichtweise. Man lässt ein kleines Kind ja auch nicht mit Krokodilen schwimmen, nur weil es das will.

    R.I.P. Fisch :-(

  5. Re: Danke, Mama...

    Autor: magic23 09.08.11 - 14:20

    Komisch, sorum ist es ok, wenn der Staat mit der gleichen Argumentation kommt, dann ist es das plötzlich nicht mehr. Irgendwie schizophren, meinste nicht?

  6. Re: Danke, Mama...

    Autor: bluntman 09.08.11 - 14:22

    Me.MyBase schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also ehrlich. Ich weiß genau, daß FB [...]

    Beweise?

    Ich bin ja generell auch pro Datenschutz und so weiter. Aber andererseits fehlen mir hier wirklich die Beweise, dass das alles wirklich so ist wie es immer rumgeschrien wird.

    ja, fb schickt userdaten an diese ganzen social gaming unternehmen. deshalb spiele ich den scheiß auch nicht und hab die geblockt.

    ob und was nun von meinen daten weiter verschickt / verwendet wird weiß ich nicht. würd ich aber gerne wissen.

  7. Re: Danke, Mama...

    Autor: lottikarotti 09.08.11 - 14:32

    > Komisch, sorum ist es ok, wenn der Staat mit der gleichen Argumentation
    > kommt, dann ist es das plötzlich nicht mehr. Irgendwie schizophren, meinste
    > nicht?
    Ich habe nirgends behauptet, dass es Ok ist bzw ich es Ok finde, wenn der Staat oder Anon so vorgehen. Die Frage war scherzhaft gemeint und sollte das Gespräch lediglich in eine andere Richtung lenken.

    R.I.P. Fisch :-(



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 09.08.11 14:34 durch lottikarotti.

  8. Re: Danke, Mama...

    Autor: Anonymer Nutzer 09.08.11 - 14:35

    magic23 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Komisch, sorum ist es ok, wenn der Staat mit der gleichen Argumentation
    > kommt, dann ist es das plötzlich nicht mehr. Irgendwie schizophren, meinste
    > nicht?

    Du hast das System noch nicht ganz verstanden:

    Hacker = alles was sie machen ist gut.
    Regierung/Firmen/whatever = alles was sie machen (selbst wenn es das gleiche sein sollte was die Hacker machen) ist böse.

  9. Re: Danke, Mama...

    Autor: fehlermelder 09.08.11 - 14:39

    Me.MyBase, sorry könntest du noch kurz schreiben, wer die Internet-Mama ist? Ich dachte, du sprichst von Anonymous. Aber in den Kommentare kommt es eher so rüber, als ob du von FB gesprochen hättest.
    Bin ehrlich verwirrt.

  10. Re: Danke, Mama...

    Autor: spanther 09.08.11 - 21:17

    Me.MyBase schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also ehrlich. Ich weiß genau, daß FB nichts löscht und "privat" nur
    > bedeutet, daß andere Nutzer nicht mehr auf meine Whatever-Daten zugreifen
    > können und ich schreibe selbstverständlich auch nur das ins Gesichtsbuch,
    > was auch gern die ganze Welt wissen darf. Diese scheinheilige Bevormundung
    > brauch weder ich noch sonst jemand! Selbst diejenigen, die da völlig
    > blauäugig sind, werden schon ihre Erfahrungen sammeln. Eine Internet-Mama
    > mit gluckenhaftem Verhalten ist da schlicht fehl am Platz!

    Das sagt jedes trotzige kleine Wesen, wenn die Mama mit dem Finger zeigend vor ihm steht *g*

    Trotzdem wird unterm Strich immer stehen bleiben, Mama hatte recht! :P

  11. Re: Danke, Mama...

    Autor: syntax error 10.08.11 - 09:51

    lottikarotti schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber wer schützt jene, die diese Kompetenzen nicht haben? :-)

    Und wer sagt dass Anon diese Kompetenzen hat? Gibt ja genug Eltern, die von bestimmten Dingen weniger Ahnung haben als der 10-jährige Sohn. Trotzdem bestimmen diese Eltern was gemacht wird. Und die Loser von Anon wollen halt auch mal Macht haben und Eltern sein. Das heisst aber nicht dass sie Ahnung haben. ;)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Domänenarchitekt (w/m/d) Komposit
    W&W Informatik GmbH, Ludwigsburg
  2. Sachbearbeiterinnen / Sachbearbeiter (w/m/d) - Cyber-Sicherheit in Smart Home und Smart Cities
    Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Bonn
  3. Mitarbeiter (m/w/d) Strategischer Einkauf IT Dienstleistungen
    W&W Service GmbH, Ludwigsburg
  4. IT-Systemadministrator*in (m/w/d)
    Universität Osnabrück, Osnabrück

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1.000€ MMOGA-Gutschein gewinnen
  2. (u. a. Tom Clancy's Rainbow Six Siege - Deluxe Edition für 9,50€, Tom Clancy's Rainbow Six...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de