1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Achtung: PDF-Reader sind gefährlich…

Funktioniert bei mir nicht....

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Funktioniert bei mir nicht....

    Autor: truurig 31.03.10 - 15:42

    Bei mir funktioniert es nicht, weder mit Evince, noch mit Okular. Verdammt, was man nicht so alles verpasst mit Linux aufm Compi... ;-)

  2. Re: Funktioniert bei mir nicht....

    Autor: Zu Ende denken 31.03.10 - 16:14

    Naja, laut Stevens Blog Eintrag soll ja cmd.exe ausgeführt werden. Logisch geht das mit MacOS X und Linux (normalerweise) nicht.

  3. Re: Funktioniert bei mir nicht....

    Autor: Lolllipop 31.03.10 - 16:21

    Bei mir funktioniert das PDF das den Taschenrechner öffnen soll auch nicht... fragt mich nach nichts, passiert nichts... :|
    Windows 7 Ultimate 64bit, Acrobat Reader 9.3.0

  4. Re: Funktioniert bei mir nicht....

    Autor: Überhaupt mal denken 31.03.10 - 16:25

    Zu Ende denken schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naja, laut Stevens Blog Eintrag soll ja cmd.exe ausgeführt werden. Logisch
    > geht das mit MacOS X und Linux (normalerweise) nicht.

    Nur weil du es öfter schreibst, wird es nicht richtiger. Das Script muss nur ein wenig abgeändert werden und schon werden auch OXS- oder Linuxprogramme ausgeführt.

  5. Re: Funktioniert bei mir nicht....

    Autor: Zu Ende denken 31.03.10 - 16:27

    Ja, das ist mir schon klar... :-)

  6. Re: Funktioniert bei mir nicht....

    Autor: X99 31.03.10 - 16:48

    Wollte der Troll etwas angeben und zeigen, dass auch er es geschafft hat eine Linux CD/DVD in seinen Computer zu legen.
    Wahnsinn, alle eine Runde Applaus für unseren Forentroll des Tages.

  7. Re: Funktioniert bei mir nicht....

    Autor: Anonymer Nutzer 01.04.10 - 10:00

    Das macht den Fehler aber auch nicht besser. Dass die Luecke unter Windows existiert und funktioniert definitiv, wurde auch bereits nachgewiesen - offenbar machst du etwas falsch oder der Exploit ist mglw. fehlerhaft (solls ja auch geben).

  8. Re: Funktioniert bei mir nicht....

    Autor: Anonymer Nutzer 01.04.10 - 10:02

    Habs mit Okular getestet und es passiert nichts - trotz installiertem Wine! Die Scheinargumente, es laege nur an der Win-exe sind damit wohl so gut wie hinfaellig. Ich muss jedoch anmerken, dass der Acrobat Reader auch unter Linux lauffaehig ist und dann wird es wohl gefaehrlich.

  9. Re: Funktioniert bei mir nicht....

    Autor: hrhrwrnjte 01.04.10 - 10:51

    truurig schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei mir funktioniert es nicht, weder mit Evince, noch mit Okular. Verdammt,
    > was man nicht so alles verpasst mit Linux aufm Compi... ;-)


    Woah du hast Linux auf deinem PC? Huiuiui. Jetzt biste bestimmt der Held im Informatikkurs, was?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Consors Finanz BNP Paribas, München
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Offenbach
  3. Landwirtschaftliche Rentenbank, Frankfurt am Main
  4. Vitakraft pet care GmbH & Co. KG, Bremen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de