Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Adblock Plus: Gremium soll über…

Golem lernt da auch nicht :(

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Golem lernt da auch nicht :(

    Autor: miauwww 01.10.15 - 10:03

    Auf älterer Hardware ist Adblock ein Muss wie Noscript auch. Wenn ich auf meinem Rechner alles zulasse, ist ja nicht nur die Werbung da, sondern das Laden und Scrollen macht viele Websites unbenutzbar.

    Das betrifft auch Golem. Allein schon wieviele Scripte auf Golem laufen - da denke ich echt (tut mir leid), WTF!? Wenn ich Noscript ausmache, sehe ich 21 Scripte.

  2. Re: Golem lernt da auch nicht :(

    Autor: Genie 01.10.15 - 10:17

    miauwww schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das betrifft auch Golem. Allein schon wieviele Scripte auf Golem laufen -
    > da denke ich echt (tut mir leid), WTF!? Wenn ich Noscript ausmache, sehe
    > ich 21 Scripte.

    Und was haben Scripte mit Werbung zu tun? Ich frag mich immer wieder, was Leute dazu treibt, NoScript zu nutzen. Dass eine halbwegs moderne Website nur mit JavaScript funktioniert, ist aber schon bekannt, oder?

    Um Tracking etc. zu unterbinden, gibt es Disconnect etc. Aber NoScript - ich werde es nie verstehen...

  3. Re: Golem lernt da auch nicht :(

    Autor: Pixelz 01.10.15 - 13:27

    Genie schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > miauwww schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Das betrifft auch Golem. Allein schon wieviele Scripte auf Golem laufen
    > -
    > > da denke ich echt (tut mir leid), WTF!? Wenn ich Noscript ausmache, sehe
    > > ich 21 Scripte.
    >
    > Und was haben Scripte mit Werbung zu tun? Ich frag mich immer wieder, was
    > Leute dazu treibt, NoScript zu nutzen. Dass eine halbwegs moderne Website
    > nur mit JavaScript funktioniert, ist aber schon bekannt, oder?
    >
    > Um Tracking etc. zu unterbinden, gibt es Disconnect etc. Aber NoScript -
    > ich werde es nie verstehen...


    Es geht nicht darum wieviele scripte notwendig sind damit die website funktioniert, sondern um scripte die auf externe websiten verweisen. 80% davon sind werbung und tracker.

  4. Re: Golem lernt da auch nicht :(

    Autor: Genie 01.10.15 - 14:14

    Pixelz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es geht nicht darum wieviele scripte notwendig sind damit die website
    > funktioniert, sondern um scripte die auf externe websiten verweisen. 80%
    > davon sind werbung und tracker.

    Richtig und das sind definitiv keine 21, wie behauptet...

  5. Re: Golem lernt da auch nicht :(

    Autor: Mavy 01.10.15 - 14:39

    ich kann dem nur zustimmen ..
    es ist auch nicht selten das diese scripte irgend etwas nachladen
    (generell unerwünschtes) wodurch mehr traffic verursacht wird
    als die eigentlich gewünschte und angezeigte webseite selbst braucht..

    Es ist mir mehrfach hier auf Golem passiert dass der Browser sich aufgehängt hat
    weil scripte soviele ressourcen verbraucht haben dass der gesamte browser für
    mehrere sekunden still stand und sich nichts mehr getan hat.
    (teilweise so lange bis die abfrage kam ob die script ausführung beendet werden soll)

    das ist jedoch nicht die(meine) Hauptmotivation scripte zu blockieren ..
    es gibt einfach webseiten (potenziell auch hochoffizielle) auf denen
    per Flash oder Script Rechner infiziert werden ..
    scripte zu blockieren ist mit sicherheit nicht der weisheit letzter schluss
    aber es dämmt zumindest die weniger schlau implementierten exlpoits ein
    - es kann nur positiv sein wenn sachen die auf meinem lokalen rechner laufen erst einmal eine erlaubnis dazu bekommen und nicht automatisch ausgeführt werden.

    wie dem auch sei .. das Problem habe ich seit dem Abo nicht mehr *hint* ^^

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bechtle Onsite Services, Emden
  2. IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Fürth
  3. DATAGROUP Köln GmbH, Köln
  4. Enertrag Aktiengesellschaft, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-12%) 52,99€
  2. 32,99€
  3. 0,49€
  4. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

Minecraft Earth angespielt: Die Invasion der Klötzchen
Minecraft Earth angespielt
Die Invasion der Klötzchen

Kämpfe mit Skeletten im Stadtpark, Begegnungen mit Schweinchen im Einkaufszentrum: Golem.de hat Minecraft Earth ausprobiert. Trotz Sammelaspekten hat das AR-Spiel ein ganz anderes Konzept als Pokémon Go - aber spannend ist es ebenfalls.
Von Peter Steinlechner

  1. Microsoft Minecraft hat 112 Millionen Spieler im Monat
  2. Machine Learning Facebooks KI-Assistent hilft beim Bau von Minecraft-Werken
  3. Nvidia Minecraft bekommt Raytracing statt Super-Duper-Grafik

  1. Urheberrecht: Razzia bei Filesharing-Plattform
    Urheberrecht
    Razzia bei Filesharing-Plattform

    Die internationalen Ermittlungen richten sich gegen die mutmaßlichen Betreiber einer Filesharing-Plattform, über welche urheberrechtlich geschützte Inhalte verbreitet wurden. Bei der Plattform soll es sich um den Sharehoster share-online.biz handeln.

  2. Offene Prozessor-ISA: Wieso RISC-V sich durchsetzen wird
    Offene Prozessor-ISA
    Wieso RISC-V sich durchsetzen wird

    Die offene Befehlssatzarchitektur RISC-V erfreut sich dank ihrer Einfachheit und Effizienz bereits großer Beliebtheit im Bildungs- und Embedded-Segment, auch Nvidia sowie Western Digital nutzen sie. Mit der geplanten Vektor-Erweiterung werden sogar Supercomputer umsetzbar.

  3. Titan: Neuer Fido-Stick mit USB-C von Google
    Titan
    Neuer Fido-Stick mit USB-C von Google

    Google wechselt mit seinem neuen Titan-Sicherheitschlüssel zur Zwei-Faktor-Authentifizierung nicht nur den Anschluss auf USB-C, sondern auch den Hersteller. Die Firmware stammt jedoch weiterhin von Google selbst.


  1. 13:04

  2. 12:00

  3. 11:58

  4. 11:47

  5. 11:15

  6. 10:58

  7. 10:31

  8. 10:12