Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Adblock Plus: Gremium soll über…

Wer programmiert mit mir eine Alternative ?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wer programmiert mit mir eine Alternative ?

    Autor: Mopsmelder500 30.09.15 - 17:07

    Ein Werbeblocker sollte Werbung bloggen - alle Werbung.

  2. Re: Wer programmiert mit mir eine Alternative ?

    Autor: Mingfu 30.09.15 - 17:12

    Wofür brauchst du da noch eine Alternative? Du kannst es sowohl bei Adblock Plus ausschalten, dass "akzeptable" Werbung angezeigt wird oder aber du nimmst halt den Fork Adblock Edge, der genau dafür gegründet wurde.

  3. Re: Wer programmiert mit mir eine Alternative ?

    Autor: millennium 30.09.15 - 17:16

    Ghostery !

  4. Re: Wer programmiert mit mir eine Alternative ?

    Autor: Pixelz 30.09.15 - 17:17

    Mopsmelder500 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ein Werbeblocker sollte Werbung bloggen - alle Werbung.


    Nimm einfach uBlock origin, der ist eh besser weil er einen integrierten logger besitzt und man auch mehr Möglichkeiten hat.

  5. Re: Wer programmiert mit mir eine Alternative ?

    Autor: redwolf 30.09.15 - 17:22

    Nur mit den richtigen Einstellungen:

    https://www.youtube.com/watch?v=op9Y_0Z0NVg

  6. Re: Wer programmiert mit mir eine Alternative ?

    Autor: xVipeR33 30.09.15 - 17:43

    uBlock Origin ist vorallem wesentlich schneller und sparsamer. Verglichen mit Adblock * flutscht Firefox wieder richtig und an die 2GB-RAM-Grenze kommt man auch mit mehreren Dutzend Tabs kaum.

  7. Re: Wer programmiert mit mir eine Alternative ?

    Autor: millennium 30.09.15 - 17:52

    Nur mit den richtigen Einstellugen ?
    Warum denn so kompliziert. Wenn ich nochmal Ghostery schreibe, denkt ihr doch alle ich krieg da Kohle für.
    Im Ernst, probiert das mal. Ihr werdet dann nichts anderes mehr wollen.

  8. Re: Wer programmiert mit mir eine Alternative ?

    Autor: BillyBlaze 30.09.15 - 17:55

    Mingfu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------> ...
    > nimmst halt den Fork Adblock Edge, der genau dafür gegründet wurde.

    Adblock Edge wird nicht mehr weiter entwickelt. Steht in der Beschreibung vom Addon.

  9. Re: Wer programmiert mit mir eine Alternative ?

    Autor: Atalanttore 30.09.15 - 18:09

    BillyBlaze schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Adblock Edge wird nicht mehr weiter entwickelt. Steht in der Beschreibung
    > vom Addon.

    Wohl auch zugunsten von uBlock wurde Adblock Edge eingestellt.

  10. Re: Wer programmiert mit mir eine Alternative ?

    Autor: G4ME 30.09.15 - 18:34

    uBlock Origin????

  11. Re: Wer programmiert mit mir eine Alternative ?

    Autor: Pixelz 30.09.15 - 20:27

    millennium schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nur mit den richtigen Einstellugen ?
    > Warum denn so kompliziert. Wenn ich nochmal Ghostery schreibe, denkt ihr
    > doch alle ich krieg da Kohle für.
    > Im Ernst, probiert das mal. Ihr werdet dann nichts anderes mehr wollen.


    Wieso 2 addons wenn eines ausreicht, ublock origin blockt tracker, ads und noch mehr.

  12. Re: Wer programmiert mit mir eine Alternative ?

    Autor: millennium 30.09.15 - 21:21

    Pixelz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > millennium schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Nur mit den richtigen Einstellugen ?
    > > Warum denn so kompliziert. Wenn ich nochmal Ghostery schreibe, denkt ihr
    > > doch alle ich krieg da Kohle für.
    > > Im Ernst, probiert das mal. Ihr werdet dann nichts anderes mehr wollen.
    >
    > Wieso 2 addons wenn eines ausreicht, ublock origin blockt tracker, ads und
    > noch mehr.

    Ich zähle da nur eines.
    Oder zählen wir die verschiedenen tools.
    µblock braucht listen, um nur tracker und ads zu blocken.
    Ghostery, blockt u.a. nach typen - was bringt mir ne seite die nicht auf der liste der malware sites steht ich aber trotzdem drauf lande und mir daher was einfange - damit ist der µblock durchgefallen.

  13. Re: Wer programmiert mit mir eine Alternative ?

    Autor: BeruntoSchmidt 30.09.15 - 21:28

    >Ghostery

    Nicht dein Ernst, oder? Ja, es seht schon verdammt danach aus, dass die Kohle dafür bekommst, wenn du ein Addon anpreist, das von einer Werbefirma kommt. Klar, man kann da einen Haken rausmachen, aber wer weiß, was trotzdem gesendet wird.

    Entweder uBlock Origin, uMatrix (sogar noch besser), oder Privacy Badger, wenn nur Tracker weg sollen.

  14. Re: Wer programmiert mit mir eine Alternative ?

    Autor: millennium 30.09.15 - 23:38

    BeruntoSchmidt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > >Ghostery
    >
    > Nicht dein Ernst, oder? Ja, es seht schon verdammt danach aus, dass die
    > Kohle dafür bekommst, wenn du ein Addon anpreist, das von einer Werbefirma
    > kommt. Klar, man kann da einen Haken rausmachen, aber wer weiß, was
    > trotzdem gesendet wird.
    >
    > Entweder uBlock Origin, uMatrix (sogar noch besser), oder Privacy Badger,
    > wenn nur Tracker weg sollen.

    Du hast Layerwerbung in deinem Browser oder ?!

  15. Re: Wer programmiert mit mir eine Alternative ?

    Autor: Pixelz 01.10.15 - 01:13

    millennium schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > BeruntoSchmidt schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > >Ghostery
    > >
    > > Nicht dein Ernst, oder? Ja, es seht schon verdammt danach aus, dass die
    > > Kohle dafür bekommst, wenn du ein Addon anpreist, das von einer
    > Werbefirma
    > > kommt. Klar, man kann da einen Haken rausmachen, aber wer weiß, was
    > > trotzdem gesendet wird.
    > >
    > > Entweder uBlock Origin, uMatrix (sogar noch besser), oder Privacy
    > Badger,
    > > wenn nur Tracker weg sollen.
    >
    > Du hast Layerwerbung in deinem Browser oder ?!

    Du hast dir ublock noch nie angeschaut und redest so schlecht davon. Und nein man hat keine layerwerbung. Und die website muss sich auch nicht in der liste befinden damit er die blockt. Die filteroptionen lassen einen da sehr viel spielraum, man hat also ziemlich viele optionen + sogar nen integrierten sniffer.

    Da kann ghostery einpacken...

  16. Re: Wer programmiert mit mir eine Alternative ?

    Autor: Wallbreaker 01.10.15 - 05:50

    Pixelz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du hast dir ublock noch nie angeschaut und redest so schlecht davon. Und
    > nein man hat keine layerwerbung. Und die website muss sich auch nicht in
    > der liste befinden damit er die blockt. Die filteroptionen lassen einen da
    > sehr viel spielraum, man hat also ziemlich viele optionen + sogar nen
    > integrierten sniffer.
    >
    > Da kann ghostery einpacken...

    Macht doch nichts einfach reden lassen.
    In der Zwischenzeit wird sich uBlock auch so rasant verbreiten, nicht zuletzt da es der derzeit einzige Blocker ist, der auch Streaming Seiten werbefrei hält.
    Dazu noch uMatrix oder NoScript, und man hat schon mal eine sehr solide Basis geschaffen.
    Habe bei mir sogar uBlock, uMatrix, NoScript und RequestPolicy zugleich am laufen, also direkt das volle Programm.
    Wobei man sagen muss, dass uMatrix seit Jahren erstmals ein annähernd ebenbürtiger Ersatz für NoScript ist, auch wenn Letzteres einige Features mehr besitzt, und Ersteres dafür andere nützliche Funktionen.

  17. Re: Wer programmiert mit mir eine Alternative ?

    Autor: AntiiHeld 01.10.15 - 08:18

    Ich benutze AdBlock Plus und habe nirgends Werbung, weiß echt nicht was ihr fälscht macht das ihr trotzdem Werbung bekommt.

  18. Re: Wer programmiert mit mir eine Alternative ?

    Autor: Enter the Nexus 01.10.15 - 09:56

    BeruntoSchmidt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Privacy Badger

    Danke für den Tipp. Den werde ich mir mal zusätzlich zum uBlock Origin installieren.

  19. Re: Wer programmiert mit mir eine Alternative ?

    Autor: Pixelz 01.10.15 - 13:20

    AntiiHeld schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich benutze AdBlock Plus und habe nirgends Werbung, weiß echt nicht was ihr
    > fälscht macht das ihr trotzdem Werbung bekommt.


    Geh mal auf streamcloud und schau da was...
    Und wenn du den beitrag gelesen hättest, wüsstest du auch wieso eine alternative gesucht wurde.

  20. Re: Wer programmiert mit mir eine Alternative ?

    Autor: BeruntoSchmidt 01.10.15 - 16:32

    Enter the Nexus schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > BeruntoSchmidt schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Privacy Badger
    >
    > Danke für den Tipp. Den werde ich mir mal zusätzlich zum uBlock Origin
    > installieren.

    Kein Problem! Das Ding ist aber noch etwas beta, aber ein netter Ansatz.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. S. Siedle & Söhne Telefon- und Telegrafenwerke OHG, Furtwangen im Schwarzwald, Freiburg im Breisgau
  2. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Bad Homburg
  3. Allianz Deutschland AG, München, Unterföhring
  4. ABUS Security Center GmbH & Co. KG, Affing

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 279,90€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Facebook Horizon ausprobiert: Social-VR soll kommen, um zu bleiben
Facebook Horizon ausprobiert
Social-VR soll kommen, um zu bleiben

Mit Horizon entwickelt Facebook eine virtuelle Welt, um Menschen per VR-Headset zusammenzubringen. Wir haben Kevin vermöbelt, mit Big Alligator eine Palme gepflanzt und Luftkämpfe um bunte Fahnen ausgetragen.
Von Marc Sauter

  1. VR-Rundschau Mit Vader auf die dunkle Seite des Headsets
  2. Virtual Reality HTC Vive Cosmos bietet 1.440 x 1.700 Pixel pro Auge
  3. Anzeige Osrams LEDs und Sensoren machen die virtuelle Welt realer

Teamviewer: Ein schwäbisches Digitalwunder
Teamviewer
Ein schwäbisches Digitalwunder

Team wer? Eine schwäbische Softwarefirma hilft weltweit, per Fernzugriff Computer zu reparieren. Nun geht Teamviewer an die Börse - mit einer Milliardenbewertung.
Ein Bericht von Lisa Hegemann

  1. Fernwartungssoftware Permiras Teamviewer erhofft sich 5 Milliarden Euro Bewertung

Mario Kart Tour im Test: Fahrgeschäft mit Spaßbremse
Mario Kart Tour im Test
Fahrgeschäft mit Spaßbremse

Den schnellsten Spielmodus gibts nur mit Monatsabo, dazu der Onlinezwang trotz eines (noch) fehlenden Multiplayermodus und Lootboxen: Mario Kart für mobile Endgeräte bietet zwar nette Wettrennen mit Figuren aus der Welt von Nintendo - aber als Spieler fühlen wir uns nicht sehr willkommen.
Von Peter Steinlechner


    1. China: Internetanschluss oder Telefonnummer nur gegen Gesichtsscan
      China
      Internetanschluss oder Telefonnummer nur gegen Gesichtsscan

      In China soll es ab Dezember Telefonnummern oder Internet-Anschlüsse nur noch mit Identitätsfeststellung per Gesichtserkennung geben. Eine entsprechende Regelung wurde kürzlich erlassen und soll auch für bereits registrierte Anschlüsse gelten.

    2. Nach Attentat in Halle: Seehofer möchte "Gamerszene" stärker kontrollieren
      Nach Attentat in Halle
      Seehofer möchte "Gamerszene" stärker kontrollieren

      Nach dem rechtsextremistisch motivierten Attentat in Halle gibt Bundesinnenminister Horst Seehofer in einem Interview der "Gamerszene" eine Mitschuld und kündigte mehr Überwachung an. Kritiker werfen ihm eine Verharmlosung des Rechtsextremismus und Inkompetenz vor.

    3. Siri: Apple will Sprachbefehle wieder auswerten
      Siri
      Apple will Sprachbefehle wieder auswerten

      Nach einem weltweiten Stopp möchte Apple die Sprachbefehle der Siri-Nutzer wieder auswerten - diesmal jedoch mit expliziter Zustimmung durch den Nutzer. Das gilt allerdings nur für Audioaufnahmen, die in Text umgewandelten Mitschnitte möchte Apple weiter ungefragt auswerten.


    1. 15:37

    2. 15:15

    3. 12:56

    4. 15:15

    5. 13:51

    6. 12:41

    7. 22:35

    8. 16:49