Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Adobe Photoshop: Adobe schließt…

Warum immer Acrobat?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Warum immer Acrobat?

    Autor: FreiGeistler 17.05.18 - 07:24

    Weshalb wird in Firmen so oft Adobe Acrobat als PDF-Reader installiert?
    Sicher, der Standard PDF kommt von denen und Acrobat hat Zahlreiche Erweiterungen.
    Aber die übliche Büroarbeitskraft muss keine 3D-Objekte in einem (so nicht mehr) Portablen Dokument Format darstellen können, legt aber mit einem Virenverseuchten PDF eventuell die ganze Infrastruktur lahm.
    Warum also werden dafür so oft teure Lizenzen gekauft? Gibt ja diverse Alternativen, die dem Zweck "PDF darstellen" genügen.
    Weil man mit Acrobat Formulare ausfüllen kann? Dafür wurden Textbearbeitungs-Programme erfunden, klappt aber auch mit Evince für Windows (nur sicherer).

  2. Re: Warum immer Acrobat?

    Autor: burzum 17.05.18 - 10:19

    FreiGeistler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Weshalb wird in Firmen so oft Adobe Acrobat als PDF-Reader installiert?
    > Sicher, der Standard PDF kommt von denen und Acrobat hat Zahlreiche
    > Erweiterungen.

    Weil das Ding, zumindest das letzte Mal, und das ist eine Weile her, schaute ein paar Features hat wie Signing und den Formkram den andere nicht oder nur unzureichend hatten.

    > Aber die übliche Büroarbeitskraft muss keine 3D-Objekte in einem (so nicht
    > mehr) Portablen Dokument Format darstellen können, legt aber mit einem
    > Virenverseuchten PDF eventuell die ganze Infrastruktur lahm.
    > Warum also werden dafür so oft teure Lizenzen gekauft? Gibt ja diverse
    > Alternativen, die dem Zweck "PDF darstellen" genügen.

    Der *Reader* ist kostenlos!

    > Weil man mit Acrobat Formulare ausfüllen kann? Dafür wurden
    > Textbearbeitungs-Programme erfunden, klappt aber auch mit Evince für
    > Windows (nur sicherer).

    Klar, mit Scripten vollgepackte Textdokumente sind SO VIEL sicherer! :D Nenn mir doch bitte mal interessenhalber ein Textdokumentformat das manipulationssicher und kryptischgrafisch signiert werden kann und ein Form absenden kann und in der Herstellung kein Wissen über Scripte benötigt.

    Ash nazg durbatulûk, ash nazg gimbatul, ash nazg thrakatulûk agh burzum-ishi krimpatul.

  3. Re: Warum immer Acrobat?

    Autor: FreiGeistler 17.05.18 - 12:55

    burzum schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > FreiGeistler schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > Klar, mit Scripten vollgepackte Textdokumente sind SO VIEL sicherer! :D
    > Nenn mir doch bitte mal interessenhalber ein Textdokumentformat das
    > manipulationssicher und kryptischgrafisch signiert werden kann und
    > ein Form absenden kann
    Ach ja, das. Hab ich vergessen.
    Evince und ettliche andere können die Signatur schlicht ignorieren, mit manipulationssicher ist's da nicht weit her.
    Der Inhalt ist auch nicht geschützt, Text und Bilder kann man einfach rauskopieren. Die Formatierung dafür nicht, auch weiterverarbeiten kann man PDF schlecht bis gar nicht.

    > und in der Herstellung kein Wissen über Scripte benötigt.
    Warum denn nicht?
    Hat doch Jahrzehntelang gut geklappt.

    Ich würde sogar sagen, würde sich die Wirtschaft/IT auf eine Lighweight Markup (wie asciidoc, Restext, oder so) einigen, könnte man damit vieel Geld sparen. Wysywig-Editoren gibts ja auch dafür. Und auch nach PDF, HTML, Dokbook, etc kann man in der Regel convertieren.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Mediashop Deutschland Vertriebs GmbH, Lindau
  2. Universität Hamburg, Hamburg
  3. DAVID Systems GmbH, München, Berlin
  4. über experteer GmbH, Rhein-Main-Gebiet

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei dell.com
  2. bei Caseking kaufen
  3. und Vive Pro vorbestellbar


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Teilzeit-UFOs, Rollenspielgeschichte und Würfelpiraten
Mobile-Games-Auslese
Teilzeit-UFOs, Rollenspielgeschichte und Würfelpiraten
  1. Mobile-Games-Auslese Harry Potter und das Geschäftsmodell des Grauens
  2. Chicken Dinner Pubg erhält Updates an allen Fronten
  3. Mobile-Games-Auslese Abfahrten, Verliebtheit und Kartenkerker

Kryptobibliotheken: Die geheime Kryptosoftware-Studie des BSI
Kryptobibliotheken
Die geheime Kryptosoftware-Studie des BSI
  1. DSGVO EU-Kommission kritisiert "Fake-News" zur Datenschutzreform
  2. Russische IT-Angriffe BSI sieht keine neue Gefahren für Router-Sicherheit
  3. Fluggastdaten Regierung dementiert Hackerangriff auf deutsches PNR-System

Raumfahrt: Die Digitalisierung des Weltraums
Raumfahrt
Die Digitalisierung des Weltraums
  1. Space Launch System Neue Rakete fliegt drei Missionen in kleiner Konfiguration
  2. Raumfahrt Mann überprüft mit Rakete, ob die Erde eine Scheibe ist
  3. Raumfahrt Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  1. Fixed Wireless: Telekom baut Gigabit für ein Viertel der deutschen Haushalte
    Fixed Wireless
    Telekom baut Gigabit für ein Viertel der deutschen Haushalte

    Die Telekom hat ihre Ziele für den Breitbandausbau mit Fixed Wireless genannt. Die letzte Meile zum Kunden wird per Funk angebunden, der Tiefbau und die Inhouseverkabelung entfallen. Doch das hat auch Nachteile.

  2. Notebook: BOE zeigt 13,3-Display mit 8K-Auflösung
    Notebook
    BOE zeigt 13,3-Display mit 8K-Auflösung

    Display Week 2018 Der chinesische Hersteller BOE hat ein Notebook-Display mit 8K-Auflösung entwickelt. Helligkeit und Kontrast des LCDs sind zwar nur durchschnittlich, dafür ist der Rahmen des Bildschirms sehr schmal.

  3. Battlefield 5: Schatzkisten und Systemanforderungen
    Battlefield 5
    Schatzkisten und Systemanforderungen

    In Battlefield 5 werde es kosmetische Gegenstände zu kaufen geben, aber keine Lootboxen oder vergleichbare Glückspielelemente, so Dice. Das Entwicklerstudio hat bereits die Mindestanforderungen für PCs veröffentlicht.


  1. 13:45

  2. 12:46

  3. 12:30

  4. 12:04

  5. 11:53

  6. 11:45

  7. 11:38

  8. 11:34