1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Adobe Reader: Teilupdate gegen längst…

Versionschaos und Updates

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Versionschaos und Updates

    Autor: SoniX 17.12.11 - 14:41

    Erst gestern ging ich durch unser Büro und habe mal nach den Rechten gesehen und diverse Updates eingespielt.

    Dabei war auch ein Adobe Reader 9.0. Dieser hatte nach manuellem Anstoss ein Update auf 9.1 gemacht.

    Nun, ich habe dann auch im Netz geguckt und dort Version 10.1 entdeckt.
    Das Updateprogramm von Adobe hatte den aber nichtmal erwähnt. Lt. dem war 9.1 aktuell.

    Nun lese ich hier in der Meldung:
    "Adobe hat den Adobe Reader und Adobe Acrobat in der Version 9.4.7 für Windows veröffentlicht."

    Gabs denn kein 9.2 und 9.3? Oder warum wurde nur ein Update auf 9.1 gemacht?
    Und warum wird mir nicht gleich die aktuelle Version auf 10.1 angeboten?

    Automatisches Update schön und gut, aber irgendwie sinnfrei, wenn die Menschen dann erst auf die Webseite gehen müssen um neue Versionen zu bekommen...
    So bringt das dann auch wieder nichts.

    -.-

  2. Re: Versionschaos und Updates

    Autor: Kugelfisch_dergln 17.12.11 - 15:58

    Zumal die 10er nicht gepatcht wird.

    Wir brauchen einfach mal Sicherheitsauflagen für Monopolisten wie Adobe, die mit fetten Bußgeldern vergolten werden.

    Aber das wird natürlich wieder mal keiner durchsetzen. Lieber VDS und so.

    .............................................................................................................................................
    Burps. Ülps.

  3. Re: Versionschaos und Updates

    Autor: der_heinz 17.12.11 - 21:36

    SoniX schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Erst gestern ging ich durch unser Büro und habe mal nach den Rechten
    > gesehen und diverse Updates eingespielt.
    >
    > Dabei war auch ein Adobe Reader 9.0. Dieser hatte nach manuellem Anstoss
    > ein Update auf 9.1 gemacht.
    >
    > Nun, ich habe dann auch im Netz geguckt und dort Version 10.1 entdeckt.
    > Das Updateprogramm von Adobe hatte den aber nichtmal erwähnt. Lt. dem war
    > 9.1 aktuell.
    >
    > Nun lese ich hier in der Meldung:
    > "Adobe hat den Adobe Reader und Adobe Acrobat in der Version 9.4.7 für
    > Windows veröffentlicht."
    >
    > Gabs denn kein 9.2 und 9.3? Oder warum wurde nur ein Update auf 9.1
    > gemacht?
    > Und warum wird mir nicht gleich die aktuelle Version auf 10.1 angeboten?
    >
    > Automatisches Update schön und gut, aber irgendwie sinnfrei, wenn die
    > Menschen dann erst auf die Webseite gehen müssen um neue Versionen zu
    > bekommen...
    > So bringt das dann auch wieder nichts.
    >
    > -.-

    Die Version 9.x wird immer noch von Adobe unterstützt; Von daher ist es auch gut, dass der Updater der Version 9 nicht ohne Nachfrage auf die 10 updatet. Warum er von der 9.0 nicht direkt auf die aktuelle 9.4.x geht, ist allerdings seltsam.

  4. Re: Versionschaos und Updates

    Autor: Anonymer Nutzer 18.12.11 - 09:33

    der_heinz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Die Version 9.x wird immer noch von Adobe unterstützt; Von daher ist es
    > auch gut, dass der Updater der Version 9 nicht ohne Nachfrage auf die 10
    > updatet.

    Nein, gar nicht. Der Benutzer wird nicht mal darauf hingewiesen, dass eine komplett neue Version da ist. Das erfährt man nur über IT-Newsportale oder die Adobe-Webseite selber, aber welcher Nicht-Nerd besucht diese schon?

  5. Re: Versionschaos und Updates

    Autor: Anonymer Nutzer 18.12.11 - 09:34

    SoniX schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Automatisches Update schön und gut, aber irgendwie sinnfrei, wenn die
    > Menschen dann erst auf die Webseite gehen müssen um neue Versionen zu
    > bekommen...
    > So bringt das dann auch wieder nichts.

    Beklag dich hier: dearadobe.com :)

  6. Re: Versionschaos und Updates

    Autor: SoniX 18.12.11 - 17:17

    haha coole seite. Kannte ich nicht.danke :)

  7. Re: Versionschaos und Updates

    Autor: SoniX 18.12.11 - 17:45

    Ok, solange die 9er noch unterstützt wird finde ich das noch vertretbar. Ich hoffe dann einfach darauf, dass es dann ein Update auf die 10er gibt sobald die 9er nichtmehr unterstützt werden.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler (m/w/d)
    ServiceXpert Gesellschaft für Service-Informationssysteme mbH, München
  2. Konzernexperte (w/m/d) Data Backbone Trading
    EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Karlsruhe
  3. SAP Logistik Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Freiburg
  4. SAP PP Berater Job (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Göttingen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de