1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Adobe: Zero-Day-Lücke in…

Zero-Day-Lücke

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Zero-Day-Lücke

    Autor: Anonymer Nutzer 09.05.13 - 18:53

    Das Wort wird in letzter Zeit immer öfter gebraucht, aber ich find keine Definition dafür. Wenn ich den Begriff bei Google eingebe finde ich als ganz oben Golem und dann ein paar weitere News Seiten.

    Was ein Zero Day Exploit ist, das ist mir klar, aber was soll nun eine Zero Day Lücke sein?

  2. Re: Zero-Day-Lücke

    Autor: slashwalker 09.05.13 - 19:52

    Ist doch ganz einfach man braucht eine Zero-Day-Lücke für einen erfolgreichen Zero-Day-Exploit ;)

  3. Re: Zero-Day-Lücke

    Autor: psi_2k 10.05.13 - 07:24

    also für mich war die Definition davon immer das die Lücke seit dem 0. Tag also von beginn an besteht... ist aber anscheint falsch

    http://de.wikipedia.org/wiki/Zero-Day-Exploit#Zero-Day-Exploit



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 10.05.13 07:26 durch psi_2k.

  4. Re: Zero-Day-Lücke

    Autor: Schattenwerk 10.05.13 - 10:10

    HerrMannelig schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das Wort wird in letzter Zeit immer öfter gebraucht, aber ich find keine
    > Definition dafür. Wenn ich den Begriff bei Google eingebe finde ich als
    > ganz oben Golem und dann ein paar weitere News Seiten.
    >
    > Was ein Zero Day Exploit ist, das ist mir klar, aber was soll nun eine Zero
    > Day Lücke sein?

    Eine Zero-Day-Lücke gibt es nicht. Das ist der Versuch einer Wortschöpfung, welche hier aber unangebracht ist.

    Eine Lücke im System bleibt eine Lücke. Eine Zero-Day-Lücke müsste bei adaptierter Logik eine Lücke sein, welche sofort oder kurz nach Entstehung entdeckt wird - was natürlich schwachsinn ist.

  5. @Golem

    Autor: Anonymer Nutzer 12.05.13 - 14:29

    Vielleicht kann Golem ja sagen, was eine Zero-Day-Lücke ist?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Product Manager - IT / Software (m/w/d)
    GK Software SE, Berlin, Köln, Schöneck (Home-Office)
  2. Softwareentwickler für Embedded Systems (m/w/d)
    MRU Messgeräte für Rauchgase und Umweltschutz GmbH, Neckarsulm-Obereisesheim
  3. IT-Diensteverantwortliche/IT- -Diensteverantwortlicher (m/w/d)
    Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin, Berlin-Friedrichshain-Kreuzberg
  4. Kundenbetreuer*in ERP-Software
    texdata software gmbh, Karlsruhe, Bielefeld

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 23,49€
  2. (u. a. Special Edition PS5 für 69,99€, Deluxe Edition Xbox Series X/S für 99,99€)
  3. 14,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Probefahrt mit BMW iX: Außen pfui, innen hui
Probefahrt mit BMW iX
Außen pfui, innen hui

Am Design des BMW iX scheiden sich die Geister. Technisch kann das vollelektrische SUV aber in fast jeder Hinsicht mithalten.
Ein Test von Friedhelm Greis

  1. Mercedes-AMG-CTO Hermann "V8-Sound im Elektroauto wäre Quatsch"
  2. Brandenburg Firma will Anlage für batteriefähiges Lithiumhydroxid bauen
  3. Probefahrt mit Manta GSe Elektromod Boah ey, "der ist fantastisch"

Crucial MX500 mit 4 TByte im Test: Alter Name, neue Teile, weniger Empfehlung
Crucial MX500 mit 4 TByte im Test
Alter Name, neue Teile, weniger Empfehlung

Die MX500 ist ein SSD-Klassiker, den Crucial für das 4-TByte-Modell komplett umgebaut hat. Uns gefallen jedoch nicht alle Änderungen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Crucial P5 Plus (SSD) im Test Spät und spitze
  2. X6 Portable Crucials externe SSD wird viel flotter

Astrofotografie: Der Himmel so nah
Astrofotografie
Der Himmel so nah

Wer den Nachthimmel fotografiert, erfasst viel mehr als mit bloßem Auge. Wir geben Tipps für den Einstieg in das faszinierende Hobby Astrofotografie.
Eine Anleitung von Mario Keller