Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › AI Type: 31 Millionen Kundendaten von…

Du Mongo

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Du Mongo

    Autor: onkel hotte 07.12.17 - 15:49

    Da kommt das Schimpfwort ja wieder zu Ehren ;)

    (Ja, die Admins sind im Grunde genommen schuld)

  2. Re: Du Mongo

    Autor: rldml 07.12.17 - 15:51

    onkel hotte schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > (Ja, die Admins sind im Grunde genommen schuld)

    nicht nur im Grunde...

  3. Re: Du Mongo

    Autor: Fenster 07.12.17 - 16:08

    Ja, die Admins sind schon für den Fehler, dass die Datenbank öffentlich ist, aber m.E. ist es auch ein Versagen der Entwickler (oder Product Manager), dass überhaupt das alles erst gespeichert werden muss.

    Ja, Tastaturen müssen Kontakte lesen können, um die Namen von Kontakten vorschlagen zu können, aber was hat das Zeug auf deren Server verloren?

    Ich weiß schon, warum ich so ne scheiße nicht installiere. Die meisten Leute leider nicht, die denken, überall sind Profis am Werk, solange das Ding im PlayStore ist.

  4. Re: Du Mongo

    Autor: redmord 07.12.17 - 16:47

    Fenster schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja, die Admins sind schon für den Fehler, dass die Datenbank öffentlich
    > ist, aber m.E. ist es auch ein Versagen der Entwickler (oder Product
    > Manager), dass überhaupt das alles erst gespeichert werden muss.

    Versagen? Das war und ist seitens der Entwickler gewollt! :)

    > Ja, Tastaturen müssen Kontakte lesen können, um die Namen von Kontakten
    > vorschlagen zu können, aber was hat das Zeug auf deren Server verloren?

    Sonst kommt man ja schwer an die beim Kunden geschürften Daten ran, die man gerne weiter verkaufen möchte.

    > Ich weiß schon, warum ich so ne scheiße nicht installiere. Die meisten
    > Leute leider nicht, die denken, überall sind Profis am Werk, solange das
    > Ding im PlayStore ist.

    Das sind Profis. Vielleicht nicht im Bereich der IT-Security, doch im Datenkrakeln schon. :D

  5. Re: Du Mongo

    Autor: madMatt 07.12.17 - 17:13

    Würd mal sagen, die User sind hier die Mongos :P - Wer installiert sich bitte eine 3rd Party Tastatur auf seinem Device? Darauf kämen ja nicht mal meine Eltern ^^

  6. Re: Du Mongo

    Autor: AllDayPiano 07.12.17 - 17:16

    Umsonst ist der Tod, und der kostet das Leben.

    Wer hätte gedacht, dass Anbieter solcher Apps ein bisschen mehr verdienen wollen?!

  7. Re: Du Mongo

    Autor: v2nc 07.12.17 - 18:24

    madMatt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Würd mal sagen, die User sind hier die Mongos :P - Wer installiert sich
    > bitte eine 3rd Party Tastatur auf seinem Device? Darauf kämen ja nicht mal
    > meine Eltern ^^


    Also bei meiner Oma war eine vorinstalliert und meine auf diesen drecks Samsung Dinger ist doch auch eine von Samsung drauf oder nicht ? ^^

  8. Re: Du Mongo

    Autor: thomas.pi 07.12.17 - 19:18

    Die Xperia Tastatur sendet ebenfalls anfragen an Google analytics Server. Was darin ist, kann man nur schwierig grüfen

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Elizabeth Arden GmbH, Wiesbaden
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld
  4. Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Eschborn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 849,00€ (UVP € 1.298,99€)
  2. täglich neue Deals


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


360-Grad-Kameras im Vergleich: Alles so schön rund hier
360-Grad-Kameras im Vergleich
Alles so schön rund hier
  1. USB-C DxO zeigt Ansteckkamera für Android-Smartphones
  2. G1 X Mark III Erste Kompaktkamera mit APS-C-Sensor von Canon
  3. Ozo Nokia hat keine Lust mehr auf VR-Hardware

E-Ticket Deutschland bei der BVG: Bewegungspunkt am Straßenstrich
E-Ticket Deutschland bei der BVG
Bewegungspunkt am Straßenstrich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

LG 32UD99-W im Test: Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
LG 32UD99-W im Test
Monitor mit beeindruckendem Bild - trotz unausgereiftem HDR
  1. Android-Updates Krack-Patches für Android, aber nicht für Pixel-Telefone
  2. Check Point LGs smarter Staubsauger lässt sich heimlich fernsteuern

  1. GTA 5: Goldener Revolver für Red Dead Redemption 2 versteckt
    GTA 5
    Goldener Revolver für Red Dead Redemption 2 versteckt

    Es gibt die erste Extrawaffe für Red Dead Redemption 2: Nicht Vorbesteller, sondern findige Konsolenspieler können einen goldenen Revolver im Onlinemodus von GTA 5 freispielen und ihn dann später auch im Wild-West-Spektakel von Rockstar Games verwenden.

  2. Geldwäsche: EU will den Bitcoin weniger anonym machen
    Geldwäsche
    EU will den Bitcoin weniger anonym machen

    Mit dem Kampf gegen Terrorismusfinanzierung begründet die EU neue Maßnahmen, durch die etwa Bitcoin-Verkaufsplattformen die Identität ihrer Kunden besser überprüfen müssen.

  3. Soziale Medien: Facebook-Forscher finden Facebook problematisch
    Soziale Medien
    Facebook-Forscher finden Facebook problematisch

    Schlechte Laune, aber auch ernsthafte Erkrankungen wie Depressionen: Forscher von Facebook haben sich zu den Risiken des Netzwerks für die geistige Gesundheit geäußert. Wer den Gefahren entgehen möchte, müsse ihrer Meinung nach nicht abschalten - sondern besonders aktiv sein.


  1. 14:17

  2. 13:34

  3. 12:33

  4. 11:38

  5. 10:34

  6. 08:00

  7. 12:47

  8. 11:39