Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Alternatives Android: Cyanogenmod…

Nichts anderes als Nightly

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nichts anderes als Nightly

    Autor: abdul el alamein 02.09.15 - 12:25

    Die Releases sind nichts anderes als Nightlys, die halt "Snapshot" gelabelt sind. Es gibt keinen abweichenden Prozess.

    Theoretisch besser wäre es IMHO, nicht einfach ein nightly als release zu bezeichnen, sondern auch einen extra fork/branch dafür zu haben, und dann die änderungen aus den nightlys cherrypicken, die funktionieren (was nicht immer der fall ist). Damit man auch bessere Qualität erreicht als die Nightlys.

  2. Re: Nichts anderes als Nightly

    Autor: Anonymer Nutzer 02.09.15 - 13:02

    abdul el alamein schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Releases sind nichts anderes als Nightlys, die halt "Snapshot" gelabelt
    > sind. Es gibt keinen abweichenden Prozess.

    Quatsch keine kacke.

    > Theoretisch besser wäre es IMHO, nicht einfach ein nightly als release zu
    > bezeichnen, sondern auch einen extra fork/branch dafür zu haben, und dann
    > die änderungen aus den nightlys cherrypicken, die funktionieren (was nicht
    > immer der fall ist). Damit man auch bessere Qualität erreicht als die
    > Nightlys.

  3. Re: Nichts anderes als Nightly

    Autor: Flome1404 02.09.15 - 13:45

    Tzven schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > abdul el alamein schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > Quatsch keine kacke.

    Vielen dank für die Sachliche aufklärung, was den nun anders ist...

  4. Re: Nichts anderes als Nightly

    Autor: BitMap 02.09.15 - 14:16

    Die Releases Version (YOG4P) wurde schon im Juni von den Nightly gebranched.
    Soll heißen deine komplett uninformierte Behauptung ist schlicht und einfach Falsch.

    Darum wird ja auch überall darauf hingewiesen dass die Releases Version nicht einfach über Nightly geflanscht werden darf. Sondern das vorher alles gelöscht werden muss.

  5. Re: Nichts anderes als Nightly

    Autor: Anonymer Nutzer 02.09.15 - 14:16

    Flome1404 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Tzven schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > abdul el alamein schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > Quatsch keine kacke.
    >
    > Vielen dank für die Sachliche aufklärung, was den nun anders ist...

    •1 http://www.cyanogenmod.org/blog/cyanogenmod-11-0-m6-release
    •2 http://www.cyanogenmod.org/blog/all-about-l-part-2
    •3 http://www.cyanogenmod.org/blog/releases-11-12-final

    Meine Antwort hat auf dich vielleicht etwas harsch gewirkt. Zu meiner Verteidigung kann ich nur sagen das seine Aussage auf mich ziemlich unverschämt gewirkt hat. Ich hab dann nochmal nachgesehen und festgestellt das es auch genauso ist. Also unverschämt.

    Sorry,hier war leider nichts sachlich aufzuklären. Bei den Links ruhig mit Nummer eins anfangen. Wer könnte das Veröffentlichungsmodell denn auch besser erklären als die sogenannten "Veröffentlicher"?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. MicroNova AG, Braunschweig, Kassel
  2. Haufe Group, Freiburg
  3. MicroNova AG, Kassel
  4. BAS Kundenservice GmbH & Co. KG, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 64,90€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. beide Spiele zu Ryzen 9 3000 oder 7 3800X Series, eines davon zu Ryzen 7 3700X/5 3600X/7...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Gemini Man: Überflüssiges Klonexperiment
Gemini Man
Überflüssiges Klonexperiment

Am 3. Oktober kommt mit Gemini Man ein ambitioniertes Projekt in die deutschen Kinos: Mit HFR-Projektion in 60 Bildern pro Sekunde und Will Smith, der gegen sein digital verjüngtes Ebenbild kämpft, betreibt der Actionfilm technisch viel Aufwand. Das Seherlebnis ist jedoch bestenfalls komisch.
Von Daniel Pook

  1. Filmkritik Apollo 11 Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

  1. Archer2: Britischer Top-10-Supercomputer nutzt AMDs Epyc
    Archer2
    Britischer Top-10-Supercomputer nutzt AMDs Epyc

    Der Archer2 soll 2020 die höchste CPU-Leistung aller Supercomputer weltweit erreichen und es dank Beschleunigerkarten in die Top Ten schaffen. Im System stecken fast 12.000 Epyc-7002-Chips und Next-Gen-Radeons.

  2. Corsair One: Wakü-Rechner erhalten mehr RAM- und SSD-Kapazität
    Corsair One
    Wakü-Rechner erhalten mehr RAM- und SSD-Kapazität

    Mit dem i182, dem i164 und dem i145 aktualisiert Corsair die One-Serie: Die wassergekühlten Komplett-PCs werden mit doppelt so viel DDR4-Speicher und doppelt so großen SSDs ausgerüstet.

  3. ChromeOS: Google zeigt neues Pixelbook Go und benennt Start von Stadia
    ChromeOS
    Google zeigt neues Pixelbook Go und benennt Start von Stadia

    Das Pixelbook Go ist ein Clamshell-Notebook mit ChromeOS, das eher eine Ergänzung als ein Nachfolger des Ur-Pixelbooks ist. Zumindest kostet es wesentlich weniger. Auch der genaue Starttermin für Stadia steht jetzt fest.


  1. 18:25

  2. 17:30

  3. 17:20

  4. 17:12

  5. 17:00

  6. 17:00

  7. 17:00

  8. 16:11