1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Alternatives Android im Test…

Launcher

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Launcher

    Autor: MancusNemo 02.04.20 - 12:26

    Hauptproblem ist das der Launcher der letzte Müll ist und ständig abstürzt. Hab ihn einfach durch einene andren ersetzt. Ansonsten läuft es sehr gut. Ärgerlich ist nur, dass keine Naviation an googlemaps ran kommt. Dafür hab ich aber ein andres Phone mit besserem GPS. Meine alten Phones laufen alle mit /e/ richtig gut und es gibt regelmäßig Security-Updates. Deren Cloud-Dienste muss man nicht nutzen und es funktioniert trozdem alles. Man wird halt nicht wie bei google (indirekt) dazu gezwungen wird.

  2. Re: Launcher

    Autor: narfomat 02.04.20 - 12:42

    entschuldigung, wo wirst du bei einem android smartphone, direkt oder indirekt, dazu GEZWUNGEN, cloud-services zu verwenden. du wirst nicht mal dazu gezwungen den playstore zu verwenden. nur weil es fast alle machen ist das kein zwang.

  3. Re: Launcher

    Autor: bananensaft 02.04.20 - 12:56

    narfomat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > entschuldigung, wo wirst du bei einem android smartphone, direkt oder
    > indirekt, dazu GEZWUNGEN, cloud-services zu verwenden. du wirst nicht mal
    > dazu gezwungen den playstore zu verwenden. nur weil es fast alle machen ist
    > das kein zwang.

    Das indirekt ist schon richtig. Wenn Du ein Standardsmartphone hast und ohne google Account nutzt, wird es ungemütlich. Geht alles irgendwie, aber die Betonung liegt auf irgendwie. Zwang ist da vielleicht zu hart, aber es gibt keine Alternativen von Haus aus. Die Hersteller sagen: friss das oder stirb/kümmer dich selber. Ist schon irgendwie Zwang.

  4. Re: Launcher

    Autor: MancusNemo 02.04.20 - 14:34

    Ein Beispiel du kannst nicht den DNS Server ändern. Der ist auf Google festgetackert. Bei /e/ darfst du das ändern und es ist schon nicht google vorgegeben! Das ist z.B. nur ein Beispiel was google so im AOSP so doll und bunt treibt.

  5. Re: Launcher

    Autor: narfomat 02.04.20 - 14:37

    ? also ehrlich das kann ich absolut nicht nachvollziehen. was genau ist denn ohne google account ungemuetlich? ich selbst habnoch nie einen gehabt und ich hab noch nie jemals (fuer meine smartphones, versteht sich) auch nur eine app aus dem playstore geladen. und ich vermisse gar nix. apps die bei mir laufen sind entweder von web geladen oder fdroid. auf meinem phone sind allerdings auch "nur" 14 programme installiert die ich benoetige und nicht irgendwelcher zwielichtiger krimskrams sondern entweder open source sw oder von herstellern die ihr softwareprodukt nicht nur ueber den playstore bereitstellen.

  6. Re: Launcher

    Autor: Ph4te 02.04.20 - 14:39

    Du wirst halt gezwungen, wenn du die Dienste an sich nutzen willst. Maps und Youtube kann ich im neu eingerichteten Zustand nicht mehr öffnen, ohne dass die app in den Account eingeloggt wird. Den ausgeloggten Zustand bekomme ich z. B. nur hin, weil ich ein Titanium Backup habe, was ich drüber spielen kann.

    Sonst ist die einzige Alternative, den gesamten Google Account zu trennen, aber dann ist auch der playstore abgemeldet.

  7. Re: Launcher

    Autor: narfomat 02.04.20 - 15:10

    >Ein Beispiel du kannst nicht den DNS Server ändern. Der ist auf Google festgetackert.

    da muss ich jetzt aber doch noch mal nachfragen. seit wann ist der dns server fuer wwan verbindungen bei android der/ein google dns server??? bei mir ist das der dns server, den mein provider pushed... das man den nicht per gui aendern kann, ist nicht gut, das stimmt allerdings.

    >Du wirst halt gezwungen, wenn du die Dienste an sich nutzen willst. Maps und Youtube kann ich im neu eingerichteten Zustand nicht mehr öffnen, ohne dass die app in den Account eingeloggt wird

    aeeh ja? daran ist auch nix falsch? warum solltest du solche apps und insbes. maps kostenlos nutzen duerfen? natuerlich muss der shit finanziert werden. ruf halt youtube via website auf und gut is oder installiere dir eine alternative app von dene es gefuehlt 50 gibt?

    das gleiche gilt fuer maps. muss allerdings sagen das bei mir maps auch einwandfrei ohne irgendwelche logins funzt (?), ich jedoch maps nicht zur navigation (im auto) nutze.



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 02.04.20 15:22 durch narfomat.

  8. Re: Launcher

    Autor: IchBIN 05.04.20 - 04:29

    MancusNemo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hauptproblem ist das der Launcher der letzte Müll ist und ständig abstürzt.
    > Hab ihn einfach durch einene andren ersetzt.
    Welchen und woher?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Backend Entwickler TYPO3 (w/m/d)
    DMK E-BUSINESS GmbH, Potsdam, Köln, Chemnitz
  2. Web-Entwickler (m/w/d)
    Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA Baden-Württemberg e.V., Stuttgart
  3. Java / Kotlin Developer*in (m/w/d)
    Haufe Group, Freiburg
  4. Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung (m/w/d)
    NKD Group GmbH, Bindlach

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 44,99€ (Release 28.10.)
  2. 7,77€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Pixel 6 (Pro): Googles Tensor-SoC ist eine wilde Mischung
Pixel 6 (Pro)
Googles Tensor-SoC ist eine wilde Mischung

Viel Samsung, wenig Google: Der Chip kombiniert extreme Computational Photography mit einem kuriosen Design zugunsten der Akkulaufzeit.
Eine Analyse von Marc Sauter

  1. Google Einige Pixel-6-Funktionen laufen nicht auf älteren Pixels
  2. Google Neues Pixel 6 kostet 650 Euro
  3. Smartphone Google soll Pixel-6-Produktion verdoppeln

Geschäftsethik bei Videospielen: Auf der Suche nach dem Wal
Geschäftsethik bei Videospielen
Auf der Suche nach dem Wal

Das Geschäftsmodell von aktuellen Free-to-Play-Games nimmt das Risiko in Kauf, dass Menschen von Spielen abhängig werden. Eigentlich basiert es sogar darauf.
Von Evan Armstrong

  1. Free-to-Play Kostenlose Spiele für fast alle Plattformen

Kaufberatung: Macbook Air oder Macbook Pro und wenn ja, welches?
Kaufberatung
Macbook Air oder Macbook Pro und wenn ja, welches?

Apple macht es Kunden nicht leicht, das richtige Macbook zu finden. Wir geben Entscheidungshilfe.
Von Andreas Donath

  1. Apple Macbook Pro bekommt Notch und Magsafe
  2. Apple Macbook Pro mit M1X soll 16 GByte Speicher erhalten
  3. Apple Warnung vor Display-Rissen bei Macbook Air und Pro