1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Alterskontrolle und…

Verhältnismäßigkeit?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Verhältnismäßigkeit?

    Autor: postemi 25.05.22 - 10:25

    Klar jedes Kind das Missbraucht wird ist eins zuviel aber die Privatsphäre aller Menschen in der EU abzuschaffen dafür steht für mich in keinem Verhältnis.
    Wenn es die Möglichkeit erstmal gibt wird es auch ausgeweitet und die Aufweichung der Ende zu Ende Verschlüsselung gibt doch auch Geheimdiensten und der Wirtschaftsspionage viel mehr Möglichkeiten.
    Die Nachteile überwiegen doch?

    Lieber sollten sie mehr Geld den Jugendämtern geben oder in Prävention und Bildung investieren.

  2. Re: Verhältnismäßigkeit?

    Autor: goto10 25.05.22 - 11:32

    > Lieber sollten sie mehr Geld den Jugendämtern geben oder in Prävention und
    > Bildung investieren.

    Mit einem Bruchteil der Kosten könnte man hier mehr erreichen. Ich befürchte inzwischen das dies ihnen Bewusst ist und das Ziel schlicht und einfach die totale Kontrolle ist.

  3. Re: Verhältnismäßigkeit?

    Autor: sven-hh 25.05.22 - 13:39

    goto10 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Lieber sollten sie mehr Geld den Jugendämtern geben oder in Prävention
    > und
    > > Bildung investieren.
    >
    > Mit einem Bruchteil der Kosten könnte man hier mehr erreichen. Ich
    > befürchte inzwischen das dies ihnen Bewusst ist und das Ziel schlicht und
    > einfach die totale Kontrolle ist.

    Klar, die illusion einer totalen Kontrolle ist für Politiker besser als die unabwägbarkeit von unendlichen vielen Fallkonstellationen für die sie sich verantworten sollen .... in der theorie nachvollziehbar wenn man verantwortung trägt, aber wer schon mal die totale kontrolle probierte merkt was für ein luftschloss das ist

  4. Re: Verhältnismäßigkeit?

    Autor: x2k 25.05.22 - 16:59

    Tja Leute es ist offiziell das Internet ist kaputt. Ich bedanke mich an dieser stelle bei all den vielen perversen und kriminellen sowie bei allen kontrollsüchtigen und machtgeilen irren für ihren Beitrag an diesem Zerstörungsprozess.
    Ich werde meinen cat content in zukunft wieder ausdrucken und per post an tante irma und Cousine sandra schicken...

    Wenn das so weiter geht nutze ich das Internet nicht mehr. Für die Geheimdienste sind dann alle offliner bald unsichtbar.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Referent (w/m/d)
    Bundeskartellamt, Bonn
  2. Team Manager (m/w/d) Embedded Security
    Elektrobit Automotive GmbH, Radolfzell
  3. Junior Data Scientist / Machine Learning (w/m/d)
    Cofinpro AG, Frankfurt am Main
  4. Bereichsleiter IT (m/w/d)
    DZB BANK GmbH, Mainhausen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 69,99€ (inkl. digitaler Bonusinhalte + Lanyard im God of War-Design)
  2. 17,99€ (UVP 59€)
  3. (stündlich aktualisiert)
  4. 47,49€ (UVP 59€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de