Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android 5: Lollipop verschlüsselt…

auch Fotos auf SD?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. auch Fotos auf SD?

    Autor: TC 15.11.14 - 14:29

    ist dann ja echt super, wenn das Gerät kaputt geht oder die SD Schaden nimmt,
    und man dann nix mehr wiederherstellen kann

  2. Re: auch Fotos auf SD?

    Autor: Little_Green_Bot 15.11.14 - 15:04

    Im Artikel ist nur von der /data Partition die Rede.

    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland!

  3. Re: auch Fotos auf SD?

    Autor: Anonymer Nutzer 15.11.14 - 16:36

    TC schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ist dann ja echt super, wenn das Gerät kaputt geht oder die SD Schaden
    > nimmt,
    > und man dann nix mehr wiederherstellen kann


    Wenn die SD schaden nimmt,dann hätte man ganz andere Probleme als die Verschlüsselung.

    Ist übrigens ne echt eigensinnige Vorgehensweise, erst mit einer Frage ein Thema zu eröffnen, um es dann mit Pseudo-Schreckensszenarien zu beenden.

  4. Re: auch Fotos auf SD?

    Autor: Thaodan 15.11.14 - 20:48

    Google hat doch was gegen SD-Karten.
    BTW: Weswegen werden SD Karten mit vfat formatiert wo sie doch eh nur via MTP freigegeben werden?

    Wahrung der Menschenrechte oder Freie fahrt am Wochenende.
    -- Georg Schramm

  5. Re: auch Fotos auf SD?

    Autor: Little_Green_Bot 15.11.14 - 22:04

    Thaodan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > BTW: Weswegen werden SD Karten mit vfat formatiert wo sie doch eh nur via
    > MTP freigegeben werden?

    Android verwendet bewusst ein rechtehaltiges (ext4) und ein rechtefreies (vfat) Dateisystem. Die Rechte werden bei ausführbaren Dateien benötigt, und was von diesen Apps nachgeladen wird oder unter Nutzerkontrolle steht, braucht keine Rechte. Da vfat (als SD-Datenträger ohne MTP) von den meisten OS gelesen werden kann, bietet es sich an.

    Einigkeit und Recht und Freiheit für das deutsche Vaterland!

  6. Re: auch Fotos auf SD?

    Autor: Thaodan 16.11.14 - 02:11

    Naja vfat ist patent belastet und uralt.

    Wahrung der Menschenrechte oder Freie fahrt am Wochenende.
    -- Georg Schramm

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim near Munich
  2. Hochschule Furtwangen, Furtwangen
  3. DIS AG, Stuttgart
  4. Conditorei Coppenrath & Wiese KG, Mettingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 78,90€
  2. (aktuell u. a. HP 14-Zoll-Notebook für 389,00€, Asus ROG 27-Zoll-Monitor für 689,00€, Corsair...
  3. 26,99€ (Release am 26. Juli)
  4. 339,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


iPad OS im Test: Apple entdeckt den USB-Stick
iPad OS im Test
Apple entdeckt den USB-Stick

Zusammen mit iOS 13 hat Apple eine eigene Version für seine iPads vorgestellt: iPad OS verbessert die Benutzung als Tablet tatsächlich, ein Notebook-Ersatz ist ein iPad Pro damit aber immer noch nicht. Apple bringt aber endlich Funktionen, die wir teilweise seit Jahren vermisst haben.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Tablets Apple bringt neues iPad Air und iPad Mini
  2. Eurasische Wirtschaftskommission Apple registriert sieben neue iPads
  3. Apple Es ändert sich einiges bei der App-Entwicklung für das iPad

Erneuerbare Energien: Die Energiewende braucht Wasserstoff
Erneuerbare Energien
Die Energiewende braucht Wasserstoff

Kein anderes Element ist so universell und dabei simpel aufgebaut wie Wasserstoff und das energiereiche Gas lässt sich aus fast jedem Energieträger gewinnen. Genauso vielseitig gestaltet sich seine Nutzung.
Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

  1. Strom-Boje Mittelrhein Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein
  2. Speicherung von Überschussstrom Wasserstoff soll bei Engpässen helfen
  3. Energiewende DLR-Forscher bauen Kohlekraftwerke zu Stromspeichern um

Ursula von der Leyen: Von Zensursula zur EU-Kommissionspräsidentin
Ursula von der Leyen
Von "Zensursula" zur EU-Kommissionspräsidentin

Nach der "Rede ihres Lebens" hat das Europäische Parlament am Dienstagabend Ursula von der Leyen an die Spitze der EU-Kommission gewählt. Die Christdemokratin will sich in ihrem neuen Amt binnen 100 Tagen für einen Ethik-Rahmen für KI und ambitioniertere Klimaziele stark machen. Den Planeten retten, lautet ihr ganz großer Vorsatz.
Ein Bericht von Justus Staufburg

  1. Adsense for Search Neue Milliardenstrafe gegen Google in der EU

  1. Nintendo Switch: Joy-Con-Drift führt zu Klage und zu offiziellem Statement
    Nintendo Switch
    Joy-Con-Drift führt zu Klage und zu offiziellem Statement

    Einige Controller der Nintendo Switch haben ein Problem: Die Analogsticks wandern. Nun wurde das Unternehmen in den USA verklagt. In einer Stellungnahme verweist Nintendo nüchtern auf den eigenen Support.

  2. OpenAI: Microsoft investiert eine Milliarde Dollar in komplexe KI
    OpenAI
    Microsoft investiert eine Milliarde Dollar in komplexe KI

    Zusammen mit OpenAI will Microsoft eine generelle künstliche Intelligenz schaffen, die mit Menschen interagieren kann. Eine Milliarde US-Dollar investiert das Unternehmen in diese Vision. Um Szenarien wie in Science-Fiction-Kultur vorzubeugen, soll dabei ein Fokus auf ethischen Werten liegen.

  3. IT-Standorte: Wie kann Leipzig Hypezig bleiben?
    IT-Standorte
    Wie kann Leipzig Hypezig bleiben?

    Leipzig hat es geschafft, sich nach der Wende von einer wirtschaftlich schwachen Stadt zu einem IT-Standort zu entwickeln. Dabei kommen der Stadt ihre gute Lage, Infrastruktur und erträgliche Lebenshaltungskosten zugute. Allerdings sollte sie sich nicht zu sehr darauf ausruhen.


  1. 12:50

  2. 12:35

  3. 12:07

  4. 12:02

  5. 11:55

  6. 11:50

  7. 11:43

  8. 11:28