1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android Device Manager: Android…

die sollten mal eher root by default einprogrammieren

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. die sollten mal eher root by default einprogrammieren

    Autor: User_x 05.08.13 - 16:44

    und bootlocker wie samsung die gerne nutzt ist auch etwas, was abgeschafft gehört...

  2. Re: die sollten mal eher root by default einprogrammieren

    Autor: Nephtys 05.08.13 - 17:31

    User_x schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > und bootlocker wie samsung die gerne nutzt ist auch etwas, was abgeschafft
    > gehört...


    > root by default
    WAS ZUR HÖLLE?!

    Vielleicht sollten sie dann auch noch die nächsten Android-Handys mit fest installiertem USB-Kabel machen? Und weg vom Touchscreen, sondern mit physikalischen Knöpfen? Achja, und wenn wir schon dabei sind: Gleich auch noch zurück zum POTS.

  3. Re: die sollten mal eher root by default einprogrammieren

    Autor: Telesto 05.08.13 - 18:24

    Naja, nicht per Default, aber es sollte zumindest in der Systemsteuerung aktiviert werden können. Schließlich gibt eine Menge sinnvoller Apps, die nur mit Root funktionieren.

    Geschlossene Bootloader sind sowieso noch mal eine andere Geschichte, hier wird es wohl spätestens dann eine Gesetzesinitiative geben, wenn auch klassische PCs zugesperrt werden. Denn von Wettbewerb kann keine Rede mehr sein, wenn der Hersteller nur noch Software aus dem eigenen Appstore zulässt, dort munter zensiert und dafür auch noch 30% Wuchergebühr kassiert.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.08.13 18:25 durch Telesto.

  4. Re: die sollten mal eher root by default einprogrammieren

    Autor: User_x 05.08.13 - 19:46

    ok, ich habe mich glaube ich falsch ausgedrückt.

    es soll nicht von vornherein aktiviert sein, sondern wie zwischenzeitlich erwähnt die option (schalter) dafür vorhanden sein. was ich kauf und damit mach soll bitte mir überlassen bleiben.

    insbesondere ist hier die werbung purer scheiß, wenn von android gesprochen wird und der zahllosen möglichkeiten, dir aber der hersteller im kleingedruckten dann untersagt, ob du eine andere rom draufsetzen kannst oder nicht mit dem bootlock. und erst recht bin ICH angepisst, weil ich das nicht vorher durchgesehen habe und nette verkäufer dir sagen: ja klar android, da kannste jede rom nehmen...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. HERMA GmbH, Filderstadt
  2. Stadt Ingolstadt, Ingolstadt
  3. Generali Deutschland AG, Aachen, Hamburg, München
  4. CCS 365 GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,69€
  2. 68,23€
  3. 2,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Covid-19: So funktioniert die Corona-Vorhersage am FZ Jülich
Covid-19
So funktioniert die Corona-Vorhersage am FZ Jülich

Das Forschungszentrum Jülich hat ein Vorhersagetool für Corona-Neuinfektionen programmiert. Projektleiter Gordon Pipa hat uns erklärt, wie es funktioniert.
Ein Bericht von Boris Mayer

  1. Top 500 Deutscher Supercomputer unter den ersten zehn
  2. Hochleistungsrechner Berlin und sieben weitere Städte bekommen Millionenförderung
  3. Cineca Leonardo Nvidias A100 befeuert 10-Exaflops-AI-Supercomputer

Demon's Souls im Test: Düsternis auf Basis von 10,5 Tflops
Demon's Souls im Test
Düsternis auf Basis von 10,5 Tflops

Das Remake von Demon's Souls ist das einzige PS5-Spiel von Sony, das nicht für die PS4 erscheint - und ein toller Einstieg in die Serie!
Von Peter Steinlechner


    Librem Mini v2 im Test: Der kleine Graue mit dem freien Bios
    Librem Mini v2 im Test
    Der kleine Graue mit dem freien Bios

    Der neue Librem Mini eignet sich nicht nur perfekt für Linux, sondern hat als einer von ganz wenigen Rechnern die freie Firmware Coreboot und einen abgesicherten Bootprozess.
    Ein Test von Moritz Tremmel

    1. Purism Neuer Librem Mini mit Comet Lake
    2. Librem 14 Purism-Laptops bekommen 6 Kerne und 14-Zoll-Display
    3. Librem Mini Purism bringt NUC-artigen Mini-PC