1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android: Millionen Smartphones über…

Bug in Android oder Fehler von Broadcom?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bug in Android oder Fehler von Broadcom?

    Autor: KOTRET 10.07.17 - 13:27

    Ist das nun ein Fehler seitens der Firmware von Broadcom, welcher softwareseitig in Android/iOS gefixt wurde oder ein Fehler in der "Benutzung" des WLAN-Moduls?
    Falls ersteres, dann sollte doch eher die Firmware vom Chip aktualisiert werden und nicht unbedingt Android/iOS, oder?!

  2. Re: Bug in Android oder Fehler von Broadcom?

    Autor: exxo 11.07.17 - 07:39

    Ob nun die Firmware des Handy oder vom WLAN Chip gefixt werden muss ist letztendlich irrelevant. In beiden Fällen benötigen wir einen Patch vom Handy Hersteller...

  3. Re: Bug in Android oder Fehler von Broadcom?

    Autor: RaZZE 11.07.17 - 13:49

    KOTRET schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ist das nun ein Fehler seitens der Firmware von Broadcom, welcher
    > softwareseitig in Android/iOS gefixt wurde oder ein Fehler in der
    > "Benutzung" des WLAN-Moduls?
    > Falls ersteres, dann sollte doch eher die Firmware vom Chip aktualisiert
    > werden und nicht unbedingt Android/iOS, oder?!

    Das ist definitiv ein Bug von Broadcom. Allerdings ist dieser auch auf OS
    Level abfangbar.

  4. Re: Bug in Android oder Fehler von Broadcom?

    Autor: KOTRET 11.07.17 - 15:13

    mich wundert, dass das Firmwareupdate dann nicht irgendwie unabhängig vom OS gemacht werden kann oO

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Landwirtschaftliche Rentenbank, Frankfurt am Main
  2. Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Bonn
  3. EBB Truck-Center GmbH, Baden-Baden
  4. Hays AG, Affalterbach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. INNO3D GeForce RTX 3060 Ti Twin X2 OC Grafikkarte für 519€)
  2. (u. a. AMD Ryzen 7 5800X, Prozessor für 509€)
  3. (u. a. ZOTAC Gaming GeForce RTX 3060 Ti Twin Edge für 523,18€)
  4. (u. a. ZOTAC GAMING GEFORCE RTX 3060 TI TWIN EDGE 8GB GDDR6 für 411,56€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de