1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android: Millionen Smartphones über…

Die Google-eigenen Geräte der Nexus- und Pixel-Modellreihe...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die Google-eigenen Geräte der Nexus- und Pixel-Modellreihe...

    Autor: Lapje 10.07.17 - 13:50

    Also mein Nexus 5 hat den Patch bisher nicht erhalten - und ich bezweifle, dass es diesen auch erhalten wird...

    Vielleicht sollte der Satz um "aktuelle" ergänzt werden?

  2. Re: Die Google-eigenen Geräte der Nexus- und Pixel-Modellreihe...

    Autor: RipClaw 10.07.17 - 17:59

    Lapje schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also mein Nexus 5 hat den Patch bisher nicht erhalten - und ich bezweifle,
    > dass es diesen auch erhalten wird...
    >
    > Vielleicht sollte der Satz um "aktuelle" ergänzt werden?

    Das Nexus 5 ist im Oktober 2016 aus den Security Updates raus gefallen. Vielleicht kommt trotzdem noch ein Update aber Google garantiert das nicht.

    Mein 5X wird noch bis Oktober nächsten Jahres mit Sicherheitsupdates versorgt. Neue Android Versionen bekommt es bis September diesen Jahres.

    Unter den Android Smartphones dürften die Nexus und Pixel Geräte immer noch die sein, die am längsten Updates bekommen.

  3. Re: Die Google-eigenen Geräte der Nexus- und Pixel-Modellreihe...

    Autor: exxo 11.07.17 - 07:37

    Es ist doch nett das ihr dann Lineage auf eure Nexxen rauf basteln dürft.

    Ich werde es zumindest bei meinem OP3T machen und in Zukunft später ein iPhone kaufen.

    That's the way they do thinks...

  4. Re: Die Google-eigenen Geräte der Nexus- und Pixel-Modellreihe...

    Autor: freshcuruba 11.07.17 - 11:09

    Apple Supported Geräte im durchschnitt 3-4 Jahre also wer sich vorstellt das er unendlich lang Updates bekommt ist hier wohl auch nicht richtig aufgehoben.

    http://www.everyi.com/by-capability/maximum-supported-ios-version-for-ipod-iphone-ipad.html
    http://ios11updates.com/ios-11-compatibility-best-guide-can-ever-get/

    im durchschnitt hat man ein Smartphone nicht länger als 2-3 Jahre von daher sollte das wiederum passen.

    Anfang des Jahres hatten ca 80% aller aktiven apple smartphones ios10 installiert.
    Leider kann man die Statistik nicht mit Android vergleichen, da man es direkt mit einem Hersteller vergleichen müsste.

    Was auffällt das Projekte wie Fairphone Klasse supported werden, sie lassen sich einfach Reparieren aber sind auch etwas klobig dafür. Man bekommt halt kein gebürstetes Aluminium :D

    Huawei ist ein OEM Hersteller, der sich auch um Security Patches kümmert.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 11.07.17 11:11 durch freshcuruba.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktiengesellschaft, München
  2. Pan Dacom Direkt GmbH, Dreieich
  3. FUCHS & Söhne Service GmbH, Dorsten bei Essen
  4. Universität Hamburg, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 569€ (Bestpreis!)
  2. 206,10€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)
  3. 499,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Gemanagte Netzwerke: Was eine Quasi-Virtualisierung von WANs und LANs bringt
Gemanagte Netzwerke
Was eine Quasi-Virtualisierung von WANs und LANs bringt

Cloud Managed LAN, Managed WAN Optimization, SD-WAN oder SD-LAN versprechen mehr Durchsatz, mehr Ausfallsicherheit oder weniger Datenstau.
Von Boris Mayer


    Macbook Air mit Apple Silicon im Test: Das beste Macbook braucht kein Intel
    Macbook Air mit Apple Silicon im Test
    Das beste Macbook braucht kein Intel

    Was passiert, wenn Apple ein altbewährtes Chassis mit einem extrem potenten ARM-Chip verbindet? Es entsteht eines der besten Notebooks.
    Ein Test von Oliver Nickel

    1. Apple Macbook Air (2020) im Test Weg mit der defekten Tastatur!
    2. Retina-Display Fleckige Bildschirme auch bei einigen Macbook Air
    3. iFixit Teardown Neue Tastatur macht das Macbook Air dicker

    CoD, Crysis, Dirt 5, Watch Dogs, WoW: Radeon-Raytracing kann auch schnell sein
    CoD, Crysis, Dirt 5, Watch Dogs, WoW
    Radeon-Raytracing kann auch schnell sein

    Wer mit Raytracing zockt, hat je nach Titel mit einer Radeon RX 6800 statt einer Geforce RTX 3070 teilweise die besseren (Grafik-)Karten.
    Ein Test von Marc Sauter