Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android: Samsung-Geräte haben etliche…

Nichts neues...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nichts neues...

    Autor: satriani 22.03.13 - 10:54

    ... zum Thema Samsung und Softwareentwicklung :)
    Samsung soll schön bei der Harwareentwicklung bleiben.
    Die bauen zwar die besten Smartphones, aber diese dämliche Firmware ist ne Lachnummer. Deshalb kommt bei mir unmittelbar nach dem Auspacken eine Custom ROM drauf!

    ╔═══════════════════════════════════════════╗
      Was hat FreeBSD mit einem massiven Sonnensturm gemeinsam?
      Das Aus für Hacker !
    ╚═══════════════════════════════════════════╝

  2. Re: Nichts neues...

    Autor: oSu. 22.03.13 - 11:06

    satriani schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... zum Thema Samsung und Softwareentwicklung :)
    > Samsung soll schön bei der Harwareentwicklung bleiben.
    > Die bauen zwar die besten Smartphones, aber diese dämliche Firmware ist ne
    > Lachnummer. Deshalb kommt bei mir unmittelbar nach dem Auspacken eine
    > Custom ROM drauf!

    Willst Du uns damit sagen das Du Dir kein S4 kaufen wirst?

  3. Re: Nichts neues...

    Autor: hackCrack 22.03.13 - 11:21

    Anscheinend nicht... Denn so wie es aussieht dauert dauert das auch noch lange wenn Samsung mal nicht damit anfängt die Treiber rauszurücken! -.- Würde ja deutlich die Entwicklungszeit von Roms verkürzen, wäre ja viel zu nett...

  4. Re: Nichts neues...

    Autor: satriani 22.03.13 - 11:25

    Nein, ich will damit nur sagen, dass Samsung schlechter Softwareentwickler ist, wenn nicht sogar der schlechtester :P
    Ich bleibe vorerst beim S3 :)

    ╔═══════════════════════════════════════════╗
      Was hat FreeBSD mit einem massiven Sonnensturm gemeinsam?
      Das Aus für Hacker !
    ╚═══════════════════════════════════════════╝



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 22.03.13 11:26 durch satriani.

  5. Re: Nichts neues...

    Autor: neocron 22.03.13 - 15:04

    oSu. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Willst Du uns damit sagen das Du Dir kein S4 kaufen wirst?
    gesagt hat er das nicht, wie kommst du darauf?

  6. Re: Nichts neues...

    Autor: Endwickler 22.03.13 - 15:21

    neocron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > oSu. schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Willst Du uns damit sagen das Du Dir kein S4 kaufen wirst?
    > gesagt hat er das nicht, wie kommst du darauf?

    Sein geschriebener Text "Deshalb kommt bei mir unmittelbar nach dem Auspacken eine Custom ROM drauf!" lässt so etwas vermuten.

  7. Re: Nichts neues...

    Autor: neocron 22.03.13 - 15:29

    nicht wirklich ... es laesst darauf schliessen, dass er es nicht sofort beim release kauft ... ob er niemals ein S4 kaufen wird, laesst sich mMn daraus nicht schliessen!

  8. Re: Nichts neues...

    Autor: superduper 22.03.13 - 15:32

    Das hört sich gut an. Dann werde ich mich unmittelbar bei Samsung bewerben, mein jetziger Arbeitgeber beschwert sich schon immer über meinen schlechten Code... Bei Samsung falle ich dann wenigstens nicht mehr auf! Und gut Geld gibt es dann auch. *SCNR*

  9. Re: Nichts neues...

    Autor: neocron 22.03.13 - 15:45

    gut geld, bei Samsung? huh?

  10. Re: Nichts neues...

    Autor: superduper 22.03.13 - 15:47

    Kommt auf die Position im Unternehmen an, vermute ich.

  11. Re: Nichts neues...

    Autor: Sander Cohen 23.03.13 - 00:17

    Die bezahlen dich dort wie alle anderen Softwarentwickler bei Samsung auch mit Bananen :D

  12. Re: Nichts neues...

    Autor: Sander Cohen 23.03.13 - 00:17

    Die bezahlen dich dort wie alle anderen Softwarentwickler bei Samsung auch mit Bananen! Und hin und wieder gibt's auch ne frische Windel :D

  13. Re: Nichts neues...

    Autor: Endwickler 25.03.13 - 12:33

    neocron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > nicht wirklich ... es laesst darauf schliessen, dass er es nicht sofort
    > beim release kauft ... ob er niemals ein S4 kaufen wird, laesst sich mMn
    > daraus nicht schliessen!

    Noch mal nachlesen: Ich schrieb nichts von schließen sondern von vermuten.

  14. Re: Nichts neues...

    Autor: neocron 25.03.13 - 12:36

    Endwickler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Noch mal nachlesen: Ich schrieb nichts von schließen sondern von vermuten.
    da Vermuten genau so eine Schlussfolgerung vorraussetzt, ist es wurst wie du es benennst!
    es laesst sich demnach auch nicht daraus vermuten mMn ...
    der logische Zusammenhang zwischen seiner Aussage und deiner Vermutung besteht nicht, egal ob du es nun vermutest, daraus schliesst oder gar behauptest!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 25.03.13 12:37 durch neocron.

  15. Re: Nichts neues...

    Autor: Endwickler 25.03.13 - 14:12

    neocron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Endwickler schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Noch mal nachlesen: Ich schrieb nichts von schließen sondern von
    > vermuten.
    > da Vermuten genau so eine Schlussfolgerung vorraussetzt, ist es wurst wie
    > du es benennst!
    > es laesst sich demnach auch nicht daraus vermuten mMn ...
    > der logische Zusammenhang zwischen seiner Aussage und deiner Vermutung
    > besteht nicht, egal ob du es nun vermutest, daraus schliesst oder gar
    > behauptest!

    Ja, ich hatte mir schon gedacht, dass du es anders verstehst und daher es auch schon unsinnig war, einen kurzen Satz nachzuschieben. Jetzt bin ich mir da umso sicherer. Erklärungen erübrigen sich da ebenfalls.

  16. Re: Nichts neues...

    Autor: neocron 25.03.13 - 14:49

    einfache sache ...
    worauf basierte denn deine Vermutung?
    welcher Teil des ersten Posts unterstuetzt diese?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Allgeier Experts Pro GmbH, Essen
  2. INIT Group, Karlsruhe
  3. Stromnetz Hamburg GmbH, Hamburg
  4. KION Group IT, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-50%) 14,99€
  2. (-55%) 44,99€
  3. 0,49€
  4. 69,99€ (Release am 21. Februar 2020, mit Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Alexa: Das allgegenwärtige Ohr Amazons
Alexa
Das allgegenwärtige Ohr Amazons

Die kürzlich angekündigten Echo-Produkte bringen Amazons Sprachassistentin Alexa auf die Straße und damit Datenschutzprobleme in die U-Bahn oder in bisher Alexa-freie Wohnzimmer. Mehrere Landesdatenschutzbeauftragte haben Golem.de erklärt, ob und wie die Geräte eingesetzt werden dürfen.
Von Moritz Tremmel

  1. Digitaler Assistent Amazon bringt neue Funktionen für Alexa
  2. Echo Frames und Echo Loop Amazon zeigt eine Brille und einen Ring mit Alexa
  3. Alexa Answers Nutzer smarter Lautsprecher sollen Alexa Wissen beibringen

Internetprovider: P(y)ures Chaos
Internetprovider
P(y)ures Chaos

95 Prozent der Kunden des Internetproviders Pyur bewerten die Leistung auf renommierten Bewertungsportalen mit der Schulnote 6. Ein Negativrekord in der Branche. Was steckt hinter der desaströsen Kunden(un)zufriedenheit bei der Marke von Tele Columbus? Ein Selbstversuch.
Ein Erfahrungsbericht von Tarik Ahmia

  1. Bundesnetzagentur Nur 13 Prozent bekommen im Festnetz die volle Datenrate

Rohstoffe: Lithium aus dem heißen Untergrund
Rohstoffe
Lithium aus dem heißen Untergrund

Liefern Geothermiekraftwerke in Südwestdeutschland bald nicht nur Strom und Wärme, sondern auch einen wichtigen Rohstoff für die Akkus von Smartphones, Tablets und Elektroautos? Das Thermalwasser hat einen so hohen Gehalt an Lithium, dass sich ein Abbau lohnen könnte. Doch es gibt auch Gegner.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Wasserkraft Strom aus dem Strom
  2. Energie Wie Mikroben Methan mit Windstrom produzieren
  3. Erneuerbare Energien Die Energiewende braucht Wasserstoff

  1. Supply-Chain-Angriff: Spionagechips können einfach und günstig eingelötet werden
    Supply-Chain-Angriff
    Spionagechips können einfach und günstig eingelötet werden

    Ein Sicherheitsforscher zeigt, wie er mit Equipment für unter 200 US-Dollar mit einem Mikrochip eine Hardware-Firewall übernehmen konnte. Damit beweist er, wie günstig und realistisch solche Angriffe sein können. Vor einem Jahr berichtete Bloomberg von vergleichbaren chinesischen Spionagechips.

  2. IT an Schulen: Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
    IT an Schulen
    Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf

    Stabilo und der Bund wollen einen Stift entwickeln, der Kinder bei Defiziten mit der Handschrift unterstützt. Mit Hilfe von Machine Learning und einer mobilen App analysiert das System das Geschriebene und passt Übungen an. Das Projekt ist mit 1,77 Millionen Euro beziffert.

  3. No Starch Press: IT-Verlag wirft Amazon Verkauf von Schwarzkopien vor
    No Starch Press
    IT-Verlag wirft Amazon Verkauf von Schwarzkopien vor

    Der Fachverlag No Starch Press wirft Amazon vor, Schwarzkopien von Büchern aus seinem Verlagsangebot zu verkaufen. Dabei handele es sich explizit nicht um Drittanbieter, sondern Amazon selbst als Verkäufer. Das geschieht nicht das erste Mal.


  1. 16:54

  2. 16:41

  3. 16:04

  4. 15:45

  5. 15:35

  6. 15:00

  7. 14:13

  8. 13:57