1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android-Schwachstelle: Telekom…

Android-Schwachstelle: Telekom schaltet wegen Stagefright-Exploits direktes MMS ab

MMS-Nutzer müssen wegen einer Android-Schwachstelle auf die direkte Zustellung verzichten. Die Telekom will so ihre Kunden schützen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. mms (Seiten: 1 2 ) 22

    moppi | 05.08.15 15:09 06.08.15 11:25

  2. Ausgerechnet jetzt die Telekom 8

    Tranquil | 05.08.15 19:29 06.08.15 09:50

  3. "Sobald es eine Lösung gibt, will die Telekom wieder auf den gewohnten MMS-Versand umstellen." 8

    dasa | 05.08.15 15:23 06.08.15 09:17

  4. Wofür MMS, es gibt doch Joyn. 12

    paradoxa | 05.08.15 18:01 06.08.15 08:39

  5. Mehrwert von Carriern 14

    User_x | 05.08.15 16:17 06.08.15 02:41

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Trainee (m/w/d)
    VOLTARIS GmbH, Maxdorf
  2. Systemadministrator*in Desktopmanagement Produktions-IT
    SCHOTT AG, Mitterteich
  3. Software & Data Engineer / Machine Learning Engineer (m/w/d)
    h.a.l.m. elektronik GmbH, Frankfurt
  4. Sachbearbeiter Laufendhaltung Dokumentenmanagementsystem DMS (m/w/d)
    GDMcom GmbH, Leipzig

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de