1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Android-Schwachstelle: Telekom…

Ausgerechnet jetzt die Telekom

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ausgerechnet jetzt die Telekom

    Autor: Tranquil 05.08.15 - 19:29

    Mein S4 GT I9506 mit Telekom Branding hat bis heute offiziell kein Update auf Android 5.x bekommen obwohl Samsung schon gute 5 weitere Builds raus gebracht hat und andere Länder, z.B. die Nordic Countries, damit seit Februar fleißig versorgt.

    Kann man schön hier sehen: http://www.sammobile.com/firmwares/database/GT-I9506/

  2. Re: Ausgerechnet jetzt die Telekom

    Autor: Jasmin26 05.08.15 - 21:10

    .... und ?

  3. Re: Ausgerechnet jetzt die Telekom

    Autor: cbotmk3 05.08.15 - 21:30

    Jasmin26 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > .... und ?

    Schon klar: Manche verstehen das Problem nicht und/oder sind nicht interessiert
    an einer Lösung. Wozu aber dann der Kommentar?

    Was die Telekom da fabriziert ist ein Workaround für die eigene schlechte Updatepolitik, mehr nicht. MMS lässt sich auch einfach in den Einstellungen komplett ausschalten... Das wird wohl kaum jemand vermissen, nur leider bietet das auch keinen Schutz gegen andere Quellen.

  4. Re: Ausgerechnet jetzt die Telekom

    Autor: grünebanane 05.08.15 - 21:38

    Schon mal was von Odin und debranden gehört?

  5. Re: Ausgerechnet jetzt die Telekom

    Autor: bench 05.08.15 - 22:38

    cbotmk3 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Jasmin26 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----

    > Was die Telekom da fabriziert ist ein Workaround für die eigene schlechte
    > Updatepolitik, mehr nicht. MMS lässt sich auch einfach in den Einstellungen
    > komplett ausschalten... Das wird wohl kaum jemand vermissen, nur leider
    > bietet das auch keinen Schutz gegen andere Quellen.


    Und das was du hier fabrizierst ist ein Beispiel für Personen die erst Reden und dann nachdenken. Nicht die Telekom patcht die Android Software auf deinem Samsung, sondern der Hersteller dieses SAMSUNG's..

    Also muss kurzfristig Abhilfe geschaffen werden, bevor die Netze geflutet und die Smartphones verseucht werden. Ein patchen bzw. Filtern ist erst möglich wenn die Schwachstelle auch bekannt ist. Diese wird aber erst innerhalb der nächsten Stunden/Tage auf der BlackHat veröffentlicht!

    Die Telekom verteilt dies lediglich im Anschluss!

    greetz



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 05.08.15 22:42 durch bench.

  6. Re: Ausgerechnet jetzt die Telekom

    Autor: Tranquil 06.08.15 - 08:17

    @Bench:

    So, wie Du es schreibst, ist es NICHT korrekt.
    Bei den Gebrandeten Geräten, und das I9506 wurde in DE ausschließlich mit Branding von VF und Telekom vertrieben, wird die FW tiefgreifend von den TK Unternehmen mit so tollen Features wie Joyn etc. pp. verseucht. Es bleibt nicht nur bei einer reinen Auslieferung.
    Die Telekom hat, wie bereits von mir erwähnt, es bis heute nicht geschafft auch nur EINEN von mittlerweile 6 Updates seitens Samsung für Android 5.x, an seine Kunden auszuspielen. Warum sollte es bei der Schließung dieser Lücke anders sein?


    Außerdem:
    Samsung hat auf Beiträgen in seiner FB Präsenz bereits Updates angekündigt, selbst für betagtere Geräte wie dem S3 das eigentlich keine weiteren Updates erhalten soll. Hier will man aber dennoch die Lücken schließen. Ob diese dann bei den gebrandeten Geräten ankommen, ist so die Frage...

    Es pfuschen einfach zu viele Unternehmen in der FW rum.

  7. Re: Ausgerechnet jetzt die Telekom

    Autor: Tranquil 06.08.15 - 08:19

    Danke für den Hinweis, der genau so in dem von mir geposteten Link zu SamMobile bei jeder FW zu ersehen ist.
    Mein Gerät läuft längst mit einer FW der nordischen Länder, aber was macht der 0 8 15 User? Nicht Jeder ist auf einer Website unterwegs die mit "IT News für Profis" für sich wirbt.

  8. Re: Ausgerechnet jetzt die Telekom

    Autor: bench 06.08.15 - 09:50

    Das wäre mir neu, allerdings muss ich das so stehen lassen da ich keine Quelle dafür habe oder dies klar stellen darf ;)

    Viele Grüße

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stellentitel (Senior) SAP Technology Engineer (m/w/d)
    OEDIV KG, Bielefeld
  2. Trainee (m/w/d)
    VOLTARIS GmbH, Maxdorf
  3. SAP SCM Berater (m/w/d)
    Hays AG, Günzburg
  4. Referent Technik / Technische IT (m/w/d)
    Radeberger Gruppe KG, Frankfurt, Leipzig, Dortmund

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. PS5 + HD Kamera für 549,99€)
  2. 629,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de