1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Angebliche Backdoor…

Angebliche Backdoor: Kryptographen kritisieren Whatsapp-Bericht des Guardian

Die Diskussion um die angebliche Backdoor in Whatsapp reißt nicht ab. Bekannte Sicherheitsforscher wie Bruce Schneier kritisieren die Berichterstattung des Guardian als unverantwortlich - und vergleichen die Autoren mit Impfgegnern.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "Angebliche Backdoor: Kryptographen kritisieren Whatsapp-Bericht des Guardian" ?

Neues Thema


Beiträge

  1. Proprietär = Unvertrauenswürdig (Seiten: 1 2 ) 21

    Freedome | 20.01.17 13:31 25.01.17 10:30

  2. Dem staatlichen russischen Propagandasender Russia Today 2

    Baker | 23.01.17 15:58 23.01.17 16:08

  3. Folgendes Angriffsszenario möglich? 1

    kayozz | 23.01.17 12:01 23.01.17 12:01

  4. Impfgegner nutzen Logik und IQ die verstaendlich ist, wenn auch falsch. (Seiten: 1 2 ) 23

    mrgenie | 20.01.17 14:29 23.01.17 10:46

  5. Wo ist das Problem 3

    FranzBekker | 22.01.17 04:28 22.01.17 22:36

  6. Wo soll es denn sicher sein? 2

    derdiedas | 22.01.17 12:26 22.01.17 15:57

  7. An den Guardian... 3

    deus-ex | 20.01.17 15:56 22.01.17 10:22

  8. neue schlüssel nur bei neuem device? 3

    My1 | 20.01.17 14:04 21.01.17 12:50

  9. Geekweek Folge #248 mit Interview des Hackers 2

    3rain3ug | 20.01.17 14:24 20.01.17 15:25

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. (Senior) IT Projektmanager Automotive (m/w/d)
    AUSY Technologies Germany AG, München
  2. (Junior) Android Developer (m/w/d) InsurTech
    CHECK24, Hamburg
  3. IT-Projektmanager / Digitalisierungsmanager (m/w/d)
    über Hays AG, Herdecke
  4. (Senior) Active Directory Consultant (w/m/d)
    HanseVision GmbH, Mobiles Arbeiten, Bielefeld, Hamburg, Karlsruhe, Neckarsulm

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 549€ (günstig wie nie, UVP 899€)
  2. 559,99€ (man kann nicht direkt bestellen, sondern eine "Einladung anfordern". Man erhält dann...
  3. (u. a. Curved Gaming-Monitor 27 Zoll WQHD 165 Hz für 389€ statt 549€)
  4. (u. a. Hard West 2 für 14,99€, Sniper Elite 4 - Deluxe Edition für 8,49€, Hooked on You - A...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Scraping des Handelsregisters: Wir machen das ja nur aus Notwehr
Scraping des Handelsregisters
"Wir machen das ja nur aus Notwehr"

Eine ehrenamtliche Gruppe plant, die Daten des Handelsregisters automatisiert in maschinenlesbare Formen zu bringen. Wofür dieser Aufwand?
Ein Interview von Lennart Mühlenmeier

  1. Neues Handelsregister Private Daten ermöglichen Identitätsdiebstahl
  2. Google Fonts Abmahnungen an Webseitenbetreiber mit Google-Schriftarten
  3. Umsetzung von Gesetzesnovelle Handelsregister ist nun öffentlich und kostenlos

25 Jahre Dungeon Keeper: Wir sind wieder richtig böse!
25 Jahre Dungeon Keeper
Wir sind wieder richtig böse!

Nicht Held, sondern Monster: Darum geht's in Dungeon Keeper von Peter Molyneux. Golem.de hat neu gespielt - und einen bösen Bug gefunden.
Von Andreas Altenheimer

  1. Legacy Peter Molyneux verkauft Blockchain-Bauland

Datenschutz bei Whatsapp etc.: Was bei Messengerdiensten zu beachten ist
Datenschutz bei Whatsapp etc.
Was bei Messengerdiensten zu beachten ist

Datenschutz für Sysadmins In einer zehnteiligen Serie behandelt Golem.de die wichtigsten Themen, die Sysadmins beim Datenschutz beachten müssen. Teil 1: Whatsapp & Co.
Eine Anleitung von Friedhelm Greis