Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Angriff von innen: Router per E-Mail…

Man könnte damit auch ganz andere Sachen machen ...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Man könnte damit auch ganz andere Sachen machen ...

    Autor: 1st1 30.11.12 - 08:47

    ... ohne das Passwort und IP des Zielnetzes zu kennen, nämlich
    - über den Account des Opfers bei eBay, Facebook oder einem Webshop irgendwas böses, wie unter falschem Namen einkaufen, oder so.

  2. Re: Man könnte damit auch ganz andere Sachen machen ...

    Autor: Kugelfisch_dergln 30.11.12 - 09:02

    Ich bezweifle, dass du das mit einer einzigen Mail abbilden kannst (sind ja mehrere Klicks, da werden die Frames wahrsch. zu schnell geladen).

    Zudem ebay bspw. beim Kauf erst nochmal den Login abfragt.
    Ich habs dem auch schon in seinen Blog gepostet: Dazu brauchts keine Mail, es geht auch mit ner simplen Website.

    Der Vorgang dahinter bleibt ja erstmal gleich, beim Standarduser wird auch kein NoScript o.ä. laufen (was aber auch bei nem Hack einer vertrauten Seite nix bringen würde).

    .............................................................................................................................................
    Burps. Ülps.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Bertrandt Ingenieurbüro GmbH, München
  2. AOK - Die Gesundheitskasse für Niedersachsen, Hannover
  3. Robert Bosch Packaging Technology GmbH, Crailsheim
  4. Robert Bosch GmbH, Weilimdorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 37,99€
  2. 505,00€ inkl. Gutscheincode PLUSBAY für Ebay-Plus-Mitglieder (Vergleichspreis ab 598,00€)
  3. 37,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dokumentarfilm Pre-Crime: Wenn Computer Verbrechen vorhersagen
Dokumentarfilm Pre-Crime
Wenn Computer Verbrechen vorhersagen

Programmiersprache für Android: Kotlin ist auch nur eine Insel
Programmiersprache für Android
Kotlin ist auch nur eine Insel
  1. Programmiersprache Fetlang liest sich "wie schlechte Erotikliteratur"
  2. CMS Drupal 8.4 stabilisiert Module
  3. Vespa Yahoos Big-Data-Engine wird Open-Source-Projekt

Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test: Ein Sechser von Intel
Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test
Ein Sechser von Intel
  1. Core i7-8700K Ultra Edition Overclocking-CPU mit Silber-IHS und Flüssigmetall
  2. Intel Coffee Lake Von Boost-Betteln und Turbo-Tricks
  3. Coffee Lake Intel verkauft sechs Kerne für unter 200 Euro

  1. Bixby 2.0: Samsung will Sprachassistenten auf viel mehr Geräte bringen
    Bixby 2.0
    Samsung will Sprachassistenten auf viel mehr Geräte bringen

    Mit der neuen Bixby-Version 2.0 will Samsung seinen Sprachassistenten für Entwickler öffnen: Ein Beta-SDK steht für ausgewählte Developer zur Verfügung. Langfristig will Samsung Bixby nicht nur auf Smartphones, sondern auch Fernseher, Kühlschränke und andere Geräte bringen.

  2. FAA: CNN-Drohne darf über Menschen fliegen
    FAA
    CNN-Drohne darf über Menschen fliegen

    Die US-Luftfahrtbehörde FAA erlaubt dem US-Fernsehsender CNN, mit einer Kameradrohne über Menschen zu fliegen. Damit erteilt die Behörde eine generelle Ausnahmegenehmigung zu den 2016 eingeführten Regeln für Drohnen.

  3. Nintendo Switch: Firmware 4.0 bietet Videoaufnahmen mit Einschränkungen
    Nintendo Switch
    Firmware 4.0 bietet Videoaufnahmen mit Einschränkungen

    Nintendo hat Firmware 4.0 für die Switch veröffentlicht. Neben verbessertem Profilmanagement und Preloads gibt es nun auch Videoaufnahmen. Allerdings ist die Liste der unterstützten Spiele derzeit sehr begrenzt.


  1. 10:40

  2. 10:23

  3. 10:09

  4. 09:01

  5. 08:00

  6. 07:52

  7. 07:33

  8. 07:23