Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Anonplus: Anonymous plant eigenes…

Das wird nichts

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das wird nichts

    Autor: jochurt 19.07.11 - 07:37

    Den langen Atem den man für solche Projekte benötigt, den sehe ich nicht bei Anonymous ausserdem braucht man dafür ja auch das nötige "gewusst wie" ansonsten wird es Jahre dauern bis zur ersten Beta und da ich davon ausgehe das die meisten Anonymous Mitglieder noch zur Schule gehen wird das Projekt spätestens mit dem Beginn des Arbeitslebens pulverisiert.

  2. Re: Das wird nichts

    Autor: Lokster2k 19.07.11 - 09:26

    jochurt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Den langen Atem den man für solche Projekte benötigt, den sehe ich nicht
    > bei Anonymous ausserdem braucht man dafür ja auch das nötige "gewusst wie"
    > ansonsten wird es Jahre dauern bis zur ersten Beta und da ich davon ausgehe
    > das die meisten Anonymous Mitglieder noch zur Schule gehen wird das Projekt
    > spätestens mit dem Beginn des Arbeitslebens pulverisiert.


    Genau, denn wenn man in die Arbeitswelt eintritt, kriegt man am Anfang ne große Tüte überreicht, beinhaltend: Doppelhaushälfte, VW Passat, Golden Retriever, 0,78 Kinder, 5,5cm Vorgartenrasen und vor allem...den Willen sich jetzt nichtmehr ändern zu müssen, da mans ja jetzt geschafft hat (wahlweise gibts auch nen überdimensionierten Stock zum in den A***h schieben) ;-)

  3. Re: Das wird nichts

    Autor: Benjamin_L 19.07.11 - 10:01

    Bei den meisten Leuten ist das ja heute schon. Mit 20 schon fertig gelebt. Traurig aber wahr. Dann kommen noch Kind, Haus, Rente und am Ende der Friedhof. Ist doch ein super erfülltes Leben ;)

  4. Re: Das wird nichts

    Autor: Tera 19.07.11 - 10:09

    hmm schön wäre es gewesen...
    eine DHH würde mir jetzt gefallen nur ohne Kinder ;)

    aber schön geschrieben!

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. nova-Institut für politische und ökologische Innovation GmbH, Hürth
  2. ista International GmbH, Essen
  3. Darlehenskasse der Studierendenwerke e.V., Köln
  4. Star Cooperation GmbH, Böblingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 7,99€
  3. (-78%) 12,99€
  4. 3,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Black Mirror Staffel 5: Der Gesellschaft den Spiegel vorhalten
Black Mirror Staffel 5
Der Gesellschaft den Spiegel vorhalten

Black Mirror zeigt in der neuen Staffel noch alltagsnäher als bisher, wie heutige Technologien das Leben in der Zukunft katastrophal auf den Kopf stellen könnten. Dabei greift die Serie auch aktuelle Diskussionen auf und zeigt mitunter, was bereits im heutigen Alltag schiefläuft - ein Meisterwerk! Achtung, Spoiler!
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Streaming Netflix testet an Instagram erinnernden News-Feed
  2. Start von Disney+ Netflix wird nicht dauerhaft alle Disney-Inhalte verlieren
  3. Videostreaming Netflix will Zuschauerzahlen nicht länger geheim halten

Nuki Smart Lock 2.0 im Test: Tolles Aufsatzschloss hat Software-Schwächen
Nuki Smart Lock 2.0 im Test
Tolles Aufsatzschloss hat Software-Schwächen

Mit dem Smart Lock 2.0 macht Nuki Türschlösser schlauer und Türen bequemer. Kritisierte Sicherheitsprobleme sind beseitigt worden, aber die Software zeigt noch immer Schwächen.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Digitaler Knoten 4.0: Auto und Ampel im Austausch
    Digitaler Knoten 4.0
    Auto und Ampel im Austausch

    Auf der Autobahn klappt das autonome Fahren schon recht gut. In der Stadt brauchen die Autos jedoch Unterstützung. In Braunschweig testet das DLR die Vernetzung von Autos und Infrastruktur, damit die autonom fahrenden Autos im fließenden Verkehr links abbiegen können.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. LTE-V2X vs. WLAN 802.11p Wer hat Recht im Streit ums Auto-WLAN?
    2. Vernetztes Fahren Lobbyschlacht um WLAN und 5G in Europa
    3. Gefahrenwarnungen EU setzt bei vernetztem Fahren weiter auf WLAN

    1. Docsis 3.1 Remote-MACPHY: 10 GBit/s-System für Kabelnetz besteht Modem-Test
      Docsis 3.1 Remote-MACPHY
      10 GBit/s-System für Kabelnetz besteht Modem-Test

      Distributed CCAP Nodes bringen 10 GBit/s im Kabelnetz. Ein Modemtest für Docsis 3.1 von DEV Systemtechnik fand dazu jetzt erfolgreich statt.

    2. Sindelfingen: Mercedes und Telefónica Deutschland errichten 5G-Netz
      Sindelfingen
      Mercedes und Telefónica Deutschland errichten 5G-Netz

      In Sindelfingen wird 5G in der laufenden Produktion eingesetzt. Es geht um die Ortung von Produkten und die Verarbeitung großer Datenmengen (Data Shower).

    3. Load Balancer: HAProxy 2.0 bringt Neuerungen für HTTP und die Cloud
      Load Balancer
      HAProxy 2.0 bringt Neuerungen für HTTP und die Cloud

      In der neuen LTS-Version 2.0 liefern die Entwickler des Open-Source-Load-Balancers HAProxy unter anderem mit einem Kubernetes Ingress Controller und einer Data-Plane-API aus. Auch den Linux-Support hat das Team vereinheitlicht.


    1. 18:42

    2. 16:53

    3. 15:35

    4. 14:23

    5. 12:30

    6. 12:04

    7. 11:34

    8. 11:22