1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Anonymisierung: Facebook ist im Tor…

Anonymisierung: Facebook ist im Tor-Netzwerk erreichbar

Das soziale Netzwerk Facebook hat jetzt eine Adresse im Tor-Netzwerk. Darüber sollen sich Nutzer auch anonymisiert anmelden können. Das klappt bei unserem ersten Versuch noch nicht richtig.

Am 17. Juli erscheint Ghost of Tsushima; Assassin's Creed Valhalla und Watch Dogs Legions konnten wir auch gerade länger anspielen - Anlass genug, um über Actionspiele, neue Games und die Next-Gen-Konsolen zu sprechen! Unser Chef-Abenteurer Peter Steinlechner stellt sich einer neuen Challenge: euren Fragen.
Er wird sie am 16. Juli von 14 Uhr bis 16 Uhr beantworten.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Einem Eskimo nen Kühlschrank verkaufen? 11

    croal | 31.10.14 18:20 04.11.14 23:24

  2. damit ist's mit anonym endgültig vorbei. 6

    Anonymer Nutzer | 31.10.14 21:28 03.11.14 10:34

  3. Kein Javascript erlaubt 6

    grorg | 31.10.14 21:32 02.11.14 01:13

  4. TOR für nichtanonymes? 17

    jrichterndh | 31.10.14 18:30 01.11.14 17:41

  5. Facebook? Anonym!? Das ist als ob im Kühlschrank die Sonne scheint! 9

    Smile | 31.10.14 19:24 01.11.14 03:40

  6. Achso... 3

    b1nary | 31.10.14 18:19 01.11.14 00:33

  7. Und wer sich darüber anmeldet, findet.. 1

    Neuro-Chef | 01.11.14 00:20 01.11.14 00:20

  8. "anonymisiert anmelden" 3

    YoungManKlaus | 31.10.14 18:38 31.10.14 21:22

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Stadtverwaltung Kaiserslautern, Kaiserslautern
  2. AKDB Anstalt für kommunale Datenverarbeitung in Bayern, verschiedene Standorte
  3. Hays AG, Köln
  4. Bundesnachrichtendienst, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 13,49€
  2. 27,49€
  3. 4,69€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de