Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Anonymität: Sicher wie eine Hintertür…

Anonymität: Sicher wie eine Hintertür mit neun Schlössern

Wie kann eine Verschlüsselung gleichzeitig sicher sein und eine Hintertür für Ermittler beinhalten? Die Krypto-Koryphäe David Chaum macht einen gefährlichen Vorschlag.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Ich habe nix gegen Überwachung, es machen einfach nur die Falschen bei den Falschen kwt 14

    Kleine Schildkröte | 08.01.16 19:42 14.01.16 15:15

  2. Eine Verschlüsselung mit Hintertür ist per Definition unsicher 3

    tingelchen | 09.01.16 22:57 11.01.16 23:22

  3. Ein Key sie zu knechten... 4

    EvilSheep | 09.01.16 15:11 11.01.16 19:45

  4. Neun Server-Administratoren 9

    Komischer_Phreak | 08.01.16 17:56 10.01.16 12:13

  5. wie das wohl in der Praxis läuft 5

    Katsuragi | 08.01.16 19:49 10.01.16 01:00

  6. Wer auf Basis von Metadaten tötet... 1

    cpt.dirk | 09.01.16 21:25 09.01.16 21:25

  7. Gute Idee, aber leider nutzlos 4

    CraWler | 08.01.16 19:08 09.01.16 17:19

  8. Klingt erst Mal nach einer durchdachten Idee... 1

    SchreibenderLeser | 09.01.16 15:40 09.01.16 15:40

  9. Viel zu kompliziert 1

    barforbarfoo | 09.01.16 08:45 09.01.16 08:45

  10. Den Sterblichen, ewig dem Tode verfallen, neun [kwt] 3

    ManOki | 08.01.16 17:41 09.01.16 07:51

  11. Geht auch Sa-To-Shi hacken? 1

    someuser | 09.01.16 07:31 09.01.16 07:31

  12. @Golem 2

    crypt0 | 08.01.16 22:23 09.01.16 02:26

  13. Sobald … 2

    AllAgainstAds | 08.01.16 18:13 08.01.16 21:58

  14. Und die Hintertür lässt sich dann einfach aushängen... (kwT) 2

    Spaghetticode | 08.01.16 17:48 08.01.16 17:50

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Auswärtiges Amt, Bonn oder Berlin
  2. GISA GmbH, Halle (Saale), Leipzig oder Berlin
  3. Hammer Sport AG, Neu-Ulm
  4. Hays AG, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 1.149,00€ (Bestpreis!)
  2. 74,90€ (zzgl. Versand)
  3. 124,90€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Probefahrt mit Mercedes EQC: Ein SUV mit viel Wumms und wenig Bodenfreiheit
Probefahrt mit Mercedes EQC
Ein SUV mit viel Wumms und wenig Bodenfreiheit

Mit dem EQC bietet nun auch Mercedes ein vollelektrisch angetriebenes SUV an. Golem.de hat auf einer Probefahrt getestet, ob das Elektroauto mit Audis E-Tron mithalten kann.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. Freightliner eCascadia Daimler bringt Elektro-Lkw mit 400 km Reichweite
  2. Mercedes-Sicherheitsstudie Mit der Lichtdusche gegen den Sekundenschlaf
  3. Elektro-SUV Produktion des Mercedes-Benz EQC beginnt

OKR statt Mitarbeitergespräch: Wir müssen reden
OKR statt Mitarbeitergespräch
Wir müssen reden

Das jährliche Mitarbeitergespräch ist eines der wichtigsten Instrumente für Führungskräfte, doch es ist gerade in der IT-Branche nicht mehr unbedingt zeitgemäß. Aus dem Silicon Valley kommt eine andere Methode: OKR. Sie erfüllt die veränderten Anforderungen an Agilität und Veränderungsbereitschaft.
Von Markus Kammermeier

  1. IT-Arbeitsmarkt Jobgarantie gibt es nie
  2. IT-Fachkräftemangel Freie sind gefragt
  3. Sysadmin "Man kommt erst ins Spiel, wenn es brennt"

Nachhaltigkeit: Jute im Plastik
Nachhaltigkeit
Jute im Plastik

Baustoff- und Autohersteller nutzen sie zunehmend, doch etabliert sind Verbundwerkstoffe mit Naturfasern noch lange nicht. Dabei gibt es gute Gründe, sie einzusetzen, Umweltschutz ist nur einer von vielen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Nachhaltigkeit Bauen fürs Klima
  2. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  3. Energie Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

  1. Routerfreiheit: Vodafone will noch keine eigenen Glasfasermodems zulassen
    Routerfreiheit
    Vodafone will noch keine eigenen Glasfasermodems zulassen

    Vodafone streitet sich mit der Bundesnetzagentur, ob die Routerfreiheit in Glasfasernetzen auch für das Glasfasermodem (ONT) gilt. Ein Nutzer argumentiert dagegen, das öffentliche Glasfasernetz ende an der Glasfaser-Teilnehmeranschlussdose, wo man als Endkunde sein ONT verbinden kann.

  2. Mercedes EQV: Daimler zeigt elektrische Großraumlimousine
    Mercedes EQV
    Daimler zeigt elektrische Großraumlimousine

    Stilvoll elektrisch shuttlen: Daimler hat für die IAA die serienreife Version des Mercedes EQC angekündigt. In dem Elektro-Van haben sechs bis acht Insassen Platz.

  3. Fogcam: Älteste bestehende Webcam wird nach 25 Jahren abgeschaltet
    Fogcam
    Älteste bestehende Webcam wird nach 25 Jahren abgeschaltet

    Die Webcam Fogcam nimmt seit 1994 Bilder vom Gelände der San Francisco State University aus auf. Nach 25 Jahren wird die Kamera nun abgeschaltet, laut den Machern unter anderem wegen fehlender guter Aussicht.


  1. 18:01

  2. 17:40

  3. 17:03

  4. 16:41

  5. 16:04

  6. 15:01

  7. 15:00

  8. 14:42