Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › APFS in High Sierra 10.13 im Test…

Apple-PFuSch

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Apple-PFuSch

    Autor: b1n0ry 12.10.17 - 13:40





    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.10.17 13:41 durch b1n0ry.

  2. Re: Apple-PFuSch

    Autor: RaZZE 12.10.17 - 15:37

    Joar. Man kann Apple viel vorwerfen aber sicherlich keinen Pfusch.

  3. Re: Apple-PFuSch

    Autor: Kondratieff 12.10.17 - 16:19

    RaZZE schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Joar. Man kann Apple viel vorwerfen aber sicherlich keinen Pfusch.

    Abgesehen davon, dass es dem OP möglicherweise um den Wortwitz ging, verstehe ich sehr wohl, wieso Golem Apple bei den dargestellten Werkzeugen Pfusch vorwirft. Ich werde jedenfalls erst einmal meine beiden Rechner auf El Capitan und Sierra halten.

  4. Re: Apple-PFuSch

    Autor: arnekolja 12.10.17 - 17:33

    Ja, das ging mal vom redaktionellen Niveau völlig daneben. Hätte solch eine Plattitüde von Golem.de eigentlich nicht erwartet.

    Mehr Palmen für die Gesichter! Mehr Palmen!

  5. Re: Apple-PFuSch

    Autor: Niaxa 12.10.17 - 18:00

    Ja sonst bekommt man als Apple Fan nur Honig ums Maul geschmiert und JETZT DAS! Völlig unverschämt! Anzeigen, wegsperren, Schlüssel weg werfen, Scheiterhaufen!

  6. Re: Apple-PFuSch

    Autor: KlugKacka 12.10.17 - 18:30

    Im Bezug auf das Filesystem, mag rummeckern wegen 'PFuSch' ja vlt. teilweise berechtig sein, und darum gehts ja hier. Aber Insgesamt, was Apple in letzter Zeit so abgeliefert hat, da ist Pfusch definitiv angebracht.

  7. Re: Apple-PFuSch

    Autor: AIM-9 Sidewinder 13.10.17 - 08:02

    Bin kein Apple-Fan aber solche Headlines müssen nicht sein. Das ist Niveau unter der Tiefgarage.

  8. Re: Apple-PFuSch

    Autor: Ducifacius 13.10.17 - 11:58

    AIM-9 Sidewinder schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bin kein Apple-Fan aber solche Headlines müssen nicht sein. Das ist Niveau
    > unter der Tiefgarage.

    Also, in der Schlagzeile/Überschrift (engl. "Headline") steht: "Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen". Was soll daran niveaulos sein? Und weshalb darf man im Artikel offensichtlichen technischen Pfusch nicht als solchen bezeichnen? Apple ist doch bloß ein Unternehmen und steht nicht über (auch deutlicher) Kritik.

  9. Re: Apple-PFuSch

    Autor: FreiGeistler 13.10.17 - 12:21

    Ducifacius schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Und weshalb darf man im Artikel offensichtlichen technischen Pfusch nicht
    > als solchen bezeichnen? Apple ist doch bloß ein Unternehmen und steht nicht
    > über (auch deutlicher) Kritik.

    Apple ist Apple. Das darf man nicht kritisieren, sonst sind die Fans beleidigt.

  10. Re: Apple-PFuSch

    Autor: Niaxa 13.10.17 - 18:47

    Erstens stand es nicht in der HL und zweiten muss Pfusch auch als solcher bezeichnet werden dürfen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Augsburg
  2. W&W Asset Management GmbH, Ludwigsburg
  3. Verve Consulting GmbH, Hamburg, Köln
  4. Robert Bosch GmbH, Leonberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. Einzelne Folge für 2,99€ oder ganze Staffel für 19,99€ kaufen (Amazon Video)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. 27,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dokumentarfilm Pre-Crime: Wenn Computer Verbrechen vorhersagen
Dokumentarfilm Pre-Crime
Wenn Computer Verbrechen vorhersagen

Programmiersprache für Android: Kotlin ist auch nur eine Insel
Programmiersprache für Android
Kotlin ist auch nur eine Insel
  1. Programmiersprache Fetlang liest sich "wie schlechte Erotikliteratur"
  2. CMS Drupal 8.4 stabilisiert Module
  3. Vespa Yahoos Big-Data-Engine wird Open-Source-Projekt

Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test: Ein Sechser von Intel
Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test
Ein Sechser von Intel
  1. Core i7-8700K Ultra Edition Overclocking-CPU mit Silber-IHS und Flüssigmetall
  2. Intel Coffee Lake Von Boost-Betteln und Turbo-Tricks
  3. Coffee Lake Intel verkauft sechs Kerne für unter 200 Euro

  1. Mirai-Nachfolger: Experten warnen vor "Cyber-Hurrican" durch neues Botnetz
    Mirai-Nachfolger
    Experten warnen vor "Cyber-Hurrican" durch neues Botnetz

    Kriminelle nutzen Sicherheitslücken in IoT-Geräten zum Aufbau eines großen Botnetzes aus. Dabei verwendet der Bot Code von Mirai, unterscheidet sich jedoch von seinem prominenten Vorgänger.

  2. Europol: EU will "Entschlüsselungsplattform" ausbauen
    Europol
    EU will "Entschlüsselungsplattform" ausbauen

    Die Verschlüsselung privater Kommunikation soll auch auf europäischer Ebene angegriffen werden. Da der Einbau von Hintertüren offenbar vom Tisch ist, geht es nun um Schwachstellen bei der Implementierung und das Hacken von Passwörtern.

  3. Krack-Angriff: AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline
    Krack-Angriff
    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

    Nach dem Bekanntwerden der WPA2-Schwäche Krack hat AVM nun erste Geräte gepatcht. Weitere Patches sollen folgen, jedoch nicht für Fritzboxen.


  1. 14:50

  2. 13:27

  3. 11:25

  4. 17:14

  5. 16:25

  6. 15:34

  7. 13:05

  8. 11:59