1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › APFS in High Sierra 10.13 im Test…

Längere Bootzeit bei MacBook Pro 15 (2017)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Längere Bootzeit bei MacBook Pro 15 (2017)

    Autor: 1nformatik 12.10.17 - 12:25

    Seit dem Update auf High Sierra benötigt mein MacBook Pro 15 (2017, Variante Core i7 7820HQ, 512 GB SSD, Radeon Pro 560) gute 20-30 Sekunden länger zum Booten.

    Bei Recherchen im Internet kam nur heraus, dass dies eigentlich bei Drittanbieter SSDs mit TRIM Funktion der Fall ist. Bei mir ist alles Standard Apple.

    Kann das jemand nachvollziehen bzw. hat ähnliche Symptome?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.10.17 12:26 durch 1nformatik.

  2. Re: Längere Bootzeit bei MacBook Pro 15 (2017)

    Autor: ndakota79 12.10.17 - 13:28

    Bei der Bootzeit merk ich keinen Unterschied, aber mein Macbook Air 2011 rennt jetzt ordentlich. Ist schneller als jemals zuvor, schneller sogar als im Auslieferungszustand. Dazu laufen endlich mal alle Animationen im GUI ruckelfrei, das war auch schon seit langem nicht mehr der Fall. Apple hatte immer ein oder zwei Animationen, die ruckelten. Das wechselte sich immer ab, mal waren es alle PDF Dateien, dann das Scrollen im Finder o.Ä.
    Ich vermute mal der Geschwindigkeitszuwachs liegt am Dateisystem. Ich bin begeistert, das Ding fühlt sich wieder an wie ein neue Laptop.

  3. Re: Längere Bootzeit bei MacBook Pro 15 (2017)

    Autor: Truster 12.10.17 - 13:46

    Ganz sicher!

  4. Re: Längere Bootzeit bei MacBook Pro 15 (2017)

    Autor: traxanos 12.10.17 - 14:27

    Mein Rechner braucht nichtmal 30 Sekunden zum Booten! Geschweige den länger!

    MBP Retina Late 2013 mit 1TB SSD

  5. Re: Längere Bootzeit bei MacBook Pro 15 (2017)

    Autor: stiGGG 12.10.17 - 15:27

    ndakota79 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich vermute mal der Geschwindigkeitszuwachs liegt am Dateisystem.

    Ich denke eher es liegt daran, dass der Desktop jetzt mit Metal gerendert wird.

  6. Re: Längere Bootzeit bei MacBook Pro 15 (2017)

    Autor: dschu 12.10.17 - 15:36

    Metal war es schon vorher, aber Metal 2 performt niciger. Mein MacBook Pro 15" von 2013 mit 8 GB läuft top!
    Mit High Sierra geht alles schneller: Bootzeit, Programme starten schneller, Animationen sind endlich wieder snappy (Vorallem Workspaces wechseln war unter Sierra etwas ruckelig).

    Der Win10-Notebook vom Kollegen kackt bei allem direkt ab und beherbergt doppelt so viel RAM. Finde ich immer witzig :D Mit besseren Specs kackt alles ab, wenn man VC startet.. xD

  7. Re: Längere Bootzeit bei MacBook Pro 15 (2017)

    Autor: atikalz 12.10.17 - 15:39

    stiGGG schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ndakota79 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich vermute mal der Geschwindigkeitszuwachs liegt am Dateisystem.
    >
    > Ich denke eher es liegt daran, dass der Desktop jetzt mit Metal gerendert
    > wird.

    :) Ich denke, dass liegt an Siri. Die legt jetzt einfach auch mit Hand an, wenns um die GUI geht.

  8. Re: Längere Bootzeit bei MacBook Pro 15 (2017)

    Autor: ndakota79 12.10.17 - 15:58

    Metal funktioniert mit meinem 2011 Gerät nicht. Muss daher einen anderen Grund haben. Aber es sind auch nicht nur die Animationen, sondern wie schon geschrieben auch das Öffnen von Anwendungen.

  9. Re: Längere Bootzeit bei MacBook Pro 15 (2017)

    Autor: Anonymer Nutzer 12.10.17 - 16:18

    dschu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der Win10-Notebook vom Kollegen kackt bei allem direkt ab und beherbergt
    > doppelt so viel RAM. Finde ich immer witzig :D Mit besseren Specs kackt
    > alles ab, wenn man VC startet.. xD
    Nur weil er mehr RAM hat, heißt das ja nicht, dass alle Speccs besser sind.

    Zudem muss man immer bedenken, dass jeder Benutzer sein OS langsam machen kann indem er jeden Müll installiert.

    Sowohl das MBP meiner Mutter als auch der PC meines Vaters sind deutlich langsamer als meine ähnlich (PC) bzw. sogar etwas schwäreren (MBP) ausgestatteten Geräte.

    Ein reiner "X ist viel schneller als Y"-Vergleich hinkt schlimmer als meine einbeinige Oma ohne Krücken.

  10. Re: Längere Bootzeit bei MacBook Pro 15 (2017)

    Autor: Whitey 12.10.17 - 19:11

    dschu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Metal war es schon vorher, aber Metal 2 performt niciger.

    Ich weiß was du meinst, aber "niciger"? Nicht dein Ernst, oder?

  11. Re: Längere Bootzeit bei MacBook Pro 15 (2017)

    Autor: vinylger 12.10.17 - 20:50

    Whitey schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > dschu schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Metal war es schon vorher, aber Metal 2 performt niciger.
    >
    > Ich weiß was du meinst, aber "niciger"? Nicht dein Ernst, oder?

    Danke, war auch mein erster Gedanke, der zweite war: "Ich werde alt."

  12. Re: Längere Bootzeit bei MacBook Pro 15 (2017)

    Autor: Evron 12.10.17 - 20:56

    Whitey schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > dschu schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Metal war es schon vorher, aber Metal 2 performt niciger.
    >
    > Ich weiß was du meinst, aber "niciger"? Nicht dein Ernst, oder?


    Diese Rassisten versuchen eben rassismus überall rauszuhauen.

  13. Re: Längere Bootzeit bei MacBook Pro 15 (2017)

    Autor: Niaxa 12.10.17 - 23:44

    Nicht euer Ernst oder?

  14. Re: Längere Bootzeit bei MacBook Pro 15 (2017)

    Autor: SegmenFault 13.10.17 - 09:48

    Ich kann eure Verwirrung verstehen. Korrekt wäre natürlich:

    "Der Gerät performt nicenstein vong Performance her. Lol was 1 life."

  15. Re: Längere Bootzeit bei MacBook Pro 15 (2017)

    Autor: dschu 13.10.17 - 11:31

    Sorry, I bims hald mamchmal kurz angebumden. lol

    ;)

  16. Re: Längere Bootzeit bei MacBook Pro 15 (2017)

    Autor: mehrfachgesperrt 13.10.17 - 12:28

    Endlich wird hier mal Klartext geredet... ;)

  17. Re: Längere Bootzeit bei MacBook Pro 15 (2017)

    Autor: muhviehstarrr 14.10.17 - 02:37

    gleiches Problem bei Hackintosh sofern apfs genutzt wird, mit HFS ist alles schnell wie immer.

  18. Re: Längere Bootzeit bei MacBook Pro 15 (2017)

    Autor: slead 15.10.17 - 13:20

    muhviehstarrr schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > gleiches Problem bei Hackintosh sofern apfs genutzt wird, mit HFS ist alles
    > schnell wie immer.


    Kann ich nicht zustimmen, hackintosh mit alter Toshiba SSD bootet (nach den 3 Sekunden bootloader Auswahl) in etwa 25-30 Sekunden. Und das in APFS.
    Auch Kopieren von Dateien ist mindestens genauso schnell oder minimal zügiger.

  19. Re: Längere Bootzeit bei MacBook Pro 15 (2017)

    Autor: McAngel 16.10.17 - 18:10

    Ähm.. ihr nutzt einen MAC und habt Bootzeiten jenseits der 10 Sekunden-Marke ???

    Das war bei mir mit WIN XP und HDD so. Ab Win7 SDD stets immer unter 10 Sekunden.
    Und wenn es länger dauerte, war irgendwo im System irgendein Fehler.

    Bei meinem jetzigen Laptop ist es unter 7 Sekunden... Und Standby ist komplett ausgeschalten, da er als DTR benutzt wird.

    Gruß McAngel

  20. Re: Längere Bootzeit bei MacBook Pro 15 (2017)

    Autor: slead 16.10.17 - 23:36

    McAngel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ähm.. ihr nutzt einen MAC und habt Bootzeiten jenseits der 10
    > Sekunden-Marke ???
    >
    > Das war bei mir mit WIN XP und HDD so. Ab Win7 SDD stets immer unter 10
    > Sekunden.
    > Und wenn es länger dauerte, war irgendwo im System irgendein Fehler.
    >
    > Bei meinem jetzigen Laptop ist es unter 7 Sekunden... Und Standby ist
    > komplett ausgeschalten, da er als DTR benutzt wird.
    >
    > Gruß McAngel

    bei mir ist es kein Mac sondern ein hack....ein mac hack oder hack mac....auch hackintosh genannt ;-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Düsseldorf
  2. Energie Südbayern GmbH, München
  3. ITEOS, Karlsruhe, Reutlingen
  4. KfW Bankengruppe, Frankfurt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Generationenübergreifend arbeiten: Bloß nicht streiten
Generationenübergreifend arbeiten
Bloß nicht streiten

Passen Generation Silberlocke und Generation Social Media in ein IT-Team? Ganz klar: ja! Wenn sie ihr Wissen teilen, kommt am Ende sogar Besseres heraus. Entscheidend ist die gleiche Wertschätzung beider Altersgruppen und keine Konflikte in den altersgemischten Teams.
Von Peter Ilg

  1. Frauen in der Technik Von wegen keine Vorbilder!
  2. Arbeit Warum anderswo mehr Frauen IT-Berufe ergreifen
  3. Arbeit Was IT-Recruiting von der Bundesliga lernen kann

Login-Dienste: Wer von der Klarnamenpflicht profitieren könnte
Login-Dienste
Wer von der Klarnamenpflicht profitieren könnte

Immer wieder bringen Politiker einen Klarnamenzwang oder eine Identifizierungspflicht für Nutzer im Internet ins Spiel. Doch welche Anbieter könnten von dieser Pflicht am ehesten einen Vorteil erzielen?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Europäische Netzpolitik Die Rückkehr des Axel Voss
  2. Mitgliederentscheid Netzpolitikerin Esken wird SPD-Chefin
  3. Nach schwerer Krankheit FDP-Netzpolitiker Jimmy Schulz gestorben

Nitropad im Test: Ein sicherer Laptop, der im Alltag kaum nervt
Nitropad im Test
Ein sicherer Laptop, der im Alltag kaum nervt

Das Nitropad schützt vor Bios-Rootkits oder Evil-Maid-Angriffen. Dazu setzt es auf die freie Firmware Coreboot, die mit einem Nitrokey überprüft wird. Das ist im Alltag erstaunlich einfach, nur Updates werden etwas aufwendiger.
Ein Praxistest von Moritz Tremmel und Sebastian Grüner

  1. Nitropad X230 Nitrokey veröffentlicht abgesicherten Laptop
  2. LVFS Coreboot-Updates sollen nutzerfreundlich werden
  3. Linux-Laptop System 76 verkauft zwei Laptops mit Coreboot

  1. Spin: Ford bringt seine E-Scooter nach Deutschland
    Spin
    Ford bringt seine E-Scooter nach Deutschland

    Ford hat 2018 mit Spin einen Vermieter von E-Scootern gekauft. Im Frühjahr kommt der Anbieter nach Deutschland und konkurriert mit vielen anderen Mikromobilisten.

  2. AMI: Citroën entwickelt kleines Elektroauto für 6.900 Euro
    AMI
    Citroën entwickelt kleines Elektroauto für 6.900 Euro

    Citroën hat mit dem AMI ein Elektroauto von der Studie zur Serienreife entwickelt. Das Fahrzeug für zwei Personen soll nur 6.900 Euro kosten. Dafür sind einige Abstriche erforderlich.

  3. Golem Akademie: IT-Sicherheit für Webentwickler
    Golem Akademie
    IT-Sicherheit für Webentwickler

    Welches sind die häufigsten Sicherheitslücken im Web, wie können sie ausgenutzt werden - und wie können Webentwickler ihnen begegnen? Diese Fragen beantwortet der Golem.de-Redakteur und IT-Sicherheitsexperte Hanno Böck in einem Workshop Ende März.


  1. 08:00

  2. 07:39

  3. 07:00

  4. 22:00

  5. 19:41

  6. 18:47

  7. 17:20

  8. 17:02