Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apple: iOS-Version 4.3.4 schließt…

Engadget sagt...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Engadget sagt...

    Autor: Jonah Ltd. 16.07.11 - 12:06

    ...dass es schon wieder vorbei ist: http://www.engadget.com/2011/07/16/ios-4-3-4-jailbroken-with-pwnagetool-on-ipod-touch-iphone-and-i/



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 16.07.11 12:06 durch Jonah Ltd..

  2. Re: Engadget sagt...

    Autor: Gravitationsbombe 16.07.11 - 12:11

    Tethered und ohne iPad2-Support ... das ist "keine Kunst", da alles bis auf das iPad2 jailbroken for life is.

    Bleibt abzuwarten, ob die Jungs auch einen untethered JB hinbekommen, das ist die wahre Herausforderung und wie lange das diesmal dauern wird. ^^

  3. Re: Engadget sagt...

    Autor: AndyGER 16.07.11 - 16:49

    Ich frage mich, welchen echten Nutzen ein Jailbreak aktuell auf einem iPad 2 tatsächlich hat. Denn zwei Dinge, die mir an meinem iPad 2 ein klein wenig fehlen, schafft so ein Jailbreak dann auch nicht: Flash und die Verankerung eines beliebigen alternativen Browsers im System. Flash "brauche" ich nur extrem selten, jedoch gefällt mir beispielsweise iCab Mobile deutlich besser und den Browser hätte ich gern als Standard-Browser einstellbar. Na mal sehen, was Safari in iOS 5 so alles drauf hat ...

    ===============================================================
    Its Time to think. More Different ...

  4. Re: Engadget sagt...

    Autor: ch4os 16.07.11 - 17:00

    Für Flash gibt es leider keine gescheite Lösung, aber zum Setzen des Standardbrowsers gibt es etwas bei Cydia: "Browser Changer 1.3-3"

    Damit bekommst Du in den Einstellungen die Möglichkeit, Deinen Standardbrowser festzulegen ;)

  5. Re: Engadget sagt...

    Autor: AndyGER 16.07.11 - 17:35

    Ich hatte das auf meinem ollen 3G mal getestet. Leider ohne Erfolg. Und durch (legal gekaufte) Apps von Cydia hatte ich zwar ne Menge mehr netter Funktionen, dafür lief aber das Gerät auch deutlich unzuverlässiger. So quittierten zahlreiche Kamera-Apps ihren Dienst bzw. konnten Bilder nicht mehr speichern. Einen Artikel dazu findest Du in meinem Blog ... :-)

    ===============================================================
    Its Time to think. More Different ...

  6. Re: Engadget sagt...

    Autor: Benjamin_L 17.07.11 - 16:52

    Das sind ja echt Probleme, die man als Apple User hat! Und da macht ihr freiwillig mit, ernsthaft?

  7. Re: Engadget sagt...

    Autor: AndyGER 17.07.11 - 19:46

    Nein. Ich habe den Jailbreak wieder rückgängig gemacht, bin aber dankbar für die gemachten Erfahrungen. Im Übrigen komme ich mit meinem ollen 3G noch recht gut zurecht ... ;-)

    ===============================================================
    Its Time to think. More Different ...

  8. Re: Engadget sagt...

    Autor: ch4os 17.07.11 - 21:38

    Kann ich so nicht bestätigen, vielleicht hattest Du auch einfach Pech mit dem Jailbreak zu der Zeit. Ich habe hier ein iPad2, vor kurzem erfolgreich gejailbreaked über JailbreakMe.com - und es läuft trotz zahlreicher Erweiterungen aus dem Cydia Store unverändert zuverlässig. Kein höherer Akkuverbrauch, auch sonst keine Probleme ;)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.07.11 21:38 durch ch4os.

  9. Re: Engadget sagt...

    Autor: AndyGER 18.07.11 - 09:35

    Nun ist das 3G auch ein "kleinwenig" älter als das iPad 2 :) Was den Akkuverbrauch angeht, kann ich auch durch Jailbreak keine Verschlechterung bestätigen ...

    ===============================================================
    Its Time to think. More Different ...

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Berlin
  2. OKI EUROPE LIMITED, Branch Office Düsseldorf, Düsseldorf
  3. Giesecke+Devrient Mobile Security GmbH, München
  4. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 579€
  2. (u. a. Sony PS4-Controller + Fallout 76 für 55€)
  3. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, Nacon PS4-Controller + Fallout 76 für 44,99€ bei Marktabholung...
  4. (u. a. ASUS ROG Strix RTX 2070 OC für 579€, Razer Ornata Chroma für 69€ und viele weitere...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Eden ISS: Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner
Eden ISS
Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner

Wer in der Antarktis überwintert, träumt irgendwann von frischem Grün. Bei der Station Neumayer III hat das DLR vor einem Jahr ein Gewächshaus in einem Container aufgestellt, in dem ein Forscher Salat und Gemüse angebaut hat. Das Projekt war ein Test für künftige Raumfahrtmissionen. Der verlief erfolgreich, aber nicht reibungslos.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Eden ISS DLR will Gewächshaus-Container am Südpol aus Bremen steuern
  2. Eu-Cropis DLR züchtet Tomaten im Weltall
  3. NGT Cargo Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h

WLAN-Tracking und Datenschutz: Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?
WLAN-Tracking und Datenschutz
Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?

Unternehmen tracken das Verhalten von Nutzern nicht nur beim Surfen im Internet, sondern per WLAN auch im echten Leben: im Supermarkt, im Hotel - und selbst auf der Straße. Ob sie das dürfen, ist juristisch mehr als fraglich.
Eine Analyse von Harald Büring

  1. Gefahr für Werbenetzwerke Wie legal ist das Tracking von Online-Nutzern?
  2. Landtagswahlen in Bayern und Hessen Tracker im Wahl-O-Mat der bpb-Medienpartner
  3. Tracking Facebook wechselt zu First-Party-Cookie

Vivy & Co.: Gesundheitsapps kranken an der Sicherheit
Vivy & Co.
Gesundheitsapps kranken an der Sicherheit

35C3 Mit Sicherheitsversprechen geizen die Hersteller von Gesundheitsapps wahrlich nicht. Sie halten sie jedoch oft nicht.
Von Moritz Tremmel

  1. Krankenkassen Vivy-App gibt Daten preis
  2. Krankenversicherung Der Papierkrieg geht weiter
  3. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche

  1. iPhones: Apple-Zulieferer korrigieren Umsatz- und Gewinnerwartungen
    iPhones
    Apple-Zulieferer korrigieren Umsatz- und Gewinnerwartungen

    Wegen schwächelnder Absatzzahlen von iPhones in China korrigieren erste Zulieferer Apples ihre wirtschaftlichen Prognosen. Grund ist ein Rückgang der Nachfrage nach Oberklasse-Smartphones und Unsicherheiten aufgrund des Handelskriegs zwischen den USA und China.

  2. 7 Prozent müssen gehen: Massenentlassungen bei Tesla wegen zu hoher Kosten
    7 Prozent müssen gehen
    Massenentlassungen bei Tesla wegen zu hoher Kosten

    Tesla muss seine Kosten reduzieren, um seine Elektrofahrzeuge günstiger anbieten zu können und entlässt deshalb 7 Prozent seiner Belegschaft. Im vergangenen Jahr hatte das Unternehmen noch zahlreiche neue Mitarbeiter eingestellt.

  3. Multicopter-Hersteller: DJI erleidet Millionenverluste durch interne Korruption
    Multicopter-Hersteller
    DJI erleidet Millionenverluste durch interne Korruption

    Mehrere Fälle von schwerer Korruption innerhalb des Unternehmens führen beim Drohnen-Hersteller DJI zu deutlichen Verlusten: Im Jahr 2018 verliert das chinesische Unternehmen dadurch insgesamt umgerechnet mehr als 130 Millionen Euro.


  1. 15:39

  2. 15:13

  3. 14:16

  4. 13:17

  5. 09:02

  6. 18:04

  7. 15:51

  8. 15:08