1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apple Pay: EU will Apple zur Freigabe…

NFC auf europäischen Geräten komplett ausschalten

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. NFC auf europäischen Geräten komplett ausschalten

    Autor: nightmar17 20.09.20 - 13:10

    An Apples stelle, würde ich das in der eu komplett deaktivieren und in neuen Geräten dann nicht mehr verbauen.

  2. Re: NFC auf europäischen Geräten komplett ausschalten

    Autor: julianwn 20.09.20 - 13:18

    Wäre ziemlicher Quatsch, mit den Handy bezahlen ist in der technikaffinen Zielgruppe ein beliebtes Feature.

  3. Re: NFC auf europäischen Geräten komplett ausschalten

    Autor: divStar 20.09.20 - 13:40

    Wohl eher in der Hipster-Szene. Die technikaffinen Menschen wissen wie unsicher das potentiell ist (auch die NfC-Chips auf den Kredit- und EC-Karten).

  4. Re: NFC auf europäischen Geräten komplett ausschalten

    Autor: zilti 20.09.20 - 13:44

    nightmar17 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mimimimimimi! stampf stampf

  5. Re: NFC auf europäischen Geräten komplett ausschalten

    Autor: anonym 20.09.20 - 13:46

    nightmar17 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > An Apples stelle, würde ich das in der eu komplett deaktivieren und in
    > neuen Geräten dann nicht mehr verbauen.

    Und den gesamen Mobilbezahlmarkt der EU Google überlassen? Wenn ein was nie passieren wird, dann soetwas.

  6. Re: NFC auf europäischen Geräten komplett ausschalten

    Autor: bplhkp 20.09.20 - 14:56

    nightmar17 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > An Apples stelle, würde ich das in der eu komplett deaktivieren und in
    > neuen Geräten dann nicht mehr verbauen.


    Die EU ist die zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt. Die kann man nicht so einfach links liegen lassen.

  7. Re: NFC auf europäischen Geräten komplett ausschalten

    Autor: Johannes234 20.09.20 - 15:11

    divStar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wohl eher in der Hipster-Szene. Die technikaffinen Menschen wissen wie
    > unsicher das potentiell ist (auch die NfC-Chips auf den Kredit- und
    > EC-Karten).

    Und das rechtfertigt, dass ich meinen Kaffee mit Muscheln und schönem Papier bezahlen soll?

  8. Re: NFC auf europäischen Geräten komplett ausschalten

    Autor: Grolox 20.09.20 - 15:32

    div star ....das ist der größte Blödsinn.
    ApplePay ist das zur Zeit und mit großem
    Abstand sicherste Bezahlmittel auf dem Planeten.

  9. Re: NFC auf europäischen Geräten komplett ausschalten

    Autor: Lemo 20.09.20 - 15:35

    Grolox schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > div star ....das ist der größte Blödsinn.
    > ApplePay ist das zur Zeit und mit großem
    > Abstand sicherste Bezahlmittel auf dem Planeten.

    Hat der Kritiker oben aber nicht verstanden. Er hört nur NFC und rennt schreiend im Kreis.
    Dass Apple Pay aber eigentlich nur am Rande etwas mit der puren NFC-Technik zu tun hat und die Security erst durch Apple Pay hinzukommt, hat er vergessen.

  10. Re: NFC auf europäischen Geräten komplett ausschalten

    Autor: FreiGeistler 20.09.20 - 15:46

    Grolox schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > div star ....das ist der größte Blödsinn.
    > ApplePay ist das zur Zeit und mit großem
    > Abstand sicherste Bezahlmittel auf dem Planeten.

    Kann ich nicht nachprüfen.
    Glaubst du auch an den Weihnachtsmann?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.09.20 15:48 durch FreiGeistler.

  11. Re: NFC auf europäischen Geräten komplett ausschalten

    Autor: Lemo 20.09.20 - 15:58

    FreiGeistler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Grolox schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > div star ....das ist der größte Blödsinn.
    > > ApplePay ist das zur Zeit und mit großem
    > > Abstand sicherste Bezahlmittel auf dem Planeten.
    >
    > Kann ich nicht nachprüfen.
    > Glaubst du auch an den Weihnachtsmann?

    Als ob du das fachlich einwandfrei überhaupt bewerten könntest, das können vielleicht absolute Kryptographieexperten.

    Und ich hoffe du schaltest morgen dein Internet ab, da kannst du auch viel nicht nachprüfen.
    Traust du eigentlich Briefen? Kannst die Echtheit ja auch nicht nachprüfen.

  12. Re: NFC auf europäischen Geräten komplett ausschalten

    Autor: elknipso 20.09.20 - 16:13

    nightmar17 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > An Apples stelle, würde ich das in der eu komplett deaktivieren und in
    > neuen Geräten dann nicht mehr verbauen.

    Das wäre so ziemlich das dümmste was Apple machen kann.

  13. Re: NFC auf europäischen Geräten komplett ausschalten

    Autor: divStar 20.09.20 - 17:24

    Lemo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Grolox schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > div star ....das ist der größte Blödsinn.
    > > ApplePay ist das zur Zeit und mit großem
    > > Abstand sicherste Bezahlmittel auf dem Planeten.
    >
    > Hat der Kritiker oben aber nicht verstanden. Er hört nur NFC und rennt
    > schreiend im Kreis.
    > Dass Apple Pay aber eigentlich nur am Rande etwas mit der puren NFC-Technik
    > zu tun hat und die Security erst durch Apple Pay hinzukommt, hat er
    > vergessen.

    Beweise mir, dass es sicher ist. Ach - kannst du nicht? Kein Wunder. Ich kann aber zumindest beweisen, dass NFC im Zusammenhang mit dem Bezahlen unsicher ist - siehe https://www.verbraucherzentrale.de/wissen/digitale-welt/mobilfunk-und-festnetz/mobiles-bezahlen-wie-sicher-ist-das-32515 . Ja es mag relativ sicher sein - wenn es aktuell gehalten wird. Aber potentiell ist es nicht garantiert und ich glaube kaum, dass Apple da in die Bresche springt.

    Mir ist es per se egal. Ich finde es aber lustig, dass die EU will, dass Apple andere Anbieter zulässt. So kann man verpasste Möglichkeiten natürlich auch nachholen. Da wird dann eben Fortschritt via Gesetz gemacht, denn die hiesigen Anbieter waren zu dumm so etwas vor Apple zu machen. Ebenso wie vor Google oder überhaupt etwas relevantes in Sachen IT. Das ist Deutschland.

  14. Re: NFC auf europäischen Geräten komplett ausschalten

    Autor: Slartie 20.09.20 - 17:35

    divStar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da wird dann eben Fortschritt via Gesetz gemacht,
    > denn die hiesigen Anbieter waren zu dumm so etwas vor Apple zu machen.
    > Ebenso wie vor Google oder überhaupt etwas relevantes in Sachen IT. Das ist
    > Deutschland.

    Die hiesigen Anbieter wollten jahrelang Smartphone-Payment per NFC machen und haben das auf Android-Phones auch schon gemacht, bevor Google mit Google Pay um die Ecke kam. Konnten sie nur bei Apple nicht tun, weil Apple die nötigen APIs nicht anbietet. Was erwartest du dann - dass die Sparkassen eigene Sparkassen-Smartphones rausbringen? Da hättest du dich doch kringlig gelacht drüber und ebenfalls wieder von der Unfähigkeit der Deutschen bezüglich IT gefaselt. Kommt ja auch immer gut an, dieses faktenbefreite Stammtischgelaber. Das ist halt Deutschland, ne?

  15. Re: NFC auf europäischen Geräten komplett ausschalten

    Autor: Tommy_Hewitt 20.09.20 - 17:39

    divStar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Beweise mir, dass es sicher ist. Ach - kannst du nicht? Kein Wunder. Ich
    > kann aber zumindest beweisen, dass NFC im Zusammenhang mit dem Bezahlen
    > unsicher ist

    Kannst du das? Denn dein Link ist absolut nichts sagend. Und von einem Beweis ist da überhaupt nichts zu sehen, außer "haltet euer Smartphone aktuell, sonst könnte was passieren". Leg einen Beweis vor, dass Apple Pay geknackt wurde, dann können wir weiterreden. Bis dorthin ist Apple Pay wohl eine der sichersten Bezahlmöglichkeiten die du finden kannst. Auch ohne Updates ;)

  16. Re: NFC auf europäischen Geräten komplett ausschalten

    Autor: Lemo 20.09.20 - 17:45

    divStar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Lemo schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Grolox schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > div star ....das ist der größte Blödsinn.
    > > > ApplePay ist das zur Zeit und mit großem
    > > > Abstand sicherste Bezahlmittel auf dem Planeten.
    > >
    > > Hat der Kritiker oben aber nicht verstanden. Er hört nur NFC und rennt
    > > schreiend im Kreis.
    > > Dass Apple Pay aber eigentlich nur am Rande etwas mit der puren
    > NFC-Technik
    > > zu tun hat und die Security erst durch Apple Pay hinzukommt, hat er
    > > vergessen.
    >
    > Beweise mir, dass es sicher ist. Ach - kannst du nicht? Kein Wunder. Ich
    > kann aber zumindest beweisen, dass NFC im Zusammenhang mit dem Bezahlen
    > unsicher ist - siehe www.verbraucherzentrale.de . Ja es mag relativ sicher
    > sein - wenn es aktuell gehalten wird. Aber potentiell ist es nicht
    > garantiert und ich glaube kaum, dass Apple da in die Bresche springt.
    >
    > Mir ist es per se egal. Ich finde es aber lustig, dass die EU will, dass
    > Apple andere Anbieter zulässt. So kann man verpasste Möglichkeiten
    > natürlich auch nachholen. Da wird dann eben Fortschritt via Gesetz gemacht,
    > denn die hiesigen Anbieter waren zu dumm so etwas vor Apple zu machen.
    > Ebenso wie vor Google oder überhaupt etwas relevantes in Sachen IT. Das ist
    > Deutschland.


    Weißt du, das Problem ist du sprichst von NFC und technischen Unsicherheiten während wir von Apple Pay sprechen, die die Unsicherheiten von NFC relativ egal macht.
    Eben weil nur anonymisierte Daten zum Terminal rausgehen, eben weil der Händler nur eine Tokennummer bekommt und die autorisierung auf dem iPhone stattfinden muss. Man kann Apple Pay nicht ohne direkt zuvor erfolgte Authentifizierung nutzen und selbst wenn man das tut könnte niemand deine Daten stehlen.

  17. Re: NFC auf europäischen Geräten komplett ausschalten

    Autor: Atraides 20.09.20 - 19:08

    julianwn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wäre ziemlicher Quatsch, mit den Handy bezahlen ist in der > technikaffinen Zielgruppe ein beliebtes Feature.

    Ich zähle mich zu dieser Zielgruppe und ich nutze Apple Pay intensiv. Sollte sich die Lobby durchsetzen, ist für mich diese Episode allerdings Geschichte. Ich nutze die gerade deswegen, weil eben nicht jeder auf diese Funktion Zugriff hat.

  18. Re: NFC auf europäischen Geräten komplett ausschalten

    Autor: Atraides 20.09.20 - 19:10

    julianwn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wäre ziemlicher Quatsch, mit den Handy bezahlen ist in der > technikaffinen Zielgruppe ein beliebtes Feature.

    Ich zähle mich zu dieser Zielgruppe und ich nutze Apple Pay intensiv. Sollte sich die Lobby durchsetzen, ist für mich diese Episode allerdings Geschichte. Ich nutze die gerade deswegen, weil eben nicht jeder auf diese Funktion Zugriff hat. Und auch nur unter iOS, ich hab hier auch Android Geräte mit NFC.

    Mit freundlichen Grüßen

    M. Bähr

  19. Re: NFC auf europäischen Geräten komplett ausschalten

    Autor: Lemo 20.09.20 - 19:36

    Atraides schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > julianwn schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wäre ziemlicher Quatsch, mit den Handy bezahlen ist in der >
    > technikaffinen Zielgruppe ein beliebtes Feature.
    >
    > Ich zähle mich zu dieser Zielgruppe und ich nutze Apple Pay intensiv.
    > Sollte sich die Lobby durchsetzen, ist für mich diese Episode allerdings
    > Geschichte. Ich nutze die gerade deswegen, weil eben nicht jeder auf diese
    > Funktion Zugriff hat. Und auch nur unter iOS, ich hab hier auch Android
    > Geräte mit NFC.
    >
    > Mit freundlichen Grüßen
    >
    > M. Bähr

    Wenn sie nur den NFC Chip nutzen dürfen wäre es mir aus Nutzersicht egal, solange Apple Pay bei meiner Karte weiterhin funktioniert

  20. Re: NFC auf europäischen Geräten komplett ausschalten

    Autor: Analysator 21.09.20 - 07:21

    Ich war in letzter Zeit in Dänemark, Schweden, NL und Tschechien unterwegs. Kein Cent Geld gebraucht, Karte - immer mit bösem NFC - oder zur Abwechslung mal Apple pay hat wunderbar und einfach funktioniert. Kaum wieder über die Grenze kommen die Münzenzähler an. Oder Toiletten, die nur mit Bargeld funktionieren. Oder Supermärkte, die nur EC-Karten können.

    Dann lieber das angebblich unsichere NFC.
    (Was übrigens gar nicht unsicher ist wenn man nicht wirklich ganz doll selbst darauf achtet, die Karten/Handys so zu nutzen, dass es unsicher wird...)

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Oerlikon Balzers Coating Germany GmbH, Bergisch Gladbach
  2. GIRA Giersiepen GmbH & Co. KG, Radevormwald
  3. AWEK GmbH, Hamburg-Hammerbrook
  4. Webasto Group, Stockdorf bei München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Vivo X51 im Test: Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera
Vivo X51 im Test
Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera

Das Vivo X51 hat eine gute Kamera mit starker Bildstabilisierung und eine vorbildlich zurückhaltende Android-Oberfläche. Der Startpreis in Deutschland könnte aber eine Herausforderung für den Hersteller sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Software-Entwicklung Google veröffentlicht Android Studio 4.1
  2. Jetpack Compose Android bekommt neues UI-Framework
  3. Google Android bekommt lokale Sharing-Funktion

CalyxOS im Test: Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy
CalyxOS im Test
Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy

Ein mobiles System, das sich für Einsteiger und Profis gleichermaßen eignet und zudem Privatsphäre und Komfort verbindet? Ja, das geht - und zwar mit CalyxOS.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. Alternatives Android im Test /e/ will Google ersetzen

The Secret of Monkey Island: Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!
The Secret of Monkey Island
"Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!"

Das wunderbare The Secret of Monkey Island feiert seinen 30. Geburtstag. Golem.de hat einen neuen Durchgang gewagt - und wüst geschimpft.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper