1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apple-Sicherheitslücken…

Apple-Sicherheitslücken: Facetime-Anruf kann zur Code-Ausführung genutzt werden

Eine Sicherheitslücke ermöglicht Angreifern das Ausführen von Schadcode auf iOS-Geräten der Opfer per Facetime-Anruf. Apple hat die Lücke geschlossen, ebenso wie verschiedene Kernel-Bugs, einen Fehler in einem wichtigen Primzahlentest in MacOS und iOS und eine Spectre-Variante behoben.


Stellenmarkt
  1. Prozessspezialist SAP IS-U (w/m/d)
    Stromnetz Hamburg GmbH, Hamburg
  2. Sachgebietsleiter (m/w/d) Samariter-Adressmanagement (SAM) / Database Management
    ASB Deutschland e.V., Köln
  3. DevOps Engineer (w/m/d)
    Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  4. Cloud Platform Engineer DevOps (m/f/d) | on-site or remote
    Best Secret GmbH, Aschheim bei München oder remote Berlin, Hamburg, Köln, Frankfurt, Stuttgart oder Leipzig

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 10,99€
  2. 11,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Minidisc gegen DCC: Der vergessene Formatkrieg der 90er-Jahre
Minidisc gegen DCC
Der vergessene Formatkrieg der 90er-Jahre

Vor 30 Jahren hat Sony die Minidisc als Nachfolger der Kompaktkassette angekündigt - und Philips die Digital Compact Cassette. Dass sich an diese nur noch Geeks erinnern, hat Gründe.
Von Tobias Költzsch


    Radeon RX 6600 im Test: Die bisher günstigste Raytracing-Grafikkarte
    Radeon RX 6600 im Test
    Die bisher "günstigste" Raytracing-Grafikkarte

    Mit der sparsamen Radeon RX 6600 lässt sich in 1080p gut spielen, für Raytracing-Grafik müssen aber bestimmte Punkte erfüllt sein.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Radeon RX 5000 AMD-Treiber verbessert Leistung älterer Grafikkarten
    2. RDNA2-Grafikkarte Radeon RX 6600 XT ab 430 Euro lieferbar
    3. Radeon RX 6600 XT im Test Wenn die Unendlichkeit bei 1080p endet

    Galaxy Z Flip 3 im Test: Wir wollen ja, dass es klappt
    Galaxy Z Flip 3 im Test
    Wir wollen ja, dass es klappt

    Samsungs Flip 3 ist sehr gut verarbeitet und hat einen besser nutzbaren Außenbildschirm - trotzdem ist uns das Aufklappen immer noch eher lästig.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Samsung Galaxy Z Flip 3 kann konfiguriert werden
    2. Smartphone Samsung entfernt Werbung aus eigenen Apps
    3. Galaxy Watch 4 Classic im Test Samsungs Tempo plus Googles App-Auswahl