1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apple: Spam kommt direkt in den…

"Eine Möglichkeit, die Einträge ohne Benachrichtigung zu entfernen, gibt es nicht"

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "Eine Möglichkeit, die Einträge ohne Benachrichtigung zu entfernen, gibt es nicht"

    Autor: HiddenX 07.11.16 - 19:14

    Wtf? Mal von dem eigentlichen Problem aus dem Artikel ganz abgesehen, warum zum Teufel kann man Termine nicht löschen ohne eine Antwort zu senden?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 07.11.16 19:14 durch HiddenX.

  2. Re: "Eine Möglichkeit, die Einträge ohne Benachrichtigung zu entfernen, gibt es nicht"

    Autor: Nasreddin 07.11.16 - 20:14

    Vermutlich weil Apple das als nicht notwendig erachtet hat? In Amerika scheint es usus zu sein, E-Mails mit Lesebestätigung zu verschicken. Ich denke dieses Feature schlägt in die selbe Kerbe und entspricht damit lediglich US-Gewohnheiten.

  3. Re: "Eine Möglichkeit, die Einträge ohne Benachrichtigung zu entfernen, gibt es nicht"

    Autor: Codemonkey 07.11.16 - 20:54

    Wenn ich das richtige verstehe gibt es eine solche Option, ebenfalls in den iCloud Einstellungen?
    "Senden von Änderungen an Ereignissen bestätigen"

    Getestet habe ich jedoch nicht, ob beim löschen wirklich nichts gesendet wird ohne Nachfrage, dann wäre es wohl eher ein Bug.

  4. Re: "Eine Möglichkeit, die Einträge ohne Benachrichtigung zu entfernen, gibt es nicht"

    Autor: Teebecher 08.11.16 - 09:28

    Nasreddin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Vermutlich weil Apple das als nicht notwendig erachtet hat? In Amerika
    > scheint es usus zu sein, E-Mails mit Lesebestätigung zu verschicken. Ich
    > denke dieses Feature schlägt in die selbe Kerbe und entspricht damit
    > lediglich US-Gewohnheiten.

    Mit Mail.App? Die unterstützt so einen Müll doch gar nicht.

    Ich verstehe aber eh nicht, wieso man seine Mail mit iCloud verknüpfen sollte.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SCRUM-Master (m/w/d)
    BSH Hausgeräte GmbH, Traunreut
  2. Software Developer (m/w/d)* für Workflowmanagement und Geschäftsprozessentwicklung
    Hallesche Krankenversicherung a. G., Stuttgart
  3. Referent (m/w/d) Datenmanagement
    TransnetBW GmbH, Stuttgart
  4. Credit Risk Manager (m/w/d)
    Vereinigte Volksbank Raiffeisenbank eG, Michelstadt

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 14,99€
  2. 99,99€ (Release 04.03.2022)
  3. 15,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de